vermittelte Huendinnen


Sie sehen hier einige Tiere die in ein neues Zuhause vermittelt werden konnten. Sie suchen kein Zuhause mehr!!!


Isabella


 

 heute wollen wir Euch Isabella vorstellen.

Die Bedeutung des Namens Isabella ist: die ewig Schöne - und das trifft auf unsere Hübsche doch wirklich zu, findet Ihr nicht?
Sie ist eine Collie-Mix Hündin, wurde am 15.11.2013 geboren, wiegt 25kg und ist 59cm groß....
Isabella ist einfach eine ganz, ganz tolle Hündin.
Sie ist unheimlich lieb und mit allem und jedem verträglich - ob Zwei oder Vierbeiner - sie mag alle.

Sie ist stets gut gelaunt und spielt unheimlich gerne. Stubenrein ist sie auch.

Wenn Ihr die süße Fellnase kennenlernen wollt, vereinbart gerne einen Termin. Es lohnt sich!

Wie all unsere Hunde ist die Süße kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und hat einen Heimtierausweis.

  

  


Kontess


 Das hier ist Kontess - eine ganz, ganz tolle Hündin!

Sie ist ein Mischling, wurde am 26.07.2015 geboren, wiegt 10 Kilo und ist 45cm groß.Sie ist eine superliebe Hündin, die sich mit allem und jedem verträgt.Sie ist absolut kinderlieb, verträgt sich gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen.Altersgemäß ist sie verspielt - da hat sie eine Riesenfreude dran!Und eine Schmusemaus ist sie - Kuschelfaktor garantiert! Ruft an und lernt sie persönlich kennen - es lohnt sich unbedingt.  

Wie all unsere Hunde ist sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt..

 

 

  


Miffi


Mischling, geb. 27.05.14, 13 kg und 47,0 cm.

  ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Heimtierausweis versehen wie alle unsere Hunde.

 

 

  


Page


 Vorsicht Kampfschmuser  . Das trifft völlig auf die kleine Page zu. Page ist eine Mischlingshündin, geboren am 15.12.2011, 29 cm klein und wiegt 4,3 kg. Sie hat braun/schwarzes mittellanges weiches Fell mit schönem Behang an Beinen und Rute. Page ist ein Papillon-Mix, was ihre typischen Papillon-Öhrchen verraten. Ein weißer Brustfleck rundet ihre Schönheit ab. Ihre kleinen dunklen Äuglein sind stets auf ihr Pflegefrauchen gerichtet und in ihrem kleinen Kopf überlegt sie wie sie am besten und schnellsten wieder auf den Schoß des Menschen gelangt. Page liebt es zu schmusen, und das ausgiebig und lange. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen und im Auto fährt sie ganz brav mit. Im Haus verhält sie sich ruhig und brav. Sie bleibt auch brav mit den anderen Hunden der Pflegefamilie zu Hause. Wer also auf der Suche nach einer treuen und anhänglichen Begleiterin ist, der ist hier bei Page genau richtig. Sie ist unkompliziert und einfach nur lieb. Page ist glücklich, wenn sie dabei sein darf. Man kann sie überall mit hin nehmen. Page wartet schon auf Ihre neue eigene Familie und freut sich auf den Kennenlerntermin.

Page ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Medina


Mischling, geb.29.08.15, 14,0 kg und  49,0 cm wird noch größer.

ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 

  


Schnutchen


 Lustig und freundlich. Das ist unser Schnutchen. Sie ist eine dunkelbraune Mischlingshündin mit weißem Brustfleck, geboren 10.12.2014, 31 cm „groß“ und wiegt 5,5 kg. Sie hat eine Topfigur, besteht fast nur aus Muskeln. Sie hat wunderschöne ganz große dunkle runde Augen und süße Klappöhrchen. Ihr Fell ist ganz kurz und zart, also sehr pflegeleicht. Schnutchen hat einen Unterbiss, was ihr ihren Namen eingebracht hat. Sie ist superlieb, liebt es zu spielen und im Garten zu toben, genießt aber auch sehr das Schmusen mit dem Pflegefrauchen. Schnutchen ist sehr menschenbezogen und freut sich über jeden der die Tür rein kommt. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen und hört auch gut. Im Auto fährt sie ganz brav mit. Im Haus verhält sie sich sehr brav und sie ist stubenrein. Wenn man sie anspricht wird direkt wild gewedelt. Schnutchen ist eine äußerst schöne Hündin. Und der Unterbiss verleiht ihr sogar das gewisse Extra. Rufen sie an um diese Hündin persönlich kennen zu lernen. Denn Schnutchen wünscht sich sehr eine eigene Familie.

Schnutchen ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

  


Caramella


Labrador-Mix, geb.10.02.15 und ca. 52,0 cm.

Ist kastriert.geimpft. gechipt und entwurmt.


 


April, zarte Seele sucht ihren Wirkungskreis.


 

Collie - Mix,geb. am 28.11.2012, 10,7kg, 50cm April ist eine wunderbare Hündin - ganz ruhig, ganz zart… sehr bezogen auf die Menschen, die um sie herum sind.
Das diese süße Hündin mit allem und jedem verträglich ist, wundert kaum.
Sie mag Katzen und findet Kinder super....
Sie ist auch eine ganz schön kluge und gelehrige Dame:
sie ist stubenrein, bleibt schon alleine zu Hause und fährt auch schon ganz brav im Auto mit.
Das nach nur ein paar Tagen hier ist wirklich klasse!
Wir wissen nicht
, was mit Aprils Rute passiert ist - von dieser ist leider nur noch ca. 1/4 übrig.
Da sie aber längere Haare hat fällt das gar nicht weiter auf.
Und tut - wie wir winden - ihrer Schönheit keinen Abbruch.

Wie all unsere Schützlinge ist April gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert.

  

  


Tamira


 


Fröhlich und aufgeschlossen kommt sie daher unsere hübsche Tamira und bringt mit ihren neun Monaten schon alles mit, was einen perfekten Familienhund ausmacht. Schaut man in die Augen dieser Hundedame, so sieht man auf den ersten Blick welch freundliches Wesen sie hat.

Sie ist kinderlieb und kuschelt gerne mit dem Kater der Pflegefamilie.

Sie geht vorbildlich an der Leine, gerne mit flottem Schritt und wedelt stets fröhlich dabei.

Stubenrein ist die junge Maus natürlich auch.

Liebend gerne tobt und spielt Tamira mit Hundekumpels oder Menschen und hat dabei auch keinerlei Berührungsängste.

Ist aber Ruhe angesagt oder gerade niemand zum Spielen da, dann kuschelt sie sich ruhig auf ihren Platz und schlummert friedlich träumend vor sich hin.

Selbst für kürzere Zeit ohne andere Hunde alleine bleiben kann Tamira schon. Sie jammert nicht dabei und macht auch nichts kaputt.

Ein besonderes Highlight war Tamiras erster Kontakt mit Schnee. Sie konnte ihr Glück kaum fassen und wurde zu einer glücklichen, wilden Hummel.

Tamira wurde am 25.04.2015 geboren, ist 52cm groß (wird aber vermutlich noch ein wenig wachsen), wiegt 14kg und ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Heimtierausweis versehen wie alle unsere Hunde.

 


Kiara


 

 Mischling ,geb 17.12.2013  und ca 36 cm 

Natürlich ist auch Kiara  gechippt, geimpft, entwurmt und kastriert.

 

  


Öhrchen


 Liebe Tierhilfe Freunde,

das hier ist Öhrchen. Eine so nette Mischlingshündin die am 26.07.2011 geboren wurde und 38cm groß ist.

Öhrchen hatte im Tierheim großes Pech! Sie ist eine etwas zurückhaltende Hündin. Eines Tages saß sie am Zaun.. sie saß da einfach nur...

Im Nachbarzewinger war ein sehr dominanter Hund der einfach an den Zaun kam, und ihr durch diesen das Ohr abgebissen hat.

Öhrchens großes Glück war, dass gerade der Tierarzt im Tierheim war und sie direkt behandeln konnte.

Wir finden, dass das fehlende Ohr ihrer Schönheit keinerlei Abbruch tut und wir lieben sie sehr.

Wie bereits erwähnt ist die Süße noch etwas zurückhaltend und schüchtern - aber wahnsinnig lieb und verschmust.

Sie ist schon stubenrein und bleibt auch schon alleine.

Kinder mag sie sehr gerne, mit anderen Hunden versteht sie sich gut.

Wir suchen für unser kleines Hascherl nun eine liebevolle Familie, die mit etwas Geduld eine wunderbare Hündin haben werden.

Wie all unsere Schützlinge ist Öhrchen kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

  

 

  


Oblina


Sie ist eine Mischlings-Hündin, wurde am 21.01.2012 geboren und ist 45,0 cm groß.

Ist unser Schäfchen nicht wahnsinnig niedlich? Ihr Fell ist noch am wachsen, da sie geschoren werden musste - ihr Fell war völlig verfilzt.... Oblina ist noch etwas zurückhaltend, aber sie ist superlieb! Und sie ist total verschmust -> Kuschelfaktor garantiert! Oblina ist mit Allem und Jedem verträglich. Sie ist stubenrein und bleibt auch schon alleine. Unser zuckersüßes Schäfchen sucht neue Menschen die ihr sie Zeit geben, anzukommen und sich einzuleben - sie wird es Euch von ganzem Herzen danken! 

 

  

 

  


Biene


 Liebe Tierhilfe Freunde,

 

hier haben wir leider einen ganz tragischen Fall...

Da das Frauchen von Biene erkrankt ist und sie nicht mehr versorgen kann, suchen wir nun für die Zuckerschnute dringend eine neue Bleibe.

Biene wurde am 15.10.2012 geboren, ist eine kleine Mischlingshündin,

23 cm groß und wiegt 3,6 Kilo.

Mal abgesehen davon, dass sie eine echte Schönheit ist (schaut Euch doch bitte mal die Augenpartie an - die ist wie gemalt), ist sie zudem

auch noch eine zuckersüsse Hündin, an der es nichts auszusetzen gibt.

Biene ist total vernarrt in Kinder und verträgt sich gut mit anderen Hunden - mit Katzen ebenso.

Sie ist sehr verschmust und kuschelig.

An der Leine läuft sie super und sie liebt es, Gassi zu gehen.

Sie bleibt alleine, ist stubenrein..... wie schon geschrieben: Biene ist einfach toll!

 

Bitte meldet Euch, und lernt sie persönlich kennen - sie hat es verdient schnell eine 2. Chance zu bekommen

 

Biene ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

     

     


Evita


 Liebe Tierhilfe Freunde,

heute möchten wir Euch gerne die liebe Evita vorstellen.
Sie ist eine Pekingese Hündin, wurde am 21.04.2010 geboren und ist 24cm groß.
Evita hat nur noch ein Auge....
Sie wurde vor dem Tierheim ausgesetzt. Zusammen mit einem Sack Futter auf dem stand wie sie heißt und wie alt sie ist.
Die Süße muss unglaubliche Schmerzen gehabt haben, ihr linkes Auge quoll einfach nur noch heraus. Wir können nur vermuten, dass
sie mal eine Entzündung im Auge hatte, die nicht behandelt wurde und dass dann das Ergebnis war.
Das Auge war nicht zu retten und musste entfernt werden.
Evita lies sich zu dem Zeitpunkt auch nicht sehr gerne anfassen, was bei den Schmerzen auch absolut nachvollziehbar ist.

Seitdem Evita sich erholt hat und schmerzfrei ist, hat sie sich zu einer zutraulichen Hündin entwickelt, die sehr verschmust und einfach nur lieb ist!
Sie verträgt sich mit anderen Hunden und Katzen. Kinder mag sie ebenfalls.
Ruft an und lernt sie kennen - sie ist wirklich ein Schatz und hat es so verdient eine tolle Familie zu bekommen um zu beweisen, was für eine Liebe sie doch ist.
UND - Evita ist zudem noch ein ganz ganz besonderer Hund: Sie ist der 3.000 (!!!) Hund, den wir gerettet haben.

Evita ist, wie all unsere Schützlinge kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

  

  

  


Blitzie


 

 Mischling, geb 19.09.14, 7,8 kg und 43,0 cm,

Lustig, witzig, verspielt, verschmust, hundeverträglich.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  

 


BANANA – Herzensbrecherin auf vier Pfoten!


 

Unsere BANANA ist ein Sonnenschein, geboren 03/2014 und 42 cm hoch. Wenn man BANANA kennenlernt, geht einem das Herz auf. Ihrem Charme kann kaum jemand widerstehen. Sie dürfte ein Podengo-Mix sein, und dieses liebenswerte Wesen ist typisch für diese Rasse, es sind so wundervolle Hunde, in die man sich einfach verlieben muss. BANANA wohnt auf einer Pflegestelle mit zahlreichen anderen Hunden zusammen. Sie hat auch schon Katzen und Kinder kennen gelernt und ist mit allem gut Freund.

Im Haus benimmt sie sich sehr gut, stellt nichts an, und ist fast stubenrein. Kurze Zeit alleine bleiben ist kein Problem. Im Auto fährt sie sehr gut mit.

BANANA ist ein wirklich herzensguter Hund, der mit noch etwas Erziehung und Ausbildung ein perfekter Begleiter sein wird!

Unter den Hunden der Familie der Pflegestelle gibt es immer auch einen solchen Hund wie BANANA - und wenn da gerade ein Plätzchen frei wäre für einen neuen Hund, dann würdet Ihr diesen Text hier jetzt gar nicht lesen :-).

Natürlich ist auch BANANA kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

 


Irmchen


Guten Tag liebe Menschen,


ich bin die wunderhübsche Irmchen.
Ich bin eine Labrador-Schäferhund-Mix Hündin und wurde im Oktober 2013 geboren. Ich bin ca. 60cm groß. Ich bin eine ganz, ganz Liebe, wenn auch noch etwas schüchtern und zurückhaltend.  Aber ich entwickele mich von Tag zu Tag, ich brauche eben einfach ein wenig Zeit. An mir gibt es nichts zu meckern! Ich mag andere Hunde und auch Katzen, Kinder finde ich auch sehr nett. Alleine zuhause kann ich auch schon bleiben, Wenn Ihr in meine wunderschönen Augen schaut könnt Ihr vielleicht sehen, was für eine treue Seele ich für meine neue Familie werden kann - wenn Ihr mir eine Chance gebt. Also ruft bitte bitte für mich an. Ich freue mich jetzt schon sehr darauf! Euere Irmchen.             Ich bin natürlich kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt

 

Update(18.10.2015) Irmchen:


Irmchen durfte in ihrer Pflegefamilie behütet ankommen und dort eine lange Weile leben. Für ängstliche Hunde ist es aber sehr wichtig, sie möglichst viel kennenlernen zu lassen, um ihre Welt ‚größer‘ zu machen und ihnen zu zeigen, dass man Menschen vertrauen kann.

Deshalb zog die schöne Hündin mit dem samtweichen Fell vor vier Wochen in eine andere Pflegefamilie um.

Zwei Dinge kann man mit Sicherheit über Irmchen sagen:

Sie ist absolut stubenrein und sie ist kein Angstbeißer sondern geht in Augenblicken, die ihr unheimlich erscheinen, IMMER einen Schritt zurück…was sicher beste Voraussetzungen auf dem Weg in ein eigenes Heim sind.

Viel wundervoller aber ist es, die ‚kleinen Schrittchen‘ zu erleben, die Irmchen auf ihrem Weg zu einem ‚ganz normalen Hund‘ macht.

Lag sie anfangs auf dem blanken Fußboden in der Küche, so zog sie eines Tages freiwillig auf ein kuscheliges Kissen in einer Ecke des Wohnzimmers um. Dieses Kissen liegt nun nicht mehr in der Ecke, die ‚Rückendeckung‘ bot, Irmchen legt sich aber trotzdem entspannt darauf.

Von Tag zu Tag öffnet Irmchen sich mehr!

Immer deutlicher zeigt sie Freude wenn ihre Pflegemenschen nachhause kommen und es gibt wundervolle Augenblicke, in denen sie intensive Nähe sucht. Dann leckt sie Menschenhände und stubbst fordernd mit dem Kopf, wenn man aufhört sie zu streicheln.

Mittlerweile geht sie problemlos auch längere Spaziergänge ohne andere Hundebegleitung, schnuppert hier und da und ist dabei völlig entspannt, was man deutlich an Rute und Ohren sehen kann.

Im Haus ist sie ruhig und geduldig und sie stellt auch nichts an, wenn sie ohne andere Hunde eine Weile alleine bleiben muss.

Vermutlich wird Irmchen nie einer der wild-verspielter Hunde werden aber wir sind uns sicher, dass man mit ihr, ist sie einmal völlig ‚aufgetaut‘ (und das wird sie!)einen absolut verlässlichen Traumhund an seine Seite bekommt.

Für die sanfte Hundedame wünschen wir uns ein Zuhause, in der man ihr geduldig begegnet, sie aber immer wieder fordert.

 


 

 


Kysha


 Collie - Mix, geb.04/2015 und zu zeit 47,0 cm.

Sie ist sehr nett, kinderlieb,hundeverträglich und katzenlieb.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  

 


Heather


 Mischling, geb. 09/2012 und ca. 42,0 cm.

Sie ist super lieb, kinderlieb, hundeverträglich, katzenverträglich, stubenrein, super verspielt und immer gut drauf.

Heather ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert und hat nur drei Beine.

     l sie mit 3 Beinen klar kommt:

http://youtu.be/qYirp2cOuYk

100        


Belix


    Das ist unsere wunderschöne Mischlingshündin  Belix. Sie ist am 01.02.2014 geboren, wiegt 7 kg und ist 28 cm „groß“. Belix hat ein samtweiches Fell in ganz besonderen Farben. Belix ist eine super tolle Hündin. Immer gut drauf und verspielt - das zeichnet die kleine Maus aus.  Mit anderen Hunden und Katzen versteht sich Belix sehr gut - Kinder mag sie auch. Mit ihren Hundefreunden bleibt sie brav alleine, läuft gut an der Leine und Autofahren ist auch kein Problem. Belix ist sehr verschmust und genießt sehr den Kontakt zum Menschen. Sonnenbaden mag sie auch sehr gerne, wie man auf den Bildern sieht. Und in der Sonne sieht ihr glänzendes Fell nochmal so schön aus. Durch ihre geringe Größe und auch durch ihr liebes Wesen und Verhalten kann man Belix überall mit hinnehmen. Im Haus verhält sie sich ruhig und lieb. Ihr Pflegefrauchen sagt, sie ist der perfekte Familienhund und eine treue Begleiterin. Und wer sich davon noch persönlich überzeugen will, der soll schnell anrufen damit ihr diesen Sonnenschein kennenlernen könnt.

    Belix ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

     

     
     


Illana


   

 Das ist unsere kleine Zwergpinscherhündin Illana. Illana ist am 27.05.2014 geboren, 26,0 cm klein und wiegt

ca. 6 kg. Sie ist ein sehr hübscher Hund mit glänzend schwarzem Fell und braunen Abzeichen. Illana musste erst lernen dass es auch Menschen gibt, denen sie vertrauen kann. Nun hat sie es geschafft dieses Vertrauen zu fassen und hat sich zu einem freundlichen, offenen und glücklichen Hund entwickelt. Sie liebt Spaziergänge und ist immer schon ganz aufgeregt wenn das Pflegefrauchen mit der Leine kommt. Sie spielt ausgelassen mit ihrer Freundin Sari und verträgt sich mit anderen Hunden und auch Katzen. Illana läuft supertoll an der Leine und im Auto fährt sie ganz brav mit. Mit den anderen Hunden der Pflegefamilie bleibt sie auch alleine. Illana ist ein sehr angenehmer Hund, man kann sie überall mit hinnehmen und sie hat einen fröhlichen und ehrlichen Charakter. Obwohl sie anfangs sehr ängstlich war, hat sie es geschafft Vertrauen zu fassen, und sich toll entwickelt. Illana wedelt und lacht wenn man sie anspricht, und lässt sich dann kraulen und streicheln. Mit Illana werden Sie einen supertreuen und loyalen Hund bekommen. Und sie macht jeden Tag wieder aufs Neue viel Freude. Rufen Sie an für einen Kennenlerntermin auszumachen, um sich persönlich von dem tollen Charakter dieser Hündin zu überzeugen.

Illana ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Erna


 Das ist unsere Schnauzer-Mischlings-Hündin Erna. Erna ist im Mai 2014 geboren, 55 cm hoch und wiegt 23 kg. Erna hat jetzt ihre endgültige Größe erreicht. Die Hündin genießt in der Pflegefamilie eine sehr gute Erziehung. Erna ist sehr lernfähig, und soll auch weiterhin gefördert werden. Sie liebt es zu schwimmen, über die Wiesen zu toben und zu spielen. Erna verträgt sich mit anderen Hunden und spielt sie sehr gerne. Erna hat eine wunderschöne goldene Farbe. Man muss schon aufpassen, dass man nicht ab und zu ihrem Charme erliegt. Wenn sie einen so keck anschaut ist man schon mal versucht ihr nachzugeben. Im Haus ist Erna brav und sie ist stubenrein. Mit den anderen Hunden der Pflegefamilie bleibt sie auch mal alleine. Sie läuft super an der Leine und im Auto fährt sie ganz toll mit. Sie kennt Stadt und Land. Wobei sie sich natürlich auf dem Land viel wohler fühlt.

Für Erna wünschen und suchen wir einen Platz, wo sie auch weiterhin gefördert wird. Erna ist kein Anfängerhund, denn sie braucht Konsequenz. Sie sich selbst vom tollen Charakter dieser Hündin, und lernen Sie sie persönlich kennen.

Leider hat sich herausgestellt, dass Erna auf verschiedene Dinge allergisch ist. Zur Zeit ist sie bei der Fütterung auf Pferdefleisch eingestellt, und bekommt regelmäßig etwas gegen die Hausstaubmilben. Es ist nicht auszuschließen, dass Erna auf Grund der Allergien auf Tabletten eingestellt werden muss. Leider hat Erna auch beidseitig mittlere HD(Hüftdysplasie). Erna hat Jagdtrieb.

Die Kosten pro Monat sind ca. 160-170 Euro und einmal in Jahr muss sind zur HD untersuchung kosten ca. 100,00 Euro.

Erna ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Anna


 

     

    Mischling, geb. 17.02.2012,10 kg und 46,0cm.

    Anna ist sehr nett, kinderlieb, hundeverträglich, katzenlieb, verschmust, verspielt, stubenrein und bleibt alleine.

    Anna ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert .

     

 


Indy


 Mischling, geb. 21.06.2014, 14,0 kg und 48,0 cm

 

Indy ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert .

     

 


Gabbi


 Mischling, geb. 15.02.2014, 6,6kg und 28,0cm.

Sie ist superlieb, kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich, stubenrein, verschmust, bleibt alleine und ist nur süss.

Gabbi ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert .

     


Tinka


mein Name ist Tinka. Geboren wurde ich im Januar 2009, wiege 14,2kg und bin 37cm groß.Nachdem ich ausgedient hatte, war ich überflüssig und landete im Tierheim….. Ausgedient….. Ich bin eine sehr verträgliche Hündin, Hunde, Katzen - kein Problem für mich. Kinder finde ich prima, die sind immer so nett.Ich bin schon absolut stubenrein und übe gerade, an der Leine zu laufen.Das durfte ich bisher nicht, daher bin ich auch ein wenig -naja - kräftig. So 2-3 kg müssen runter, sagen die netten Menschen hier. Aber die sagen auch, mit gutem Futter und regelmäßigen Spaziergängen wäre das kein Problem, dann nehmen wir das mal in Angriff, finde ich.Gutes Futter bekomme ich jetzt schon, und spazieren gehen die Menschen mit mir auch. Also ist das nur eine Frage der Zeit.Ich lebe auf einer Pflegestelle in Weinsheim, wo Ihr Euch gerne meine Fortschritte anschauen könnt. 

Tinka 

Im Februar 2015 wurde bei Tinka ein Tumor aus der Gesäugeleiste entfernt. Dieser wurde zur Abklärung an einen Pathologen geschickt. Das Ergebnis der Gewebeuntersuchung ergab, dass es sich um einen bösartigen Tumor des Milchdrüsengewebes handelte (ein sogenanntes Mammakarzinom). Der Tumor wurde jedoch vollständig im gesunden Gewebe entfernt.

 Es gibt zur Zeit keine Hinweise darauf, dass der Tumor in die Lunge metastasiert hat.

Auch der Befunde des Pathologen spricht dafür, dass es nicht zu einer Metastasierung gekommen ist. Dennoch sollte die Gesäugeleiste regelmäßig kontrolliert werden, da ein erneutes Auftreten von Tumoren nicht ausgeschlossen werden kann.

 


TIPSI – hübsche Foxterrierhündin im besten Alter sucht DICH für gemeinsame Unternehmungen!


 Unsere TIPSI ist eine Zierde ihrer Rasse. Sie ist freundlich, umgänglich, verträglich mit anderen Hunden, kinderlieb, sportlich, sie arbeitet gerne mit ihren Menschen und ist ein wunderbarer kleiner Begleiter. Sie ist zierliche 35 cm hoch. Geboren ist sie 12/20009, also im besten Alter – sie hat keine Junghundeflausen mehr und noch ein langes Leben vor sich! TIPSI kommt ursprünglich aus Ungarn, lebte aber über vier Jahre bei einer Familie in Deutschland. Leider wurde sie nun ein „Trennungshund“, die Familie ging auseinander und keiner hatte mehr genug Zeit für TIPSI. Schweren Herzens entschloss man sich, TIPSI abzugeben um ihr die Chance auf ein neues gutes Zuhaue zu geben. TIPSI kennt also das häusliche Umfeld, ist stubenrein, hat sehr harmonisch mit einem Kind zusammengelebt, liebt Spaziergänge, fährt auch sehr gerne im Auto mit und begleitet ihren Menschen gerne. Längere Zeit Alleinebleiben ist noch ein Thema, denn das klappt seit der Zeit der Trennung der Vorbesitzer nicht mehr so gut.

TIPSI lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle, die auch eine Hundeschule betreibt. Dort gibt es auch Veranstaltungen für Schulkinder, und TIPSI hat sich hier schon gut bewährt – sie arbeitet sehr gerne und schön ruhig mit den Kindern. Neben der Vertiefung ihres Grundgehorsams lernt sie nun auch Agility kennen. Sie macht es gerne, ihre neuen Menschen können sie aber auch anders beschäftigen, der Besuch von Hundesportkursen ist kein Muss! TIPSI braucht auf jeden Fall ausreichend lange Spaziergänge und möchte gerne mit Spielen, Suchen, Klettern etc. ausgelastet werden. Ein „Couchpotatoe“ ist sie nicht, sondern mit ihr kann man viel Spaß bei den verschiedensten Beschäftigungsmöglichkeiten haben.

TIPSI ist natürlich kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat ihren EU-Heimtierausweis dabei!

Wer die hübschen Hündin kennenlernen möchte, darf sich gerne melden!

 

  


Jeanny


  Das ist unsere, kleine, bezaubernde Jeanny.

Sie ist eine Chihuahua-Pinscher-Mischlingshündin geboren 04/2011. Sie ist 30cm klein und wiegt gerade mal 5,2kg.  .Jeanny ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.   

  

 

  


Malinka


Malinka ist eine sehr nette, zurückhaltende, aber nicht ängstliche Hündin. Sie muss zwar noch einiges (kennen)lernen, geht aber meist offen auf Neues zu, auch auf Männer. Sie versteht sich prima mit unseren Katzen, übt sich meist in vornehmer Zurückhaltung und bedrängt sie nicht. Sie ist absolut stubenrein und macht ihr Geschäft meist auf dem Spaziergang und weniger im Garten, was nicht selbstverständlich ist. Mit den anderen Hunden bleibt sie problemlos alleine und stellt auch nichts an. Lediglich die Hundedecken schleppt sie gerne durch die Gegend. Mit den anderen 5 Hunden verträgt sie sich bestens und spielt alters entsprechend gerne mit denen, die auch Lust dazu haben. Im Auto fährt sie brav mit, steigt aber noch nicht so gerne ein. Beim Aussteigen wartet sie, bis sie dazu aufgefordert wird. An der Leine und Schleppleine läuft sie sehr angenehm und lernt gerade den Rückruf. "Sitz" hat sie schnell gelernt und ist überhaupt sehr bemüht. Sie ist äußerst Menschen bezogen und sehr verschmust. Ihr super weiches Fell lädt aber auch zum Streicheln ein. Sie ist flink wie ein Wiesel und elegant wie eine Gazelle. Mit fremden Hunden versteht sie sich auf Anhieb, auch an der Leine, und hat einen Spaziergang im fremden Hunderudel der Hundeschule super gemeistert. 

Alles in allem ist Malinka ein richtiger Schatz. Sie wiegt jetzt 13 kg, ist 48 cm groß und geb.27.05.2014 Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Abigale


 wir möchten Euch Abigale vorstellen.

Abigale ist eine Mischlingshündin, wurde am 11.05.2013 geboren und ist 26cm groß.

Sie ist eine unheimlich nette kleine Dame, die mit ihrer stets guten Laune einfach jede Menge Freude bereitet.

Mit allem und jedem verträglich (andere Hunde, Katzen, Kinder - sie mag einfach jeden) rundet diese wunderbare Hündin das Gesamtbild eines perfekten Hundes einfach ab.

Zudem hat Abigale einfach ein wunderschönes Gesichtchen… 

Haben wir Euer Interesse an Abigale geweckt?

Dann ruft an und lernt sie persönlich kennen!

Wie all unsere Hunde ist Abigale kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

    


Bolinha


  Mischling,Hündin, 09/2012 und 32,0 cm.  Bolinha ist sehr brav und superlieb, , hundeverträglich, katzenlieb, kinderlieb, stubenrein, verschmust. fährt gut im Auto mit und geht gut an der Leine.

 Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Crissy


 

 Hier stellen wir ihnen unsere Crissy vor. Crissy ist eine wunderschöne, blonde Mischlingshündin, am 15.03.2014 geboren und 35 cm groß. Sie ist sehr menschenbezogen und kinderlieb. Crissy versteht sich prima mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Sie bleibt problemlos alleine, fährt toll mit Auto mit und ist stubenrein. Crissy ist trotz ihres noch jungen Alters verhält sie sich angenehm ruhig und souverän. Natürlich spielt sie auch gerne oder tobt durch den Garten. An der Leine verhält sie sich vorbildlich. Crissy ist sehr intelligent und mit Leckerlis kann man ihr bestimmt noch viel beibringen. Denn ihre Leckerlis liebt sie über alles. Mit Crissy bekommen Sie einen ganz ganz freundlichen, unkomplizierten und umgänglichen Hund. Und wenn Sie Crissy persönlich kennenlernen, werden Sie von ihr begeistert sein. Rufen Sie an, und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin.

Crissy ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com


Reike


Das ist unser Sonnenschein Reike. Sie ist ein Malteser-Mischling, geb. 10/2013 und 30,0 cm. Reike ist ein wahrer Engel. Und das sieht man nicht nur an ihrer Fellfarbe. Reinweiß, und haart kaum. Reike verträgt sich sehr gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Sie ist kinderlieb und sehr verschmust und menschenbezogen. Reike läuft toll an der Leine und im Auto fährt sie ganz brav mit. Alleine bleibt sie auch und sie ist stubenrein. Wenn sie einen mit ihren schönen runden Kulleraugen ansieht kann man dieser superlieben Hündin einfach nicht widerstehen. Ihr Wesen, ihr Charakter und auch das weiche Fell laden sofort zum Streicheln und Schmusen ein. Mit Reike bekommen Sie einen unkomplizierten, lieben Hund, den man überall mit hin nehmen kann. Wer also auf der Suche nach einem aufgeschlossenen, freundlichen und treuen Freund ist der ist hier bei Reike genau richtig. Rufen Sie schnell an um Reike persönlich kennen zu lernen.

Reike ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. 

Reike, eine kleine, weiße Mischlingshündin, wurde abgegeben. Sie ist gerade mal 1,5 Jahre alt. Nach kurzer Zeit wurde festgestellt, dass Reike das rechte Hinter bein so gut wie nicht benutzt und belastet. Ein Röntgentermin in der Tierklinik brachte Gewissheit: Patellaluxation.

Patellaluxation ist eine Kniegelenksverletzung, bei der die Kniescheibe (Patella) aus ihrer Führung springt. Meist bewegt sich die Kniescheibe spontan in ihre Ursprungsstellung zurück. Aber bei Reike verbleibt sie in ihrer Verrenkungsstellung außen am Kniegelenk, und musste sofort operiert werden, da Reike auch Schmerzen hatte.

 Reike hat die Operation gut überstanden und ist mittlerweile wieder ganz fröhlich. 

 


Maleka


 Mischling, geb 11.11.14, 5,5 kg  und 30,0 cm.

kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich, verspielt, verschmust.

 Sie ist  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Zypria


  Mischling, geb. 01.06.2014, 13,1 kg  und 47,0 cm.

Kinderlieb, hundeverträglich, verschmust.  

 Sie ist  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Penina eine stolze Schönheit


Hier stellen wir Ihnen die wunderschöne Penina vor. Sie ist ein  Mischling, geboren am 29.09.2014, 24,5 kg und zur Zeit 63,0 cm. Penina wird noch etwas wachsen. Diese Hündin besticht allein schon durch ihr Aussehen. Sie hat ein schokoladenbraunes, kurzes Fell. Etwas drahtig aber dennoch sehr weich. Die beigen Abzeichen runden ihre Schönheit ab. Sie ist verspielt und verträgt sich gut mit anderen Hunden. Penina hat einen leichten, stolzen Gang und so mancher Passant dreht sich noch zweimal nach ihr um. Sie läuft gut an der Leine und fährt lieb im Auto mit. Penina muss man einfach sehen und kennenlernen. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin. Sie werden begeistert sein.

Penina ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 Update vom 29.08.2015:

Penina ist weit mehr als ein Hund, nachdem sich jeder (ja, wirklich jeder!) umdreht. Viel mehr als ihre optische Schönheit und Eleganz wiegt ihr wirklich zauberhaft, sanftes und liebenswertes Wesen.

Die junge Hundedame weiß, dass Hund seine Geschäftchen draußen erledigen muss und hält sich konsequent an diese Regel. Penina springt nicht an Menschen hoch und ist an der Schleppleine jederzeit abrufbar. Sie hat gelernt im Haus ruhig zu sein und bleibt mittlerweile auch ohne andere Hunde zwei Stunden alleine, wenn sie ausreichend Beschäftigung (Kauknochen, ein Spielzeug oder einen mit Leberwurst gefüllten Kong) hat.

Ganz offensichtlich hat diese wundervolle Junghündin bisher keinerlei schlechte Erfahrungen mit Menschen oder Artgenossen gemacht, ist deshalb einfach zu jedem aufgeschlossen und freut sich über jede Streicheleinheit.

Mit ihrer Pflegemama besuchte sie eine Kindertierschutzveranstaltung mit Grundschülern und fand alle Kinder einfach nur toll.

Ganz egal, ob sie mit einer zweieinhalb Kilo leichten Zwergpudelhündin oder einer dreiundvierzig Kilo schweren Wolfshündin spielt, Penina ist fröhlich, kann dabei ausgelassen sein, bleibt aber stets rücksichtsvoll. Auch bei dem alten Kater der Pflegefamilie zeigt sie sich neugierig aber liebevoll-zärtlich.

Für jeden Liebhaber großer Hunde (sie wird vermutlich noch ein wenig wachsen) ist Penina DER absolute Traum. Ein echter Schatz, wie man ihn ganz sicher nur selten findet. Kinder und andere Haustiere dürfen gerne im Haushalt leben und über einen weiteren Hund in der Familie würde sie sich sehr freuen.

 


Patty


Labrador Mix, Hündin, geb.13. 02.2015, 13 kg und 51,0 cm. 

 Sie ist  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Louisa


Mischling, Hündin, geb. 03.02.2015, 7,5 kg und 40,0 cm. 

Louisa ist kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich, geht gut an der Leine, verspielt und immer gut drauf. 

  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Lola


 

Labrador, Hündin, geb. 25.10.2014, 19 kg und 55,0 cm.  

Kinderlieb,katzenlieb, hundeverträglich, fähert gut im Auto mit, geht super an der leine, verspielt ud sehr lieb.

Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Lina


Labrador Mix, Hündin, geb.13. 02.2015, 13,0 kg und 47,0 cm. 

 Sie ist  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 om


Daffy


 Das ist unsere süße Mischlingshündin Daffy. Sie ist am 04.04.2009 geboren, 28,0 cm klein und wiegt 6,3 kg. Die Hündin hat kurzes, schwarzes Fell mit braunen Abzeichen. Ihr besonderes Merkmal sind die 2 weißen Hinterpfoten und der weiße Brustkorb. Daffy ist ein ganz ganz liebenswerter kleiner Hund. Sie geht sehr gerne spazieren, läuft toll an der Leine und im Auto fährt sie ganz lieb mit. Sie ist stubenrein und verträgt sich auch gut mit anderen Hunden. Wenn sich Daffy eine Bezugsperson ausgesucht hat, gibt sie ihr ihre ganze Liebe. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Daffy liebt es gestreichelt und gekuschelt zu werden. Aber sie spielt und tobt auch sehr gerne. Daffy wurde von ihrem Vorbesitzer wegen eines Umzugs abgegeben. Nun sucht die kleine Hündin ganz ganz schnell wieder eine neue Familie. Rufen Sie an, um sich persönlich von dieser tollen Hündin ein Bild zu machen. Daffy wartet schon sehr.

Daffy ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Umiko


 Das ist Umiko.

Geboren wurde die hübsche Mischlingshündin am 03.06.2014 und ist 39cm groß.Umiko ist eine ganz tolle Hündin mit vielen guten Eigenschaften.Immer gut drauf und verspielt - das zeichnet die kleine Maus aus.Wenn Ihr zudem gerne schmust, ist Umiko genau die Richtige.Mit anderen Hunden versteht sich die kleine Maus sehr gut - Kinder mag sie auch.Ihr seht also - eine perfekte Begleiterin!Auch wenn ja eigentlich nur die inneren Werte zählen sollten… Umiko ist so hübsch!Schaut Euch die Bilder an….. Ruft für Umiko an und lernt sie selber kennen. Sie wartet sehr darauf!Umiko ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Niki


Mischling, geb. 03.06.2014 und 34,0 cm. 

Sie ist kinderlieb, hundeverträglich, verspielt, verschmust und superlieb, stubenrein und bleibt alleine.

 

Niki ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Uma


 Guten Tag liebe Menschen,

mein Name ist Uma.
Ich bin eine 33cm kleine, sehr hübsche Mischlingshündin und erblickte am 21.04.2014 das Licht der Welt.
Anfänglich bin ich etwas schüchtern, oder zurückhaltend - wie Ihr das nennen möchtet. Bin halt nicht so eine Draufgängerin....
Ansonsten vereine ich so viele positive Eigenschaften in mir, das es sich wirklich lohnt, mich persönlich kennen zu lernen:
Ich bin eine sehr liebe und sehr verschmuste Hündin.
Ich bin mit allem und jedem verträglich - ob Hund, Katze, Maus (na gut, das mit der Maus wissen wir nicht wirklich) - ich mag alle.
Und natürlich spiele ich gerne - bin ja auch noch ein "junges Ding". Von daher passen Kinder auch gut zu mir. Die spielen ja auch gerne, oder?
Ganz besonders an mir sind meine zwei unterschiedlich farbenen Augen. Das eine ist blau, das andere braun - meine Sehtüchtigkeit ist dadurch gar nicht beeinträchtigt. Aber es macht mich zu einem ganz außergewöhnlichen Hund!
Ruft Ihr für mich an?
Wuff

Euere Uma

Wie all unsere Hunde ist Uma kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 

 


Zana


 Liebe Tierhilfe Freunde,

unsere zauberhafte Zana wartet nun schon seit Februar darauf, dass ihre neue Familie sich endlich bei ihr meldet. Aber irgendwie passiert nichts - dabei ist sie wirklich eine so liebevolle Hündin, die ganz viel Liebe zu geben hat.... Dank ausreichender Bewegung und Futterumstellung hat sie von 18kg auf 13kg abgespeckt - das ist wirklich eine Leistung! Sie musste dringend operiert werden, da sie beim aufstehen auf die herunter hängende Haut getreten ist. Seit der OP hat sie richtig viel Spaß an langen Spaziergängen - vorher störte die Süße einfach die Haut. Jetzt kann sie schöne Gassigänge richtig geniessen und tut dies auch sehr. An der Leine läuft sie prima! Ist sie anfänglich noch etwas zurückhaltend fast sie dann recht schnell Vertrauen in die Menschen. Mit anderen Hunden versteht sie sich bestens. Sie ist stubenrein, bleibt alleine, fährt gut und brav im Auto mit. Es gibt wirklich nichts an dieser tollen Hündin zu bemängeln. Da sie so unkompliziert ist, kann sie gerne auch zu Hundeanfängern. Wir wünschen uns so sehr, daß sie bald ihr eigenes Rudel hat! Jedes Töpchen findet sein Deckelchen - hoffentlich auch bald Zana). Sie ist geb. 01/2009 und 35,0 cm klein.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Santana


  Santana ist eine Chihuahua-Pinscher-Mix Hündin, wurde im April 2011 geboren, 30cm „groß“ und

wiegt 5,4 Kilo. Sie hat kurzes braun-schwarz meliertes Fell und lange Beine. Ihre Öhrchen sind immer auf Empfang gestellt und ihre schönen Augen blicken interessiert und aufmerksam in die Welt. Beim Spazieren trappt sie ganz elegant und edel wie ein Lipizzanerpferdchen. Santana ist sehr verträglich mit anderen Hunden und Katzen, und im Auto fährt sie auch ganz lieb mit. Die kleine Hündin hatte bisher nichts Schönes in ihrem Leben gehabt und es dauerte eine Weile bis sie verstanden hat, dass ab jetzt alles besser ist. Mittlerweile geht Santana sehr gerne spazieren und läuft ganz toll an der Leine. Autofahren mag sie auch. Santana hat auch das Schwimmen für sich entdeckt und tobt gerne durchs Wasser. Man kann sie überall mit hinnehmen und von ihrer anfänglichen Zurückhaltung merkt man kaum noch was. Santana bleibt ganz brav mit den anderen Hunden der Pflegefamilie zu Hause und sie ist stubenrein. Santana ist ein sehr angenehmer, ehrlicher Hund und wenn Sie sich für sie entscheiden wird sie mit Ihnen durch dick und dünn gehen. Sie wartet schon auf Ihren Anruf für einen Kennenlerntermin.

Santana ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und 

entwurmt, und hat einen EU-Pass.


 


Roxi


Labrador- Mischling, geb. 01/2014 und 52,0 cm. 

Sie ist kinderlieb, hundeverträglich, verspielt, verschmust und sehr lieb.

 

Roxi ist  kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Kinga


Was diese zarte Hündin in ihren zweieinhalb Lebensjahren schon erlebt hat, wissen wir nicht genau. Sie ist so ängstlich, dass sicher eine Menge schlimmer Erfahrungen dabei gewesen sind.

Im portugiesischen Tierheim wurde sie von den anderen Hunden gemobbt. Von einer Prügelei kurz vor ihrer Abreise nach Deutschland sind noch einige Wunden zu sehen, die aber schon fast vollständig verheilt sind.

Ihr zartes Seelchen steckt auch im dazu passenden Körper. Sie ist, trotz 44cm Schulterhöhe mit 8kg ein kleiner, zierlicher Hund. Geboren ist sie am 17.12.2012.

Kinga ist stubenrein, gerne draußen und hat binnen kürzester Zeit gelernt wundervoll entspannt an der Leine zu gehen. Alleinbleiben fällt ihr schwer, denn das kennt sie noch kaum.

Ganz sicher wird es noch eine Weile dauern, bis die kleine Maus auftaut. In ihrer Angst geht sie immer einen Schritt zurück und reagiert niemals aggressiv (kein Angstbeißer!!!).

Da sie aber, noch zaghaft, den Kontakt zu Menschen sucht, es ihr bisher aber ein wenig an Mut fehlt, sind wir sicher, dass sie, hat sie erst einmal Vertrauen gefasst, ihre Angst ablegen wird.

Wer schon einmal den Augenblick erlebt hat, in dem ein ängstlicher Hund sich öffnet und dankbar mit dem Schwänzchen wedelt für jede Zuwendung seines Menschen, der weiß, dass ein solcher Moment etwas ganz Besonderes im Zusammenleben zwischen Mensch und Hund ist.

Am liebsten würde Kinga diesen Augenblick mit IHREN Menschen erleben.

Kinga, geboren 12/2012 ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. Gerne kann sie als Zweithund vermittelt werden, vorausgesetzt der andere Hund im Haushalt ist freundlich, souverän und nicht allzu groß.

 

Update Kinga vom 20.Juli 2015:

Nach einigen Wochen bei uns in der Pflegefamilie beginnt Kinga zu entdecken, wie schön ein Hundeleben sein kann.

Sie hat sich an das Leben im Haus gewöhnt und liegt dort meist ruhig auf ihrem Platz. Ihre große Leidenschaft jedoch sind lange Spaziergänge. Zu Beginn stellte schon das Anleinen eine Herausforderung dar, mittlerweile kommt sie fröhlich angesprungen sobald sie ihre Leine sieht. Mit wundervoll geschmeidigen Bewegungen und großer Begeisterung begleitet sie mich beim Laufen. Dabei wird sie oft richtig übermütig, springt hoch und gibt Töne von sich, denen man deutlich anhört: Kinga fühlt sich gerade so richtig wohl. Die kleine Maus hört gut auf ihren Namen, zeigt auch im Wald keinen Jagdtrieb und ist an der Schleppleine jederzeit abrufbar.

Um sie an engen Kontakt zu Menschen zu gewöhnen, darf Kinga (anfangs war das eher ein unliebsames Muss für sie) gelegentlich mit im Menschenbett schlafen. Die ersten Male legte sie sich zusammengekauert ans Fußende und versteckte ihr Gesichtchen unter der Decke.

Mittlerweile genießt sie diese Augenblicke intensiver Nähe sichtbar. Ich hatte Tränen in den Augen, als Kinga zum ersten Mal ihren Kopf in meine Halsbeuge schmiegte, mich anschaute und mir dann ihr Bäuchlein zum Streicheln ‚anbot‘.

Katzen hat Kinga ebenso kennengelernt wie Kinder und hat keinerlei Probleme mit beiden, sofern sie nicht zu ungestüm auf sie zugehen.

 

Kinga freut sich auf geduldige Menschen, die sie durch’s Leben begleiten kann.

 


Margarida


 

 Hallo, mein Name ist Margarida und ich bin eine Chihuahua - Mix - Hündin. Geboren wurde ich im Januar 2009, habe eine Schulterhöhe von 24cm und wiege 4,1 kg. Ich bin ein Goldstück. Und nicht nur meine Fellfarbe ist golden, sondern mein ganzes Wesen. Ich bin offen, fröhlich und verschmust und bin einfach eine ganz Liebe. Ich gehe sehr sehr gerne spazieren und laufe toll an der Leine. Viele Menschen bleiben stehen und sagen: ohh ist die aber süß. Ja das bin ich. Mit anderen Hunden vertrage ich mich sehr gut. Im Auto fahre ich auch lieb mit, brauche dort aber einen Platz der mir Sicherheit gibt. Ich bin auf der Suche nach einem Menschen, dem ich meine ganze Liebe schenken kann. Und eins weiß ich jetzt schon, wenn ich MEINEN Menschen gefunden habe, werde ich ganz sicher die beste Freundin und Kameradin sein die man sich je vorstellen kann. Ich warte auf Euren Besuch, damit Ihr mich mal persönlich kennenlernen könnt.

Margarida ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

  


Lien


Lien wurde am 11.02.2015 geboren und ist eine zuckersüße Shar Pei Hündin.

Die tapsige kleine Maus zeigt sich als superverträgliche Hündin.Sie tolpatscht gerne mit Kindern, findet Katzen witzig, andere Hunde sowieso...Sie ist halt noch ein Welpe und entsprechend unvoreingenommen marschiert sie durch ihre kleine Welt.Wenn die Beiden gerade mal nicht neugierig die Welt erkunden schlafen sie gerne - Babys eben..... Sie ist gechipt, geimpft und entwurmt.

                                             

 


Daria gutaussehend, jung und dynamisch


 DAS ist unsere Mischlingshündin Daria. Daria ist am 09.01.2014 geboren, 52,0 cm und wiegt 16,3 kg. Die Hündin hat kurzes, hellbraunes Fell das in der Sonne wie Gold schimmert. 4 weiße Pfoten, eine weiße Schwanzspitze und eine weiße Schnippe auf der Stirn runden ihr gutes Aussehen ab. Daria ist verträglich mit Hunden und Katzen, mag Kinder und große Menschen. Sie ist sehr verspielt, und hört gut auf ihren Namen. An der Leine läuft sie super, und im Auto fährt sie ganz toll mit. Daria ist stubenrein. Ihr Name drückt ihren Charakter aus. Daria ist die weibliche Form des Vornamens Darius und bedeutet so viel wie „Das Gute besitzend“ bzw. „Die Inhaberin des Guten“. Daria heißt aber auch „die Mächtige“, „die Wissende“ und die „Beschützerin“. Daria liebt Kuschelmomente genauso wie Toben im Garten. Sie ist gerade dabei, die Grundregeln der Hundeerziehung zu lernen. Dabei zeigt sie sich sehr interessiert und lernwillig. Daria wünscht sich einen sportlichen Menschen, oder eine Familie, in der sie noch mehr lernen kann. Hundesport würde ihr ganz sicher auch Spaß machen. Wenn Sie also einer gutaussehenden, jungen Partnerin ein Zuhause schenken möchten dann rufen Sie an, für einen Kennenlerntermin. Mit Liebe und Erziehung, wird sie sich sicher zu einer treuen Beschützerin entwickeln.

Daria ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Hetty


 

 Hier stellen wir Ihnen unsere Langhaar-Chihuahua-Hündin Hetty vor. Hetty ist am 13.03.2013 geboren, ist ca. 23 cm klein und wiegt 3,1 kg. Sie verträgt sich mit Hunden und Katzen, läuft vorbildlich an der Leine, bleibt mit den anderen Hunden der Pflegefamilie brav alleine zu Hause, fährt superlieb im Auto mit und ist einfach nur ein wahrer Schatz. Hetty hat ein cremefarbenes, sehr weiches Fell mit weißen Abzeichen. Ihre Augen sind leicht bernsteinfarben und sehr ausdrucksstark. Sie liebt es zu kuscheln und zu schmusen, geht aber auch sehr gerne spazieren oder tobt im Garten herum. Trotz ihrer geringen Größe ist sie ein ganzer Hund und auch wird auch zu einem wertvollen Familienmitglied werden. Man kann sie überall mit hin nehmen. Es macht so viel Spaß diesen kleinen Floh zu beobachten, man kann sich gar nicht an ihr sattsehen. Hetty ist das Pünktchen auf dem i, das Ihnen für ein glückliches Leben noch fehlt. Rufen Sie also an um schnellstens einen Kennenlerntermin auszumachen. Hetty wartet schon auf Sie.

Hetty ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.                           

 


Sunka


wir möchten Euch Sunka vorstellen. 

Sie st eine Mischlingshündin, wurde am 30.05.2013 geboren und ist 37cm groß.

Sunka ist eine ganz, ganz tolle Hündin. Sie vereint einfach so viele gute Eigenschaften! 

Sie ist eine ganz liebe und sehr verschmuste Hündin. Sie mag jeden - und jeder mag sie :o)

Mit anderen Hunden verträgt sie sich gut.

Kinder mag die verspielte Sunka auch sehr gerne.

Und sie ist immer gut drauf.

Zudem ist sie wirklich eine Schönheit. Schaut Euch ihr sanftes Gesichtchen und die treuen Augen an…….

Ruft an, wenn ihr sie kennen lernen möchtet!

Wie all unsere Hunde ist sie kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

                          


Daisy


  Hallo ich bin Daisy eine Mischlings Hündin, geboren 02/2010 und 31cm klein, und wiege zur Zeit 7,3 kg. Ich habe kurzes, sehr schönes Fell, in den Farben weiß und creme. Ich bin sehr menschenbezogen und sehr verschmust. Zuerst erscheine ich Euch vielleicht etwas schüchtern, aber das legt sich ganz schnell. Natürlich gehe ich sehr gerne spazieren und laufe sehr gut an der Leine. Und im Auto fahre ich auch ganz lieb mit. Mit anderen Hunden vertrage ich mich sehr gut. Mein Pflegefrauchen sagt immer, ich sei ein ganz toller Hund. Mittlerweile habe ich gelernt dass ich mich freuen kann. Ich tippel dann hin und her und man kann ein Lachen in meinem Gesicht erkennen. Es wäre wunderbar wenn ich einen Menschen treffen würde, dem ich mich anvertrauen kann und der mir noch zu mehr Freude verhilft. Wenn Du der Mensch für mich bist, dann rufe schnell an, denn ich möchte dich ganz ganz bald kennen lernen!!

Daisy ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt, und hat einen EU-Pass.

 


Abby


 Hier stellen wir Ihnen unsere schwarze Mischlingshündin Abby vor. Abby ist am 29.05.2014 geboren, 48,0 cm hoch und wiegt 12,7 kg. Sie hat kurzes, wunderbar glänzendes, schwarzes Fell. Abby ist ein ganz zartes Wesen, fast elfengleich, und sehr sehr lieb. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Menschen ob groß oder klein, mag sie auch. Abby ist zuerst noch etwas schüchtern, aber wenn sie durch den Garten flitzt und mit dem Ball spielt ist von Schüchternheit nichts mehr zu sehen. Auch fordert sie bereits andere Hunde zum Spielen auf. Daran sieht man, dass die anfängliche Scheu ganz schnell verfliegen wird. Abby läuft schön an der Leine und im Auto fährt sie superbrav mit. Rufen sie an und machen Sie einen Kennenlerntermin aus, damit Sie die wirklich hübsche Abby persönlich kennenlernen.

Abby ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Kim


 Podenga, geb. 2012 und 49,0 cm.

Sie ist, wie all unsere Hunde, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

            


Edwina


Französische Bulldogge, geb. 10.10.2010 und 33,0 cm.

kinderlieb,katzenlieb, hundeverträglich, sehr nett und verschmust

Sie ist, wie all unsere Hunde, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

                                                

 


Baily


Chihuahua- Mischling, geb. 01/2010 25,0 cm und 3,6 kg viel viel zu wenig. Sie sollte so um die 5,2 kg wiegen

Bailey ist eine ganz entzückende Hündin und begeistert auf Anhieb, wir die Pflegemama zu berichten weiß!

Sie ist eine ganz freundliche Hündin und total kinderlieb, Mit Hunden und Katzen versteht sie sich auch prima.

Eine süße, kleine und sehr nette Maus - Ach Entschuldigung… Hündin natürlich.

  Aufgrund schlechter Ernährung mussten einige Zähne entfernt werden.

Ruft für sie an, es lohnt sich!

Bailey ist kastriert, gechipt, entwurmt und hat einen EU-Pass.

 


Marigold


 Guten Tag liebe Menschen,

 mein Name ist Marygold (ist DAS nicht ein toller Name???).Ich bin eine kleine Mischlingshündin, geb. 06.02.2015, stolze 28cm groß und 5,7kg leicht. Mein Name ist nicht nur wunderschön - er passt auch ganz toll zu mir! Ich bin eine (sagen die Menschen)zuckersüße und goldige Hündin.Ich kann über mich berichten, dass ich immer gute Laune habe - ich bin immer lustig und sehr verspielt.Ich vertrage mich sehr gut mit Kindern - und mit anderen Tieren auch. Warum auch nicht?UND ich bin sehr fotogen - findet Ihr nicht? Wenn Ihr Lust auf ein persönliches beschnuffeln habt: ruft mich an!!! Wuffige Grüße Euere Marygold 

Marygold ist, wie all unsere Hunde, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

                                                   

 


Hanna


Das ist unsere gelassene Hanna. Hanna gehört zu der Rasse Epagneul Breton, sie ist am 01.05.2012, geboren 48,0 cm „groß“ und sie wiegt 14,0 kg. Hanna ist Everbodys Darling. Sie ist zu jedem freundlich. Hanna mag Kinder und auch große Menschen. Sie verträgt sich mit anderen Hunden, läuft toll an der Leine und fährt ganz lieb im Auto mit. Bei Hanna kann man die Seele baumeln lassen, denn sie strahlt eine angenehme Ruhe aus. Die Rasse Epagneul Breton ist ein französischer Vorstehhund, und sein Wesen ist anpassungsfähig, agil, aufgeweckt, glücklich, aufmerksam, intelligent. Und das alles bringt Hanna mit. Sie eignet sich als Zweithund, hat aber auch nichts dagegen der einzigste Hund in der Familie zu sein. Dank ihres ausgeglichenen Wesens und mit ihrem umgänglichen Benehmen passt sie sich allen Lebensbedingungen an. Hanna hat kurzes weiches Fell und eine sehr schöne Zeichnung. Der Grundton ist rotbraun. Es lohnt sich also auf alle Fälle Hanna kennenzulernen, wenn Sie auf der Suche nach einem treuen Kameraden sind.

Hanna ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.


 

 

 

 

 


MIMA – eine kleine Schönheit sucht einen Platz in Deinem Herzen!


 

 

Unsere kleine MIMA ist ein wunderschöner Hund. Mit ihrem hübschen Gesichtchen, den beeindruckenden großen Ohren und ihrem glänzenden schwarz-braun-weißen Fell fällt sie überall auf und wird von jedem bewundert.

Sie ist geb. 06.01.2014, und wiegt ca. 7 kg bei einer Schulterhöhe von 30 cm.

MIMA ist anfangs etwas zurückhaltend, taut dann aber schnell auf und ist bereit, ihre Menschen ins Herz zu schließen. Es ist einfach wundervoll, wie sie sich freut, wenn man mit ihr spricht, wie ihre Ohren sich aufstellen und sie einen anschaut und das Schwänzlein fröhlich wedelt. Da geht die Sonne auf und es wird einem warm ums Herz. Kein Wunder, dass die „Pflegemama“ sehr verliebt ist und diesen Hund sehr gerne um sich hat.

Denn MIMA zeigt sich hier auf der Pflegestelle, wo sie mit etlichen Hunden zusammenlebt, ganz anspruchslos, ruhig und umgänglich. Aber sie ist, wenn möglich, gerne in der Nähe ihrer Bezugsperson. Und sie ist eine wunderbare Persönlichkeit. So klein wie sie ist, strahlt sie doch eine ruhige Energie aus. Wie gesagt – man hat sie gerne um sich, es fühlt sich einfach gut an.

MIMA ist nun seit einigen Wochen auf ihrer Pflegestelle, hat sich prima eingelebt, ist hier stubenrein, fährt gut im Auto mit, geht gerne spazieren und genießt das Leben bei dem derzeit herrlichen Wetter, bei dem die Hunde viel im Freien sind. Da liegt sie gern in der Sonne, wenn sie nicht gerade mit ihren Hundefreunden spielt, die vorzugsweise nicht viel größer sind als sie. Aber auch die großen Hunde in der Gruppe findet sie o.k.

Mit den anderen Hunden zusammen bleibt sie gut alleine.

Auch wenn es der „Pflegemama“ sehr schwer fallen wird – sie muss MIMA vermitteln, denn sie hat bereits etliche eigene Hunde, und MIMA ist so ein wunderbarer kleiner Hund, dass es nicht lange dauern kann bis sich die richtigen Menschen finden!

Kinder findet MIMA noch etwas unheimlich, gut wäre ein Haushalt ohne, zumindest ohne kleinere Kinder. Mima ist katzenlieb.

MIMA ist natürlich bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat ihren EU-Heimtierausweis dabei!

 

 


Paulinchen


Pudel - Mix, geb. 27. 05.2014, 6,1 kg und 36,0 cm.

kinderlieb, katzenlieb, bleibt alleine, stubenrein, hundeverträglich, immer gut drauf, sehr lieb, verspielt und verschmust.

Sie ist, wie all unsere Hunde, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

          


Brina


 Das ist unser Chihuahua-Mix Mädchen Brina. Sie ist am 01.02.2010 geboren, 26cm klein und wiegt 5,5 kilo. 
 
Brina ist noch etwas zurückhaltend, taut aber auf, sobald man sich mir ihr beschäftigt. Sie liebt es zu kuscheln, und sucht den engen Kontakt zum Menschen.
  Brina versteht sich super mit allen Hunden in der Pflegefamilie und auch mit der Katze.
Sie macht immer so als würde sie die Katze gar nicht sehen und ignoriert sie.
Brina ist stubenrein und fährt lieb im Auto mit. Das Laufen an der Leine klappt auch gut. Sie läuft gerne im Garten herum und erkundet die Welt.
So viele Dinge die diese Hündin in ihrem Leben noch nie gesehen gibt es den ganzen Tag zu entdecken.
Im Haus verhält sich Brina sehr ruhig und unauffällig. Brina wünscht sich einen Menschen oder eine Familie die ihr die Welt zeigt wie sie sein kann, nämlich hell, bunt und liebevoll und freundlich. Denn das hatte sie in ihrem bisherigen Leben nie erfahren und
erleben dürfen.

Brina ist  auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Cadela


 

Liebe Tierhilfe Freunde,


mein Name ist Cadela - und nichts gegen Ella…. aber wenn hier mal eine ´ne Schönheit ist, bin ich das!!!Geboren wurde ich im Dezember 2013 und bin ca. 52cm groß.

Ich bin eine Podenga Hündin. Ich bin - wie alle ToG Hunde - natürlich kastriert geimpft, gekippt und entwurmt.Ich bin sehr bewegungsfreudig, wenn Du Mensch das auch bist werden wir ein Dreamteam!

Ein wenig muss ich noch erzogen werden, aber ich bin ja auch noch so jung.Da Schmuseeinheiten in meiner Vergangenheit eher Seltenheit waren, geniesse ich diese nun um so mehr - gerne auch sehr ausgiebig.Ich verstehe mich mit allen Hunden, ob Rüden oder Hündinnen, ich mag sie alle. 


An der Leine laufe ich schon sehr gut, ehrlich.Ich freue mich schon soooo auf den Anruf, der mir irgendwann mein Zuhause bringt!Eure Cadela

 

  


Lace


 Liebe Tierhilfe Freunde,

wir möchten Euch Lace vorstellen.

Die wunderhübsche Mischlingshündin wurde am 01.11.2012 geboren, ist 43cm hoch und wiegt 10,7kg.

Lace ist momentan noch etwas ängstlich und zurückhaltend, aber sehr, sehr lieb. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut.

Sie lebte sehr lange im Tierheim, und wie schlecht sie vorher gehalten wurde wissen wir nicht.

Eigentlich ist sie eine verschmuste Hündin, aber so richtig traut sie sich noch nicht…. wer weiß, was die Süße schon hinter sich hat…?

Im Tierheim war Celine ihre Freundin, aber sie lebt auf einer anderen Pflegestelle. Auch das macht unserer lieben Lace zu schaffen.

Lace wird gerade beigebracht, an der Leine Gassi zu gehen - das kennt sie noch überhaupt nicht.

Eine wunderbare (noch) schüchterne Hündin sucht ein Zuhause, in welchem sie endlich glücklich werden darf!

 Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Waska


 

Hier stellen wir die Mischlingshündin Waska vor. Waska ist am 14.03.2013 geboren, 32,0 cm „groß“ und wiegt 7,9 kg. Waska ist eine schöne schlanke, sportliche Hündin mit einer besonders hübschen Zeichnung. Sie hat kurzes Fell und ist daher sehr pflegeleicht. Als besonderes Zeichen wurde ihr bei der Geburt die weiße Schwanzspitze verliehen. Waska verträgt sich mit anderen Hunden, und ist sehr kinderlieb. Mit Katzen verträgt sie sich auch, wobei die Katzen hundeerfahren sein sollten. Waska ist sehr aufmerksam und gelehrig. Sie ist altersgerecht sehr verspielt und liebt es durch den Garten und über die Wiesen zu flitzen. Waska ist ein rundum freundlicher Hund. Sie eignet sich als Familienhund, und würde bestimmt auch viel Spaß beim Hundesport haben. Waska geht brav an der Leine und fährt auch gut im Auto mit. Vereinbaren Sie einen Termin um diese tolle Hündin persönlich kennen zu lernen.

Waska ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.


 


Bisci


Shih Tzu - Yorkshire Terrier Mischling, geb. 21.04.2009, 28,0 cm und 6,8 kg.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Noisette


Mischling, geb. 30.05.13 und 38,0 cm.

 Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Smiley


 Guten Tag liebe Menschen,

mein Name ist Smiley, ich bin eine Mischlingshündin und wurde am 05.05.2012 geboren. Ich bin 33cm groß.

Ich bin noch ein wenig scheu und zurückhaltend, viele Dinge kenne ich einfach gar nicht. Aber ich möchte gerne alles kennenlernen....
Streicheleinheiten finde ich eigentlich wahnsinnig schön, aber ich traue mich noch nicht so richtig.
Das Laufen an der Leine habe ich zwischenzeitlich geübt und es klappt schon sehr gut. .
Mit viel Liebe und Geduld werde ich bestimmt alles sehr gut hinbekommen - aber die Zeit müssen mir meine Menschen einfach geben.
Ich vertrage mich gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen.
Auch Kinder mag ich sehr gerne - aber es wäre gut, wenn sie nicht zu klein und zu wild sind.

Ansonsten bin ich eine kleine, feine Schönheit, die sich so sehr einfühlsame Menschen wünscht, die mir zeigen, und gemeinsam mit mir
lernen, wie schön so ein Hundeleben sein kann.
Habt Ihr eigentlich gesehen, WIE schön ich lächeln kann? Das werde ich für meine Menschen auch tun! Ich brauche nur eine Chance!

Wuff
Eure Smiley

Smiley ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


Update vom 19.05.2015:

 

Smiley ist auf eine neue Pflegestelle gezogen, was für einen ängstlichen Hund immer eine neue Herausforderung aber auch eine große Chance ist, sich zu einem tollen Familienhund weiterzuentwickeln.

Es zeigt sich immer deutlicher welch ruhigen, freundlichen und genügsamen Charakter diese wundervolle Hündin hat.

Hat man ihr kleines Hundeherz erobert, so vertraut sie, streckt ihren Menschen kuschelig ihr Bäuchlein entgegen und es ist wundervoll zu erleben, wie sie Streicheleinheiten mittlerweile geradezu aufsaugt, die in ihrem vorherigen Leben wohl nicht vorkamen. Kommt man nachhause, dann wedelt nicht nur das Schwänzchen zur Begrüßung, es wackelt sogar der ganze Hund vor lauter Freude.

 

Smiley ist absolut stubenrein und  bleibt auch ohne andere Hunde alleine ohne etwas anzustellen oder zu weinen. Auch längere Spaziergänge an der Leine klappen schon super, wenn man ihr ausreichend Zeit zum Schnuppern und Schnuffeln gibt. Auf Umweltreize, wie beispielsweise vorbeifahrende Autos, Rasenmäher oder andere laute Dinge, reagiert sie völlig entspannt und zeigt sich damit absolut ‚stadttauglich‘.

 

Der kleine Herzensbrecher kann gerne auch als Einzelhund vermittelt werden und würde sich über einen Kuschelplatz in einem ruhigen Zuhause freuen.

Ganz anders als bei einem Junghund, der viel geistige und körperliche Auslastung fordert,  braucht es nicht viel um die dreijährige Smiley glücklich zu machen.  Wer also einen treuen Begleiter sucht, mit dem er sein Sofa teilen kann, der findet in der kleinen Schönheit, deren zartes Gesichtchen ein wenig an den Urgroßvater Wolf erinnert, DEN perfekten Begleiter.

 


Vega


 Vega ist eine wunderschöne DSH-Mischlingshündin.  

Geboren wurde sie am 10.01.2014 und ist ca. 57cm groß.

Sie ist eine sehr liebe, noch etwas zurückhaltende Hündin.

Auf ihrer Pflegestelle in Mainz lebt sie mit den anderen Hunden der Familie .

Wer gerne schmust, kann sich mit Vega ausleben - sie liebt es zu schmusen!

Und sie ist sehr intelligent - unglaublich lernfreudig - ein echter Rohdiamant!  

Ruft für diese tolle Hündin an, es lohnt sich, sie persönlich kennen zu lernen.

Wie all unsere Hunde ist sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Celine die Fröhlich


 

Bis vor wenigen Tagen lebte Celine in einem portugiesischen Tierheim und erlebt jetzt das Leben als Hund in einer deutschen Familie. Ganz offensichtlich genießt sie ihre Freiheit sehr und teilt ihre unbändige Freude darüber gerne mit ‚ihren‘ Menschen.

 

Celine ist eine fröhliche Junghündin, die keinerlei Hemmschwelle vor Menschen hat. Wer lieb zu ihr ist, der bekommt Gleiches von ihr zurück, gerne in Form von zärtlichen Hundeküsschen, die Celines absolute Spezialität sind ;-).

Als Tierheimhund hat Celine natürlich bisher nichts von dem kennengelernt, was ein Familienhund so können muss. Was sie auszeichnet ist, dass sie das alles so schnell wie möglich nachholen möchte.

Sie ist sehr lernbegierig und aufmerksam.

An der Leine gehen war ihr bisher fremd und auf den ersten Schritten war sie noch etwas ungestüm, nach wenigen Metern hat sie aber verstanden, was der Mensch am anderen Ende der Leine von ihr erwartet und orientiert sich dann stark an ihm.

‚Sitz‘ hat sie mittels Leckerli, über die sie wunderbar zu motivieren ist, schon am ersten Tag in der Pflegefamilie binnen von wenigen Minuten gelernt.

 

In das Rudel der Familie hat sie sich problemlos eingeordnet, sie wäre daher auch gut als Zweithund vermittelbar. Den alten Kater hat sie beschnuffelt aber ansonsten keinerlei Interesse an ihm gezeigt.

Kinder hat sie kennengelernt und mag sie sehr. Eine gewisse ‚Standfestigkeit‘ sollte bei den Kleinen aber vorhanden sein.

Die junge Hündin würde sich ganz sicher über den Besuch einer Hundeschule freuen und ihren Menschen als Dank zeigen, dass sie eine Musterschülerin ist.

Auch ausreichend Kontakt zu anderen Hunden ist, wie für alle jungen Hunde, wünschenswert.

 

Die schöne Celine (sie hat eine außergewöhnliche Zeichnung an Kopf und Körper!) ist 02/2014 geboren, 48cm groß und schlanke 12,4kg schwer.

Natürlich ist sie kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

Celine wartet in ihrer Pflegestelle auf IHRE  Menschen, die sich darauf freuen aus einem fröhlichen Jungspund einen ‚fertigen‘ Familienhund zu formen.

 

 


Tanja


 Hallo liebe Menschen,

ich bin für heute die letzte, die sich vorstellen darf.

Mein Name ist Tanja und ich bin eine Mischlings Hündin.

Geboren wurde ich am 15.07.2014, bin 52cm groß und wiege 15 Kilo.

Ich bin eine tolle, sehr verschmuste Hündin. Ich liebe Menschen - ob groß oder klein! Wenn einer nur in meine Nähe kommt werfe ich mich sofort hin, um ihm/ihr all die tollen

Stellen zu zeigen, an denen ich gerne gekrault werden möchte. 

Ich habe sofort gelernt, dass man in das Haus, in dem man wohnt seine Geschäfte nicht erledigt - Ihr Menschen nennt das stubenrein.

Auto fahren meistere ich mit Bravour. Andere Hunde finde ich gut, mit denen vertrage ich mich natürlich.

Treppen laufen habe ich auch gleich verstanden. Die Menschen, bei denen ich gerade zur Pflege lebe sagen, ich sei bestimmt gut zu erziehen.

Im Haus benehme ich mich gut, und belle nicht. Wenn meine Pflegemenschen da sind lege ich mich gleich gemütlich ab. 

Ja, ich mache noch Quatsch, aber ich bin ja auch noch so jung :o)

Draussen bin ich eher etwas zurückhaltend, aber es ist auch alles noch neu für mich. Ich muss die Welt erst entdecken - darauf freue ich mich schon sehr.

Aber am meisten freue ich mich darauf, dass ich hier ein Zuhause finden soll. Mit Menschen, die sich für immer um mich kümmern, und mit denen ich

gemeinsam alles erlernen kann, was ich lernen soll.

Wuff 

Eure Tanja

Tanja ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 

 


Blümchen


 mein Name ist Blümchen und ich bin eine Shib Inu(Mix) Hündin.

Geboren wurde ich am 10. April 2013 und ich bin 43cm groß.

Ich wurde im Tierheim abgegeben, da der „Züchter“, mich nicht verkauft hat…. Aber ganz ehrlich? Selbst im Tierheim war es besser, als bei ihm!

Das sind einfach keine gute Menschen… die nur Hundebabys „produzieren“ und sich dann um nichts mehr scheren. Aber nun habe ich ja das große Los gezogen,

durfte herkommen und nun auf ein wirkliches Zuhause warten. Und - so sagen die netten Menschen, die mich geholt haben - das dürfte bei mir nicht schwierig werden,denn ich bin eine sehr liebe Hündin. 

Ich komme sehr gut mit anderen Hunden aus - und auch mit Katzen. Und das ist für uns Hunde ja keine Selbstverständlichkeit! Aber für mich schon.

Ich mag Kinder sehr gerne.

Ihr könntet mich auch Schmuselchen nennen, denn ich liebe es zu schmusen! Hier habe ich übrigens ein wenig Nachholbedarf, denn das kam in meinem bisherigen Leben leider viel zu kurz.

Auch Bärchenline oder so wäre passend - irgendwie sehe ich aus wie ein kleines Bärchen :o)

Oder wie wäre es mit Kuschelchen? Sehe ich nicht einfach zum kuscheln aus?

Die Frau, die gerade über mich schreibt meint, Hübsches wäre auch sehr passend - vielen Dank dafür!

Ich bin im Moment auf einer Pflegestelle in Guntersblum, wo ich auf Eueren Anruf warte. Und mich schon sehr darauf freue.

Euer Blümchen

Blümchen ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt..

 


Beady


 ich bin´s: die Beady! Ich bin eine fröhliche Mischlingshündin und wurde am 09.02.2013 geboren.

35cm bin ich groß und wiege 6 Kilo.

Dank meiner lustigen und lebensfrohen Art bringe ich bestimmt Sonne in Euer Leben. Ok, im Moment ist es schön da draußen, und die Sonne

verwöhnt uns - aber was bitte ist an weniger schönen Tagen? Da braucht Mensch doch auch Sonne - und das könnte ich sein!

Mit anderen Hunden vertrage ich mich prima, und auch sonst kann ich eigentlich alles, was Hund können muss.

Ich gehe gut an der Leine, fahre toll im Auto mit.... also alles: kein Problem.

Etwas besser als manche meiner Hundekumpels hatte ich es in der Vergangenheit schon: ich wurde von privat abgegeben (ich weiß aber nicht warum!), musste

aber nicht im Tierheim leben sondern auf einer Pflegestelle mit anderen Hunden.

Auch jetzt lebe ich auf einer Pflegestelle mit anderen Kumpels zusammen. Da ist es wirklich schön, und die Menschen dort sagen, ich bin einfach nur eine supertolle Hündin.

Das freut mich natürlich riesig... Aber so langsam möchte ich dann doch mal wieder ein Zuhause.

Also ein richtiges Zuhause mit MEINEN Menschen, die für mich - und für die ich da sein kann! Das ist mein allergrößter Wunsch, der hoffentlich bald in Erfüllung geht!

Ich warte auf Eueren Anruf

Euere Beady

Beady ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.

 

 


Fee


Das ist unsere kleine Mischlingshündin Fee.

Hier noch 1 Video von Fee:

http://youtu.be/geHrtNgTEKY

Sie ist sehr hübsch, jung, klein (ca. 30cm Schulterhöhe)und
wiegt ca. 6kg.
Geboren ist Fee 05/2014.
Sie ist hundeverträglich, katzenlieb und kinderlieb ist sie ebenfalls.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Das alles sind tolle Eigenschaften Interessenten und ein neues Zuhause zu finden aber leider ist es bei Fee nicht so einfach.
Fee ist Menschen gegenüber eine recht ängstliche Hündin. 
In ihrer jetzigen Pflegestelle kommt Sie mittlerweile ganz gut zurecht. Fee ist zwar eine Hündin die Liebe und Zuneigung genießt aber den Schritt zum Vertrauen noch nicht gefunden hat. Sie läuft im Haus mit einer ganz leichten Leine herum damit man sie nicht direkt greifen muss zum gassi gehen. Es hat auch eine Weile gedauert bis man sie mit Ruhe und ohne Stress hochnehmen konnte. Da hat sie jetzt noch Probleme mit aber wenn die Pflegemama sie dann auf dem Schloß hat und sie streichelt entspannt sie sich nach einer gewissen Zeit und fängt an dies zu genießen. Sobald man sie aber wieder auf den Boden setzt ist sie wieder die ängstliche Hündin die es einfach nicht schafft von selbst auf den Menschen zu zukommen. Sie ist stubenrein, bleibt mit einem anderen Hund alleine (ganz alleine findet sie nicht gut und weint) und geht sehr gerne gassi was sie aber auch erst lernen musste da sie auch da sehr ängstlich war. Das gassi gehen genießt sie mittlerweile sehr und lernt somit ihre neue Welt besser kennen. Zuhause liegt sie sehr gerne eng angekuschelt an den anderen Hunden egal wie groß sie sind.
Wir wünschen uns sehr, dass es Interessenten gibt die der kleinen Fee eine Chance geben auch wenn es sehr viel Zeit braucht sich anzunähern. Sie ist so eine liebe und nette Hündin aber viele Interessenten schreckt es leider ab das sie keine Hündin ist die direkt auf die Leute zu geht.
Wenn Sie Interesse haben Fee evtl. einmal kennen zu lernen und Sie es sich evtl. vorstellen könnten einer solchen Hündin eine Chance zu geben, dann melden Sie sich einfach bei uns.
Wir möchten Fee aber nicht allzuweit vermitteln. Vielleicht im Umkreis von ca. 80-100km

Update 02.02.2015, Erfolgsmeldung

Wir freuen uns sehr, bezüglich der Entwicklung von Fee einen tollen Erfolg berichten zu können:

Fee hat es geschafft, langsam Vertrauen zum Menschen zu fassen. Mittlerweile läuft sie im Haus ohne Leinen und sucht sogar den Kontakt zum Menschen. Abends mit dem Pflegefrauchen beim Fernsehen zu kuscheln, gehört mittlerweile zu ihrer Routine. Sie beobachtet alles aufmerksam und bleibt ruhig sitzen oder liegen wenn man sich ihr langsam nähert. Sie ist noch ängstlich aber kann immer öfter über ihren Schatten springen. Sie genießt es gestreichelt und gekrault zu werden und entspannt sich dabei zusehends. In der Pflegefamilie hat sich Fee einer Hündin angeschlossen. Bei ihr fühlt sie sich sicher. Beim Spazieren in ihrem Rudel blüht sie regelrecht auf und setzt sogar zum Spielen an. Sie spielt auch im Haus, wenn sie sich unbeobachtet und sicher fühlt.

 Wir wünschen uns für Fee einen ruhigen Platz. Gerne als Zweithund, ist aber nicht Bedingung. Katzen sind auch überhaupt kein Problem, mit der Pflegefamilien-Katze spielt sie auch sehr gerne. Wir sind überzeugt, dass Fee mit der Zeit immer mehr Vertrauen fassen kann und versteht, dass es auch Menschen gibt die es gut mit ihr meinen. Sie ist so ein bildhübsches und zartes Wesen und sie sucht einen Menschen, der sich ihr geduldig nähert. Sie wird ein sehr sehr treuer und inniger Freund und Begleiter werden. Die ersten Schritte dorthin hat sie bereits gemacht.

Hier noch 1 Video von Fee:

http://youtu.be/geHrtNgTEKY

 


Setta


Guten Tag liebe Menschen,

mein Name ist Setta und ich bin eine kuschelsüße Mischlingshündin.

Geboren wurde ich am 10.11.2014, 11,5 kg und ich bin ca. 43cm groß.

Gemeinsam mit meiner Schwester Bimbi wurde ich von einem „Massenzüchter“ in einer Kiste vor das Tierheim gestellt - es gab wohl keine Interessenten für uns…???

Dabei bin ich eine so nette Hündin! Und ich werde bestimmt mal eine Bildhübsche….. 

Mit anderen Hunden vertrage ich mich sehr gut - mit Katzen auch.

Wenn meine neuen Menschen gerne spielen, bin ich genau die Richtige - denn ich spiele für mein Leben gerne. Und wenn es in meinem neuen Rudel Kinder gibt,

wäre das auch klasse, denn die spielen ja von Natur aus gerne und viel.

Im Moment bin ich welpig, kuschelig und sehr schmusig - außer dem welpigen wird sich das bestimmt auch nicht ändern, denn ich schmuse sehr gerne - und das geht mit mir auch richtig gut.

Gerne möchte ich ganz viel lernen, zusammen mit meinen Menschen.

Ich lebe auf einer Pflegestelle , besucht mich doch einfach mal und schaut selbst, was ich für eine tolle Hündin bin.

Wuff, Eure Setta

Setta ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt 

 


Lana


  Hier unsere so süße Lana.

Lana ist eine 29cm große, 9kg schwere Mischlingshündin und wurde im April 2012 geboren.

Diese wunderbare Hündin hat es wirklich hart getroffen. Sie lebte mit einer älteren Dame zusammen, die leider plötzlich verstorben ist.

Lana blieb im Haus und die Nachbarn versorgten die süße Maus.

Dann wurde das Haus verkauft und Lana im Tierheim abgegeben…..

Trotz ihres Schicksals hat Lana ihr fröhliches Gemüt nicht verloren und ist immer gut drauf!

Sie ist superlieb und total verschmust - mit Hunden, Katzen und Kindern verträglich - wirklich eine Traumhündin.

Sie kann alleine bleiben und ist auch stubenrein.


 Lana ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

 


Bimbi


  Mischling, geb. 10.11.2014 und ca. 43,0 cm.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Lotti


 Das ist Lotti.

Lotti wurde im April 2013 geboren und aus „Unwirtschaftlichkeit“ abgegeben.

Ja - richtig gelesen. Lotti wurde als Zuchthündin missbraucht und da sie nach dem letzten Deckakt keine Welpen bekommen hat, eben einfach abgeschoben.

Das sind völlig verantwortungslose „Züchter“, die das Wohl der Hunde überhaupt nicht interessiert….

Und so landete die kleine Lotti dann im Tierheim und jetzt hier bei uns - und darf nun auf ein neues Zuhause warten, indem sie einfach nur ein glücklicher Hund sein darf!

Lotti ist noch nicht stubenrein, aber das lernt sie bestimmt schnell.

Mit anderen Hunden versteht sih die Süße gut.

Lotti ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat einen EU-Pass.

 


Sissy


mein Name ist Sissy und ich darf mich hier jetzt auch vorstellen, nachdem ich das große Glück hatte, herkommen zu dürfen.

Geboren wurde ich am 01.06.2013, wiege 6,5kg und bin 30cm groß.Ich bin eine sehr treue, und sehr stark auf Menschen bezogene Hündin - deswegen möchte ich ja auch so gerne meine eigenen Menschen haben!Meine neuen Menschen teile ich mir auch gerne mit anderen Hunden oder auch Katzen, denn ich bin zudem noch mit allem und jedem verträglich.Natürlich bin ich stubenrein und kann auch schon gut und ohne Probleme im Auto mitfahren.Wenn meine neuen Menschen noch wenig oder keine Hundeerfahrung haben, ist das kein Ding - ich kann auch zu „Anfängern"Besonders stolz macht mich, dass meine Pflegestelle (die übrigens in Weinsheim ist) sagt, dass ich eine supertolle und perfekte Traumhündin ist - wer kann das schon von sich behaupten?Und jetzt warte ich auf Eueren Anruf, damit wir uns mal persönlich beschnüffeln können!Eure Sissy

 


Asta


Hallo Ihr lieben Menschen da draußen, darf ich mich vorstellen, mein Name ist Asta. Ich komme aus Portugal, lebe aber schon seit September 2013 in Deutschland. Nicht lange darauf fand ich eine liebe Familie, die mich adoptierte, doch kein Jahr später hatte das Glück schon ein Ende - meine Menschen trennten sich. Mein Frauchen versuchte mich zu behalten, sie wollte es so gerne, aber es war alles so viel, die Arbeit, das Kind, die Trennung - ich war zuviel alleine, niemand hatte genug Zeit für mich und wir alle waren sehr unglücklich und keine Besserung in Sicht. So beschlossen meine Menschen schweren Herzens im März 2015, mich an die Tierhilfe zurückzugeben. Zwar schaute ich meinem Frauchen und dem Sohn sehr traurig hinterher, als sie wegfuhren, aber dann machte ich das Beste daraus und lebte mich schnell auf meiner Pflegestelle ein. Hier lebe ich in einer Hundegruppe und lerne jeden Tag neue Menschen kennen - und hoffe immer, dass DER Mensch dabei ist, der MICH haben möchte und dass ich dort dann vielleicht NIE wieder weg muss... das wäre wunderbar! Ich bin sehr freundlich, mag Kinder, andere Hunde, fahre gut im Auto mit, bleibe auch gut allein zuhause, gehe sehr gerne spazieren, mache alles mit meinen Menschen mit. Hauptsache ich dar dabei sein! Aber wie gesagt, ich warte auch brav auf Euch wenn Ihr mal keine Zeit für mich habt - zu lange sollte das aber natürlich nicht sein, das hatte ich ja nun schon... Also, meine Pflegemama sagt, ich bin ein supertoller Hund und wer mich nimmt, bekommt einen prima Kumpel! Dann mal los ans Telefon!

Natürlich bin ich kastriert, geimpft und entwurmt und zeige Euch gerne meinen EU-Heimtierausweis! 

Sie ist geboren 02/2012 und 40,0 cm.

 


Gretchen superliebe und verspielte Hündin



Gretchen kann man mit einem Wort beschreiben: Sie ist ein echter Sonnenschein!
Auf jeden Menschen geht sie uneingeschränkt freundlich, neugierig, aufgeschlossen aber nicht ungestüm zu. Kinder liebt sie, spielt und kuschelt herrlich mit ihnen. Auch Hundekumpels mag sie gerne, dabei spielt die Größe keine Rolle - Gretchen fordert jeden zum Spiel heraus. Katzen dürfen gerne in ihrem neuen Zuhause leben.
Den Terrier in ihrer Ahnentafel kann die fidele kleine Maus nicht verleugnen, zeigt sie doch all die positiven Eigenschaften dieser Rasse. Ohne große Mühe wird sie mit ihren Menschen die tollsten Kunststückchen lernen können und würde sich sicher über den Besuch einer Hundeschule freuen.
Dabei sollte man darauf achten, dass Gretchen, so niedlich sie einen auch anschaut, eine konsequente Führung benötigt damit sie den richtigen Platz im Rudel  findet.
Sie ist 01/2014 geboren und wiegt 7kg bei einer Größe von 32cm.
Sie ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.
Gretchen fährt ruhig in ihrer Box im Auto mit und geht wundervoll entspannt an der Leine. Spazierengehen findet sie toll, frisch aus einem Tierheim gekommen weiß sie aber noch nicht, dass Gassigänge dazu da sind seine Geschäftchen zu erledigen. Ein kluger kleiner Hund wie sie wird das aber ganz sicher schnell lernen.

Möchten sie erleben wie eine kleine Hundeschnauze ihr Herz im Sturm erobern kann? Dann sollten sie unser zauberhaftes Gretchen unbedingt kennenlernen!. 

 


Rena


 Hallo,

mein Name ist Rena und ich bin eine hübsche (sagt man, bin ja nicht eingebildet) Schnauzer Mix Hündin. Ich wurde am 15.05.2011 geboren und bin ca. 47cm groß. Ich bin die Mama von Lia, mit der ich damals auch im abgegeben wurde. Und das, muss ich sagen, kann ich einfach nicht verstehen. Warum geben unsere Menschen uns ab? Erst schaffen sie uns an und dann - ohne das irgend etwas geschehen ist - geben sie uns ab. Sie machen sich keinerlei Gedanken, wie das für uns ist, abgegeben zu werden. Auf einmal waren wir im Tierheim, wo viele andere Hunde waren, die auch abgegeben waren. Also wir würden das nie tun. Unsere Menschen abgeben....... Niemals!

Also die Menschen sagen, ich sei ein supertoller Hund. Total lieb und gerne auch verschmust. Kinder, Hunde, Katzen - ich mag alle.

Ich bin gerne auch mal verspielt.

 Und das ich stubenrein bin, ist mir fast peinlich - das ist doch klar!

Ich bin in Gießen auf einer Pflegestelle und warte ganz sehnsüchtig auf den Anruf, aus meinem neuen Zuhause, die mich bitte nie mehr abgeben!

Kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt bin ich auch..
 

 


Ginger


Guten Tag,
darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Ginger. Geboren wurde ich im November 2011, wiege 5,5kg und habe eine Schulterhöhe von 35cm.

Ihr könnt mich auch Frohnatur nennen, denn obwohl das Leben bisher für mich nicht wirklich gut war, bin ich immer gut drauf, sehr lustig und manchmal auch echt witzig. 

Ich mag alles und kann auch alles… Naja, etwas übertrieben aber stimmt eigentlich ;o)

Ich kann nämlich schon alleine bleiben, gehe gerne Gassi, fahre toll im Auto mit - und ich kann schmusen - aber wie.

 Ruft Ihr mich mal an? Wir können uns dann ja persönlich beschnuppern….

Eure Ginger 

 


Lady


 

 Hallo,


mein Name ist Lady und ich wurde am 01.05.2014 geboren und 30,0 cm groß. Ich bin ganz lieb und mache keinen Ärger.

Meine Pflegestelle meinte, ich soll Euch ein wenig mehr über mich erzählen - und das mache ich doch gerne!

Mein eines Ohr weiß immer noch nicht, ob es stehen will, oder nicht :O)

Ich habe wunderschöne Augen. Manchmal, je nach Lichtverhältnissen, schimmern sie grünlich.

Ich bin zu allen die mir begegnen sehr freundlich - ansonsten verhalte ich mich wie ein typischer Junghund und spiele sehr gerne.

Ich gehe supergerne Gassi und wisst Ihr, was richtig Spaß macht? Im Gras nach Leckerli zu suchen. 

Ich bin sehr anschmiegsam und schmusig, und zwischenzeitlich bleibe ich auch schon ohne die anderen Hunde alleine.

Wenn mir beim Gassi große Hunde entgegen kommen, bin ich eher zurückhaltend - aber eigentlich

ist das ja auch gar nicht schlimm… Ich soll noch ausrichten, das ich kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt bin. Wie Ihr seht, bin ich echt zuverlässig, das habe ich nämlich nicht vergessen zu sagen.

Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit - und mir wünsche ich, dass Ihr für mich anruft!

     
 

Ruft Ihr bitte für mich an und schenkt mir ein Heim?

 

 


Panka


 

wir möchten Euch Panka nun näher vorstellen….

Sie wurde im Juni 2009 geboren und hat eine Schulterhöhe von 27cm. Im Moment ist unsere liebe Panka leider zu dick. 

Panka lebte als Zweithund in einer Familie und ist ein toller und lieber Hund!

Leider wurde sie zum Trennungshund und musste abgegeben werden, da ihr früheres Frauchen über 10 Stunden außer Haus ist - und das geht natürlich nicht.

Panka ist mit allem und jedem verträglich, kann alleine bleiben, ist total verschmust und einfach nur superlieb!

Schaut Euch dieses wunderschöne, treue Gesicht an…… 

Sie ist absolut unkompliziert und auch für Hundeneulinge geeignet.

Wir wären sehr froh, wenn wir die Liebe ganz bald in ihr neues Zuhause schicken dürften!

Panda ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 


Wilma


 ich bin Wilma und wurde im Januar 2012 geboren. Ich bin 26cm groß und wiege 8 kg.

Ich muss ein wenig abnehmen, da ich leider mangels Bewegung (da wo ich herkomme ging nie jemand mit mir Gassi) etwas, naja, kräftig bin.

Hier habe ich Gassi gehen gelernt - und das macht mir eine unglaubliche Freude. Also kommt das Abnehmen ganz von alleine… sehr praktisch. Dann darf ich weiter regelmäßig essen bekommen,

dazu tolle Spaziergänge und bald bin ich schlank wie eine Elfe. Klasse!

Auf der Pflegestelle in Taunusstein, wo ich im Moment leben darf gibt es andere Hunde. Das gefällt mir sehr, sehr gut! Ich mag auch Katzen!

Kinder mag ich total gerne, ich bleibe schon alleine und bin stubenrein.

Sehr lieb bin ich - und auch sehr verschmust. 

Was mich besonders stolz macht ist das die Menschen sagen, das ich einfach nur ein Traumhund bin! 

Ich freue mich schon sehr auf unser persönliches Kennenlernen,

Ich bin auch geimpft, kastriert,gechipt und entwurmt.

Eure Wilma

 


Desire


 mein Name ist Desire. Einen sehr schönen Namen haben sich da die Menschen für mich einfallen lassen, wie ich finde.

Geboren wurde ich im Januar 2014 und habe eine Schulterhöhe von 33cm.

Ich bin eine sehr, sehr freundliche Hündin und eigentlich - und auch uneigentlich immer gut drauf. 

Kinder liebe ich sehr! 

Ich spiele unheimlich gerne - aber die Menschen sagen, ich brauche noch ein wenig Erziehung. Also wisst Ihr: ich mag

Menschen zwischenzeitlich wirklich gerne (insbesondere, weil die echt cool schmusen können), aber woher bitte soll ich denn

Erziehung haben /(was auch immer das sein mag…), ich habe mich schließlich bisher ohne Menschen durch das Leben schlagen müssen….

Ich denke das wichtigste ist das ich, trotzdem ich in meinem jungen Alter schon viel Schlimmes erleben musste, eine solche Frohnatur geblieben 

und meinen Witz und Charme behalten habe. Die Menschen sagten mir aber auch, das ich jetzt hier bin, um ein eigenes Zuhause zu bekommen.

Also so ein richtiges, wo ich für immer und ewig bleiben darf - das ist mein allergrößter Wunsch.

Ich bin auch kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

Mona


Liebe Tierhilfe Freunde,

Mona ist ein wunderbarer „kleiner“ Malinois Welpe. Geboren wurde sie am 01.10.2014 ist momentan 45cm groß und wiegt z.Zt. 11,5kg.

Sie wurde von ihrem Züchter einfach im Tierheim abgegeben….

Sie ist unglaublich süß und fühlt sich am wohlsten, wenn Kinder in ihrer Nähe sind.

Mit anderen Hunden und auch mit Katzen ist sie sehr lieb! Sie ist ein sehr ruhiger und sehr ausgeglichener Welpe.

Erst seit wenigen Tagen auf ihrer Pflegestelle, hat sie die Herzen Aller bereits im Sturm erobert. Sie würden sie am allerliebsten behalten, haben aber bereits eigene Hunde…

Fremden gegenüber ist sie anfänglich etwas zurückhaltend, was sich aber nach kurzer Zeit legt - und dann beginnt die nächste „Herzenseroberung“ ;o)

Mona wird ein großer Hund, das sollte man bedenken - aber wenn unsere Herzensbrecherin gut erzogen wird, dann wird sie ein absoluter Traumhund! 

 


Mantana


 Hallo liebe Menschen,

ich bin´s, die Mantana. Gemeinsam mit meinen 3 Geschwistern (Minthy, Manolo und Maike) durfte ich kommen und bin nun auf der Suche nach einem Zuhause!

Meine Mama, die Maura, hat bereits ein neues Zuhause gefunden und fühlt sich dort hundewohl! 

Geboren wurde ich am 29.10.2014, wiege 6 kg und bin 36cm groß.

Ich habe einen echten Ridge auf dem Rücken - den müsst Ihr auch gar nicht frisieren… der liegt immer wie ´ne Eins.

Ich bin eine ganz Quirlige - bin ja auch noch ein Baby - und mag andere Hunde total gerne. Insbesondere, wenn sie mit mir spielen :O)

Kinder sind super, aber meine neuen Menschen müssen noch mit mir üben, dass ich nicht hochspringen soll (warum eigentlich nicht? Das ist doch lustig!)

Meine Pflegemenschen üben gerade mit mir stubenrein zu werden…. aber sie sagen, das kann ich bald.

Ich habe ein sehr freundliches Wesen sagen sie und bin immer gut drauf, jawohl!

Wenn Ihr mich auf meiner Pflegestelle in Weinsheim kennen lernen möchtet, ruft doch einfach mal an! Ich freue mich darauf.

Wuff,

Eure Mantana 

 


Holly


Hallo liebe Menschen,mein Name ist Holly und ich bin eine bildschöne Podenga Hündin. Geboren wurde ich im Juli 2012 und bin ca 45 cm groß.Wenn ich jemanden neu kennen lerne bin ich zunächst etwas zurückhaltend, oder auch schüchtern... nach der ersten Kontaktaufnahme legt sich das aber schnell.... und dann bin ich eine ganz, ganz liebe Hündin! Ich gehe supergerne Gassi, von daher wäre es toll, wenn meine Menschen, die ich hier finden soll gerne spazieren gehen.Im Auto fahre ich gerne mit, insbesondere dann, wenn es dann zu neuen Abenteuern geht :o)Über andere Hunde freue ich mich sehr!Über Kinder auch! Wenn in meinem neuen Zuhause (welches ich mir von ganzem Herzen wünsche) Katzen leben, ist das gar kein Problem. Denn Katzen mag ich auch, Also alles in Allem bin ich eine ganz, ganz tolle Hündin, die sich hier vorstellt um ihren allerallerallergrößten Wunsch erfüllt zu bekommen: MEIN EIGENES ZUHAUSE. 

Holly ist kastriert, geimpft, gekippt und entwurmt.  

 


Ella


 mein Name ist Ella (findet Ihr nicht, Bella wäre besser? Ich bin eine wirklich Hübsche!).

Geboren wurde ich im März 2014, ich bin 41cm groß und wiege 8kg.

Ich finde es hier in Deutschland echt kalt, da ich kurzes Fell habe. Aber meine liebe Pflegefamilie hat mir ein schönes, warmes Mäntelchen besorgt, das ich draussen trage. Dann macht mir Gassi auch super viel Spaß! Die Menschen sagen, hier ist es nicht immer so kalt - also wird mir Gassi irgendwann auch ohne mein Mäntelchen viel Spaß machen! Ich gehe schon richtig gut an der Leine, sagen die Menschen.

Spielen ist das Allergrößte für mich!!! Naja, ich bin ja auch noch ein Kind… wenn ich irgendwo Spielzeug finde, trage ich es mit großer Freude durch die Gegend.

Was ich hier gerade lerne ist schmusen - das macht glaube ich noch mehr Spaß als Gassi und spielen.

Ich bin gar nicht ängstlich - meine Pflegemenschen haben z.B. so ein Ding, mit dem sie den Staub weg saugen… mir doch egal. Ich bin dafür zu groß, mich saugt das Ding nicht weg.

Manchmal kommen die Enkel meiner Pflegefamilie zu Besuch - die finde ich super. Kinder sind wirklich toll.

Hier wohnt auch eine Katze, die ist echt lecker. Und das kann ich beurteilen, denn ich lecke sie gerne ab.

Meine Pflegemama sagt, ich sei ein toller, lernfähiger kleiner Hund.

Jetzt habe ich genug über mich erzählt - meldet Euch doch einfach, und lernt mich kennen! 

 

  


Agnes


 Hallo liebe Tierhilfe Freunde,

mein Name ist Agnes. Ich bin eine kleine Mischlingshündin und wurde im November 2013 geboren. Meine Schulterhöhe beträgt im Moment ca. 28cm. 

Meine Besonderheit - also mein kleiner Überbiss lässt mich manchmal so wirken, als ob ich traurig wäre - aber das bin ich nicht, ich bin eine total lebensfreudige Hündin. Und je länger ich 

irgendwo bin, umso mehr taue ich auf!

Meine Pflegemenschen sagen, ich sei so liebenswert und perfekt, das macht mich ganz schön stolz.

Wenn ich mal alleine zuhause bin (das kann ich nämlich schon) und sie zurück kommen, freue ich mich so sehr, das ich komplett wackele.

Ich bin auch schon stubenrein - und wie. Wenn ich mal raus muss, stelle ich mich an die Tür, damit die Menschen merken, das ich raus muss.

Ich verstehe mich mit anderen Hunden sehr gut, egal ob groß oder klein. Kinder mag ich - Katzen ebenfalls.

Aufpassen muss ich allerdings, dass die Menschen mich nicht ständig rumtragen und knutschen, denn sie sagen, ich bin einfach so herzallerliebst.

Natürlich bin ich geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 Ich warte sehnsüchtig auf den Anruf meiner neuen Menschen.

Wuff, Eure Agnes

Hier noch 1 Video von Agnes:

http://youtu.be/PdwSfwBM8pI

 


Suki


 Guten Tag liebe Menschen,

mein Name ist Suki und ich bin im April 2014 geboren. Meine Schulterhöhe beträgt 29cm und ich wiege 5,3kg.

Ich habe mein bisheriges Leben auf der Straße verbracht, da ich gemeinsam mit Agnes ausgesetzt wurde. Die liebe Frau aus dem Tierheim hat uns dann eingefangen - ja - und jetzt bin ich hier.

Aufgrund meiner „Straßenerfahrung“, die ich in meinem jungen Leben schon machen musste, bin ich sehr anpassungsfähig und passe mich neuen Situationen gut und schnell an.

Ich kann sogar schon alleine bleiben, denn ich weiß das die Menschen, bei denen ich momentan wohnen darf, wiederkommen. 

Andere Hunde und auch Katzen mag ich sehr gerne. Kinder finde ich toll, insbesondere wenn sie mich schmusen! Das liebe ich nämlich sehr. Auch stubenrein bin ich bereits, ich habe ganz schnell verstanden, das Hund

sein Zuhause nicht beschmutzt.

Vom Wesen her bin ich eher eine ruhige Vertreterin. 

Wenn Ihr nicht so viel Erfahrung mit Hunden habt, bin ich absolut geeignet.

Ich denke, ein Anruf für mich lohnt sich - und beim ersten Kennenlernen werden wir bestimmt schnell feststellen, das wir gut zueinander passen. Ich freue mich darauf!

Eure Suki

  


Minthy


 ich bin die Minthy.

Auch ich wurde am 29.10.2014 geboren, wiege 5,7kg und bin 32cm groß.Von uns vier Geschwistern (also Mantana, Maike, Manolo und mir), die gemeinsam mit unserer Mama Maura im Tierheim abgegeben wurden, bin ich die Kleinste…. Mein Charakter ist ähnlich wie der meiner Schwester Mantana, also ich bin quirlig, verschmust, superlustig und echt gut drauf!Andere Tiere - Hund, Katze, Maus (okok, Maus wurde noch nicht gestestet ;O) sind für mich kein Problem - die mag ich. Ebenso wie Kinder.Und: ich kann auch schon ohne murren und knurren Auto fahren - ich habe also schon viel gelernt, in der kurzen Zeit. Möchte aber gerne noch mehr lernen!Habt Ihr den coolen Ridge auf meinem Rücken gesehen? Ich könnte echt nen coolen Punker abgeben.Ich muss mich an der Stelle mal beschweren! Die Frauen, die uns her geholt haben, nennen uns immer die 4 blonden Welpen…. Also ich weiß ja nicht… irgendwiewürde ich mir eine nettere Vorstellung von uns wünschen…..

 


Maike


 Hallo liebe Menschen,

ich bin Maike. Ich kam gemeinsam mit meinen Geschwistern Mantana, Manolo und Minthy hierher.

Geboren wurde auch ich am 29.10.2014 und die netten Menschen hier sagen, ich habe den gleichen Charakter wie meine Schwester Mantana.

Ich bin quirlig und total verspielt….Und habe immer gute Laune (lalalalala)….

Sie sagen, ich muss auch noch einiges lernen - jetzt mal unter uns: welches 4 Monate altes Wesen muss nicht viel lernen??? Und ich will lernen!

Und schmusen! Und Spaß!

Aber am allerliebsten möchte ich auch ein eigenes Zuhause, indem ich all diese und noch viel mehr Dinge erleben darf.

Ich wohne im Moment auf einer Pflegestelle hier dürft Ihr mich gerne besuchen kommen und mich persönlich beschnuppern!

Auf einigen Bildern seht Ihr mich mit meiner Schwester Minthy, die sich auch noch vorstellen wird. 

Wuff,

Eure Maike

Achja ich bin auch geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Angie


 

Hallo,

mein Name ist Angi.  Geboren wurde ich im Mai 2013, bin ca. 40cm groß und wiege 10kg.

Meine Pflegestelle ist ganz begeistert von mir, da ich einfach so ein freundlicher Hund bin! Dafür, das ich eigentlich das „normale“ Zusammenleben mit Menschen nicht kenne, meistere

ich hier nach wenigen Tagen schon alles ganz prima.

Ich bin schon stubenrein, kann prima Auto fahren und bleibe auch schon alleine.

Ich bin sehr verschmust, mag Kinder gerne und vertrage mich natürlich auch gut mit anderen Hunden.

Auch wenn ich mich hier sehr wohl fühle, möchte ich doch bald sehr gerne in mein eigenes Zuhause ziehen - bitte ruft an, dann können wir uns Kennen lernen.

Eure Angi

 


MAURA – ein lustiges Hundemädel möchte Dein Herz erobern!


 

Unsere MAURA ist ein lustiger, hübscher und liebenswerter Hund. Mit ihrem Strubbelfell sieht sie einfach süß aus und ihr angenehmes Wesen passt auch dazu!
MAURA ist geb. 10/2013 und wiegt 8 kg bei einer Schulterhöhe von 46 cm.
MAURA findet alle Menschen super, denen sie begegnet. Und Hunde sind auch klasse!
MAURA lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle mit einer Hundeschule und etlichen Hunden. Da ist natürlich immer was los, und MAURA ist gerne mittendrin!
MAURA hat sich – wie fast alle unserer Vermittlungshunde – innerhalb kürzester Zeit an ihr Pflegefrauchen angeschlossen und kuschelt sehr gerne. Auch draußen ist sie aufmerksam, wo ihr Mensch ist.
Im Auto fährt MAURA prima mit.
Sie stellt nichts an in der Wohnung, ohne andere Hunde ganz alleine bleiben kennt sie aber noch nicht.
Auch MAURA ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat ihren EU-Heimtierausweis dabei!
Wer die süße Maus kennenlernen möchte, darf sich gerne melden!

 


Lessly


Pudel(Mix) , geb.05/2010 und ca. 31,0 cm

Ich bin natürlich geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 

  


Raposa


Collie-Mix, geb. 04/2013 und 55,0 cm 

 Sie ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 

  


Benedita


Mischling, geb. 11/2010 und 30,0 cm. 

Ich bin natürlich geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 

  


Nikita


Hallo liebe Menschen,

mein Name ist Nikita. Ich bin eine Cocker Mix Hündin und bin Anfang 2010 geboren - behauptet man....  Aber die Menschen, die mich jetzt hier kennen gelernt haben und auch der Tierarzt meinen, das das nicht stimmt. Mein Verhalten wäre eher das, eines 2 jährigen Hundes - und auch meine Zähne sehen so aus.....

Meine Schulterhöhe beträgt 35cm und ich bin eine sehr, sehr liebe und freundliche Hündin und total schmusig. Gassi finde ich total klasse, das kannte ich gar nicht. Aber die Welt zu entdecken macht wirklich jede Menge Spaß. Andere Hunde mag ich sehr gerne, mit denen kann man auch schön spielen. Ich spiele aber auch sehr gerne mit Menschen. Das wusste ich übrigens auch nicht, das es nette Menschen gibt, die mit Hunden spielen.... was es alles gibt...

Ich freue mich schon total, wenn Menschen für mich anrufen, die mich dann vielleicht sogar adoptieren!

Ich bin natürlich geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 

  


Schnute


Hallo liebe Leute,

ich bin´s, die Schnute. Geboren wurde ich am 13.12.2011. Eine Zeit lang, lebte ich in einer Familie, aber die hatten mich dann irgendwann satt und haben mich ins Tierheim gebracht und ohne Tschüss zu sagen da gelassen. Das war schlimm, aber ich habe mich schnell an die neue Situation gewöhnt und versucht, das Beste aus dieser zu machen. Da ich immer gut drauf bin, und auch sehr verträglich mit anderen Hunden, gab es wenig Streit. Trotzdem bin ich überglücklich, das ich zu den Hunden gehörte, die vor wenigen Tagen nach Deutschland reisen durften. Viele meiner Kumpels sitzen noch in Portugal, was ich sehr traurig finde. Aber auch jetzt mache ich das Beste aus der Situation, freue mich auf einer sehr netten Pflegestelle in Buseck zu sitzen, und warte... und warte... und warte... bis meine neue Menschen für mich anrufen - und das passiert bestimmt bald. Denn ich bin nicht nur sehr hübsch und sehr lieb... ich bin kompatibel anderen Hunden und  Kinder finde ich super. Auch schmusefreudige Menschen sind sehr gerne (sehr, sehr gerne) gesehen, denn neben spielen, ist das meine große Leidenschaft.

Ach so, nicht zu vergessen: ich bin 46cm groß.

Wenn Euch bisher gefallen hat, was Ihr gelesen und gesehen habt: ruft bitte an! Eure Schnute 

 


Berta


 

 Liebe Tierhilfe Freunde,

wir möchten Euch Berta vorstellen. Berta ist eine sehr hübsche Beagle Hündin, die am 29.12.2006 geboren wurde.  Sie ist 37cm groß und wiegt ca. 10 Kilo. Berta mag Kinder sehr gerne, verträgt sich mit Hunden und auch mit Katzen. 

Berta ist sehr verschmust, bleibt alleine und ist einfach nur eine richtig nette Hündin, die Euer Zuhause mit Sicherheit bereichern wird! 

Sie hält ihren Kopf leicht schief. Dies wurde bereits von mehreren Tierärzten untersucht und es wird vermutet, dass dies von schweren Misshandlungen in der Vergangenheit her rührt. Man sieht es aber kaum uns es beeinträchtigt sie überhaupt nicht. 

Wenn Ihr dieser tollen Hündin also ein schönes Geburtstagsgeschenk machen wollt, ruft für sie an und schenkt Ihr ein Zuhause - sie wäre sehr glücklich darüber! 

Sie ist geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Rosamunde


Hallo liebe Menschen, 

mein Name ist Rosamunde - ich werde aber Rosie genannt. Geboren wurde ich im Oktober 2013, bin ca. 31cm groß und ich bin die Mutter von Henning. Ich bin eine sehr liebe und sehr verschmuste kleine Hündin. Aber ich bin ein wenig zurückhaltend Die Menschen, die mich hier kennen gelernt haben sagen, ich muss noch ein wenig selbstbewusster werden - und dann wäre ich einfach ein Traumhund. Hm, das mit dem selbstbewusst sein ist halt so ´ne Sache. Meine bisherigen Erfahrungen mit Menschen sind nicht wirklich gut. seit ich hier bin, sind aber alle sehr, sehr nett zu mir.... und dann fange ich auch an Vertrauen zu entwickeln. Ich kann auch schon gut Auto fahren! An der Leine laufen fand ich anfänglich etwas befremdlich, aber das kann ich jetzt auch schon. Ich durfte schon mal mit ins Büro - auch das habe ich bestens gemeistert. Katzen mag ich gerne - Kinder auch. Die netten Menschen haben mir gesagt, dass bestimmt bald jemand für mich anruft, wir uns kennenlernen und ich dann ein echtes eigenes Zuhause bekomme, wo ich immer bleiben darf. Das ist mein allergrößter Wunsch!

Update 27.12.2014
Liebe Menschen, ich bin jetzt schon einige Zeit in meiner Pflegefamilie, so dass es einiges über mich zu berichten gibt:
Mein Gesicht sagen sie, sei sehr, sehr hübsch und ich habe ein seidenweiches, leicht welliges Fell. Zuhause begrüße ich alle sehr freudig, habe auch keine Angst vor irgendwelchen Haushaltsgeräten, wie z.B. dem Staubsauger. An der Leine laufe ich zwischenzeitlich sehr gut! Ich gehe nämlich sehr gerne Gassi!
Manchmal bin ich eine kleine Schelmin ..... alles was mein Frauchen auszieht z.B. ihre Handschuhe will ich immer gleich wegtragen.
Meine große Leidenschaft ist es Kartons zu zerreissen! Mann, macht das nen Spaß...Mein Pflegefrauchen macht manchmal lustige Spiele mit mir: sie wirft Leckerli ins Gras, die ich dann suchen muss. Das ist vielleicht eine Freude!Stubenrein bin ich eh - und ich kann auch schon alleine bleiben.Ich warte sehr, auf Euren Anruf,
Wuff Rosamunde 

  


Zaza


Hier ist unser Sonnenschein Zaza. Diese Dalmatiner(Mix)-Hündin ist am 20 Juli 2014 geboren, also gerade mal
5 Monate alt. Zur Zeit ist sie ca. 48 cm groß und wiegt 12,1 kg. Zaza ist sehr
verspielt, sie ist ja auch noch ein Baby. Aber sie ist sehr ehrlich und unbefangen und ist gerade dabei zu lernen, dass man nicht nur rennen und spielen darf . Zaza verträgt sich mit Hunden und Katzen und ist schon stubenrein. Das Alleinebleiben wird gerade geübt, und dabei macht sie große Fortschritte. Da ein Dalmatiner sehr viel Auslauf braucht, wünschen wir uns für diese tolle Hündin eine aktive Familie. Zaza liebt es spazieren zu gehen, und tobt gerne mit ihren Hundefreundinnen durch den Garten. Kindern gegenüber verhält sie sich sehr brav. Zaza ist ein außergewöhnlich hübscher Hund, wie man auf den Bildern klar sehen kann. Es ist schwer bei der Erziehung konsequent zu bleiben, denn wenn sie einen mit ihren Äuglein anblinzelt und sagt: „ Ich hab doch gar nichts gemacht…..“ kann man doch schon mal schwach werden.

Wir hoffen, dass Zaza ihre Familie bald findet, denn sie wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich fest in ihrem „Rudel“ anzukommen.

Zaza ist auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.


Hier ein tolles Video von Zaza und der Katze die denkt sie wäre ein Hund:
http://youtu.be/w8tlZ_8Vsys

 


Zarte, kleine Schönheit – TASHA


 

Mit Mama Lauretta und Bruder Topas kam Tasha aus Portugal nach Deutschland um ihre Menschen fürs Leben zu finden.

Die kleine Schönheit ist 01/2014 geboren, ca. 30 cm groß und wiegt zarte 6 kg. Natürlich ist sie kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

Derzeit ist Tasha fremden Menschen gegenüber noch etwas schüchtern, nach dem Kennenlernen taut sie aber auf und wenn man mit ihr spielt, so zeigt sie sich fröhlich und zutraulich. Besonders ausgelassen spielt sie mit unserem großen Rüden und schläft dabei gerne auch mal auf dessen Rücken ein.

Mit anderen Hunden hat sie keinerlei Probleme und eignet sich daher ganz sicher auch wundervoll als Zweithund.

Lange Spaziergänge mag Tasha gerne, nur bei Regenwetter hält sich ihre Begeisterung in Grenzen. Sie geht vorbildlich an der Leine. Da sie eine sonnenverwöhnte Portugiesin ist trägt sie dabei natürlich ihr Wintermäntelchen.

Es ist drollig wie sie beim Laufen ihre kleinen Beinchen, einem Dressurpferd gleich, nach vorne schmeißt, was bei ihren vier weißen Pfötchen einfach zauberhaft ausschaut.

Mit den beiden Hunden der Pflegefamilie bleibt Tasha problemlos mehrere Stunden alleine, wenn sie etwas zum Spielen oder Kauen hat. Ganz alleine kennt sie kaum, war sie noch bis vor kurzem rund um die Uhr mit Mama und Bruder zusammen. Wir üben das derzeit täglich für kurze Zeit mit ihr, genau wie die Stubenreinheit. Woher soll ein junger Hund aus einem Tierheim in dem natürlich keine täglichen Gassigänge auf dem Programm stehen auch wissen, dass diese dazu da sind, seine ‚Geschäftchen’ zu verrichten.

Da Tasha aber ein ‚helles Köpfchen’ ist wird sie schnell alles lernen, was man sich von einem Familienhund wünscht.

Autofahren klappt, gesichert in einer Box super.

Kinder und Katzen hat Tasha kennengelernt und sie dürfen gerne in ihrer neuen Familie leben.

Findet Tasha ihr eigenes Zuhause vielleicht bei Ihnen.


JULE – auf drei Beinen unterwegs und immer gute Laune!


 

   Eine unternehmungslustige Hündin aus Portugal, das ist unsere JULE. Sie wurde mit zertrümmertem Hinterbein gefunden und es blieb nur die Amputation. Jule, die 01/2013 geboren ist, kam mit der neuen Situation schnell zurecht und rennt, spielt und klettert mit drei Beinen genauso behände wie ihre vierbeinigen Hundefreunde. Inzwischen trainiert sie sogar Agility! Natürlich liegen die Hürden ganz  niedrig und wir machen das nicht jeden Tag, um ihre Gelenke zu schonen, aber es ist einfach toll anzusehen, wie Jule die Geräte meistert. Sogar auf der Wippe war sie schon beim ersten Mal sehr sicher. Auch Treppensteigen etc. ist überhaupt kein Problem. Es ist immer eine Freude zu sehen, wie Hunde so einfach mit einem „Handicap“ zurecht kommen. JULE wiegt ca. 15 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 55 cm. Sie lebt auf einer Pflegestelle in einer großen Hundegruppe und genießt das sehr, denn sie spielt sehr gerne mit anderen Hunden. JULE ist freundlich und zutraulich, geht beim Spazierengehen schon recht gut an der Leine und fährt gut im Auto mit. In der Wohnung ist sie ziemlich brav und stubenrein. Wichtige Dinge und Essen sollte man besser wegräumen, da sie gerne mal schaut was so herumliegt und ob sie davon etwas „gebrauchen kann“. 

JULE ist eine charmante Junghündin und sucht Menschen, an deren Seite sie durchs Leben gehen darf und die ihr die Welt zeigen. Möchten SIE das tun und dafür eine dankbare Freundin auf drei Pfoten gewinnen?

JULE ist wie alle unsere Hunde geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.  


Melissa


Hallo, ich bin Melissa. Ich bin am 12 Dezember 2013 geboren, bin ca 46 cm groß und wiege 8,4 kg. Die Menschen sagen ich sei ein Tibet-Terrier-Mix. Darauf bin ich sehr stolz, denn Tibet-Terrier sind in ihrer Heimat Glücksbringer, und leben in Klöstern und bei wohlhabenden Tibetern. Ich bin also etwas Besonderes, das sagt auch mein Pflegefrauchen. Ich vertrage mich bestens mit Katzen und anderen Hunden. Und ich freue mich über alles und Jeden, egal ob groß oder klein. Als ich in meine Pflegefamilie kam, musste ich geschoren und gebadet werden, da mein einst so schönes, weißes und weiches Haar sehr verfilzt war. Das hat richtig Spaß gemacht, als die Haare geschnitten wurden und das Baden war auch ok. Natürlich habe ich mich ja auch so lieb verhalten, weil ich doch schnell wieder schön sein will, damit ich bald eine neue Familie finde. Ich mag es mit den Menschen zusammen zu sein und liebe es zu schmusen. Natürlich tobe ich auch mit meiner Freundin Zaza im Garten rum und gehe sehr sehr gerne spazieren, bin aber im Haus ein angenehmer Hund. An der Leine laufe ich sehr brav und im Auto fahre ich auch gerne mit. Ich bin stubenrein und weiß auch schon so ziemlich wie ich mich zu benehmen habe. Mein Pflegefrauchen sagt: „Melissa, wenn man Dir ins Gesicht schaut dann geht die Sonne auf!“ Hui hab ich mich da gefreut.

Also ihr lieben Menschen, wem noch etwas Sonne fehlt, der soll schnell anrufen damit er mich kennenlernen darf. 


Ruth


 Hallo liebe Menschen,

mein Name ist Ruth, ich bin im Oktober 2013 geboren und habe eine Schulterhöhe von 50cm. Also wenn Ihr einen Traumhund sucht, dürfte ich genau die Richtige für Euch sein! Ich habe sehr viele gute Eigenschaften: ich bin kinderlieb, vertrage mich mit Hunden und Katzen, gehe gut an der Leine, kann schon alleine bleiben, fahre auch schon gut im Auto mit und bin natürlich stubenrein (sollte ich erwähnen - ich finde das ja selbstverständlich). Schmusen gefällig? Auch hierfür bin ich genau DIE Richtige. Spielerin gesucht? Hier bin ich: lustig und verspielt. 

Und nicht zu vergessen: ich bin eine wirklich hübsche, sehr liebe Hündin und freue mich jetzt schon auf unser erstes Kennenlernen!

Wuff, Eure Ruth 

Ruth ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

 

  


Lauretta


 Lauretta wurde im Februar 2009 geboren, ist ca. 33 cm. groß und die Mama von Topas und Tasha. 

Sie ist eine Wahnsinnshündin! Sie kommt aus einer katastrophalen Haltung, hing lange Zeit an der Kette und hat entsprechend keine gute Erfahrung mit Menschen. Und trotzdem ist sie total lieb und schmusig mit Menschen, die lieb zu ihr sind. 

Sie ist eine total witzige Hündin und hat ständig gute Laune - als wollte sie dauerhaft zeigen, wie schön es ist, das sie aus ihrem Schicksal erlöst wurde.  Leider ist sie im Moment etwas pummelig, aber mit schönen Spaziergängen bekommt man das bestimmt schnell in den Griff! Und schaut Euch ihr Gesicht an - ist das nicht einfach wunderschön? Sie wartet jetzt nur noch auf den Anruf ihres - oder ihrer Menschen..... 

 


Cara


                

 Hallo liebe Tierhilfe Freunde,

mein Name ist Cara. Ich bin eine wunderschöne Mischlingshündin und im Dezember 2012 geboren. Ich bin stolze 32cm groß! Die Menschen sagen über mich, dass ich eine sehr liebe Hündin bin - und die müssen es ja wissen! Kinder mag ich sehr gerne, weil die ja immer so nett zu uns Hunden sind. Katzen finde ich auch in Ordnung. Meine püscheligen Ohren laden dazu ein, gestreichelt zu werden. Und da wären wir auch schon bei meiner großen Leidenschaft: Schmusen. Wenn Ihr also auch so große Schmuser seid (ich nehme auch kleine :o) bin ich genau DIE Richtige. Ihr spielt gerne? Dann bin ich genau DIE Richtige. Ihr habt gerne gute Laune um Euch herum? Dann bin ich genau DIE Richtige! Mit anderen Hunden bleibe ich auch schon alleine.Ich habe ja im Dezember Geburtstag und habe gehört, das man sich da was wünschen kann.... Ich wünsche mir nur eins: ein Zuhause, in dem man mich lieb hat! Ruft Ihr also bitte für mich an? Wuff, Eure Cara.
Cara ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 
 


Little Mum


 Hallo,

Herbst, schlechtes Wetter... schlechte Laune? Nicht mit mir! Mein Name ist Little Mom und mit mir wird das Leben lustig! Denn ich bin immer gut drauf. Geboren wurde ich im April 2013 und lebte schon lange im Tierheim. Da war es jetzt nicht so schön, hat meiner guten Laune aber nicht geschadet, denn ich finde das Leben trotztem schön. Insbesondere seitdem ich in Gießen auf meiner Pflegestelle bin. Denn hier bekomme ich bald mein eigenes Zuhause - yeah! Wenn ich nicht lustig durch die Welt marschiere, schmuse ich total gerne. Also bitte ein schmusiges neues Heim! Ich mag alles und jeden! Und bin ganze 28cm groß. Ruft Ihr bitte für mich an, lernt mich dann persönlich kennen und adoptiert mich??? Das wäre wirklich wirklich toll! Ich bin natürlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.Ich freue mich auf Euch!


 


Miela


 Guten Tag!

Mein Name ist Miela. Ich bin eine Schnauzer Mix Hündin und wurde im Februar 2012 geboren. Ich bin 49cm groß. Und wie Ihr auf den Bildern seht, auch eine echt Hübsche :O) Viele Leute finden meine Augen besonders schön. Das soll nicht eingebildet klingen, das bin ich sicher nicht. Aber man muss seine Vorzüge doch klar rausstellen, oder? Und da ich gerade dabei bin: ich bin sehr, sehr lieb! Ich mag Kinder sehr gerne und ich mag Hunde sehr gerne. Mit mir kann man superschön spielen, und noch schöner schmusen. Mit anderen Hunden bleibe ich auch schon alleine und stelle dann keinen Quatsch an. Und ich bin stubenrein (finde ich eigentlich normal, aber die sagten, ich soll das ruhig erwähnen - na denn).Zur Zeit lebe ich in Weinsheim auf einer Pflegestelle. Hoffe aber sehr, dass sich das bald ändert, und ich in mein Traumzuhause einziehen darf! Das braucht gar nicht viel, ausser Menschen, die mich lieb haben.Ruft Ihr bitte bald an

 

 


Cilla


Wer noch auf einen Hauptgewinn wartet, seinen Lebenspartner noch nicht gefunden hat oder den Freund fürs Leben. Wer auf der Suche nach Glück, Erfüllung und Liebe ist, wer gerne spazieren geht aber keinen Marathon laufen will. Wer abends mit einer lieben Seele zusammen auf der Couch kuscheln will, für all diejenigen ist unsere Cilla genau die Richtige !!
Cilla ist eine wunderschöne schwarz-weiße 7 jährige(07/2007) Mischlingshündin, ca. 40 cm
groß und wiegt
ca. 9 kg. Sie wurde abgegeben, weil der Besitzer aufgrund des Tumors (siehe unten) nicht mehr haben wollte. Zum Glück konnte sie noch rechtzeitig gerettet werden, denn sie hat es echt verdient. Cilla ist ein ganz
ganz angenehmer, ruhiger Hund. Sie ist anhänglich, sehr menschenbezogen, läuft super an der Leine, hört auf ihren Namen, bleibt alleine, stellt nichts an……und und und. Wir könnten noch eine riesen Liste mit den tollen Charaktereigenschaften dieses Hundes füllen. Zur Zeit lebt sie mit mehreren Hunden in einer Pflegestelle, und ist mit allen Hunden sehr verträglich. Auch Katzen gegenüber ist sie sehr freundlich. Jeder Mensch ob groß oder klein wird begrüßt und dankbar nimmt sie dann die Streicheleinheiten an. Cillas Pflegefrauchen kann gar nicht genug von ihr schwärmen und empfiehlt Allen die noch auf der Suche nach einem wirklichen Traumhund sind, sich ganz schnell zu melden um sie kennenzulernen. Wenn sie vor einem sitzt und ihren Menschen mit ihren schönen dunklen Augen ansieht, kommt von ihr soooo viel Wärme, Vertrauen und Liebe entgegen da wird es einem wirklich warm ums Herz.

Cilla ist natürlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Im Februar 2014 wurde bei Cilla durch die Tierärztin des Tierheims ein Tumor an der Schulter entfernt und zur Abklärung an einen Pathologen geschickt. Das Ergebnis der Gewebeuntersuchung ergab, dass es sich um einen bösartigen Tumor des Haut bzw. Unterhaut handelte (ein sogenanntes Fibrosarkom). Der Tumor wurde jedoch vollständig im gesunden Gewebe entfernt. Da Fibrosakrome beim Hund relativ selten metastatieren, hat Cilla eine gute Chance, den Krebs durch diese gelungene Operation vollständig überwunden zu haben.

 


Colada


 Hallo ich bin Colada. Ich wurde im Juni 2014 geboren, bin ich zur Zeit 38 cm „groß“ und wiege 7,1 kg. Ich werde noch etwas wachsen, aber wohl nicht mehr so viel. Mein Fell ist ganz kurz und glänzt in einem edlen Schwarz. Kleine weiße Abzeichen verzieren meinen Körper. Meine Öhrchen können sich noch nicht entscheiden, ob sie stehen oder hängen wollen. 

Ich bin lustig und sehr verspielt. Klar, bin ja auch noch fast ein Baby. Und ganz toll finde ich auch kuscheln und schmusen. Da bin ich immer ganz ruhig und schmiege mich an mein Pflegefrauchen. Ich bin dann eine richtige Genießerin . Hier in der Pflegefamilie leben noch andere Hunde, die finde ich ok und mit manchen kann man sogar toll spielen. Am liebsten habe ich die kleine Katze meines Pflegefrauchens. Mit ihr spiele ich, und manchmal kuscheln wir auch zusammen. Also katzenverträglich bin ich auch. An der Leine laufe ich schon sehr sehr schön, dann trabe ich wie ein Pferdchen. Ganz stolz. Mein Pflegefrauchen sagt ich wäre aufgeschlossen Allem und jedem gegenüber, und mit mir kann man die Welt wieder mit den Augen eines Kindes betrachten. Mit den anderen Hunden bleibe ich schon alleine zu Hause und stelle auch nichts an. Da halte ich mich an mein Spielzeug und an meine Kauknochen, denn darauf darf ich rumkauen.
So liebe Menschen, jetzt ist es an Euch hier anzurufen um mich kennen zu lernen. Ich gebe Euch bestimmt etwas von meinem sonnigen Gemüt ab und werde eine Bereicherung sein.

Ich bin auch, wie alle anderen hier, kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.        

 

 

 


Vanja


Hallo liebe Interessenten!
Das ist unsere supertolle Border Collie-Schnauzer-Mix Hündin Vanja.
Sie ist eine lebensfrohe, lustige, sehr liebe und verspielte Hündin aber für die Rasse und in diesem Alter ist das natürlich auch vollkommen in Ordnung. Etwas Erziehung braucht sie aber schon noch denn das hat ihr noch niemand beigebracht. Sie findet alle Menschen einfach nur toll und freut sich immer so doll und möchte stürmisch begrüßen was sie aber noch lernen muss sie dabei etwas zu zügeln. Aber das ist einfach nur eine Lernphase die sie mit Sicherheit auch gut meistern wird.
Vanja ist geb. 05/2013 und hat eine Schulterhöhe von ca. 54,0cm.
Sie versteht sich auch gut mit anderen Hunden und kinderlieb ist sie ebenfalls.
Wer möchte diesem tollen Hund eine neue Zukunft bieten? Wir würden uns für Vanja sehr freuen.
Vanja ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Berry


 Mein Name ist Berry und ich bin ein 33 cm großer Mischling. Ich bin noch sehr jung, im Dezember werde ich 1 Jahr alt. Mir wurde gesagt, dass es auch sehr verspielte Menschen gibt. Ist das so? Wenn ja: ich bin die Richtige für Euch, denn spielen ist super. Wenn Ihr Kinder habt, könnten die das gerne übernehmen, denn ich bin ja auch noch fast ein Kind, wir würden also sehr gut zusammenpassen. 

Ansonsten bin ich auch eine sehr Hübschen gerade, wenn ich so frech unter meinem Pony hervorgucke. Ich muß, als junger Hüpfer, noch viel lernen. Da freue ich mich aber schon drauf! Katzen mag ich gerne, sehr edel diese Tiere - finde ich kleiner Zottel. Und das ich Hundekumpel mag, brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen :O)

Ich bin kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

Im Moment lebe ich auf einer Pflegestelle in Dienheim und freue mich schon sehr über Eueren Anruf und Besuch. 
 


Paula


  Mischling, Hündin, geb. 03/2013,  6 kg und 36,0 cm.

Paula ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Toffifee


 

Hallo liebe Menschen, mein Name ist Toffifee und ich bin stolze 5 Monate jung und ganze 30cm groß. Ihr könnt mich aber auch Spring-ins-Feld, Hüpfmaus oder Spieli nennen - das passt auch alles auf mich, denn ganz ehrlich? Spielen ist meine ganz große Leidenschaft! Oder wie wäre es mit Schokoball? Das würde mein wunderschönes schokobraun farbenes Fell ganz gut beschreiben. Katzenmaus wäre auch ein guter Name für mich - ich liebe Katzen! Mitfahrerin wäre ebenfalls eine Option, denn ich fahre gut und gerne im Auto mit. Ich hätte auch noch Schmusebacke im Angebot - 3 x dürft Ihr raten warum :O) Oder wie wäre es mit Kindertraum? Also nicht nur, das ich jedes Kinderherz im Sturm erobern werde - ich mag Kinder sehr gerne. Wollt Ihr die Menschen sein, die mir ein einen Namen geben und ein Zuhause schenken? Dann ruft bitte für mich an!  

 


Loca


Guten Abend,
mein Name ist Loca. Ich wurde im Oktober 2013 geboren und bin eine wirklich ganz liebe Mischlingshündin. Zwar nur 28cm groß, aber trotzdem ein ganzer Hund! Ich lebte lange im Tierheim in Portugal, da Mensch mich nicht wollte. D...abei bin ich wirklich so nett. Die Menschen, die beschlossen haben, dass ich nach Deutschland kommen darf sagen, ich sei eine super Süße - das hört sich doch gut an? Außerdem sagen sie, dass ich eine total liebe Hündin sei - warum also wollte
Mensch nicht?? Ich verstehe das einfach nicht...
Schmusen liebe ich, das liegt sicherlich daran, das ich das bisher zuwenig getan habe. Und das würde ich gerne in meinem neuen Zuhause ausleben. Im Moment lebe ich in Gießen auf einer Pflegestelle. Das gefällt mir sehr gut, denn hier kann
ich mit anderen Hunden schön spielen, und muss mich nicht um Fressen streiten. Aber ich soll ein eigenes Zuhause bekommen, sagt Mensch - und das glaube ich gerne, weil ich mir das sehr wünsche!
Wenn Ihr Kinder oder Katzen habt: sehr gerne - die mag ich!
Wie all meine Freunde, die mit hierher kommen durften bin ich kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt - und werde ab jetzt sehnsüchtig auf den Anruf meines
neuen Heims warten.... den ganzen Tag!

 

 

 


Lia


 Hallo Allerseits,

mein Name ist Lia. Ich bin eine 30cm große (die ToG sagt klein - so ein Quatsch... ich bin GROß) Mischlingshündin und wurde am 13.06.2013 geboren. Seit einigen Tagen bin ich nun in Deutschland und lebe in Gießen auf einer Pflegestelle. Ganz schön frisch hier, finde ich - aber mir egal. Ich bin gut drauf - wie immer. Ich durfte mit nach Deutschland kommen, um hier ein neues Zuhause zu finden. Das finde ich klasse, denn im Tierheim hat es mir nicht gefallen. Die waren da zwar auch nett, aber es waren soooo viele Hunde, und die Menschen dort hatten (wegen der vielen Hunde sagten sie) einfach nicht genug Zeit für jeden einzelnen von uns. Ich schmuse nämlich total gerne, und gerne auch lange. Ansonsten ist mein großes Hobby spielen. Ein oder mehrere Kinder in meinem Zuhause wären klasse, die spielen nämlich auch gerne. Dann könnten wir das zusammen machen. Oder andere Hunde, die mag ich nämlich auch sehr gerne. Ich bin sehr ordentlich und mache nicht in mein Haus. Und ich kann alleine bleiben. Und ich bin supersupermegalieb.

Die Menschen sagen, das wären alles ganz tolle Eigenschaften die Leute, die einen Hund adoptieren möchten gerne sehen. 

Also bin ich zuversichtlich, das sich bald jemand meldet und mir ein neues Zuhause schenkt. 

Ich bin - wie wir alle - kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt. 

Ruft Ihr dann bitte bald an? 

 

 

 


Gabby


 Hallo liebe Menschen,

jetzt ist es Herbst! Es ist kalt und ungemütlich - da macht Ihr es Euch doch immer im Haus bequem und kuschelt Euch ein? Begleitung gefällig? Tara - hier bin ich. Denn ich bin ein wahres Kuschelschmusemonster, und gemeinsam macht das doch viel mehr Spaß, als alleine!!! Gerne auch kuscheln mit noch mehr Hunden, denn ich mag alle Hunde, die mich mögen. Ich bin eine sehr sympathische 

Pudel-Schnauzer-Mix Hündin, wurde im Mai 2013 geboren und bin ca. 45cm groß. Habt Ihr Kinder? Auch dann bin ich genau die Richtige! Denn Kinder sind toll. Oder habt Ihr Katzen? Auch gut, denn Katzen sind auch toll. Ihr seht also, mit mir wird es, egal wer noch bei Euch lebt völlig unkompliziert. Und ich bin bestimmt eine Bereicherung, denn ich bin wirklich eine ganz Liebe und werde sehr dankbar sein, wenn Ihr mich aufnehmt. Denn mein aller-allergrößter Wunsch ist es, ein eigenes Zuhause zu haben. 

Ich bin kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Ruft Ihr bitte ganz bald für mich an? Ich lebe auf einer Pflegestelle in Weinsheim, da dürft Ihr mich auch gerne besuchen und mich persönlich kennen lernen. Ich freue mich auf Euch! 

 

 


Bella


 Völlig zu Recht, hat diese Schönheit ihren Namen bekommen!

Bella, die Dalmatiner Hündin ist Sandys und Samanthas Mama. 

Geboren wurde sie am 15.06.2013 ist 58 cm groß und wiegt 25kg. 

Sie ist eine unheimlich liebe Hündin, die ein Geschenk für ihr neues Zuhause sein wird. Schmuseeinheiten fordert sie gerne und ausgiebig ein, kannte sie diese doch in ihrem jungen Alter kaum. 

Sie ist wahnsinnig sozial und mit allem und jedem verträglich! 

Alleine bleibt sie problemlos und hält ihr zuhause sauber - ist also stubenrein. 

Wer sich für diese wunderbare Hündin interessiert sollte keinesfalls zögern und gleich für sie anrufen. Sie lebt auf einer Pflegestelle in Stromberg. Sie ist natürlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und wartet auf DEN Anruf für sie.

 


Bijou


 

  Guten Tag,

seid Ihr auf der Suche nach einem ganz besonderem Hund? Möchtet Ihr gerne Aufsehen erregen - dann schaut Euch mich bitte mal ganz genau an. Wenn ICH nicht besonders schön und ausgefallen bin, dann weiß ich es auch nicht. Ich bin eine 28cm große Mischlingshündin und wurde im November 2012 geboren. Ich denke, Ihr könntet jedem erzählen, ich sei ein Mini-Dalmatiner....  Ich bin eine sehr nette Hündin, wenn auch etwas traurig, da meine Schwester es nicht geschafft hat. Sie ist im Tierheim in Portugal gestorben, leider. Aber ich habe es geschafft und bin sehr froh, hier sein zu dürfen - auf der Suche nach meinem großen Glück, auf der Suche nach MEINEM Zuhause. Zur Zeit lebe ich in Gießen auf einer Pflegestelle. Hier ist es eigentlich echt gut, habe keinerlei Beschwerden. Nette Hundekumpels um mich rum, Menschen die lieb zu mir sind. Es gibt wirklich nichts zu bemängeln, außer, dass ich ein eigenes Zuhause für immer haben möchte. Und deswegen werde ich hier jetzt auch gepostet. Damit ganz viele Menschen mich sehen und anrufen, um mehr über mich zu erfahren. Dann solltet Ihr mich besuchen und mit nach Hause nehmen. So der Plan, der hoffentlich bald aufgeht. 

Ich bin natürlich kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft. Das ist selbstverständlich, bei den Menschen, die mich her geholt haben. Aber es wird trotzdem jedes mal explizit dazu geschrieben, nicht das die Menschen denken, es sei nicht so und dann nicht anrufen. 

 

  

 

 


Sara


Liebe Menschen,

mein Name ist Sara, ich bin eine ganz, ganz liebe Mischlingshündin und wurde im Dezember 2012 geboren. Ich bin 47cm groß. Leider ist mein Frauchen völlig unerwartet und viel zu früh vergangene Woche verstorben - und jetzt suchen die Menschen der Tierhilfe dringend ein neues Zuhause für mich. Ich bin gut erzogen, verstehe mich sehr gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen. Ich bin natürlich stubenrein und kann auch gut alleine bleiben. Im Moment bin ich natürlich sehr traurig, das mein Frauchen nicht mehr da ist... 

Es wäre sehr schön, wenn Ihr bald für mich anrufen könntet, damit ich wieder ein eigenes Zuhause bekomme. 

Traurige Grüße

Eure Sara 

Sara ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt 

 

 


Bonni


 Habt Ihr Euch nicht schon immer einmal gewünscht, dass ein Traum in Erfüllung geht? Mit Bonni kann dieser Traum Wirklichkeit werden, denn sie ist einfach nur eine Traumhündin! Die Mischlingshündin ist im Dezember 2012 geboren und 52cm groß. Sie hat ein unglaublich liebes Wesen und ist sehr, sehr verschmust. 

Kinder, Katzen, Hunde findet sie einfach toll.

Wir sind total froh, dass wir auch diese Hündin retten und sie mit nach Deutschland nehmen konnten.

Sie bleibt schon alleine und ist stubenrein.

Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit und gefällt sehr gerne. 

Apropos gefallen - sie ist eine wirkliche Schönheit! Jeder, der sie sieht ist hin- und weggerissen von ihr. Kein Wunder, wie wir finden. 

Bonnie lebt auf einer Pflegestelle in Giessen und wünscht sich nichts mehr, als endlich in ein Zuhause einziehen zu dürfen, in dem man sie lieb hat. Also, ruft an und lernt sie kennen!

Bonni ist natürlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

 


Sandy


Genau so zauberhaft, wie ihre Schwester Samantha ist die süße Sandy. 

Auch sie durfte vor wenigen Tagen nach Deutschland kommen, um hier ihr Glück zu finden, und das wird sie ganz bestimmt. Natürlich am gleichen Tag (also am 01.06.2014) geboren, ist sie ebenfalls ca. 47cm groß und ähnelt ihrer Schwester auch total, in ihren so liebenswerten Eigenschaften. Sandy mag Kinder sehr gerne, und auch Katzen findet sie sehr nett. Wenn andere Hunde ich Reichweite sind, spielt sie sehr gerne. Natürlich muss auch sie noch viel lernen, bisher hat ihr ja noch niemand etwas beigebracht. Sandy ist selbstverständlich kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt. In Oppenheim auf einer Pflegestelle sitzend wartet sie nun ganz sehnsüchtig auf den Anruf ihrer neuen Adoptiveltern - also: ruft an für die Hübsche! 
 

 

 


Samantha


ist sie nicht zauberhaft? Das ist Samantha - geboren am 01.06.2014. Samantha ist eine Dalmatiner-Mix-Hündin. Mit ihren zarten 4 Monaten ist sie aktuell 43cm groß. Ihre Mama ist Bella und ihre Schwester ist Sandy, die wir Euch später auch noch vorstellen möchten. Bisher durfte sie nicht viel Schönes erleben, aber das soll sich ja nun ändern. Denn nun ist sie in Deutschland, lebt auf einer Pflegestelle in Oppenheim und beginnt die Welt für sich zu entdecken. Da sie ja noch ein Baby ist, muss sie noch ganz viel lernen - aber das ist kein Problem, da sie eine neugierige Maus ist, die sich für alles interessiert. Sie wird sicher eine ganz treue Seele werden, das verrät schon ein Blick in ihre wunderschönen Augen. Sie ist sehr unkompliziert und mag Kinder und auch Katzen. Andere Hundekumpels findet sie auch sehr gut. Also rundum eine Traumhündin. Über einen Anruf freut sie sich riesig... also los... :o) ruft an und lernt sie kennen.

Samantha ist natürlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 
 

 

 


Johanna


 ich bin die „wilde“Johanna. Wilde? … weil ich sehr gerne mit anderen Hunden raufe und renne. Wenn ich mich ausgetobt habe verhalte ich mich in der Wohnung ruhig. Terrier typisch versuche ich manchmal meinem Dickkopf durch zu setzen, das kann z. B. so aussehen wenn ich noch nicht nach hause will schmeiße ich mich an Ort und Stelle auf den Rücken und strecke alle Vier in die Höhe. Wenn mein Pflegefrauchen weiterläuft und der Abstand immer größer wird dann flitze ich doch schnell hinterher. Ich bin eine fröhliche Yorkshire Terrier Hündin mit einer Größe von 26cm und 4,5 kg, geboren bin ich im März 2012.

Nun zu meiner Vorgeschichte. Im April 2014 bin ich aus Ungarn, wo ich als Zuchthündin gehalten wurde, nach Deutschland gekommen. Ich war sehr ängstlich bis fast apathisch. Menschen haben mich nicht interessiert und mit dem Lernen an der Leine zu laufen habe ich mich auch schwer getan.l Heute kann ich das natürlich perfekt. Durch Hilfe meiner Artgenossen habe ich aber zwischenzeitlich gelernt das Menschen auch toll sein können. Ich brauche Niemand der mich bemitleidet sondern Menschen ( schön wäre es sie hätten bereits einen verspielten Hund) die mir ein oben beschriebenes Hundeleben bieten möchten. Im Auto fahre ich problemlos mit. Natürlich bin ich kastriert, geimpft und entwurmt.  


 


Mimosa


Havanese-Shih Tzu-Mix, geb. 08/2010, 30,0 cm klein.
Sie ist ein toller Hund, bleibt alleine, ist stubenrein, kinderlieb, katzenlieb, verschmust und sehr lieb.
Mimosa ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
  


XICA – sportliche Junghündin sucht aktive !


 

Hallo Leute,

mein Name ist XICA und ich komme aus dem sonnigen Portugal. Eine liebe Frau hat mich dort gefunden und hat mich mit nach Hause genommen. Wir waren glücklich miteinander, aber ihr Vermieter erlaubte nicht, dass ich bleibe, obwohl ich mich gut benommen habe. Schweren Herzens mussten wir uns also trennen, doch ich hatte Glück und durfte bald mit nach Deutschland! Nun lebe ich auf einer Pflegestelle und lasse es mir hier mit etlichen anderen Hunden gut gehen. Darunter sind einige Gefährten aus Portugal, aber auch aus anderen Ländern. Wir freuen uns, dass wir gerettet sind, genießen das tolle Wetter, dürfen tagsüber auf einem schönen Gelände laufen und spielen, uns besuchen jeden Tag verschiedene Menschen und kuscheln und spielen mit uns oder führen uns aus und bringen uns Dinge bei. Abends kommen wir alle mit ins Haus unserer Pflegemama, wo wir uns nach leckerem Essen in unsere Körbchen kuscheln. Und dann… träumen wir von einem wirklichen ZUHAUSE. Denn so schön es hier auch ist – jeder und jede von uns wünscht sich nichts mehr als liebe Menschen, die uns für immer adoptieren. Vielleicht bist DU dieser Mensch?

Was habe ich zu bieten: Ich bin 04/2013 geboren und wiege ca. 10 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 45 cm. Ich bin ein knackiges Hundemädel mit einem muskulösen Körper; mein Schwänzlein wurde leider, wie so oft, kupiert, aber meine Ohren sind noch dran! Manchen meiner Kumpels haben sie auch die kupiert, aber da hatte ich Glück. Die meisten Leute finden, dass ich gut aussehe! Auf jeden Fall sehr sportlich  Ich bin sehr freundlich und aufmerksam. O.k., ich bin noch in der Pubertät (die Zeit im Hundeleben, in dem die Menschen anfangen schwierig zu werden *lach*), aber meistens bin ich doch willig, mit meinem Menschen zu arbeiten. Mit anderen Hunden spiele ich gerne, dabei lasse ich mich nicht gerne „unterbuttern“. Souveräne, „coole“ Hunde finde ich super, aufdringliche Zeitgenossen gehen mir schnell auf den Keks und das sage ich denen dann auch deutlich. Das sollte bei der „Partnerwahl“ berücksichtigt werden, falls ich zu anderen Hunden dazu adoptiert werde. Ein penetranter Rüde z.B. wäre nichts für mich. In meiner Pflegestelle leben etliche andere Hunde von 6 kg bis 42 kg und mit denen allen verstehe ich mich prima.

Ich liebe es im Auto mitzufahren, bleibe aber auch schon mal alleine zuhause. Längere Zeit alleine bleiben kenne ich bisher nur mit anderen Hunden, aber ich kann auch noch lernen, ganz alleine zu bleiben.

Mein Pflegefrauchen ist sehr stolz auf mich und meine Kumpels, dass wir alle sehr schnell stubenrein waren nach unserer Ankunft.

Also, wer sucht eine sportliche Partnerin für gemeinsame Aktivitäten?!

Dann ran ans Telefon oder eine Mail geschickt!

Selbstverständlich bin ich kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und habe meinen EU-Heimtierausweis dabei! 

 


Fofinha


Das ist unsere kleine Pekingese Dame Fofinha.
Fofinha ist eine superliebe und sehr brave Hündin. Geboren ist sie am 01.01.2006, hat eine Schulterhöhe von gerade mal 20cm und wiegt 4,7 kg. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Fofinha lebt zurzeit in einer Pflegefamilie mit einem anderen Hund. Sie kann also sehr gerne als Zweithund vermittelt werden. Auch gerne zu Katzen und kinderlieb ist sie ebenfalls.
Ihre frühere Besitzerin musste sie schweren Herzens abgegeben.
Sie hofft das wir für Fofinha ein liebevolles Zuhause finden.
Fofinha ist ein so liebe und treue Hündin das es bestimmt nicht lange dauern wird bis sie ein tolles, neues Zuhause gefunden hat. Wer möchte Fofinha dieses neue Zuhause schenken? Wir würden uns sehr für sie freuen wenn sie bald ein neues Zuhause findet. Fofinha ist stubenrein und bleibt auch alleine.

 

 


Helga


Hallo, ich bin die kleine Helga und wollte mal kurz von mir berichten.
Ich mit eine Bologneser Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 29,0cm und wiege 5,0kg. Geboren bin ich am 15.09.2007.
Ich kam Anfang September aus Ungarn nach Deutschland. Ich kann Euch gar nicht sagen wie froh ich bin jetzt hier zu sein. Das Leben dort kann man kein Leben nennen denn dies fand nur in Kisten und Käfigen statt. Tageslicht und frische Luft gab es da nicht. Mein schönes Fell war total verfilzt und zerzaust.
Jetzt lebe ich hier bei einer Pflegefamilie und kann es kaum glauben wie schön das Leben sein kann. Hier bekomme ich fast jeden Wunsch von den Augen abgelesen wobei ich wirklich absolut nicht anspruchsvoll bin. Ich bin absolut happy täglich gutes Futter und frisches Wasser zu bekommen. Dann habe ich jede Menge kuschelige Schlafmöglichkeiten und superliebe Menschen die sich sehr lieb um mich kümmern. Das genieße ich invollen Zügen.
Dort leben auch noch eigene Hunde und auch andere Pflegehunde und mit allen verstehe ich mich bestens. An der Leine laufen und stubenrein zu sein musste ich erst lernen denn das kannte ich ja gar nicht. Kinderlieb und katzenverträglich bin ich ebenfalls. 
Meine Pflegefamilie sagt ich wäre ein kleiner Sonnenschein und wer mich mal adoptieren würde der hätten einen Sechser im Lotto.
Sie haben mir versprochen ein super nettes Zuhause zu finden wo es mir immer gut geht und ich an die schlechte Zeit nicht mehr zurück denken muss.
Meine Pflegefamilie hat mir auch das Fell geschoren denn mit bürsten und kämmen war da leider nichts mehr zu machen. Jetzt kann es wieder gut wachsen und gut gepflegt werden.
Ich bin auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Jolene, der Spaßvogel


 

Hallo ich bin Jolene, eine Pudelmix-Hündin. Ich bin 2 Jahre (geb.07/12) wiege 4,6 kg und bin ca. 26cm „groß“. Ich kam erst vor kurzem aus Portugal, und ich muss sagen hier in Deutschland gefällt´s mir sehr gut und ich habe keine Umstellungsschwierigkeiten. Mein Fell hat eine sehr schöne und extravagante Farbe. Mein Pudelköpfchen schimmert in ganz tollem Silber, mit dunklen Ohren und meine braunen Augen sind toll umrandet. Der Rest teilt sich in silber und grau auf. Und mein Schwänzchen, das ich immer hoch erhoben trage, und das immer viel wedelt, hat eine schwarze Spitze.

Ich bin sehr gelehrig, klar ist ja auch Pudel in mir drin. Ich liebe es spazieren zu gehen und zu rennen. Bin immer lustig und gut drauf und mein Pflegefrauchen sagt ich wäre immer am Lachen. Ich bin sehr aufmerksam und beobachte alles. Aber ich schmuse natürlich auch sehr gerne. Und bei meiner Größe nimmt mein Pflegefrauchen mich gerne für Schmuse- und Streicheleinheiten auf den Schoß. Ich genieße das natürlich sehr.

Im Haus bin ich ein angenehmer Hund, ich belle nicht und ich bin stubenrein. Katzen mag ich nicht. Also bitte keine Katze im Haushalt. Das gefällt mir gar nicht.

Kinder mag ich sehr. Ich mag auch andere Hunde und überhaupt alle Menschen. Sie werden freudig von mir begrüßt.

Ein paar Regeln muss ich noch lernen, aber das geht ganz schnell. Ich freue mich schon sehr meinen neuen Besitzer kennenzulernen. Und eins kann ich versprechen: mit mir wird´s Euch nicht langweilig werden. Also ruft an, dann könnt Ihr mich mal kennenlernen.

Wie alle anderen Hunde hier, bin ich bereits kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft.

Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com


Miesha– bildhübsches Hundemädel sucht neuen Wirkungskreis!


 Hallo Ihr lieben Menschen,

mein Name ist MIESHA. Ich bin eine sehr hübsche Epagneul Breton-Hündin, geb. 05/2010 und wiege 10 kg bei 45 cm Schulterhöhe. Nun bin ich schon eine Weile im schönen Deutschland und habe mich so weit eingelebt, dass ich mich Euch nun vorstellen möchte!

Als ich hier ankam, war ich erstmal so beeindruckt von all dem Neuen, dass ich drei Tage nur im Körbchen lag, weil ich das alles verarbeiten musste. An der Leine gehen kannte ich gar nicht, und alle Menschen waren mir unheimlich. Ich hatte auch eine schlimme Ohrentzündung und starke Schmerzen. Man brachte mich umgehend zum Tierarzt und in Narkose wurde mein Ohr gründlich gereinigt und ich bekam Medikamente.  Da ging es mir sehr schnell viel besser und ich begann, mein neues Leben zu genießen! Inzwischen bin ich ein lustiger, lebensfroher Hund, laufe, renne und spiele und freue mich, wenn ich auf Spaziergängen die Gegend erkunden darf. Natürlich habe ich auch etwas Jagdtrieb, das ist ja auch zu erwarten, schließlich gehöre ich einer Jagdhunderasse an. Ich bin aber auch sehr verschmust und liebe es, mit meinem Menschen zu kuscheln. Zuhause bin ich auf meiner Pflegestelle sehr brav und bleibe auch alleine.

Mit Hunden vertrage ich mich gut, ich wohne derzeit mit etlichen anderen Hunden zusammen und das klappt prima. Meistens zeige ich mich etwas distanziert und selbstbewusst, aber ab und zu spiele ich auch mal mit den anderen. In meinem neuen Zuhause kann ich aber auch Einzelhund sein.

Männer finde ich noch unheimlich, bei Frauen bin ich zutraulicher. Meine Pflegemama mag ich gerne und wenn sie ruft, bin ich oft sofort unterwegs zu ihr.

Nun, Ihr lieben Menschen da draußen, wem von Euch darf ich mein Herz schenken? Wer sucht eine sportliche Kuschelmaus, mit der man viel Spaß haben kann? Gerne würde ich meine Jagdhundnase sinnvoll einsetzen, z.B. beim Mantrailing oder jeder anderen Form von Nasenarbeit. Erste kleine Suchübungen durfte ich schon machen, und natürlich bin ich davon sehr angetan.

Ich freue mich auf Eure Anfragen!

Ich bin kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und habe meinen Heimtierausweis dabei.

 


Laurin


 Pinscher, geb. 06.08.2012, 28,0 cm und 4,5 kg.

Super liebe Hündin, verspielt, verschmust, katzenlieb, kinderlieb und hundeverträglich.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Theresa


 Jack Russel, 03.09.2013, 24,0cm und 3,6 kg.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.  

 

 

 


Imara


 Pinscher, geb. 30.11.2007, 24,0 cm und 3,6 kg.

Imara ist eine sehr liebe Hündin, kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich, bleibt alleine, verschmust und sehr brav.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 

 


Labell


 Pinscher, geb. 27.05.2014, 19,0 cm und 1,3 kg.

Sie ist so süss, sehr kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich und sehr verspielt.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

   

 

 


Halma


Mischling , geb. 02.05.2014, 29,0 cm zu Zeit und 4,8 kg.

Sie ist sehr lieb, kinderlieb, hundeverträglich, katzenlieb, verspielt und immer gut drauf.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


 

 


PANCHA – diese fröhliche kleine Hündin bringt gute Laune!


 PANCHA ist ein Goldstück – fröhlich, munter, verspielt, Lebensfreude pur! Wenn man in ihr pfiffiges Gesichtchen schaut, hat man gleich gute Laune.

Die hübsche Mischlingshündin ist am 03.12.2012 geboren und wiegt ca. 7 kg bei einer Schulterhöhe von 37 cm. PANCHA ist eine sehr freundliche Hündin, die souverän im Umgang mit Menschen und anderen Hunden ist.

PANCHA geniesst ihr neues Leben auf der Pflegestelle, die ein vielköpfiges Hunderudel hat und eine Hundeschule betreibt, so dass die Hunde täglich viel Kontakt zu anderen Hunden und auch vielen Menschen haben. PANCHA genießt es, dass viel los ist, sie kommt mit allem gut klar, und am besten sind Hunde in ihrer Größe, mit denen sie gerne herumflitzt.

Sie ist in der Wohnung brav und stellt im Großen und Ganzen nichts an. Im Auto fährt sie auch prima mit. Sie liebt Spaziergänge und war sogar schon mit am Gießener Bahnhof, was sie sehr souverän gemeistert hat.

Ein wirklich toller Hund, mit dem man viel unternehmen kann und Spaß haben kann.

PANCHA ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis dabei.

 


Chiquitita


Sie ist sehr lieb, stubenrein, bleibt auch schon mal alleine, verschmust und verspielt. 

Mischling, geb. 18.08.2012, 4,0 kg und 33,0 cm. 

Chiquitita ist  kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.  

 

 


Thula


Thula ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 48cm. Geboren ist Thula am 25.12.2012.
Dieses kleine Weihnachtsgeschenkt hat ihr aber leider nicht viel gebracht denn sie landete ziemlich abgemagert in einem Tierheim da sie nicht mehr gewollt war.
Nun lebt sie auf einer privaten Pflegestelle und wird dort gut versorgt und aufgepäppelt. 
Sie versteht sie gut mit anderen Hunde und auch Kinder findet sie klasse. Thula ist verspielt und lieb.

 Thula ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Hazel


Hallo Ihr Lieben!
Ich bin die tolle Hazel und lebe seid Anfang August bei meiner Pflegefamilie. Mein Pflegefrauchen ist super lieb und nett und die anderen Hunde die dort noch leben ebenso. Ich habe mich sofort wohl gefühlt.
Als meine Pflegemama mich gesehen hat, hat sie erst einen kleinen Schreck bekommen denn sie wollte einen kleinen Pflegehund noch dazu nehmen. Nun bin ich doch 45,0 cm groß. Sie hat mich dann natürlich mit nach Hause genommen und sie sagt sie hätte noch keine Minute davon bereut und das sie jetzt weis das es nicht unbedingt auf die Größe ankommt. Sie sagt ich wäre so lieb, einen so lieben, unkomplizierten und tollen Pflegehund hätte sie noch nie gehabt. Na wenn sie das sagt muss ja was dran sein. Ich bemühe mich natürlich auch alles richtig zu machen und um so schneller bekomme ich vielleicht auch ein eigenes Zuhause. Ich bin stubenrein, kann alleine bleiben, verstehe mich bestens mit anderen Hunden und gehe sehr gerne spazieren. Ich bin 12/2013 geboren und wiege 13,5kg. Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Ich finde es zwar super toll hier aber ich würde mich sehr freuen wenn sich bald die richtige Familie für mich meldet.

 

 

 


Olga


Hallo liebe Menschen!
Mein Name ist Olga. Ich bin eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30,0 cm und wiege 9,0 kg. Geboren bin ich 03/2010.
Ich lebe zurzeit in einer Pflgefamilie mit anderen Hunden zusammen und das ist einfach großartig. Aber ich freue mich natürlich auch auf ein neues Zuhause in dem ich die Nr. 1 wäre. 
Ich bin stubenrein, gehe gut an der Leine und auch sehr gerne spazieren. Ich liebe es von meinen Menschen gestreichelt zu werden.
Kinder dürfen auch gerne in meinem neuen Zuhause wohnen. 
Ich würde mich so sehr freuen bald ein eigenes Zuhause zu haben. Meine Pflegefamilie sagt immer zu mir: liebe, kleine Olga das kann nicht so lange dauern denn Du bist so süß und lieb und jeder der Dich kennt mag dich sofort. 
Ich bin auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wer Interesse hat mich kennen zu lernen soll bitte keine Scheu haben und anrufen oder eine Email schreiben. Dann kann ich Euch mal persönlich zeigen wie toll ich bin.

 


MyLady


 Hallo liebe Tierhilfe Freunde,

hier ein paar tolle neue Bilder unserer Schönheit Mylady.

Mylady ist eine sehr zaghafte Hündin, die sich lieber erst mal in Sicherheit bringt.

Die süße Maus sucht ein Zuhause, in dem geduldige Menschen für sie da sind, die mit der notwendigen Sensibilität auf sie eingehen.

Ihrem Pflegeherrchen vertraut sie schon ein wenig, ansonsten weicht sie meist zurück.

Kinder sind ihr eher unheimlich.

Im Alltag ist sie wirklich sehr pflegeleicht. Sie ist sehr ruhig, eine ganz sanfte und verschmuste Seele, absolut pflegeleicht und bleibt mit den anderen auch gut alleine.

Trotz ihrer Unsicherheit ist sie den Menschen total zugewandt. Oft läuft sie - trotz Schleppleine - neben Pflegefrauchen her, bleibt wie selbstverständlich stehen, wenn Pflegefrauchen stehen bleibt und hört

auch gut auf ihren Namen.

Mit den Katzen des Hauses hat sie sich angewöhnt, Pfötchen zu geben.

Mit anderen Hunden gibt es keinerlei Probleme.

Ihr auf den Bildern zum Teil unsicherer und abwendender Blick rührt ausschließlich vom Fotoapparat, in Wirklichkeit ist sie schon eher neugierig. Aber dieses „komische Ding“ verunsichert sie.

Wenn Besuch kommt, hält sie sich zunächst im Hintergrund, irgendwann überwiegt dann aber die Neugierde, und sie wagt sich hervor und erkundet die neuen Leute.

Bitte meldet Euch gerne, wenn Interesse an dieser wunderbaren Hündin besteht, die mit Sicherheit nach einer gewissen Eingewöhnungszeit eine traumhafte Begleiterin wird.

MyLydy ist 08/2013 geboren , hat eine Schulterhöhe von ca. 47 cm und wiegt 13,2 kg.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Zora fragt: „ist schwarz die falsche Farbe??“


Hallo Ihr Menschen. Ich bin Zora, eine kleine, handliche Mischlingshündin. Ich bin 24 cm „groß“ und wiege 3,8 kg. Geboren bin ich am 15.11.2013.

Seit April bin ich in Deutschland. Mit meinem Freund Ole kam ich aus Ungarn hierher und freute mich sehr auf ein neues Zuhause. Leider musste ich feststellen, dass Ihr Menschen mich wegen meiner Haarfarbe nicht haben möchtet. 

Was ist falsch an meinem hübschen, glänzenden, kurzen, schwarzen Fell? Ich bringe alles mit, was einen kleinen Hund liebenswert macht: ich bin fröhlich, verspielt, vertrage mich mit Hunden und Katzen, höre gut und kann bereits schon Sitz. Ich bringe Dir den Ball wenn Du ihn wirfst, habe wunderschöne dunkle, glänzende schwarze Augen, bin anhänglich und verschmust und immer gut drauf. Mein Freund Ole wurde ganz schnell vermittelt. Bei meiner Pflegestelle hatte ich dann Lolita kennengelernt und sie war sofort meine beste Freundin. Auch sie hat nach kurzer Zeit ein Zuhause gefunden. Warum ich nicht? Mein Pflegefrauchen hat bereits zwei Hunde und sie kann mich nicht behalten. Sie sagte mir aber wenn sie es könnte, würde sie mich sofort adoptieren, weil ich einfach toll bin und so hübsch. Ich verbreite gute Laune und wenn mein Pflegefrauchen mit mir spazieren geht finden mich immer alle süß und toll. Aber nur wenige Interessenten rufen bei der Tierhilfe an. Nur weil meine Farbe nicht passend ist. Das macht mich sehr traurig. 

Also Ihr lieben Menschen da draußen, ich gebe die Hoffnung nicht auf dass es jemanden gibt dem meine Farbe egal ist, oder der schwarze Hunde besonders mag.

Es zählen meine inneren Werte und nicht meine Fellfarbe. Und wer das erkennt wird es nicht bereuen mich kennengelernt zu haben. Wie alle anderen Hunde hier, bin ich bereits kastriert, gechipt entwurmt und geimpft.

 


Marli


 Marli ist eine reinrassige Pekingese Hündin geb. 06/2009 mit einer Schulterhöhe von ca. 25 cm und wiegt 5,5kg. Katzen und Kinder in ihrem neuen Zuhause sind  kein Problem . Sie bleibt alleine und ist stubenrein.  Sie hat nur ein Auge. Marli ist kastriert,geimpft, gechipt und entwurmt.  

 


Lulu


Tibet Terrier-Mischling, 11/2011 ,ca. 45,0 cm 

 ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Kika


 Das ist unser kleiner Sonnenschein Kika.
Kika ist eine Yorkshire Terrier Hündin, geboren am 14.08.2011 und hat eine Schulterhöhe von 27,0cm.
Unsere kleine Kika ist absolut lieb und verschmust. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und katzenverträglich ist sie ebenfalls. Kinder findet sie auch super. Kika ist auch ein prima Hund, den man tagsüber mit ins Büro nehmen möchte und sie fährt auch prima im Auto mit. Sie ist stubenrein und kann auch alleine bleiben.
Wir können wirklich nur positives über unsere kleine Kika berichten denn etwas negatives hat sie bis jetzt noch nicht mal im Ansatz gezeigt.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


DENTA – klein, aber oho!


Hallo liebe Leute, darf ich mich vorstellen? Man hat mir den Namen DENTA
gegeben. Wegen meiner Schnauze – die ist nämlich etwas „speziell“, weil
mein Unterkiefer ein bisschen vorsteht und man dadurch die Zähnchen
sieht. Ich finde – und meine Pflegefamilie meint das auch -, das ist
etwas Besonderes und das hat nicht jeder! Ich bin zarte 30cm klein und
geb. 06/2011 in Portugal. In meiner Pflegestelle fühle ich mich sehr
wohl, trotzdem hätte ich gern ein richtiges Zuhause! Ich lebe in einer
Hundegruppe mit ca. 20 Hunden mit Familienanschluss. 
Ich habe auch eine sehr liebe Patenfamilie, wo ich ab und an mal bin, da sind wir nur zwei Hunde in einer Etagenwohnung in der Stadt, das klappt auch prima.
Im Haus benehme ich mich gut, bin ruhig, brav und mache nichts kaputt. Bin
auch stubenrein und kann alleine bleiben. Ich kann zu anderen Hunden
vermittelt werden, aber als Einzelhund wäre auch völlig o.k für mich.  Kinder sollten ab ca. 13 Jahre sein - zu kleinere Kindern bin ich manchmal etwas frech.
Wie viele meiner kleinen Artgenossen bin ich recht selbstbewusst und
weiß mir zu helfen; wie sonst sollten wir Minis unter widrigen Umständen
auf der Straße, bei Begegnungen mit unfreundlichen Menschen oder auch im
Tierheim mit vielen Artgenossen in einem Zwinger zurecht kommen? Das
heißt, wir „Zwerge“ sind wunderbare, kluge Hunde mit Persönlichkeit!
Auch ich bin zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringe
meinen EU-Heimtierausweis mit.
Bitte meldet Euch, meine Pflegemama macht dann ein „Date“ mit Euch aus -
Eure DENTA!

 


Tyna


 Tyna ist eine sehr liebe Hündin und sie versteht sich prima mit anderen Hunden.

Sie geht gerne gassi aber wenn mal etwas weniger Zeit ist und mal kurze Gassirunden angesagt sind, ist das auch OK für sie.Sie ist sehr verschmust, kinderlieb und findet alles und jeden einfach nur toll.Tyna ist stubenrein und bleibt auch alleine. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.Geboren ist Tyna 07/2011 und hat eine Schulterhöhe von 40cm.

 


CARLA niedliche kleine Hündin sucht liebe Menschen, um die Welt zu erleben!


 

CARLA ist ein Schatz – noch etwas schüchtern, aber einfach goldig, wenn sie jemandem ihr kleines Hundeherz geöffnet hat! Die kleine Mischlingshündin ist 07/2012 geboren und wiegt ca. 6 kg bei einer Schulterhöhe von 29 cm.

CARLA lebt auf einer Pflegestelle mit Hunden aller Größen zusammen und versteht sich mit allen prima. Sie ist in der Wohnung sehr brav und stubenrein. Alleinebleiben ist kein Problem. Im Auto fährt sie auch prima mit.

In der Hundegruppe fällt sie meist gar nicht auf, weil sie sich eher im Hintergrund hält. Umso größer ist ihre Freude, wenn sich ein Mensch mal nur mit ihr befasst! Dann wedelt und wackelt der ganze kleine Hund und sie ist ganz begeistert, wenn man sie auf den Arm nimmt und ausgiebig  kuschelt. Zwar entspannt sie sich noch nicht richtig, da muss erst noch ein tiefes Vertrauen entstehen, aber man merkt, wie gerne sie mit Menschen zusammen sein möchte – erstaunlich, wie die Hunde doch immer noch an das Gute in uns Menschen zu glauben scheinen, obwohl doch bisher oft nicht alle Zweibeiner nett zu ihnen waren!

Wer möchte dieser liebenswerten Hündin die große weite Welt zeigen und mit ihr gemeinsam hindurchgehen, ihr Freund und Beschützer sein? CARLA wird es mit großer Zuneigung und Treue danken.

CARLA ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis dabei.

Update: inzwischen hat CARLA ihren ersten größeren Ausflug unternommen – wir waren in der Gießener Innenstadt! Ein Hundeschul-Kurs hatte Training dort und CARLA durfte mit. Wir haben gestaunt! Zuerst war sie noch vorsichtig, aber nach ein paar Hühnerherz-Stückchen als Leckerchen ging ALLES – sogar das Einkaufszentrum und Aufzugfahren meisterte sie mit Bravour! Dabei war sie auch noch sehr gut leinenführig. Was für ein wunderbarer kleiner Hund!

 


Fanny


Fanny ist unser kleiner Düsentrieb. Sie liebt es mit anderen Hunden zu spielen und findet alles und jeden toll. Natürlich braucht sie noch eine gute Erziehung aber das wird sie bestimmt auch gut meistern.
Fanny ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 40 cm und geboren ist sie am 15.10.2013.
Fanny wurde(noch bei ihrem Vorbesitzer) von einem Auto angefahren und hatte sich dabei ein Hinterbein gebrochen. Dies wurde natürlich operiert(April 2014), es wurden 2 Metallstifte eingearbeitet die auch drinnen bleiben. Sie springt und spielt als ob sie nie was hatte. Sie hat absolut keine Probleme damit.

 Fanny ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Venta


Die hübsche Schnauzer-Mix-Dame VENTA ist mit ihren 16 Monaten (geb. ca. 01/2013) ein aktiver, lebensfroher Hund. Sie kam Ende September aus Portugal zu uns, wiegt knapp 13 kg und ist etwa 47 cm hoch menschenfreundlich und auch kinderlieb. Da VENTA lebhaft und sehr verspielt ist, sollten die Kinder sicher im Umgang mit Hunden sein und Spaß an einem agilen Hund haben.

VENTA ist eine sportliche Hündin, die gerne beschäftigt werden möchte.
Sie ist stubenrein, fährt gut im Auto in einer Box mit. Alleine bleiben
kennt sie bisher nur mit ihren Hundekameraden.
Natürlich ist VENTA geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.
Sie ist stubenrein, fährt gut im Auto in einer Box mit. Alleine bleiben
kennt sie bisher nur mit ihren Hundekameraden.
Natürlich ist VENTA geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert.

 

 


ANOOK – fröhliche Junghündin sucht aktive Menschen!


 

Liebe Menschen!

Mein Name ist ANOOK, ich komme aus dem schönen Portugal und habe immer gute Laune -  und suche EUCH! Wenn IHR fröhliche, aktive Menschen seid, die Freude daran haben, mit einem jungen Hund die Welt zu erobern und das Leben zu genießen, dann meldet Euch!

Ich lebe auf der Pflegestelle mit XICA und einigen anderen Gefährten zusammen. Uns geht es super hier (siehe Text von XICA), aber wir wünschen uns alle nichts mehr als liebe Menschen, die uns für immer adoptieren. Vielleicht bist DU dieser Mensch?

Was erwartet Euch, wenn Ihr mich kennenlernen wollt: Ich bin am 10.06.2013 geboren und wiege ca. 9 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 41 cm. Meine Mama war kleiner als ich, sie heißt SMILLA, kam vor mir nach Deutschland und hat schon ein schönes Zuhause gefunden.

Ich bin in vieler Hinsicht fast perfekt: nicht winzig, aber noch so leicht, dass man mich auch mal tragen kann, wenn es nötig ist. Pflegeleichtes, kurzes, schönes, blondes Fell. Ich habe ein freundliches Wesen. Und Spaß am Entdecken und Freude am Lernen. Ich bin auf meiner Pflegestelle stubenrein. Allerdings – ich bin jung und altersgemäß sehr neugierig und kreativ. Das heißt, wichtige Dinge, die Ihr noch braucht, sollten nicht in meiner Reichweite sein, wenn ich alleine bin. Aber wie gesagt, das ist ja für junge Hunde wie mich  ziemlich normal! Im Auto fahre ich liebend gerne mit und bin ganz ruhig und brav. Mit anderen Hunden verstehe ich mich gut. Menschen mag ich gerne und Kinder sind auch super!

Bei so vielen guten Eigenschaften kann es doch nicht lange dauern, bis mich jemand haben möchte?

Also warte ich nun gespannt auf Euren Anruf oder Eure Mail, damit ich bald in ein festes Zuhause ziehen kann!

Natürlich bin auch ich kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und habe meinen EU-Heimtierausweis dabei!

Fröhlich grüßt

Eure Anook

 


Holly


 .

 Ein Gesichtchen irgendwo zwischen Rauhaardackel und Schnauzer, zwei lustige rabenschwarze Schlappöhrchen und ein wuscheliges (kaum haarendes!!!) Pudelfell – so sieht sie aus, unsere kleine Knutschkugel Holly.

Sie kommt aus Ungarn, ist ungefähr 7 Jahre alt, ca. 40cm hoch und natürlich gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit einem Heimtierausweis versehen, wie alle unsere Hunde.

Wir von der Pflegefamilie sagen:

Holly ist einfach nur toll!

Sie ist stubenrein, bleibt mehrere Stunden alleine und geht wundervoll entspannt an der Leine. Obwohl Jagdtrieb erkennbar ist (da scheint schon ein wenig Dackel drin zu sein ;-)), ist sie an der Leine auch dann perfekt korrigierbar, wenn sie Witterung aufgenommen hat.

Aber Holly kann noch viel mehr!

Wenn es ein Wort gibt, das die kleine Hündin perfekt beschreibt, so ist es ‚gemächlich’.

Sie frisst langsam und genüsslich, ist auch beim Spazierengehen eher von gemütlicher Art, kuschelt zuhause am liebsten in ihrem Körbchen (und gerne auch mit ihren Menschen auf dem Sofa oder im Bett) und streckt einem beim Bürsten entspannt das Bäuchlein entgegen.

Holly ist durch nichts und niemanden aus der Ruhe zu bringen und strahlt eine solch souveräne Gelassenheit aus, dass es sich auf den Menschen überträgt.

Kinder hat sie kennengelernt und freudig-schwanzwedelnd, aber keineswegs ungestüm begrüßt. Den Kater der Pflegefamilie ignoriert sie.

Holly kann gerne als Einzelhund vermittelt werden, bei weiteren Hunden im Haushalt wird die Chemie entscheiden, denn Holly ist eine selbstbewusste Persönlichkeit.

Sie glauben nicht, dass ein Hund Ruhe in ein hektisches Menschenleben zaubern kann?

Dann sollten sie Holly einmal kennenlernen und sich vom Gegenteil überzeugen lassen.

 


Lolita


 

„die Sonne Portugals“

Lolita ist eine kleine, handliche Mischlingshündin, 26 cm „groß“ und wiegt 4,7 kg. Geboren ist sie im Juli 2013.

Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden, Katzen sind auch kein Problem. Lolita ist sehr verschmust und man muss sie einfach lieb haben. Selbst Großhundebesitzer sind von der kleinen Maus begeistert. Lolita ist stubenrein und sie bleibt auch alleine, ohne was anzustellen. Sie läuft sehr schön an der Leine. Mit ihrer Freundin Zora saust sie durch den Garten und es ist einfach nur toll zu sehen wie sie das Leben genießt. Lolita freut sich über jeden Menschen und nimmt sofort gerne Streicheleinheiten entgegen. Dabei legt sie sich gerne auf den Rücken und lässt sich das Bäuchlein kraulen, oder sie drückt sich eng an um den Kontakt mit allen Sinnen aufnehmen zu können. Kinder mag sie auch sehr gerne und im Auto fährt sie problemlos mit. Sie spielt sehr gerne, verhält sich jedoch ruhig und liegt brav im Körbchen wenn kein Spielen angesagt ist.

Dieser Hund hat die Sonne Portugals in seinem Herzen mit nach Deutschland genommen, und wenn man sie kennenlernt gibt sie dieses Lebensgefühl sofort an den Menschen weiter. Man bekommt einfach nur gute Laune, wenn man in ihr hübsches, fröhliches Gesicht schaut.

Lolita ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie hofft sehr einen tollen Platz zu bekommen um dort ein Familienmitglied zu werden. Gerne als Zweithund aber kein unbedingtes Muss. 

 


Ela


Hallo!
Das ist unsere supertolle Ela. Sie ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe 46,0 cm, geboren am 10.11.2013 und wiegt 12,0kg.

Ela ist eine sehr liebe, fröhliche und verspielte Hündin. Mit anderen Hunden kommt sie prima klar und mal kurz alleine bleiben klappt auch schon ganz gut. Sie ist super Kinderlieb und super Katzenlieb.

Natürlich muss Ela noch einiges lernen aber das ist ja eigentlich normal in dem Altern.
Wir würden uns sehr freuen wenn Ela bald ein tolles Zuhause findet wo sie mit ihren neuen Menschen alles gemeinsam lernen kann.
Ela ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Frieda


Hallo liebe Leute!
Ich bin die lustige Frieda und auf der suche nach einem tollen Zuhause.
Ich hatte schon ein super tolles Zuhause aber leider musste mich mein Frauchen abgeben da sie einen schweren Unfall hatte und mich nicht mehr behalten konnte. 
Ich bin eine Podengo Hündin geb. 08/2009 und einer Schulterhöhe von ca. 40cm. Ich bin immer lustig und gut drauf.
Mit meinen lustigen Knick-Ohren finden mich alle Leute ganz entzückend. Das nutze ich immer voll aus und somit bekomme ich viele Streicheleinheiten die ich sehr genieße.
Andere Hunde finde ich große klasse und kinderlieb bin ich ebenfalls. Ich kann prima alleine bleiben und bin selbstverständlich stubenrein.
Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Seid Ihr vielleicht die Leute die genau nach so einer Hündin suchen, das wäre ja einfach großartig. Dann solltet Ihr nicht zögern und anrufen um mich kennen zu lernen.

 

   

 


Minette


 

Mischlingshündin, geb. 03/2013 und 30,0 cm.

Sie hat was am Auge.

Minette hat einen Termin am 02.07.2014 in der Augenklinik.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurnt.

 


Mathilda


Labrador-Boxer-Mix, geb. 07/2012, 59,0 cm, 26,5 kg 

Sie ist sehr lieb, hundeverträglich, verspielt, stubenrein, immer gut drauf.

Mathilda ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Pixie


Mischlingshündin, geb. 10/2013, 25,0 cm und 5,3 kg 

 Pixie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


MANITA – eine stille Schönheit sucht einen Platz in Deinem Herzen


 

Unsere kleine MANITA ist ein wunderschöner Hund. Mit ihrem nachdenklichen Gesichtchen und ihrem glänzenden schwarz-weißen Fell muss man sie einfach gern haben.

Sie ist geb. 01.09.2012, und wiegt ca. 11 kg bei einer Schulterhöhe von 38 cm.

MANITA  ist anfangs etwas zurückhaltend, taut dann aber schnell auf und ist bereit, ihre Menschen ins Herz zu schließen.

MANITA lebte erst auf einer Pflegestelle mit einer Hundeschule und etlichen Hunden, wo sie prima zurecht kam, aber sich eher im Hintergrund hielt. Da sie sehr lieb und zurückhaltend ist, durfte sie bei den Kursen oft dabei sein und einfach mit herumlaufen, was ihr wohl gut gefallen hat. Damit sie aber nun mehr gefördert und gefordert wird, ist sie auf eine Pflegestelle mit mehreren Menschen und nur zwei anderen Hunden gezogen und lernt nun die Welt noch besser kennen! Hier entwickelt sie sich prima, geht gut mit spazieren, ist stubenrein, bleibt auch alleine, auch ohne die anderen Hunde. Ein wunderbarer Hund!

Auch MANITA ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und hat ihren EU-Heimtierausweis dabei!

 


Vaca


Hallo Ihr lieben Interessenten!
Das ist unsere kleine Zucherschnute Vaca. Sie ist einfach nur entzückend und lieb. Natürlich ihrem jungen Alter (geb. 13.11.2013) verspielt aber immer gut drauf. Sie spielt sehr gerne mit anderen Hunden. Sie kann auch gerne in ein neues Zuhause mit Katzen und Kindern vermittelt werden.
Vaca ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 33,0 cm und wiegt 8,0 kg. 
Wenn sie regelmäßig ihre Gassigänge hat, dann ist sie auch prima  stubenrein, das hat sie auch sehr schnell gelernt genauso wie das laufen an der Leine. 
Vaca ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wir würden uns sehr für Vaca  freuen wenn sie bald ein eigenes Zuhause finden würde.

 


Sindy


Hallo Ihr Lieben!
Ich bin die kleine Sindy und wohne zurzeit bei einer Pflegefamilie mit 3 Kindern, anderen Hunden und mit Katzen. Das ist echt toll hier aber ich hätte auch gerne ein eignes Zuhause mit einer eigenen Familie denn hier kann ich natürlich nicht für immer bleiben auch wenn es noch so schön ist.
Wenn ich ein neues Zuhause gefunden habe, dann darf hier wieder ein anderer Hund als Pflegehund einziehen.
Ich bin eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 26,5 cm und wiede 4.4 kg. Geboren bin ich 03/2013. 
Ich spiele sehr gerne mit den Kindern und auch mit allen anderen Hunden um bin immer gut drauf.
Vielleicht noch ein Tipp für Euch: Ich bin wirklich nicht so groß wie ich auf den Bildern rüber komme. Aber überzeugt Euch doch einfach mal selbst und lernt mich mal persönlich kennen. Ich würde mich sehr darüber freuen und vielleicht seid Ihr meine neue Familie von der der ich träume.
Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

   


Bigi


Hallo liebe Tierhilfe Freunde,mein Name ist Bigi, und ich möchte mich Euch gerne vorstellen. Ich bin eine Beaglehündin geb. 17.03.2010, wiege 10,0 kg und bin 37,0 cm groß. Meine Pflegestelle sagt über mich, dass ich eine gaaaanz liebe Hündin bin. Natürlich bin ich stubenrein!Ich bin ein wenig schüchtern, aber wenn ich jemanden mag dann werde ich zum Kuschelmonster - das kann einen Moment dauern, aber Ihr kuschelt ja wahrscheinlich auch nicht gleich und sofort mit jedem...Spielen finde ich manchmal ganz witzig, dann flitze ich auch mal fröhlich umher. Ansonsten halte ich mich gerne dezent im Hintergrund. In der Wohnung bin ich sehr ruhig und total brav, alleine bleiben stellt für mich kein Problem dar. Mit anderen Hunden verstehe ich mich sehr gut, auch in großen Gruppen.Jetzt wünsche ich mir nur sehnlichst ein Zuhause, in dem ich all meine positiven Eigenschaften unter Beweis stellen und natürlich weitere Highlights von mir zeigen kann!

Kastriert, geimpft gechipt und entwurmt bin ich auch - wir könnten also direkt durchstarten. 

 


RIN TIN TIN – zarte Schönheit sucht liebe Menschen


 

Die hübsche Hündin mit ihrem interessant gemusterten Fell und einem blauen und einem braunen Auge ist geb. 20.10.2010, 45 cm hoch und wiegt 10 kg. Sie lebt auf einer Pflegestelle in einer Hundegruppe und versteht sich gut mit allen Hunden, spielt jedoch (noch?) nicht mit ihnen. Menschen gegenüber ist sie noch etwas zurückhaltend, ein ruhiges Zuhause wäre sicher gut für sie und Kinder sollten schon älter sein. 

Aus RIN TIN TIN wird sicherlich eine wunderbare Begleiterin, wenn man sich die Zeit nimmt, ihr Vertrauen zu gewinnen und ihr die Welt zu erklären

RIN TIN TIN benimmt sich in der Wohnung gut, ist fast stubenrein und bleibt auch schon kurz alleine, mit anderen Hunden auch längere Zeit. Im Auto fährt sie ruhig in ihrer Hundebox mit.

RIN TIN TIN ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis im Gepäck.

Wer möchte diese ruhige Schönheit in sein Heim und Herz aufnehmen? 

 


BRENDA – eine kleine Zaubermaus!


 BRENDA ist ein Schatz – fröhlich, lustig, verspielt, dazu bildhübsch und einfach super niedlich! Sie ein so goldiges Gesichtchen, dass sie fast jeden Menschen sofort verzaubert, zumal sie sehr zutraulich auch zu Fremden ist. Die bildhübsche kleine Mischlingshündin ist 01/2013 geboren und wiegt ca. 5,5 kg bei einer Schulterhöhe von 27 cm.

BRENDA lebt auf einer Pflegestelle mit einem größeren Hund und Katzen zusammen und versteht sich mit allen prima.

Sie ist in der Wohnung sehr brav und stubenrein. Alleinebleiben – bisher 2-3 Stunden geübt -, ist kein Problem. Im Auto fährt er auch prima mit.

Eine wirklich liebenswerte, aufgeweckte Hündin, mit der man viel unternehmen und Spaß haben kann, um es sich dann bei ausgiebigen Schmuseeinheiten gemütlich zu machen.

Wer einen freundlichen, aufgeschlossenen Hund als Begleiter sucht, trifft mit Brenda eine gute Wahl.

BRENDA ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis dabei. 

 


Rita


Hallo liebe Interessenten!
Einen treueren Begleiter als unsere Rita können sie nicht bekommen. Wir haben unsere Rita alle so sehr ins Herz geschlossen das wir ihr ganz bald eine schöne, liebe Familie wünschen.
Rita ist wirklich einfach nur ein Traum. Sie ist zuckersüß, superlieb, bleibt prima alleine, ist stubenrein, mag Kinder, versteht sich mit anderen Hunden und st ein absloter Schmuser.
Sind das denn nicht tolle Argumente um Rita ein neues Zuhause zu bieten?
Rita ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 40,0 cm und wiegt ca. 12.0 kg. Sie ist 04/2012 geboren.
Natürlich ist Rita auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Mischling, geb. 04/2012, 40,0 cm und ca. 10,0 kg.
Natürlich ist Rita auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wenn sie denken das könnte die Hündin sein der sie ein neues Zuhause schenken möchten dann rufen Sie uns an und lernen sie Rita persönlich kennen.

  


Abby Ein besonderer Hund sucht besondere Menschen


 


Abby ist eine wunderschöne Berger de Picard-Mischlingshündin, geboren am 11.11.2011, 55 cm groß mit pflegeleichtem harschen Fell und 15kg leicht. Natürlich ist sie kastriert, gechipt und geimpft, wie alle unsere Hunde.


Sie ist seit eineinhalb Jahren in Deutschland auf verschiedenen Pflegestellen.

Für gewöhnlich vermitteln wir unsere Hunde gerne direkt von der ersten Pflegestelle in ein eigenes Zuhause, was bei Abby nicht möglich war, weil sie in Ungarn ein mehr als grausames Schicksal erleiden musste. Das erste halbe Lebensjahr wurde sie in einer Holzkiste gehalten und konnte so als Welpe, in der prägenden Phase nichts kennenlernen.

Daraus entwickelten sich Ängste vor allem und jedem, die sich in extremen Panikattacken äußerten. An eine Vermittlung war nicht zu denken und daher mussten wir sie so viel wie möglich kennenlernen lassen, um ihr zu zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Mittlerweile beginnt sie ihre aber Welpenzeit nachzuholen und kann manchmal schon richtig ausgelassen sein.

 

Da sie die Gene des Berger de Picard trägt, gehört sie der ‚Arbeiterklasse’ an, liebt ausdauernde Bewegung, hat einen muskulös-schlanken Körperbau und wird auch geistige Auslastung benötigen, sobald sie noch weiter ‚aufgetaut’ ist. Sie ist absolut stubenrein und verträgt sich mit jedem Hund und auch Katzen. Mit anderen Hunden bleibt sie problemlos mehrere Stunden alleine ohne etwas anzustellen. In kritischen Situationen reagiert sie nie mit Aggression (kein Angstbeißer!!!) sondern weicht immer zurück.

Autofahren kennt sie, anfangs wurde ihr dabei aber immer schlecht.

Daran üben wir gerade mit täglichen kleinen Fahrten und sie macht deutliche Fortschritte.


Es ist wunderschön zu erleben, wie dieser Hund, der anfangs den Eindruck machte, nie wirklich aus seiner Kiste herausgekommen zu sein, beginnt das Leben für sich zu entdecken. Wenn sie vorsichtig zum Spiel auffordert oder zu Streicheleinheiten, dann ist das mehr als erlebenswert.


Und jetzt kommen sie ins Spiel!

Sie bringen Hundeerfahrung mit, sind geduldig, scheuen sich nicht vor Herausforderungen, haben ein großes Herz für Hunde und vielleicht bereits einen souveränen Hund in Ihrem Haushalt, an dem Abby sich orientieren könnte, bewegen sich dazu noch gerne ausdauernd an der frischen Luft?

Dann könnten Sie nach einer Weile diese ganz besonderen Augenblicke mit Abby erleben. Ist sie körperlich ausgelastet, entspannt sie sich, stellt, wie der Picard, die Ohren auf und sucht auf ihre vorsichtig-zarte Art Nähe.


Einen Hund an seiner Seite zu haben, der sofort ‚warm’ mit seinen Menschen ist, ist ein schönes Gefühl.

Wer aber erleben darf, wie sich ein Hund, der anfangs in einer eigenen Welt zu leben scheint öffnet und Nähe sucht, kann so unglaublich glückliche Augenblicke erleben, dass es manchmal zu Tränen rührt.


Finden Sie sich in der Beschreibung von Abbys Traummenschen wieder?

Dann könnten Sie ein solcher Glückspilz sein!


Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen oder zum Kennenlernen.


 

 


Maidi


Silberrücken sucht neue Streichelhand.

Diese superhübsche kleine Hündin ist ein Yorki-Shi-Tzu-Mix, ca. 24 cm „groß“, und wiegt
4,2 kg, geb. 18.09.2009. Sie hat ein wunderschönes, dunkles, silbrig-schimmerndes Fell.

Maidi ist sehr menschenbezogen und verschmust. Sie ist hundeverträglich, Katzen ignoriert sie. Maidi ist sehr gerne draußen und geht sehr gut an der Leine. Aufgrund ihrer Geschichte fehlt hier und da noch der Feinschliff, aber sie ist sehr lernwillig. Sitz und Platz beherrscht sie bereits und sie kommt sofort wenn man sie ruft. Maidi ist stubenrein.

Wenn Sie einen kleinen treuen Begleiter suchen, mit dem Sie auch längere Spaziergänge unternehmen können, dem Sie Kunststücke beibringen und gemeinsam auf der Couch kuscheln möchten, dann sind Sie bei der lustigen Maidi genau richtig. Gerne als Zweithund, aber kein Muss.

Wenn sich Maidi für Ihren Menschen entschieden hat, wird sie ihm nicht mehr von der Seite weichen.

Maidi ist kastriert, gechipt und geimpft. 
 

 


Vicci


Mischling, geb. 17.08.2013 , 8,0 kg leicht und 37,0 cm .

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Luna


 English Setter-Mischling, geb. 12/2011, ca. 44cm Schulterhöhe, ca. 24 kg
kastriert, gechipt, entwurmt, geimpft.

 Luna lebt inzwischen mit weiteren 5-6 Hunden zusammen und zwei Katzen. Oft kommen noch andere Hunde zu Besuch und die unterschiedlichsten Menschen. Luna begrüßt alle mit einer bewundernswert vornehmen und sehr vorsichtigen Freundlichkeit. Sie ist souverän und wirkt ausgesprochen weise. Wenn sie einen ins Herz geschlossen hat, kann sie aber auch vor Freude außer sich herumspringen, heftig mit dem Schwänzchen wedeln und sich sofort auf den Rücken werfen. - Luna hat nicht einmal die Katzen geärgert, das Enkelkind angesprungen oder etwas kaputt gemacht. Als die kleine Enkelin einmal beschloss, draußen vor der Haustür auf die Mama zu warten, ging sie mit und saß neben ihr wie eine Satute auf dem Bürgersteig. - Autofahren, an der Leine gehen, alleine bleiben usw. sind die leichtesten Übungen. - Als sie einen Kumpel zum Tierarzt begleitete, saß sie brav dabei und wartete geduldig ab, was sehr lange dauerte. Sie selbst war beim in die Ohren schauen so ruhig, dass einer Schülerin alles genau erklärt werden konnte. Alle waren voll begeistert! Außerdem hat sie ohne eine Miene zu verziehen im Wartezimmer zwei fürchterlich kläffende Hunde ignoriert, sodass deren Frauchen ganz neidisch wurden. Und drei Kilo abgespeckt hat sie auch, ohne Betteln und Zetern.

Kurz gesagt, ist Luna ein absoluter Traumhund, anpassungswillig und bereit, ihre ganze Liebe ihren Menschen zu schenken, stets bemüht alles richtig zu machen.  

 

                  

                 


SMILLA – ein wunderbarer Familienhund!


Über unsere kleine SMILLA können wir nur Gutes berichten. Sie ist noch nicht lange hier, zeigte sich aber vom ersten Tag an als freundlicher, umgänglicher Hund. Die kleine Mischlingsdame ist 05/2012 geboren, 30 cm klein und ca. 6 kg leicht. In der Hundegruppe der Pflegestelle kam sie sofort mit allen Hunden gut zurecht und versteht sich prima auch mit großen Hunden. Zu Menschen ist sie sehr freundlich und aufgeschlossen. Bei einer Veranstaltung mit 35 Schulkindern war SMILLA dabei, demonstrierte den Kindern, wie gut eine Hundenase schnüffeln kann und ließ sich ausgiebig kuscheln. SMILLA hat ihre Pflegemama schon in die Stadt und ins Einkaufszentrum begleitet und sich dort absolut umweltsicher gezeigt, dabei geht sie angenehm an der lockeren Leine. In der Wohnung ist sie brav, stubenrein und bleibt auch schon alleine. Mit Katzen verträgt sie sich, die Katzen sollten allerdings nicht ängstlich sein und am besten schon etwas hundeerfahren sein.

Ihr Spitzname ist „Erdmännchen“, weil sie so oft auf den Hinterbeinen steht und mit den hängenden Vorderbeinchen wirklich aussieht wie eins dieser kleinen putzigen Tierchen.

SMILLA ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis im Gepäck.

Ein charmanter, lustiger Hund voller Lebensfreude – könnte SMILLA Ihre Freundin fürs Leben werden? 

 


Peggy


Ich bin die kleine Peggy und bin die Mama von Tella.
Dementsprechend bin ich auch ein Mini Puggle.
Ich bin jetzt 6 Jahre alt (geb. 12/2007), habe eine Schulterhöhe von
ca. 26,0 cm und wiege 6,1 kg. 
Auch ich bin keine Schlaftablette und noch fit. Wenn es raus geht bin ich dabei, wenn aber Herrchen/Frauchen mal nicht so viel Zeit haben ist das auch OK. 
Natürlich wünsche ich mir auch ein tolles Zuhause wo man mich lieb hat und sich gut um mich kümmert und mir zeigt wie schön das neue Leben sein kann. In meinem neuen Zuhause dürfen auch gerne andere Hunde und Kinder wohnen, das wäre toll.
Ich bin auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Tella


Ich bin die kleine Tella eine Mini Puggle Hündin.
Geboren bin ich 09/2009, habe eine Schulterhöhe von ca. 28,0 cm und wiege 6,1 kg.
Ich und meine Mama Peggy wurden von unserem Züchter abgegeben da er keine Verwendung mehr für uns hatte.
Jetzt leben wir beide in Pflegefamilien und sind sehr glücklich darüber.
Es gibt andere Hunde mit denen man toll spielen kann und ganz liebe Menschen dich sich um uns kümmern. Ich bin noch sehr fit, also absolut keine Schlaftablette. Wenn es zum gassi gehen geht bin ich dabei aber wenn Herrchen oder Frauchen mal weniger Zeit hat ist das auch OK.
Ich würde mich sehr freuen wenn ich bald ein eigenes Zuhause habe auch gerne mit anderem Hund und auch gerne mit Kindern.
Wenn Ihr Interesse habt mich kennen zu lernen dann meldet Euch doch einfach mal.
Ich bin auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
 


Bogi


Hallo Ihr lieben Menschen!
Ich bin die kleine Flitzemaus Bogi.
Ich bin eine Mischlingshündin und komme aus Ungarn. Bin jetzt gerade mal  1 Jahr (geb. 03/2013) jung, wiege ca. 2,8kg und habe eine Schulterhöhe von ca. 24,0 cm.
Ich lebe hier in einer Pflegefamilie mit 3 Kindern, 3 weiteren Hunden und Katzen. Alles klappt prima und ich fühle mich sehr wohl hier. Die sind alle super nett hier und spielen auch gerne mit mir. Da ich ja noch sehr jung bin macht mir das spielen natürlich einen riesen Spaß. Ich bin stubenrein und kann auch mit den anderen Hunden zusammen schon alleine bleiben.
Ich gehe gut an der Leine und gassi gehen ist einfach toll denn ich will ja noch die ganze Welt erobern. 
Vielleicht darf ich das bald mit meiner eigenen Familie. Ich würde mich sehr freuen auch, wie meine ganzen Freunde, mal ein eigenes Zuhause zu haben. Gerne auch mit anderem Hund oder Katze aber auch ohne kein Problem. Wenn es liebe, nette Menschen sind werde ich ihr Herz im Sturm erobern.

Ich bin kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Julia


Mischling, geb. 09/2013, 43,0 cm und ca. 9 kg.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Pink


Das ist unsere tolle Mischlingshündin Pink. Sie ist eine sehr liebe, verschmuste und nette Hündin. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 47,0 cm und ist 08/2012 geboren. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und kinderlieb ist sie ebenfalls. Momentan ist sie dabei die Welt zu erobern  denn sie hat bis jetzt noch nicht viel davon erlebt. Sie ist eine lauffreudige Hündin und das alleine bleiben muss noch trainiert werden. Momentan kann sie mit einem anderen Hund auch schon mal kurz alleine bleiben.  Für sie wäre es toll wenn die neue Famile etwas sportlich ist wie z.B. Fahrad fahren, joggen, laufen. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


NADINE – hübsche Herzensbrecherin!


 NADINE ist eine Schönheit mit ihrem bunten Fell. Außerdem ist auch sie ein Goldstück – fröhlich, munter, verspielt, zutraulich! Wenn man diesen hübschen Hund anschaut, hat man gleich gute Laune.

Die hübsche Mischlingshündin ist am 10/2012 geboren und wiegt ca. 10 kg bei einer Schulterhöhe von 43 cm. NADINE ist eine sehr freundliche Hündin, die souverän im Umgang mit Menschen und anderen Hunden ist.

NADINE mag ihr derzeitiges Leben auf der Pflegestelle, die ein vielköpfiges Hunderudel hat und eine Hundeschule betreibt, so dass die Hunde täglich viel Kontakt zu anderen Hunden und auch vielen Menschen haben. NADINE kommt mit allem gut klar, und am besten sind Hunde in ihrer Größe, mit denen sie gerne herumflitzt.

Sie ist in der Wohnung brav und stellt im Großen und Ganzen nichts an, wenn sie genug Sachen zum Spielen und Kauen hat. Im Auto fährt sie auch prima mit. Sie liebt Spaziergänge und geht prima an der Leine.

Ein wirklich toller Hund, mit dem man viel unternehmen kann und Spaß haben kann.

NADINE ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis dabei.

 


Tic Tac


Tic Tac Mischlingshündin geb. 11/2012, ca. 33,0 cm Schulterhöhe und wiegt 4,5 kg.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Hermine


Hallo ich bin Hermine,einige von Euch kennen mich ja schon vom Internet und manche auch schon persönlich.Ich wollte mal über mich berichten wo ich herkommen, was ich erlebt habe und wie es mir jetzt geht.Geboren(ca. 2004)  wurde ich in Ungarn und dort musste ich leider fast mein ganzes Leben unter sehr schlechten Bedingungen verbringen.Das war alles andere als lebenswert und ich dachte schon das ich dort auch mein Leben beenden werde.Aber da habe ich mich getäuscht, denn für mich geschah ein großes Wunder und ganz liebe Leute haben ein Bilder und einen Video von mirgesehen und haben veranlasst das ich nach Deutschland kommen darf. Die lieben Leute waren von der Tierhilfe ohne Grenzen.Ich kam am 01.02.14 nach Deutschland und durfte bei meiner jetzigen Pflegefamilie einziehen. Ich wurde dann ein paar Tage später in der Tierklinik bei Spezialisten vorgestellt und die haben dann gesagt was operiert werden muss und das meine Hinterbeine aber nicht mehr zu richten sind.Wenn Ihr mehr über meine OP erfahren möchtet und wie diese verlaufen ist könnt ihr unten lesen.Ich habe alles gut überstanden, die OP war erfolgreich und mir geht es jetzt richtig gut. Vorher musste ich immer getragen werden da ich so gut wie nicht laufen konnte. Jetzt habe ich etwas Muskulatur in den Hinterbeinen aufbauen können und kann jetzt auch schon kleine Spaziergänge mitmachen. Im Haus kann ich ohne Probleme überall hinlaufen und bei längeren Spaziergängen werde ich dann getragen wenn es nicht mehr geht. Ich bin vom ersten Tag an stubenrein, kann auch gut alleine bleiben, verstehe mich bestens mit den anderen Hunden und bin einfach nur lieb, freundlich und dankbar. Seid gestern (07.03.14) habe ich ein Spielzeug entdeckt das ich jetzt immer mit in mein Körbchen nehme und spiele auch damit. So etwas kannte ich vorher gar nicht. Mein Pflegefrauchen will immer ein Bild machen wenn ich damit spiele aber genau dann höre ich auf damit zu spielen denn fotografiert zu werden finde ich nicht so toll. Jetzt habe ich nur noch eine kleine Wunde an der Seite die jetzt noch verheilen muss. Mein Pflegefrauchen sagt wenn ich das jetzt alles überstanden habe bekomme ich bald bestimmt ein tolles Zuhause. Am liebsten würde ich natürlich hier bleiben, denn hier finde ich es einfach toll und fühle mich auch sehr wohl. Aber mein Pflegefrauchen sagt das es noch mehr solch arme Hunde gibt wie mich die ihre Hilfe brauchen und sie für mich ein tolles Zuhause suchen wo es mir genauso gut geht wie hier. Das verstehe ich natürlich und ich bin ja auch froh wenn meine Freunde denen es momentan nicht so gut geht hier auch einen Pflegeplatz bekommen.Also liebe Leute, ab Anfang April bin ich auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Hier ein paar Voraussetzungen die ich habe:- ruhiger Haushalt- nicht zu kleinen Kindern. Ich mag zwar Kinder aber ich habe lieber meine Ruhe.- Katzen im neuen Zuhause sind kein Problem- andere Hunde, die nicht temperamentvoll sind und mich durch die Gegend schupsen sind auch OK- am liebsten ein Haus/Wohnung mit kleinem Garten denn ich gehe auch gerne raus um mal zu sehen was da so los ist.- ich suche jemanden der gerne mit mir schmust und kuschelt. Der mit mir Spaziergänge macht und mich trägt wenn ich nicht mehr kann aber ich bin kein Trage- bzw. Taschenhund.Was bringe ich mit:- viel Liebe und Zuneigung- ich bin lustig, witzig und offen für alles Also wenn Ihr denkt das Ihr die Richtigen seid die mir ein tolles Zuhause geben könnt dann meldet Euch bitte unter: 06758/804426 

Liebe Grüße

Eure Hermine 

 

 

 

 

 Hermine wurde in einem miserablen gesundheitlichen Zustand im Tierheim Püspökladany (Ungarn) abgegeben. Sie ist mit ihren 10-12 Jahren eine ausgediente Zuchthündin, die ihr ganzes Leben als Gabärmaschine bei einem ungarischen Billighundezüchter verbracht hat.

Die Bilder und den Film, den wir aus Ungarn erhalten haben, haben wir hier mehreren Tierärzten vorgestellt. Alle kamen übereinkommen zu dem gleichen niederschmetternden Ergebnis. Die große Ausbuchtung neben Hermines After ist eine Perinealhernie, also ein Riss in der Beckenbodenmuskulatur. In diesen Riss können der Enddarm und die Blase vorfallen (hier offenslichtlich geschehen), was zu Kot- und Harnabsatzstörungen führt und sehr schmerzhaft ist. Daher muss die Hernie dringend operiert, der Riss de Muskulatur also verschlossen werden. Bei einer so großen Hernie ist eine Operation besonders kompliziert und es muss häufig noch ein Gewebenetz eingesetzt werden. Solche Hernien  treten bei Hündinnen sehr selten auf, normalerweise sind ältere, unkastrierte Rüden davon betroffen. Hermine hat jedoch viele Trächtigkeiten durchgemacht und bei Chihuahuas treten häufig Geburtskomplikationen auf. Dabei ist die Beckenbodenmuskulatur gerissen und wurde nie versorgt.

Wie man im Video sehen kann, hat Hermine auch große Probleme beim Laufen. Sie kann beide Knie nicht strecken. Ursache hierfür ist eine dauerhaft nach Innen verlagerte Kniescheibe (stationäre Patellaluxation), ein relativ häufiges Problem bei kleinen Hunderassen. Frühzeitig operiert kann die Luxation gut behoben werden. Leider wissen wir nicht, wie lange sie bei Hermine schon besteht, einige Jahre sind leider möglich. Daher besteht die Gefahr, dass sie auch nach einer Operation weiterhin Schwierigkeiten beim Laufen haben wird.

Diese dringend notwendigen Operationen bei Hermine werden sicher mehrere tausend Euro kosten. Aber dieser kleine Hund, der sein ganzes Leben auf der dunkelsten Schattenseite verbracht hat, tut uns so unendlich leid, dass wir dieses Geld aufbringen wollen. Bitte unterstützen Sie uns dabei mit Ihrer Spende und lassen Sie uns alle gemeinsam die Daumen drücken, dass Hermine noch ein paar schöne und schmerzfreie Jahre diesmal auf der Sonnenseite des Lebens verbringen darf. Vielen Dank!

Video Hermine: http://youtu.be/xeVWe5RcoQo

  Hermine hat ihre erste Operation am 14.02.2014  gut überstanden.

Nach Hermines Ankunft in Deutschland wurde sie in einer Tierklinik vorgestellt. Dabei wurde festgestellt, dass die Beckenbodenmuskulatur an drei Stellen gerissen ist (Perinealhernien) und die Harnblase in den größten Riss vorfällt. Außerdem hatte Hermine zusätzlich einen Leistenbruch. In einer ersten Operation wurde jetzt die Blase in die Beckenhöhle zurückverlagert und dort befestigt. Auch der Leistenbruch konnten verschlossen werden. Das Bindegewebe zwischen der Beckenbodenmuskulatur war jedoch so schwach und die Risse so groß, dass die Perinealhernie nicht verschlossen wurde. Es soll nun erst mal abgewartet werden, ob sich überhaupt Darm in die Risse vorstülpt. Wenn dies nicht der Fall ist, werden wir Hermine diese großen zusätzlichen Operationen ersparen. Für den vollständigen Verschluss der Risse wären wahrscheinlich drei weitere Operationen notwendig.

Während der Operation wurden auch noch zwei stecknadelkopfgroße Knoten aus der Gesäugeleiste entfernt. Ob dies kleinen Tumoren bösartig waren, wird sich in der pathologischen Untersuchung rausstellen.

 

Außerdem wurden Hermines Knie geröntgt.  Das traurige Ergebnis war, dass sich die Kniescheiben schon in der Wachstumsphase, also vor ca. 10 Jahren, verlagert hatten. In Folge dessen haben sich auch die Oberschenkelknochen während des Wachstums verkrümmt. Daher können die Kniescheiben leider nicht durch eine Operation wieder dauerhaft zurückverlagert werden.  Erfreulicherweise läuft Hermine aber immer besser. Wenn die Wunden der Bauchoperation (Leistenbruch und Fixieren der verlagerten Blase) verheilt sind, soll die Muskulatur der Beine mit Physiotherapie aufgebaut und das Laufen trainiert werden. Sicher wird Hermine nie lange Spaziergänge machen können, aber wir sind guter Dinge, dass sie mit Physiotherapie und Training auch ihr Leben jetzt endlich außerhalb einer Kiste gut meistern kann. Schon jetzt, nach nur zwei Wochen und noch vor Beginn der Physiotherapie kann sie alleine in den Garten laufen und erkundet die Welt. Die bei ihrer Ankunft völlig verängstigte Hündin taut immer mehr auf und ist neugierig, was sie noch so alles erwartet.

Wir drücken Hermine die Daumen für ihre weitere Genesung!

Die Op kosten sind schon bei 2000,00€

Hier kommt eine Ergänzung zu Hermine: 19.02.2014

Heute gab es eine gute Nachricht: Der pathologische Befund ist eingetroffen und die kleinen Knoten in der Gesäugeleiste sind nicht bösartig!!! Es handelt sich glücklicherweise nur um entzündliche Knoten (sogenannte granulomatöse Entzündung), die nichts mit Krebstumoren zu tun haben. Das ist doch schon mal ein erster Lichtblick. Hermine geht es jetzt 4 Tage nach der Operation schon wieder recht gut. Sie läuft ein bisschen umher und frisst mit zunehmendem Appetit. Das Urinabsetzen funktioniert sehr gut und wir haben nicht den Eindruck, dass sie dabei Schmerzen hat. Bisher ist auch keine Vorwölbung mehr im Bereich der Hernie aufgetreten und es ist kein Darm vorgefallen. 

 

tierhilfeohnegrenzen@msn.com 


Enya


Das ist unsere verspielt Enya. Für unsere Enya wünschen wir uns ein Zuhause wo sie nicht lange alleine bleiben muss bzw. wo man es ihr langsam antrainieren kann. Sie findet es nämlich nicht so toll da sie lieber mit ihren Menschen zusammen ist. Aber sie ist einfach nur toll und super lieb. Kinder in der neuen Familien wären kein Problem aber da sie recht temeramentvoll ist sollten die Kinder nicht zu klein sein (ab 8 Jahre). Auch mit anderen Hunden versteht sie sich.
Enya ist eine Mischlingshündin und ist 06/2011 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 44cm. Um sie zu beschäftigen und auszulasten wäre natürlich toll wenn sie mit am Fahrrad laufen könnte oder mit zum joggen geht. Mit Enya eine Hundeschule zu besuchen wäre von Vorteil.
Wenn Sie Interesse haben diese tolle Hündin einmal persönlich kennen zu lernen, dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns.
 
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

  


Kismet


Mischlinghündin, 6,5 kg,  geb. 15.10.2013, Schulterhöhe 37,0 cm.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

  

 


QUECHA – sympathische kleine Hündin sucht neuen Wirkungskreis!


 „Der beste Hund von allen“ – das sagt die Pflegemama jeden Tag zu QUECHA, weil sie so begeistert von diesem freundlichen Hund ist. Das stimmt natürlich nicht ganz, denn alle Hunde sind liebenswerte Wesen und viele von Ihnen sind super. Aber QUECHA ist wunderbar, sie tut einfach gut. Wenn sie einen anschaut oder man sie auf dem Arm hat, dann wird einem ganz warm ums Herz.

Die hübsche Mischlingshündin ist 12/2011 geboren und wiegt ca. 9 kg bei einer Schulterhöhe von 38 cm. QUECHA ist eine sehr freundliche Hündin, die souverän im Umgang mit Menschen und anderen Hunden ist. Sie kam zusammen mit ihrer Tochter RIA aus Portugal, und solange die beiden zusammen waren, kümmerte sie sich hauptsächlich um die schüchterne RIA. Diese ist jetzt in einer anderen Pflegefamilie und nun interessiert sich QUECHA sehr für ihre neues Leben auf der Pflegestelle, die ein vielköpfiges Hunderudel hat und eine Hundeschule betreibt, so dass die Hunde täglich viel Kontakt zu anderen Hunden und auch vielen Menschen haben. QUECHA ist der ideale Hund dafür, denn sie genießt es, dass viel los ist, sie kommt mit allem gut klar, ist aber nicht aufdringlich.

Sie ist in der Wohnung brav und stellt nichts an. Im Auto fährt sie auch prima mit. Beim Spazierengehen ist sie sehr angenehm.

Alles in allem: ein Traumhund und hübsch noch dazu!

Anfangs wirkte QUECHA eher ruhig, wie das oft so ist, wenn die Hunde neu angekommen sind. Jetzt, nach fast zwei Wochen auf der Pflegestelle, zeigt sie, dass sie – logisch bei einer noch jungen Hündin – auch Temperament hat, gerne mit den anderen Hunden herumflitzt und spielt und dass es in ihrem neuen Zuhause nicht zu ruhig zugehen sollte!

Wir denken, es kann nicht lange dauern, bis diese fast perfekte Hündin einen guten Platz gefunden hat!

QUECHA ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und hat ihren Heimtierausweis dabei.

 


Olga


Mischling, ca. 6 kg und ca. 30,0 cm

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


LILO – diese liebenswerte Hündin geht mit Dir durch dick und dünn!


LILO ist eine Briardmischlingshündin,
geb. 01.01.2003, sie wiegt 25 kg und ist 55 cm. LILO wurde vor einigen Jahren von ihrem Besitzer abgegeben und wurde von einer netten älteren Dame aufgenommen. Diese verstarb plötzlich am 01.01.2014. Was für ein trauriger Geburtstag für Lilo! Die beiden, Frauchen und Hund, waren eng miteinander verbunden und Lilo hat sehr gelitten. Sie lebt nun als Pflegehund bei der Hundetrainerin, die sie gut kennt und wo sie auch schon einmal gewohnt hat, als Frauchen im Krankenhaus war. Hier fühlt sie sich sehr wohl. Mit den anderen Hunden versteht sie sich sehr gut, aber sie wäre sicherlich auch gerne wieder ein Einzelhund – da bekommt man doch mehr Aufmerksamkeit von den Menschen.

Lilo ist 11 Jahre, wirkt aber jünger. Wir hoffen, dass es trotzdem sie „schon“ 11 ist,  nicht schwer sein wird sie in ein neues Zuhause zu vermitteln, denn dieser freundliche Hund ist ein Traum! LILO kann beim Spazierengehen überwiegend ohne Leine laufen, denn sie folgt gut. Man kann sie überall mit hinnehmen, aber ebenso gut wartet sie mal brav zuhause, wenn sie nicht mitkann. Im Auto fährt sie gerne mit. Sie mag alle Menschen und verträgt sich mit allen Hunden, mit Katzen eher nicht.
LILO ist munter und agil, sie liebt lange Spaziergänge und mag es sehr, wenn man z.B. Gehorsamsübungen mit ihr macht.
Mit ihren 11 Jahren erwartet LILO noch einiges vom Leben, auch an
„Unterhaltung“ und Beschäftigung.
Wer möchte mit LILO sein Leben bereichern?
LILO ist kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt und bringt ihren Heimtierausweis mit.

 


Ria


  Mischlingshündin, geb. 10.11.2012, 7 kg und ca. 34,0 cm.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Suleika


Mischlingshündin,  geb. 04/2013
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

  

  


Zuza


  Mischlings Hündin, geb. 11/2011, 37,0 und ca. 10kg,

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  

  


Daisy


 Daisy hat sich prima in ihrer Pflegefamilie mit fünf weiteren Hunden und zwei Katzen eingelebt. Sie freut sich über jeden Besucher und besonders über das vierjährige Enkelkind. Daisy selbst ist auch ein besonderer Hund, alterstypisch lebhaft, verspielt, sehr verschmust und wissbegierig. Sie erinnert nämlich nicht nur im Aussehen, sondern auch im Wesen sowohl an den Dackel, wie auch an einem Schäferhund. Vom Dackel hat sie Power, das Interesse für Mauselöcher und Schnüffelsport, sowie ein wenig Spaß am Bellen. Dies stellt bei etwas konsequentem Verhalten jedoch kein Problem dar, da nun der Schäferhund zum Tragen kommt. Daisy möchte ihrem Rudelführer unbedingt gefallen, ist sehr aufmerksam und lernt sehr schnell. Sie ist leicht ansprechbar und sehr anhänglich. Sie hat in wenigen Tagen gelernt, dass man keine Menschen anspringt, Katzen höflich und ruhig begegnet, kann schon "sitz", übt "platz", springt auf Kommando ins Auto und wartet brav, bis sie wieder aussteigen darf (bei offener Türe!). Sicher muss sie noch vieles lernen; aber das macht richtig Spaß mit ihr. - Sie war schon einige Male mit in der Hundeschule und hat dort mit ihrer Lernwilligkeit Eindruck gemacht. Ja, und mit den anderen Hunden zusammen kann sie schon prima hinter ihrem Pflegefrauchen herlaufen, an lockerer Leine versteht sich, wie im richtigen Wolfsrudel. - Wer also bereit ist, gelassen und konsequent zu führen, dem würde Daisy gerne bis ans Ende der Welt folgen und manche Abenteuer erleben. Aus ihr kann der perfekte Hund werden! Sie ist geb.10/2012, hat eine Schulterhöhe von ca. 33,0 cm und wiege ca. 9.0 kg.Natürlich ist Sie auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Fiala


Mischling, geb. 12/2012 und ca. 40,0 cm

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Juma


Chihuahua, geb. 08.08.2006,  ca. 3,5 kg und ca. 23,0 cm

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Wie man auf den Bildern sehen kann, hatte Juma mehrere Auswölbungen im Bauchbereich. Die Bauchdecke war unregelmäßig weich und es erstreckte sich eine lange Narbe vom Nabel bis kurz vor den Beckeneingang. Diese stammt sehr wahrscheinlich von einem in Ungarn durchgeführten Kaiserschnitt. Bei der Kastration wurde (zum Entsetzen des operierenden Tierarztes) klar, dass nach diesem Kaiserschnitt nur die Haut, nicht aber die Bauchmuskulatur wieder mit einer Naht verschlossen wurden. Dadurch waren Teile des Bauchfells (das sogenannte Netz) mit der Unterhaut verwachsen. Nach dem Kaiserschnitt hatte Juma außerdem eine Bauchfellentzündung, bei der ein großer Teil der inneren Organe (v.a. Darm und Blase) miteinander verklebten. Bei der Kastration wurde nun das mit der Unterhaut verwachsene Netz gelöst und die Bauchdecke verschlossen. Diese Naht steht allerdings unter großer Spannung, da sich die Bauchmuskulatur verkürzt hat. Juma muss daher während der nächsten zwei Wochen sehr ruhig gehalten werden, damit die Naht nicht belastet wird und schlimmstenfalls reißt. Sie muss außerdem mehrere kleine Mahlzeiten bekommen, um den Druck von innen möglichst gering zu halten. 

 


Tini


Das ist unsere kleine Zuckerschnute Tini!
Sie ist eine kleine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 26,0 cm, sie wiegt 4,4 kg und ist 01/2010 geboren.
Tini ist eine superliebe und sehr brave Hündin die sich prima mit anderen Hunden versteht. Sie hat sich in ihrer Pflegstelle sehr schnell eingelebt und weis auch schon das die Geschäfte draußen erledigt werden sollen. Momentan geht sie natürlich öfters mal in den Garten und das hat sie auch sehr schnell verstanden. An der Leine zu laufen muss sie noch lernen denn das kennt sie  gar nicht.
Mit anderen Hunden zusammen kann sie auch schon alleine bleiben.
Tini ist eine superliebe, sehr brave und verschmuste Hündin und wir würden uns sehr freuen wenn diese süße Maus bald ein eigenes Zuhause findet.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Minnie


Das ist unser junger Hüpfer Minnie. Minnie wurde von einer Familie bei uns abgegeben die sich leider mit Minnie überfordert fühlte. Wir können das absolut nicht verstehen denn sie ist einfach nur toll. Klar, Minnie ist erst 1 Jahr(07/2012) jung und dementsprechend möchte sie natürlich auch beschäftigt werden. Sie ist keine Schlaftablette. Sie ist aber super zu beschäftigen und als Zweithund zum spielen wäre sie natürlich prima geeignet. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 38,0cm und wiegt 6,4kg. 
Welche Rasse in ihr stecken könnte, kann man nicht so genau sagen aber was wir sagen können ist, dass sie einfach nur eine tolle, liebe, brave und verschmuste Hündin ist. Sie ist stubenrein, kommt prima mit Kindern klar, ist sehr verspielt, sehr lieb und kann auch alleine bleiben.
Also einfach ein perfekter Hund. 
Wer möchte dieser tollen Hündin ein Zuhause schenken?
Minnie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Lea


Mischling, geb. 10.02.2013 und  ca. 35,0 cm.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Josie


Kurzhaar - Dackel, geb. 27.09.2013, 2,5 kg und zuzeit 20,0 cm.

Josie ist zuckersüss, kinderlieb, katzenlieb und hundeverträglich.

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt.

 


Alma


Hallo liebe Interessenten!
Ich bin die hübsche und superliebe Alma.
Ich kam Anfang Februar aus Ungarn und durfte direkt in meine jetzige Pflegestelle ziehen. Dort ist es super toll und ich verstehe mich bestens mit den Hunden dort. Ich habe auch ganz schnell gelernt das ich nur draußen meine Geschäfte erledigen darf und dabei hilft mir meine Pflegefamilie dabei und wir gehen jetzt auch schon öfters in den Garten. An der Leine zu laufen muss ich erst noch üben denn das kenne ich gar nicht. Aber auch das werde ich schnell lernen.
Ich bin eine Mischlingshündin mit einer  Schulterhöhe von ca. 37cm, wiege 7,4 kg und bin 03/2013 geboren.
Meine Pflegefamilie ist ganz begeistert von mir und die sagen immer das sie mich ganz toll finden da ich so super lieb und freundlich bin und das ich bestimmt bald ein eigenes Zuhause finden werde.
Das wäre echt schön ein eigenes Zuhause zu haben wobei mir es hier sehr gut gefällt aber das ist ja nur vorüber gehend bis ich was eigenes gefunden habe.
Ich habe ein super weiches, längeres Fell und ich lasse mich auch gerne bürsten. Mein Pflegefrauchen sag ich würde aussehen wie ein kleiner Briard.
Ich bin kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Wenn Ihr jetzt Interesse habt mich kennen zu lernen dann greift zu Telefon und ruft an oder schreibt eine Email.
 

 


Grace


Westie, geb. 23.04.2010, ca. 8 kg und ca. 30,0 cm.Sie superlieb, verschmust, kinderlieb, hundeverträglich und katzenlieb.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

  


Ana


 Mischling , geb.01/2010 und ca. 24,0 cm.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Sue


Sue ist eine sehr hübsche und liebe Mix- Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 33 cm. Sie ist im Januar 2013 in einem portugiesischen Tierheim zur Welt gekommen, in dem die meiste Zeit über 400 Hunde untergebracht sind und da dort die Chance auf eine Vermittlung gegen Null geht, ist Sue nun hier in Gießen auf Pflegestelle, wo sie auf ein schönes, eigenes Zuhause wartet.

Sue ist eine sehr liebevolle, verschmuste und neugierige Hündin. Bereits wenige Stunden nach ihrer Ankunft lief sie ohne Probleme an der Leine und auch vor Treppen oder vorbeifahrenden Autos und Fahrrädern hat sie keine Angst. Beim Gassi gehen findet sie vieles noch sehr spannend, verständlich, durfte sie doch in ihrem bisherigen Leben im Tierheimzwinger nicht viel kennenlernen. Sie lernt aber super schnell und hat Spaß daran, so kann sie mittlerweile problemlos auch durch die Fußgängerzone laufen oder mit in öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn fahren. Auch im Auto fährt sie gut mit.  Mit anderen Hunden versteht sie sich sehr gut und spielt und tobt mit ihnen gerne durch die Wiesen. Allgemein ist sie sehr verspielt und aufmerksam, auch begreift sie superschnell neue Dinge. Sie hat innerhalb weniger Tage verstanden, auf ihren Namen zu reagieren und auch „Sitz“ ist ihr nicht fremd J Katzen durfte sie ebenfalls bereits kennenlernen und da gab es keine Probleme, ebenso wenig mit kleinen Kindern. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich für Sue schnell ein passendes Zuhause findet, damit diese tolle Hündin endlich ein richtig schönes Hundeleben leben kann! Sie wird es einem ein Leben lang danken und Ihr Leben um eine wundervolle und lustige Komponente bereichern =) Wie könnte man auch diesem traumhaften Blick widerstehen? Selbstverständlich ist Sue auch vollständig geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

 


PASTA – hübsche Collie-Mix-Hündin sucht sportliche Menschen


 

 Diese schöne Hündin ist 09/2009 geboren und damit im besten Alter. Sie wiegt 20 kg und ihre Schulterhöhe ist 52 cm. PASTA ist schön, schlau und schnell! Also Collie-Mix möchte sie sich gerne viel bewegen, aber auch beschäftigt werden. Sie liebt Menschen, sie ist sehr zutraulich und aufmerksam. Sie spielt gerne mit anderen Hunden, jedoch recht ungestüm, daher sollte ein weiterer Hund in ihrer Familie von Größe und Temperament zu ihr passen. PASTA ist aufmerksam und reagiert gut wenn man sie ruft. Sie geht gut an der Leine. Sie ist stubenrein und kann auch mal alleine bleiben. Im Auto fährt sie sehr gut mit. Zu Katzen können wir sie leider nicht vermitteln.

Wer sucht einen sportlichen Begleiter für alle Lebenslagen?

PASTA ist wie alle unsere Hunde geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 

 


JESSY – hübsche Pudeldame sucht neuen Wirkungskreis!


Hallo Leute, mein Name ist JESSY. Ich bin eine schwarze Zwergpudelhündin, bin 30cm hoch und wiege 8 kg. Am 19.08.2012 bin ich 10 Jahre alt geworden. Ich bin vor vielen Jahren mit meiner Familie aus Russland nach Deutschland gekommen. Wo wir herkommen, hat man vielen von uns Hunden leider noch die Rute kupiert, darum habe ich ein kurzes Schwänzlein – was aber meiner Schönheit keinen Abbruch tut. Ich wurde von meiner Familie abgegeben, bei der ich von Welpe an gelebt habe. Dann haben sich die Lebensumstände verändert und für mich war kein Platz mehr da. Am ersten Tag war ich etwas schockiert, dass mein Leben plötzlich so eine Wendung genommen hat – mir hat es die Sprache verschlagen, ganz still war ich da, als ich bei meiner ersten Pflegestelle einzog, bei der ich auch abgegeben worden war. Vom Einzelhund in der Familie wurde ich nun eine von vielen in einer Gruppe mit 15-20 Hunden. Aber – ich meisterte das gut, habe mich schnell gut eingefügt und mich überzeugt, dass mir keiner was tut und so kamen wir alle super miteinander aus.

Jetzt lebe ich bei „Pflegeeltern“, die selbst zwei Hunde und Katzen haben. Mit denen komme ich auch gut zurecht.

Was ist noch zu mir zu sagen:

Ich bin stubenrein, ich kann auch alleine bleiben. Im Auto fahre ich sehr artig mit. 

Mit 10 Jahren bin ich für einen  Pudel im allerbesten Alter! Fit und für Spaziergänge und Unternehmungen zu haben, aber es muss nicht immer was los sein. Ruhe ist auch mal schön. Gerne würde ich daher auch zu älteren Leuten ziehen, die mir aber ausreichend Spaziergänge und auch  geistige Beschäftigung bieten. Wir Pudel langweilen uns nicht gerne!

Kinder sollten nicht in meinem Zuhause sein. Ich habe nämlich bisweilen die Tendenz, mich in die „Chefetage“ aufzuschwingen, wenn man mir nicht klar sagt, wo ich hingehöre. Und Kinder nehme ich da nicht immer ernst… und wenn Ihr Erwachsenen von mir als Führungspersonen gesehen werden wollt, dann zeigt mir das bitte auch! Ich bin zwar ein „Zwerg“pudel, aber von meinem Selbstbewusstsein her ein großer Hund!

Damit ich nicht zuviel Oberwasser bekomme, wäre es von Vorteil, wenn ich mein neues Zuhause mit anderen Hunden teile. Bei Gruppenhaltung merkt man als Hund, dass man nicht der einzige ist, der für seine Menschen wichtig ist, und das tut Hunden wie mir sehr gut!

Ich freue mich auf Interessenten,

Eure Pudeldame JESSY, 

natürlich kastriert, geimpft, gechipt und mit Heimtierausweis!  

 


Nova


Ist sie denn nicht süß unsere tolle Nova? Sie ist eine super tolle und sehr liebe Mischlingshündin. Nova  hatte eine sehr schönes Zuhause und musste aber leider aus familiären Gründen abgegeben werden. Nova versteht sich prima mit anderen Hunden, ist katzenverträglich und kinderlieb ist sie ebenfalls. Ihre 7 Jahre (geb. 08/2006) merkt man ihr keinesfalls an denn sie ist superfit und kann stundenlang gassi gehen. Zuhause ist sie eine sehr ruhige und angenehme Hündin, einfach nur lieb und immer gut drauf. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 31,0 cm.
Natürlich ist Nova auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Wir und Nova würden uns sehr freuen wenn sie bald bei ihrer neuen Familie einziehen darf. Wenn Sie Nova gerne einmal persönlich kennen lernen möchten dann melden Sie sich doch einfach unter folgendem Kontakt

 


Ricki


Hallo liebe Interessenten!
Wenn Sie einen TRAUMHUND suchen der:
nicht haart, alleine bleibt, stubenrein ist, sich mit Hunden gut versteht, nur lieb und brav ist, alle Menschen toll findet und einfach nur ein kleiner Schatz ist dann sind Sie hier richtig. Unsere liebe Cockapoo Hündin Ricki ist einfach nur traumhaft lieb und toll. Ihr früherer Besitzer in Ungarn hat sich ihrer entledigt und so landete sie in einem Tierheim. Es ist eine Schade wie man einen Hund so verkommen lassen kann. Sie war total dreckig, verfilzt und ungepflegt. Als sie zu uns nach Deutschland kam war erst einmal ein gutes Bad angesagt und  2 Tage lang wurde sie gekämmt und gebürstet. Sie hat alles sehr genossen und das kämmen fand sie total entspannend. Wir haben Ihr nur die Schnauze etwas frei geschnitten aber ansonsten konnte alles ohne Schur gerettet werden. Sie ist eine so tolle Hündin und wir können gar nicht genug von ihr schwärmen. 
Ricki ist am 06.11.2008 geboren, hat eine Schulterhöhe von 35,0 cm und wiegt 5,7 kg. Wir wünschen unserer tollen Ricki  ein supertolles Zuhause mit ganz vielen lieben Menschen. 
An der Leine laufen muss sie jetzt erst noch lernen, denn das musste sie bei Ihrem vorherigen Besitzer nicht denn der hat sie nur zur Zucht gebraucht.

 Ricki ist jetzt auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Luana ein entzückendes Hundemädel möchte DEIN Herz erobern!


 

Die hübsche LUANA, geb. 10/2011, ist 33,0 cm hoch und 7 kg leicht. Sie wohnte zunächst auf einer Pflegestelle mit einer großen Hundegruppe und war dort sehr verträglich mit allen anderen Hunden, muss diese aber nicht unbedingt um sich haben, sie kann auch gut als Einzelhund leben. Anfangs etwas zurückhaltend, zeigt sie sich inzwischen neugierig und interessiert an dem, was um sie herum geschieht und begrüßt jeden Menschen freundlich. Wenn sie einen mit ihren schönen Augen ansieht, dann ist man sofort verzaubert. Sie geht gern mit spazieren, in neuen Situationen braucht sie etwas Zeit zum Verarbeiten. Im Auto fährt sie sehr brav mit. In der Wohnung ist sie ein Traum – sie stellt nichts an, ist stubenrein und bleibt auch ganz brav mehrere Stunden alleine. Sie mag Kinder und Katzen. Bei ihrer Pflegefamilie hat sie sich mit dem Kater angefreundet, der eigentlich gar keine Hunde mag – so dachte man. Nach wenigen Tagen lagen beide einträchtig auf derselben Decke… ja, so ist sie, unsere liebe kleine LUANA. Wer möchte dieses Herz auf vier Pfoten kennen lernen? 

LUANA ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat ihren Heimtierausweis dabei. 

 


Moni


Das ist unsere super tolle, sehr liebe und verschmuste kleine Mischlingshündin Moni. Sie ist ein kleiner Engel auf 4 Pfoten. In ihrer jetztigen Pflegestelle fühlt sie sich sehr wohl und kommt auch prima mit den anderen Hunden aus. Wenn das Pflegefrauchen ruft kommt sie ganz schnell angerannt. Moni ist 04/2012 geboren, wiegt ca. 6,5kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 31,0cm. Sie spielt sehr gerne mit den anderern Hunden und somit könnte sie auch gerne als Zweithund vermittelt werden. Auch Katzen und Kinder im neuen Zuhause sind für Moni kein Problem. Sie ist stubenrein und bleibt auch mit den anderen Hunden prima alleine.
Natürlich ist Moni auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wer möchte denn dieser tollen Hündin ein neues Zuhause schenken? Wenn Sie Moni näher kennen lernen möchten dann melden Sie sich einfach bei uns.

 


Lee eine solch traumhafte Beagle-Dame trifft man nicht oft!


LEE ist eine ausgesprochen hübsche Beagle-Hündin, geb. 02/2008. Sie ist etwas mollig, sie wiegt stramme 18 kg bei 40,0 cm Schulterhöhe! An Futter hat es ihr in Ungarn offenbar nicht gemangelt, da müssen noch einige Pfunde purzeln, aber LEE sieht dennoch wunderschön aus. Sie wohnte zunächst auf einer Pflegestelle in Gießen in einer Hundegruppe und hat sich dort schnell eingelebt, bald lief sie munter herum als würde sie schon lange dazu gehören. Zur Zeit lebt sie als Einzelhund bei einer Pflegefamilie und auch das gefällt ihr gut. Sie ist aufgeweckt und interessiert, freundlich und zutraulich gegenüber Menschen und hofft natürlich immer auf ein Leckerchen! Sie liebt es spazieren zu gehen, fährt aber auch gerne im Auto mit. Sie kann stundenlang laufen, muss das aber nicht jeden Tag haben. Sie geht – für einen Beagle nicht selbstverständlich – super an der Leine und zeigt wenig, oft gar kein jagdliches Interesse. In der Wohnung ist sie sehr brav und stubenrein. Also ein absoluter Traumhund, anders kann man es nicht sagen. Ein Blick aus ihren braunen Augen und man schmilzt dahin…

LEE ist wirklich der Hit – sie hat nur die positiven Eigenschaften dieser Rasse und nicht die beim Beagle häufig vorkommenden, etwas anstrengenden Eigenschaften wie Jagdleidenschaft und Tendenz zum Ziehen an der Leine. Beagles fühlen sich ja meistens in der Gruppe wohler denn als Einzelhund, aber auch hier ist LEE anders – sie ist völlig zufrieden damit, ohne andere Hunde mit ihren Menschen zusammen zu leben. Natürlich kann sie aber auch mit anderen Hunden zusammen leben.

Möchten Sie einen der wunderbarsten Beagles kennen lernen, die es gibt? Dann melden Sie sich!

Wie alle unsere Hunde ist auch unsere LEE geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren Heimtierausweis mit. 

  


MASCHA – eine bildhübsche Junghündin sucht liebe Menschen!


Die hübsche Mischlingshündin MASCHA ist geb. 01/2013, und wiegt zarte
7 kg bei einer Schulterhöhe von 40 cm. MASCHA ist noch etwas
zurückhaltend, kann aber auch schon lustig und fröhlich sein. Mit
anderen Hunden versteht sie sich prima, bei Menschen muss sie noch
Zutrauen fassen, wer weiß, was sie in Portugal erlebt hat. Aber oft
kommt sie schon zu ihrer Bezugsperson und sucht von sich aus den
Kontakt. Sie ist in der Wohnung angenehm und stellt nichts an, wenn sie
etwas zum Kauen und Spielen bekommt. Im Auto fährt sie auch prima mit. 
Beim Spazierengehen ist sie in neuen Situationen noch vorsichtig. Wer
möchte dieser bildhübschen Hündin ein liebevolles, eher ruhiges Zuhause
geben und hilft ihr, die Welt kennen zu lernen?

 


MURMELA – zarte Schönheit sucht liebe Familie!



Hier stellen wir Ihnen unsere hübsche Hundedame MURMELA vor. Sie kommt
aus Portugal, ist 01/2013 geboren und wiegt 9,0 kg bei einer
Schulterhöhe von 45 cm.
MURMELA ist eine sehr hübsche und elegante Hündin. Ihrem Aussehen nach
dürfte sie ein Podengo-Mischling sein. Diese Hunde sind wunderbare
Familienhunde, auch wenn sie manchmal ihren „eigenen Kopf“ haben. So
auch bei MURMELA. Sie liebt die Kinder der Familie und spielt inzwischen
auch mit ihnen und auch mit Spielzeug, aber am liebsten Drinnen. Sie
besucht mit ihrer Pflegefamilie einen Grundkurs in der Hundeschule, aber
von Gehorsamsübungen, vor allem draußen im kalten deutschen Winter, ist
sie oft nicht leicht zu überzeugen. Sie geht aber schön an lockerer
Leine mit Spazieren, das ist sehr angenehm! Die Pflegefamilie wohnt in
der Stadt, damit kommt MURMELA gut klar. Sie fährt gut im Auto mit.
Zuhause ist er sie brav, und bleibt auch gut alleine. Sie kommt mit
Hunden gut aus, ist aber nicht verspielt, sie kann daher ohne weiteres
als Einzelhund gehalten werden. Menschen findet sie meistens gut, wobei
sie bei Fremden eher zurückhaltend ist, und wie schon beschrieben, kommt
sie auch mit den Kindern der Pflegestelle gut aus.
MURMELA ist natürlich geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat
ihren Heimtierausweis dabei.

 


Toffi


  Die hübsche TOFFI, geb. 06/2011, 36,0 cm . Sie wohnt auf einer Pflegestelle in Gießen mit mehreren Hunden zusammen und lebt sich dort erst einmal ein. Sie ist freundlich, zutraulich und interessiert an dem, was um sie herum geschieht. Eine tolle Hündin! In Kürze könnt Ihr hier mehr über sie lesen.TOFFI ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat natürlich ihren Heimtierausweis dabei.

 


PAPRIKA – lustiges Mops-Mix-Mädel möchte DEIN Herz erobern!


Die drollige PAPRIKA, geb. 04/2012, 32 cm und 8,5 kg, wohnt auf einer
Pflegestelle in der Nähe von Gießen bei einer lieben Familie mit zwei

Mops-Mix-Rüden und Kindern. Ihre anfängliche Schüchternheit hat sie
überwunden, sie ist neugierig und interessiert an dem, was um sie herum
geschieht. PAPRIKA liebt es mit den Kindern zu kuscheln und zu schmusen.
Sie ist ein kleiner Herzensbrecher und ge
ht freundlich auf alle Menschen
zu. Was für ein wunderbarer Hund! Wenn man ihr hübsches Gesichtchen
sieht, muss man einfach gute Laune haben - wer möchte diesen Traumhund
kennen lernen?

PAPRIKA ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat natürlich
ihren Heimtierausweis dabei.

 


NALA lustiges JACK Russell Terrier Mädel möchte DEIN Herz erobern!


 Die lustige NALA, geb. 11.11.2012, hatte es in ihrem Leben in Ungarn nicht gut, bevor sie dort ins Tierheim kam. Sie wurde wohl nur in einem kleinen Käfig gehalten. Man merkt ihr richtig an, wie fasziniert sie davon ist, auf einem großen Grundstück herumlaufen zu können, sich frei bewegen zu können. Es is herrlich, ihr dabei zuzusehen, wie sie die Welt erkundet. Sie wohnt auf einer Pflegestelle in Gießen in einem Hunderudel und hat sich dort schnell eingelebt. SIe ist noch etwas zurückhaltend,  zeigt sich aber schon neugierig und interessiert an dem, was um sie herum geschieht. Sie freut sich auch schon wie Bolle, wenn man sie beachtet und wuselt dann ganz niedlich herum. Sicher wird sie bald auftauen und ganz zutraulich werden. Wenn man NALA auf dem Arm hat und sie hält sich an einem fest, dann wird einem warum ums Herz und man möchte ihr zeigen, wie schön das Leben ist. Leinenführigkeit müssen wir langsam üben, das kennt sie überhaupt nicht - aber wir werden das hinbekommen!
NALA ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat  natürlich ihren Heimtierausweis dabei.

 

 


Lona


Unsere kleine Chihuahua Hündin Lona ist einfach nur eine Zuckerschnute. Die kleine Maus schleicht sind ins Herz und geht einem nicht mehr aus dem Sinn. Wer diesen Sonnenschein mal adoptieren wird, wird es niemals bereuen. Lona ist am 23.11.2008 geboren, wiegt gerade mal 2,5 kg und hat eine Schulterhöhe von ca, 23,0 cm. Man kann sie überall mit hinnehmen, sie ist supe rlieb, versteht sich bestens mit den Kindern in ihrer Pflegefamilie ebenso auch mit den dort lebenden Hunden und Katzen. Sie ist einfach nur toll und hat es verdient ein super tolles Zuhause zu bekommen. Ihr bisheriges Leben war nicht gerade rosig denn sie wurde nur zur Zucht verwendet und als sie nicht mehr gebraucht wurde abgeschoben. All das schlechte was sie erlebt hat möchte sie vergessen und nur nur ein tolles Hundeleben bei einer tollen Familie leben. 
Lona ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Leska


Unsere liebe, süße kleine Leska ist eine 5 jährige(geb. 13.08.2008) Chihuahua Hündin. Sie wiegt gerade mal 2 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 19,0 cm. Leska war leider nicht mehr gewollt und wurde somit von ihrem bisheringen Besitzer (Züchter) in einer Auffangstation abgegeben. Die arme kleine Leska wurde nur zur Zucht benutzt und hat es jetzt endlich verdient ein normales Hundeleben zu führen. Sie ist so süß und schmusig das man sie einfach liebhaben muss. 
Leksa ist jetzt auch bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wer möchte diesem tollen Hund ein neues Zuhause geben wo sie alles vorherig erlebte vergessen kann?

 


Flower


FLOWER hübsche Cockapoo-Dame sucht liebe Menschen!

Die noch etwas zurückhaltende FLOWER, geb.15.05. 2011 und 35,0 cm. Sie wohnt auf einer Pflegestelle in der Nähe von Gießen mit weiteren Hunden zusammen und passenderweise ist die Pflegemama Hundefriseurin . Sobald wir mehr über sie sagen können, werden wir es hier mitteilen, und neue Fotos werden auch in Kürze eingestellt, aber erstmal ist Aufhübschen angesagt!FLOWER ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren Heimtierausweis mit.

 


Bambi


Ist sie denn nicht zuckersüß und kleine, junge Bambi?
Sie ist eine Chihuahua Hündin und am 11.06.2013 geboren. Sie wiegt gerade mal 2,0 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 21,0 cm.
Die Pflegestelle in der sie mit anderen Hunden zusammen lebt kann nur positives von ihr berichten. Sie ist sehr lieb und brav und schmust sehr gerne mit ihrem Menschen. Natürlich spielt sie auch gerne mit den anderen Hunden aber danach ist ein ruhiges Nickerchen angesagt. Sie kann auch lange ruhig und entspannt in Ihrem Körbchen liegen und wäre vielleicht was für Interessenten die ihren Hund mit auf die Arbeiten nehmen dürfen. Sie meldet sich auch schon wenn sie raus muss und ist somit schon fast stubenrein. Sie  hört auch schon gut auf ihren Namen und kommt schon auf Zuruf angelaufen. 
Bambi ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

  


Paloma


 Die hübsche PALOMA, geb. 10/2011, 37,0 cm und 10 kg.Sie wohnt auf einer Pflegestelle in Gießen in einem Hunderudel und lebt sich dort erst einmal ein. Sie ist noch etwas zurückhaltend und lässt erst mal alles auf sich zukommen. Sollen die anderen doch herumwuseln und rumflitzen, sie sucht sich ein ruhiges Plätzchen und beobachtet erst einmal. Sicher wird sie bald ?auftauen? und zutraulich werden. Wenn man PALOMA auf dem Arm hat und sie hält sich an einem fest, dann möchte man ihr das Gefühl geben, dass alles gut wird und das fühlt sich einfach gut an. Wir werden hier bald mehr über sie schreiben können.PALOMA ist geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und hat ihren Heimtierausweis dabei.

 


Sherry


Hallo liebe Interessenten!
Das ist unsere superliebe und sehr verschmuste kleine Sherry. Sherry ist eine Cavalier King Charles Spaniel Hündin geboren am 14.08.2008. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 28,0 cm und wiegt 5,2 kg. Sherry wurde von ihrem letzten Besitzer entsorgt. Anders kann man es leider nicht ausdrücken. Sherry wurde zur Zucht benutzt und als sie für den Züchter nicht mehr rentabel war wurde sie abgeschoben. 
Sherry ist eine so tolle Hündin und wir wünschen ihr sehr das sie bald ein ganz tolles Zuhause findet wo sie alles erlebte vergessen kann und ein ganz neues Leben führen darf. Sie ist so lieb und dankbar und kann es nicht fassen das es jetzt so viele Menschen gibt die nur das beste für sie wollen. Sie ist bereits stubenrein und kann auch prima alleine bleiben. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima. Nur an der Leine zu laufen muss sie noch Lernen denn das kennt sie ja gar nicht. Aber auch das wird sie mit Liebe und Geduld bald lernen. 
Sie ist jetzt natürlich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wir würden uns sehr für Sherry freuen wenn sie bald eine eigene Familie findet.

 


Lizi


Chihuahua, geb. 24.12.2008, 20 cn und 2,1 kg 

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

  


Nandra


 

Nandra ist eine ganz besonders nette Hündin von 31 cm, 02/2011 und 8,8 kg. Sie hat sich augenblicklich in die Pflegefamilie  mit drei weiteren Hunden und zwei Katzen eingefunden. Sie freut sich über die vielen Menschen und Hunde, die oft hereinschneien, einschließlich dem Enkelkind. Dabei ist sie sehr verschmust und aufmerksam, aber nicht aufdringlich oder hektisch. Wenn sie keine Aufmerksamkeit bekommt, sammelt sie Spielzeug und legt sich brav ins Körbchen. Dies macht sie auch bei den Mahlzeiten oder, wenn alle auf der Arbeit sind. Sie kann gut alleine bleiben und macht auch nichts kaputt. - Schon am ersten Tag kam sie wie selbstverständlich vom Garten wieder ins Haus, was viele erst lernen müssen, und war sofort stubenrein. Sie macht ihre "Geschäftchen" sowohl im Garten oder Hof, als auch beim Spaziergang und geht prima an der Leine.Nach ein paar Tagen sprang sie alleine ins Auto, sobald die Tür aufging und hat schon gelernt, vor dem Aussteigen brav abzuwarten, bis sie aufgefordert wird. Das sieht man schön auf einem Foto. Normalerweise kann man das mit einem Pflegehund nicht machen. Auch fremde Hunde werden ohne Gebell oder Theater freundlich begrüßt. Kuscheln liebt sie mit ihren Hundefreunden genauso wie mit Menschen, nur wollen diese meist nicht aufs Foto.Also ist Nandra ein richtiger Traumhund, der alles mitmacht und sicher auch ein guter Bürohund wäre, zu Kindern passt und auch zu älteren Menschen. Deshalb wünschen wir ihr, dass sie den Advent im neuen Zuhause genießen kann. - Last not least wird sie noch hübscher, wenn ihr Fell wieder nachgewachsen ist, wie man es schon an Kopf und Schwanz erahnen kann

  

  


Nada


„Nada“ Havanese(Mix). geb.17.07.13 , 14 cm klein und 1,3 kg.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Rizzoli – sanfte Hundeschnauze sucht einen Kuschelplatz


 

Rizzoli lebt seit einigen Tagen mit unseren beiden Hunden und unserem Kater als Pflegehund bei uns zuhause.

Sie ist 5/2010 geboren, 42cm groß, bildhübsch mit einem lustigen schwarzen Fleck um das rechte Auge und kommt aus einem portugiesischen Tierheim.

Leider hatte auch Rizzoli in ihrem Leben in Portugal einen Unfall erlitten und wurde danach nicht versorgt. Dabei wurde vermutlich der Ellenbogen ausgerenkt und diese alte Verletzung eine Arthrose am linken Vorderbein (Ellenbogen)verursacht. Sie kommt damit gut zurecht, lahmt aber nach langen Spaziergängen ein bisschen. Wir haben Rizzoli zwei Tierärzten vorgestellt, die davon ausgehen, dass Rizzoli über lange Zeit keine Schmerzmittel bekommen muss (siehe Attest unten).Momentan ist sie etwas übergewichtig und sollte abnehmen, auch, um den Ellenbogen zu entlasten. Sie bekommt eine Mischung aus Fertigfutter, vegetarischer Kost und Grünlippmuschelkapseln, was sie alles problemlos verträgt und eher genießerisch als gierig verzehrt.

Auch das rechte Auge weist eine alte Verletzung auf, um die sich wohl niemand gekümmert hat. Die Hornhaut ist vernarbt und daher getrübt. Das Auge ist jedoch nicht blind. Rizzoli kann damit sehen wie beispielsweise durch ein verschmutztes Brillenglas.

Wer diese wundervolle Hündin kennenlernt, stellt aber schnell fest, dass all das Negative bei weitem durch ihren sanften Charme aufgewogen wird.

Rizzoli ist ein fertiger Hund!

Sie geht wundervoll an der Leine, ist ausnahmslos stubenrein, kuschelt sich im Auto entspannt in ihre Box, bleibt problemlos einige Stunden alleine ohne zu ‚weinen’ oder etwas anzustellen und geht auf wirklich alles und jeden sanft, freundlich und neugierig zu. Rizzoli verträgt sich sowohl mit anderen Hunden als auch mit Katzen bestens und zeigt deutlich ihre Dankbarkeit für jede Zuwendung.

Wir wünschen uns für Rizzoli liebe, verständnisvolle, gerne auch ältere Menschen, die ihr ein ruhiges und warmes Plätzchen in ihrem Zuhause geben. Dafür werden sie bedingungslose Zuneigung erleben, freudige Begrüßungen und zarte Liebkosungen einer sanften Hundeschnauze. Sie ist kein Hund für ausdauernde Outdoor-Aktivitäten, sollte aber dennoch regelmäßige Bewegungsmöglichkeit bekommen, um Muskulatur aufzubauen und zu erhalten, damit sich die vorhandene Arthrose nicht verschlechtert und noch lange schmerzfrei bleibt.

Ein perfekter Hund ist ganz sicher nicht der makellos schöne und gesunde, sondern der, der am besten zu seinen Menschen, deren Lebensumständen und Bedürfnissen passt!

Übrigens ist die kleine Dame ein Langschläfer. Nach dem Gute-Nacht-Gassi rollt sie sich entspannt auf ihrer Decke am Fußende meines Bettes ein (gerne mit Wärmflasche), schläft dort problemlos auch mal zehn Stunden, wobei man sie morgens immer wecken und zum Aufstehen überreden muss.

Hier noch ein kleines Video von Ritzoli:

http://youtu.be/VTbVM9PWnEc

Update Rizzoli: 08.11.2013

Erst vor einem Monat aus dem Tierheim in Loule nach Deutschland gekommen, zeigt Rizzoli täglich mehr, welch umweltsicherer Hund sie ist.

Kinder hat sie mittlerweile kennengelernt und mag sie gerne. Bei einem Zoobesuch in der Ferienzeit ging sie entspannt und völlig unbeeindruckt zwischen den vielen Menschen an den Tiergehegen vorbei.

Zuhause liegt sie ruhig auf ihrem Platz, draußen dagegen spielt sie fröhlich an der Schleppleine mit unserer Hündin. Von gesundheitlichen ‚Einschränkungen’ ist dabei nichts zu sehen.

Mittlerweile hat sie einiges an Gewicht verloren und mit jedem Gramm, das von ihren Rippen verschwindet, sieht man mehr, welche Schönheit sich unter dem ‚Speckmäntelchen’ versteckt hat.

Rizzoli ist mit ihrer unkomplizierten Art ein wirklicher Anfängerhund und wird jeden Menschen, ganz egal ob älter, Einzelperson oder junge Familie, glücklich machen.

Sie braucht nichts außer Menschen, die sie liebhaben (und das muss man einfach, lernt man sie kennen!)und ein wenig auf ihr Gewicht achten, einen warmen Kuschelplatz und tägliche moderate Bewegung . Da sie mittlerweile aber etwas Kondition und Muskulatur aufgebaut hat und gerne draußen ist, stellen auch längere Spaziergänge ebenso wenig ein Problem für sie dar wie kleine Rauf- oder Bällchenspiele.

Sie wünschen sich einen treuen Vierbeiner an ihrer Seite, zweifeln aber ob sie einen Hund in ihrem Alltag überhaupt ‚stemmen’ können? Rizzoli könnte ihnen zeigen, wie einfach und bereichernd das sein kann!

  


Olivia


   Das ist unser Goldstück Olivia. Olivia ist eine soooo tolle Hündin das man gar nicht weiß wie man sie beschreiben soll. Diese Hündin muss man einfach kennen lernen und jeder wird ihrem Charme verfallen. Olivia kommt aus Portugal und dort war sie eine recht ängstliche Hündin die sich nicht in der Nähe von Menschen aufgehalten hat. Sie war immer auf Abstand. Sie kam Ende September 2013 nach Deutschland und von dieser Minute an als sie da war ist sie wie umgewandelt. Sie freut sich über jede Zuneigung von Menschen und einfach nur lieb, verschmust und klasse. Wer unsere Olivia mal adoptieren wird, der ist der glücklichste Mensch. Wenn der Tag kommt wo wir, die Pflegestelle, sie gehen lassen müssen in ihr neues Zuhause werden wir dies ganz bestimmt mit einem lachenden aber auch mit einem weinenden Auge tun. Unsere Olivia ist einfach nur ein Traum. Sie ist 05/2011 geboren und hat somit noch so viele tolle Jahre vor sich die sie mit ihren neuen Menschen genießen kann. Olivia ist stubenrein und kann auch prima alleine bleiben. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 35 cm. Wenn Sie diese tolle Hündin einmal kennen lernen möchten dann melden Sie sich einfach bei uns. Wir und Olivia würden sich sehr freuen.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

  


Elfi


  Das ist unsere supertolle, sehr liebe und absolut unproblematische Mischlingshündin Elfi. Elfi ist geboren 05/2012 und hat eine Schulterhöhe von ca. 32 cm. Sie ist einfach nur toll und kann auch gerne zu einem anderen Hund vermittelt werden. Sie versteht sich prima mit Kindern, ist stubenrein, katzenverträglich und kann auch alleine bleiben. Sie ist eigentlich eine superperfekte Hündin die aber leider noch kein eigenes Zuhause gefunden hat. Wünschen Sie sich vielleicht eine so tolle Hündin? Wenn ja, dann rufen Sie einfach an oder schreiben uns eine Email um Elfi persönlich kennen zu lernen. Selbstverständlich ist Elfi auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Borboleta


Pudel-Westie-Mischling, 15.03.2012, 5,5 kg und ca. 28,0 cm.

Borboleta ist superlieb, sehr verschmust, kinderlieb, katzenlieb, hundeverträglich, bleibt alleine.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

  

 


Puma


 

Puma ist eine liebe und junge Border-Collie-Mix Hündin, geb. im Januar 2012 und etwa 45 cm klein. Sie ist sehr freundlich zu Menschen und auch mit anderen Hunden ist sie gut verträglich. Der Border-Collie-Einschlag lässt sich rein optisch schon nicht verbergen und daher typisch möchte auch Puma etwas tun. Wer also einen lieben, aktiven Hund, der noch viel lernen und erleben möchte, sucht, ist bei Puma genau richtig! Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

  


Herzdame


Ist sie denn nicht eine Schönheit unsere Herzdame!
Genau so ist auch ihr Charakter, sie ist einfach nur eine supertolle und sehr liebe Hündin.
Herzdame haben wir sie genannt da sie sich in jedes Herz reinschleicht das sie erobern kann. Wir lieben sie über alles und wünschen uns so sehr das sie bald ein eigenes Zuhause finden wird.
Sie ist eine Kurzhaar Collie-Mix Hündin und ist 11/2009 geboren. Sie hat eine Schulterhöhe  von ca. 52 cm. 
Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und an der Leine geht sie auch sehr gut. Wer möchte denn diese tolle Hündin einmal persönlich kennen lernen? Einfach anrufen um näheres zu erfahren.

 


ASTA - fröhliche Hündin sucht nette Familie mit kuschligem Sofa


 ASTA - fröhliche Hündin sucht nette Familie mit kuschligem Sofa
Die kleine, süße ASTA wurde im Februar 2012 geboren, ist ca. 40 cm hoch
und wiegt 9,5 kg. Sie kommt aus einem portugiesischen Tierheim und wohnt
nun seit Ende September in Deutschland mit einer anderen Hündin auf
einer Pflegestelle. ASTA hat sich dort bereits sehr gut eingelebt und
benimmt sich super. Sie ist stubenrein, bellt nicht und kann auch schon
ganz gut alleine bleiben, am liebsten mit einem Kauknochen zur

Beschäftigung. In der Wohnung verhält sie sich sehr ruhig und würde am
liebsten den ganzen Tag nur schmusen und kuscheln. Auf dem Sofa Kuscheln
ist für ASTA das Größte, da kann es dann schon mal vorkommen, dass die
Lust auf den Spaziergang eher gering ist. Doch mit ein wenig Überwindung
hat sie das schnell vergessen und findet das Spazierengehen dann doch
gut! Sie ist ein lebensfroher und freundlicher Hund, was auch bei den
Spaziergängen deutlich wird. Sie freut sich über jeden anderen Hund und
möchte sofort spielen. Doch nicht nur zu anderen Hunden ist ASTA so
gutherzig. Auch zu kleinen Kindern ist sie sehr lieb und verschmust. Da

sie sich aber hin und wieder vor unbekannten Dingen/Spielsachen,
Geräuschen und schnellen Bewegungen erschreckt, sollten die Kinder schon
etwas älter sein. Menschen, die sie nicht kennt, begegnet ASTA für einen
kurzen Moment etwas zurückhaltend, jedoch dauert das nicht lange und
Asta möchte gekuschelt werden. ASTA können wir gerne als Einzelhund
vermitteln, da sie es toll findet, die volle Aufmerksamkeit und sehr
viele Streicheleinheiten zu bekommen, die sie mit keinem anderen Hund
teilen muss. Sie ist eine sehr schlaue Hündin und hätte sicherlich Spaß
daran, in die Hundeschule zu gehen und neue Sachen zu lernen. ASTA ist
ein toller und netter Hund, die jeden
sehr schnell um ihr Pfötchen
gewickelt hat.
Natürlich ist ASTA wie alle unsere Hunde geimpft, entwurmt, gechipt und
kastriert und hat seinen Heimtierausweis im Gepäck!

  http://www.youtube.com/watch?v=1-Mpxf1IVYU

http://www.youtube.com/watch?v=EACxVhS0LkA

http://www.youtube.com/watch?v=r52ZR6lwyBk 

 


BISHI – kleine, niedliche Hündin sucht nette Menschen


 

 
Hallo liebe Leute, darf ich mich vorstellen? Ich heiße BISHI. Ich bin
zarte 31 cm klein, wiege 9 kg und bin geb. 01/2011 in Portugal. Als ich
das Tierheim dort verlassen durfte und im Oktober nach Deutschland
fliegen durfte, habe ich mich sehr gefreut, denn ich habe gehört, hier
gibt es viele wunderbare Menschen, die uns aufnehmen. Wann ist es für
MICH soweit? In meiner Pflegstelle fühle ich mich sehr wohl und spiele
nach Herzenslust mit den anderen Hunden, genieße meine

Streicheleinheiten und lerne jeden Tag neue Menschen und Hunde kennen -
trotzdem hätte ich gern ein richtiges Zuhause! Ich lebe in einer
Hundegruppe mit ca. 20 Hunden mit Familienanschluss. Wir sind jetzt
solange das Wetter noch schön ist, viel draußen, aber wir Hunde dürfen
alle mit ins Haus und dort benehme ich mich gut. Bin ruhig, brav und
mache nichts kaputt. Bin auch stubenrein (ehrlich… fast immer!). Wenn
Pflegefrauchen mal nicht da ist, sind wir alle brav und warten ruhig bis
sie wiederkommt. Ich würde auch als Einzelhund in meinem neuen Zuhause
leben. Kinder sollten schon etwas älter sein, da ich noch etwas
schüchtern und vorsichtig bin und es lieber
habe, wenn man ruhig mit mir
umgeht.
Oh, Ihr lieben Menschen da draußen, möchtet Ihr mich kennen lernen?
Meine Pflegemama sagt, das würde sich auf jeden Fall lohnen, denn ich
wäre ein ganz toller Hund! (Ich glaube sie ist ein bisschen verliebt in
mich, aber sie hat schon mehrere eigene Hund und sagt, es sind genug…)
Auch ich bin zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringe
meinen EU-Heimtierausweis mit.
Bitte meldet Euch, meine Pflegemama macht dann ein „Date“ mit Euch aus!
Eure BISHI
!

 

 


Brenda


Das ist unsere supertolle und superliebe Bretonen Hündin Brenda.
Brenda ist 10/2011 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 46 cm. Sie ist einfach nur eine tolle Hündin. Im Haus absolut unauffällig, will ihrem Menschen immer gefallen, ist stubenrein und kann auch alleine bleiben. Sie versteht sich super mit anderen Hunden und findet Gassi gehen einfach toll. Kinderlieb ist sie ebenfalls und Katzen um neuen Zuhause wären auch kein Hindernis.
Wenn Sie sich für diese tolle Hündin interessieren dann haben Sie keine Scheu uns anzurufen oder eine Email zu schreiben. Wir berichten dann gerne noch etwas mehr.

  


Kasia


 Hallo, ich heiße Kasia und bin genauso besonders wie mein Name. Mit meinen bald 10 Monaten, 37cm und 7,2 kg springe ich auf meinen weißen Pfötchen begeistert durchs Leben. Zur Zeit lebe ich mit 2 Katzen und 3 weiteren Hunden (oft kommen noch andere zu Besuch) zusammen und verstehe mich mit allen prima. Wenn die vierjährige Enkelin meines Pflegefrauchens kommt, springe ich vor Freude in die Höhe oder stelle mich auf die Hinterbeine, um besser sehen zu können. Ich habe aber schon gelernt, dass ich mich dann hinsetzen soll, damit ich gesteichelt werden kann. - Schnell habe ich gelernt, an der Leine zu laufen, Treppen hoch- oder runter zu flitzen und Auto zu fahren. Mit den anderen bleibe ich brav alleine, wenn Frauchen arbeitet, stubenrein bin ich auch. - Da ich aus Portugal aus dem Tierheim komme, gibt es natürlich noch viel Neues hier, was mir manchmal "spanisch" vorkommt. Aber mein Frauchen meint, ich lerne sehr schnell und sei sogar ein Anfängerhund. - Ob das eine besondere Rasse ist? - Jedenfalls bin ich verspielt, verschmust und freue mich, bald mit einer eigenen Familie durch "dick und dünn" zu gehen.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Jenny


Mischling, geb. 08/2012 und 33,0 cm. 

 Sie  ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

  

 


YOLANDA – kleine, junge Hündin sucht nette Menschen


Die kleine YOLANDA kam Ende September aus Portugal zu uns. Sie ist ein Chihuahua-Mix, geb. 03/2013, wiegt 5 kg und ist 30 cm klein. Diese entzückende Hündin wohnt auf einer Pflegestelle mit einem großen Rüden zusammen, den sie schon ein wenig um die Pfote gewickelt hat. YOLANDA ist lieb, umgänglich, kuschelt gerne, mag bei kühler Witterung gern drinnen sein und bleibt auch mal ganz alleine. Sie geht aber auch gerne mit auf lange Spaziergänge und fährt prima im Auto mit.

Diese kleine Schönheit ist liebenswert und charmant, weiß jedoch auch ihr Köpfchen durchzusetzen. Wer möchte dieser Junghündin ein schönes Plätzchen bieten und ihre Erziehung übernehmen, damit sie sich in dieser Welt gut zurecht findet?

YOLANDA hat auch schon Katzen kennen gelernt und das lief gut.

YOLANDA ist wie alle unsere Hunde geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert. 

 


Camillchen


Schnauzer- Windspiel-Mix, geb 03/2013 und ca. 37,0 cm

Sie  ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Nixe


Hallo! Ich bin die kleine „Nixe“ und hoffe Ihr könnt mich und die Tierhilfe etwas finanziell unterstützen.

Ich bin eine kleine Bologneser Hündin und bin am 02.06.2013 geboren.

Ich wurde mit meinem Bruder „Okar“ in Ungarn in einer Auffangstation abgegeben.

Heute (13.10.2013) bin ich mit meinem Bruder in Deutschland angekommen. Hier ist es echt ganz toll und jeder kümmert sich rührend um uns.

Wir haben gleich ein tolles, warmes Bad bekommen denn das wahr wohl höchste Zeit. Oh, das war super toll und wir duften jetzt beide wunderbar. Der Duft vorher war leider nicht so toll.

Leider musste ich auch gleich heute in die Tierklinik da festgestellt wurde das ich etwas am Auge habe. Ich habe mir in Ungarn eine kleine Verletzung zugezogen und die wurde leider nicht bzw. verkehr behandelt. Somit hat sich die Wunde immer mehr entzündet und jetzt habe ich ziemlich große Schmerzen. Das Auge ist total kaputt und kann leider nicht mehr gerettet werden.

Ich muss deshalb so bald als möglich operiert werden(Termin 21.10.13) damit es erstens nicht noch schlimmer wird und ich keine Schmerzen mehr habe.

Aus diesem Grund brauche ich dringend Eure Hilfe.

Bitte spendet für meine OP-Kosten denn ich bin leider nicht die einzige die eine OP braucht. Es gibt noch einen Rüden („Calle“) der leider ebenfalls ein Auge entfernt bekommen muss.

Wir alle würden uns sehr freuen wenn Ihr uns finanziell unterstützen könntet.

Kennwort: NIXE
Konto: 101 47 0 49
BLZ 560 501 80
Sparkasse Rhein-Nahe

 

Natürlich suchen wir für Nixe auch ein tolles, neues Zuhause. Sie  wird mit nur einem Auge auch prima zurecht kommen und keine großen Probleme haben.
Sie
ist geimpft, gechipt und entwurmt.

 

  



Tanja


 Mixhündin, geb.15.12.2011, 8,0 kg und ca. 40,0 cm klein.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  


Lis


Hallo Ihr lieben Menschen vor dem Bildschirm!
Ihr sehr mich gerade, das ist ja toll. Darf ich mich mal kurz vorstellen.
Ich bin eine kleine, liebe und freundlich Dackel-Mix Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30cm. Geboren bin ich 06/2012. d.h. ist bin jetzt gerade erst mal 1 Jahr jung und ihr könnt noch sehr, sehr lange Spaß mit mir haben und ich natürlich auch mit Euch. Ich verstehe mich prima mit anderen Hunden, gehe schon gut an der Leine und finde eigentlich alles interessant was ich bis her noch nicht kennen gelernt habe. Wäre ich denn nicht ein toller Begleiter für Euch? Ich würde mich sehr freuen wenn ich bald auch mal ein eigenes Zuhause bekommen könnte. Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Ashanti eine Hundedame mit Charakter


 Hallo, ich bin die lustige ASHANTI. Meine Maße sind: 9 kg, 41 cm Schulterhöhe und geb. bin ich 02/2012 in Portugal. Auch wenn es bei meinem eigenwilligen Fell kaum zu sehen ist – für meine Vorstellung hier war ich extra im Hundesalon! War schön dort - lauter nette Menschen, die MICH hübsch machen wollen – das war fein! O.k., zur „Miss World“ der Hunde hat es nicht gereicht, aber alle die mich kennen finden meine Struwwelfrisur sehr charmant. Ich wohne zur Zeit bei lieben Menschen, die eine „HuTa“ betreiben, eine Hundetagesstätte. Das ist super – da kommen morgens etliche andere Hunde, wenn deren Frauchen und Herrchen zur Arbeit gehen, und abends werden sie wieder abgeholt. Da bin ich dann den ganzen Tag dabei, habe Spaß und bin abends schön k.o. Abends fahren wir dann nach Hause und ich darf natürlich mit „Familienanschluss“ leben. Ich weiß daher schon, dass man sich im Haus benehmen muss und bin auch schon stubenrein Mit anderen Hunden zusammen kann ich auch alleine bleiben und brav warten, bis unsere Menschen wieder kommen. Menschen… hier in Deutschland sind sie alle freundlich. Auch die Menschen in dem großen Tierheim in Portugal, wo ich vorher war, sind sehr freundlich, aber sie haben nie viel Zeit, da sie sich um mehrere 100 von uns und noch um zahlreiche andere Tiere kümmern müssen. Daher genieße ich es sehr, dass jetzt regelmäßig Menschen mit mir kuscheln und sich mit mir beschäftigen – Luxus! Ich finde das so toll, dass ich auch als Einzelhund zu jemandem ziehen würde. Katzen sind o.k., die könnten in meinem neuen Heim auch gerne sein. Ich gehe gerne spazieren und zeige bisher nur wenig Jagdtrieb. Im Auto fahre ich brav und ruhig mit.

So Leute, da es über mich ja nur Positives zu berichten gibt, freue ich mich jetzt darauf, dass sich bald die ersten Interessenten melden! In froher Erwartung – Eure ASHANTI. 

P.S.: natürlich bin auch ich zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringe meinen EU-Heimtierausweis mit.  

 


Senna


Hallo, ich bin die kleine Senna und ich warte hier in meiner Pflegefamilie auf ein eigenes Zuhause. Ich freue mich schon sehr darauf denn ein eigenes Zuhause ist immer was ganz besonderes. Da ich selbst auch was ganz besonderes bin passt das doch dann prima. Also jetzt ein wenig zu mir. Ich bin eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30 cm und bin am 10.09.2011 geboren. d.h. ich werde jetzt bald 2 Jahre alt und ihr gebt mir doch da bestimmt Recht wenn ich sage das es Zeit wird das ich eine eigene Familie habe. Andere Hunde finde ich toll und somit hätte ich nichts dagegen wenn bereits ein anderer Hund in der Familie lebt. Ich bin stubenrein und kann auch schon mit anderen Hunden zusammen alleine bleiben. Hier in meiner jetzigen Pflegefamilie leben noch 5 andere Hunde und alle sind ganz toll. Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.    

 


Käsebrot


 Käsebrot, Hündin 06/2011 und ca. 53,0 cm groß.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Georgia


   Mischling- Hündin, 42,0 cm und 13.11.2008.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

  


Josie


Das ist unsere liebe und verspielte Mischlingshündin Josie. Sie ist am 02.03.2013 geboren, wiegt zurzeit 11,5kg und hat zurzeit eine Schulterhöhe von ca. 45,cm.

Josie ist super, super katzenverträglich und versteht sich prima mit Kindern. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden. Josie ist stubenrein, verspielt, verschmust und bleibt auch mit anderen Hunden alleine. Da sollte sie was zum knabbern haben z.B. einen Kauknochen denn sie ist noch sehr jung und braucht dann auch Beschäftigung.

Sie ist eine lustige, fröhlich und sehr liebe Hündin und man kann ganz viel Spaß mit ihr haben.

Josie hat absolut keinen Jagdtrieb !

Josie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 


Lilly


 

Hallo Leute, mein Name ist LILLY. Ich bin eine hübsche Jack Russell Mix Hündin, bin 27 cm hoch und 6 kg leicht. Am 01.09.2013 werde ich 6 Jahre alt. Ich wurde als Welpe auf einem Viehmarkt gekauft und lebte bis vor kurzem mit einem Rüden zusammen bei meinen Menschen, die aber immer weniger Zeit für uns hatten, bis wir beide jetzt abgeben wurde. Traurig, aber so geht es uns Vierbeinern ja leider oft.

Anfang August 2013 wurde ich abgegeben. Ich war erstmal total erschüttert, dass ich weg von meinem Zuhause musste und man mich in eine Gruppe mit 15-20 Hunden steckte. Aber ich habe mich schnell gut eingefügt und komme auch mit den anderen Hunden gut aus.

Meine erste Pflegemama hat eine Hundeschule. Dort habe ich mich gut mit allen anderen Hunden verstanden. Aber jetzt ist diese Pflegemama in Urlaub, und nun wohne ich bei einer anderen Pflegestelle, einer lieben Familie, als Einzelhund. Jetzt muss ich drei Menschen mit keinem Artgenossen teilen – das finde ich prima! Meine Pflegefamilie findet mich super, will aber zur Zeit keinen eigenen Hund adoptieren. Also muss ich doch schauen, dass ich einen Endplatz finde. Darum hoffe ich nun, dass es übers Internet mit meiner Vermittlung klappt!

Was ist noch zu mir zu sagen:

Ich bin stubenrein. Alleine bleiben kann ich nicht so sehr gut, das lerne ich gerade, es wird schon besser. Jedoch, wenn Ihr mich gleich mehrere Stunden am Tag alleine lassen wollt, das klappt noch nicht. Super wäre also, wenn meistens jemand daheim ist, oder ich mit auf die Arbeit kommen könnte. Im Auto fahre ich sehr artig mit und da warte ich auch brav.

Mit sechs Jahren bin ich für einen Terrier im allerbesten Alter! Fit und für Spaziergänge und Unternehmungen zu haben, aber es muss nicht immer was los sein. Ruhe kann auch mal sein, auch wir Terrier sollten keinen „Dauerbetrieb“ haben. Ich bin, wie sich das gehört für meine Rasse, verspielt und liebe Bälle&Co. Außerdem liebe ich das Wasser!

Wie schon beschrieben, mit Hunden komme ich an sich gut aus, wobei ich nicht jeden fremden Hund kennenlernen muss. Aber das muss ja auch nicht sein. Katzen finde ich auch gut… nunja, aber zum Ärgern und Hinterherlaufen… die sollten also nicht in meinem neuen Zuhause sein! Menschen liebe ich, wenn ich sie kenne. Dann bin ich ganz anhänglich und verschmust. Bei Fremden bin ich erstmal etwas vorsichtig. Auch fremde Kinder sind mir erstmal etwas suspekt, aber das Kind in meiner ex-Familie war völlig o.k. für mich.

Inzwischen bin ich kastriert und geimpft worden. Jetzt bin ich bereit für ein neues Leben – bei DIR?

Ich freue mich auf Interessenten,

Eure LILLY 


Kate


Zwergpudel-Hündin, geb. 12.06.2012 und ca. 30,0 cm     

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  


Justina


Zwergpudel-Hündin, geb. 01.01.2005 und ca. 30,0 cm

     Sie   ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

 

 

 


Elli


Mischling, geb. 27.02.2013  und ca. 35,0 cm.

Sie ist sehr lieb, verspielt, sehr verschmust, kinderlieb, katzenlieb und hundeverträglich.

Elli  ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

   


Boncuk


 

Boncuk ist eine Labrador-Rhodesian Ridgeback-Mischlingshündin, geb. am 15.01.2012 mit einer Schulterhöhe von ca. 63cm. Menschen gegenüber ist sie ein sehr lieber und freundlicher Hund und auch Kinder mag sie gerne. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, lebt derzeit in einem großen Rudel und kann dort auch prima mit den anderen Hunden alleine bleiben. Im Haus ist sie stubenrein und ruhig. Sie ist ein sehr lernwilliger Hund und versteht neue Dinge sehr schnell. Da sie immer gefallen will und gerne mitarbeitet, sollte man etwas mit ihr tun. Sie benötigt eine liebevolle, aber konsequente Führung. Boncuk kennt Pferde und fährt auch gerne im Auto mit.

Als sie in Deutschland ankam, hatte sie einige kahle Stellen. Es wurde Milbenbefall festgestellt, der sich auch schnell und gut behandeln ließ, aber der Juckreiz blieb. Bei einem Allergietest wurde festgestellt, dass Boncuk leider auf Hausstaub- und Futtermilben reagiert und teilweise auch gegen bestimmte Pollen. Daher muss darf sie nur Trockenfutter aus Pferdefleisch oder Ente bekommen, welches min. 24 Stunden in der Tiefkühltruhe lagern muss, aber damit kommt sie prima zurecht. Gegen die Reaktionen auf Pollen und Hausstaubmilben wird sie derzeit desensibilisiert, was bereits tollle folge zeigt! Zur Desensibilisierung wird sie  regelmäßig gespritzt und  muss   in bestimmten Abständen weiter gespritzt werden 

 Boncuk ist eine superliebe und verschmuste tolle Hündin . In einem Zuhause, in dem man etwas mit ihr unternimmt wie z.B. Joggen, Fahrrad fahren, etc. und unter konsequenter, aber liebevoller Führung ist sie ein absoluter Traumhund! Wenn Sie dieser tollen Hündin eine Chance geben wollen oder mehr Informationen möchten, scheuen Sie sich nicht bei uns anzurufen oder eine Email zu schreiben. Boncuk freut sich auf Sie! Selbstverständlich ist sie auch bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.   

 
 


Gita


Ist sie denn nicht eine Schönheit unsere kleine Gita? Wer möchte dieser  tollen Mischlingshündin ein neues Zuhause schenken?
Gitta ist am 01.01.2012 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 32,0 cm uns wiegt zurzeit 9,2 kg.
Gitta ist sehr witzig, immer gut drauf, verschmust und verspielt. Sie versteht sich mit den anderen Hunde in ihrer Pflegefamilie sehr gut und kann auch mit anderen Hunden schon alleine bleiben. Sie kennt Katzen und Kinder und es wäre also auch kein Problem in ein neues Zuhause mit Hunden, Katzen oder Kindern einzuziehen.
Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Melly superliebe kleine Hündin


Das ist unsere superliebe und sehr freundliche Mischlingshündin Melly. Melly ist am 12.12.2008 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 40,0 cm. Sie wiegt ca. 9kg.

Melly lebt zurzeit in einer Pflegefamilie mit 3 Kindern, 2 Hunden und Katzen. Das alles klappt prima. Sie ist sehr nett und lieb. Sie fährt gut im Auto mit, ist stubenrein und kann auch bis 4-5 Stunden alleine bleiben.

Sie ist kastriert, geimpft,entwurmt und entwurmt.

 

 


Pixie


Hallo Ihr lieben Menschen!
Ich bin noch auf er Suche nach einem neuen Zuhause und wollte hier mal kurz über mich berichten. Vielleicht wecke ich ja Dein Interesse und Du willst mich mal kennenlernen.
Ich bin eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30 cm und wiege zurzeit 7,0 kg. Geboren bin ich 09/2010.
Ich lebe hier in einer Pflegefamilie in Buseck mit anderen Hunden und mit Katzen. Kinder habe ich auch schon kennengelernt. Ich bin zwar anfangs etwas schüchtern aber das legt sich relativ schnell. Ich bin stubenrein und kann auch mit den anderen Hunden schon alleine bleiben.
Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Wella


Wella ist 04/2011 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 43,0 cm. Sie  ist stubenrein und bleiben alleine. Sie ist kinderlieb,katzenlieb und fährt gut im Auto mit. Wella ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.  

 


Moonlight


Hallo Liebe Leute!
Mein Name ist Moonlight und ich bin eine Papillon-Mixhündin. Ich wurde mit meinem Sohn Sunshine in einer Tötungsstation abgegeben. Er hatte schon das Glück ein neues Zuhause zu finden. Ich würde mich natürlich auch freuen wenn ich auch bald ein eigenes Zuhause bekomme. Ich verstehe mich prima mit anderen Hunden, katzenlieb bin ich ebenfalls und Kinder in meinem neuen Zuhause wären auch toll. Ich schmuse sehr gerne mit meinem Menschen aber kann auch prima alleine bleiben und bin stubenrein. Geboren bin ich 02/2010 und habe eine Schulterhöhe von ca. 33,0 cm. Ich mit kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
Wer hat denn Interesse mich einmal kennen zu lernen?
Hier die Kontaktadresse an die Ihr Euch wenden müsst:
 

 


Lookalike


LOOKALIKE ist eine entzückende Mischlingshündin, und die Schwester von CINDY, also ebenfalls geboren am 21.06.2012. Bei einer Schulterhöhe von ca. 27 cm wiegt sie 6 kg. Sie sieht vielleicht für viele Menschen auf den ersten Blick etwas unscheinbar aus, zumal sie sich meistens erst einmal schüchtern im Hintergrund hält. Aber dann siegt doch oft die Neugier – und wenn sie sich dann traut, zu den ihr fremden Menschen zu gehen – dann erliegt man sofort ihrem Charme! Man kann gut beobachten, wie sie sich immer wieder überwindet, zu den Menschen und den anderen Hunden zu gehen, wie schwer es ihr manchmal noch fällt. Und doch möchte sie sooo gerne dabei sein! Was muss dieser Hund erlebt haben! Aber von Tag zu Tag wird es besser.

LOOKALIKE und ihre Schwester haben wohl in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennen gelernt und entdecken jetzt die Welt.

An der Leine gehen klappt immer besser, und so wird nun die Umgebung der Pflegestelle erkundet.

LOOKALIKE würde gut zu ruhigen Menschen passen. Bei ihr sollte es eine Familie ohne kleinere Kinder sein. Alleine bleiben ist zusammen mit anderen Hunden kein Problem, ganz alleine kennt sie noch nicht, das muss sie behutsam lernen. Bisher war sie kaum von ihrer Schwester getrennt und orientiert sich sehr an ihr. Das wird dann natürlich eine Umstellung, wenn die beiden getrennt werden.

Sie lebte zuerst in einem großen Hunderudel und wohnt jetzt mit ihrer Schwester, noch zwei Hunden und einem Kater zusammen.

LOOKALIKE fährt – bislang zusammen mit ihrer Schwester - gut im Auto mit, gesichert in einer Hundebox.

Wer möchte diese kleine Seele liebevoll durchs Leben geleiten und ihr die nötige Sicherheit geben?

Auch LOOKALIKE ist zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit. Wie man auf den Fotos erkennen kann, sind die beiden Schwestern kupiert, es ist aber noch ein Stück Rute vorhanden!

 

Update Lookalike:


Die kleine Lookalike taut immer mehr auf. Hielt sie sich anfangs immer ängstlich beobachtend am Rande des Geschehens auf, so ist sie jetzt meist mittendrin.

Sie akzeptiert die Regeln der großen Hunde der Pflegefamilie ebenso wie den Kater.

Sieht sie ihre Leine, so kommt sie freudig angelaufen und hat gelernt, dass Gassigänge dazu da sind, seine ‚Geschäftchen’ zu erledigen.

Täglich lernt sie neue Menschen kennen und geht mittlerweile angstfrei auf fast jeden zu. Da sie sehr verspielt ist, tobt sie auch gerne mit dem kleinen Neffen der Pflegefamilie durchs Haus.

Besonders schön ist es zu sehen, wie sie ihre Freude nicht nur mit dem anfangs permanent eingekniffenen Schwänzchen, sondern mit dem gesamten Hinterteil zeigt.

Obwohl sie klein ist, ist Lookalike ein bewegungs-, lern- und spielfreudiger Hund, der beschäftigt werden möchte.

Übrigens genießt die kleine Lady es sehr, im Bett ihres Pflegefrauchens zu schlafen, ohne dabei aufdringlich zu sein, was kein Problem darstellt, da sie kaum haart.

 

Suchen sie also ein Schätzchen, dass sich Tag für Tag aufs Neue darüber freut angekommen zu sein, dann könnte Lookalike der richtige Hund für sie sein.

  


Cindy-Noel, ein Herz auf vier Pfoten


CINDY ist eine entzückende Mischlingshündin, geboren am 21.06.2012. Bei einer Schulterhöhe von ca. 32 cm wiegt sie 5,5 kg. Sie sieht vielleicht für viele Menschen auf den ersten Blick etwas unscheinbar aus, aber wenn sie mit ganzer Hingabe auch auf ihr fremde Menschen zugeht, sich anschmiegt, an ihnen hochklettern will – dann erliegt man sofort ihrem Charme! Bei zarten 5,5 kg ist das auch kaum als aufdringlich zu empfinden, sondern einfach… süß! Man hat den Eindruck, dass CINDY wirklich versucht, ihre neuen Menschen zu finden! Stets beobachtet von ihrer schüchternen Schwester Lookalike, die noch nicht ganz so mutig ist.

CINDY und ihre Schwester haben wohl in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennen gelernt und entdecken jetzt die Welt.

An der Leine gehen klappt schon gut, und so wird nun die Umgebung der Pflegestelle erkundet. 

CINDY würde gut zu ruhigen Menschen passen, wir denken aber, dass sie noch auftaut und dann durchaus auch mal Trubel sein kann. Von daher würde sie sich bestimmt in einer Familie mit Kindern wohlfühlen, wenn diese auch respektieren, dass der Hund nicht immer für sie da ist. Alleine bleiben ist zusammen mit anderen Hunden kein Problem, ganz alleine kennt sie noch nicht, wird sie aber schnell lernen. Stubenrein ist sie.

Sie lebte zuerst in einem großen Hunderudel und wohnt jetzt ihrer Schwester, noch zwei Hunden und einem Kater zusammen. 

CINDY fährt – bislang zusammen mit ihrer Schwester - gut im Auto mit. 

Wer möchte mit einer kleine Kuschelmaus, mit der man aber auch gut unterwegs sein kann, sein Leben bereichern?

Auch CINDY ist zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit. Wie man auf den Fotos erkennen kann, sind die beiden Schwestern kupiert, es ist aber noch ein Stück Rute vorhanden, so dass noch etwas zum Kommunizieren vorhanden ist!

 

Update Cindy-Noel:


Im Gegensatz zu ihrer Schwester ist Cindy-Noel eine selbstbewusste kleine Hündin.

Nach wie vor schafft sie es mit ihrer freundlichen, kuscheligen Art fröhlich Herzen zu erobern, ohne jemals aufdringlich zu sein.

Ganz im Gegenteil zu ihrer Schwester schläft sie in der Pflegefamilie in einem eigenen Körbchen und freut sich trotzdem sehr, wenn man sie abends vorm Einschlafen und morgens zum Aufwachen für einen Augenblick in sein Bett ruft.

Obwohl sich Cindy-Noel ohne Probleme mit den Vierbeinern der Pflegefamilie arrangiert würde sie sich sicher über die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Menschen freuen.

Sie ist super leinenführig, absolut stubenrein und trotz ihrer geringen Größe ein eher sportlicher und lernwilliger Hund, der gerne gefordert werden möchte.

 

Vielleicht wagen sie es einmal, in die großen, sanften Augen dieser wundervollen Hündin zu schauen um festzustellen, dass auch sie ihrem Charme nicht erliegen können. Der Dank dafür könnte ein junger und dennoch ‚fertiger’ Hund sein, der ihr Leben bereichert.

 

 

 


Tatty, ein bisschen Spaß muss sein!


Unsere TATTY ist eine entzückende Terrier-Mischlingshündin, geboren am 12.10.2010. Sie wiegt 8 kg und ist dank ihrer langen Beine immerhin 39 cm hoch.

TATTY ist ein richtiger Clown. Sie hat immer gute Laune, ist lebhaft und verspielt, mal flitzt sie mit einem Bällchen durch die Gegend, mal bespaßt sie andere Hunde oder fordert Menschen zum Spielen oder Streicheln auf. TATTY würde super in eine Familie mit Kindern passen! Auf jeden Fall muss immer mal „Action“ sein. Für Hundesport wäre sie auch gut geeignet. Sie kann aber natürlich auch ruhig und brav sein, alleine bleiben ist zusammen mit anderen Hunden auch kein Problem, ganz alleine kennt sie es noch nicht, lernt das aber bestimmt schnell.

Sie hat schon in einem großen Hunderudel gelebt und wohnt jetzt mit einem Rüden in ihrer Größe zusammen. Die Pflegestelle wohnt in Gießen nahe der Innenstadt, das kennt TATTY also auch und es bereitet ihr überhaupt keine Probleme. Als sie erst ein paar Tage in Deutschland war, wurde sie schon mit ins Einkaufszentrum genommen und fand alles einfach nur toll und spannend und freute sich über jeden Menschen, der Kontakt zu ihr aufnahm. Was für ein umweltsicherer Hund!

Autofahren mag sie gern. Stubenrein ist sie auch.

Also: über TATTY können wir nur Gutes berichten.

Außerdem hat sie die perfekte Größe auch für eine kleinere Wohnung und zum Überall-Hin-Mitnehmen, und auch, dass kleinere Kinder sie mal an der Leine führen können. Und trotzdem ist sie ein ganzer Hund! Zudem sieht sie witzig aus und wickelt nahezu jeden sofort mit ihrem Charme um die Pfote.

Nun kann es ja wirklich nicht lange dauern, bis dieser kleine Clown ein Zuhause findet!

Wer TATTY kennen lernen möchte, melde sich ganz schnell per Mail oder Telefon – wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

TATTY ist wie alle unsere Schützlinge zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit.

 


Minnie Maus


    Tibet  Spaniel-Mix, geb. 01/2013, 7,0 kg  und ca. 39,0 cm.

Sie ist kinderlieb,katzenlieb, hundeverträglich, verspielt,sehr verschmust, sehr lieb.

Minnie Maus ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

 

Tigra schüchternes Hundemädel sucht Familienanschluss


 Hier wollen wir Euch unsere zauberhafte TIGRA vorstellen. Das zarte 

Hundemädel wiegt 9 kg bei einer Schulterhöhe von ca. 44 cm.Geboren ist 
sie im April 2012. Mit ihrem wunderschönen Gesichtchen bezaubert sie
viele Menschen. In Portugal im Tierheim war sie lustig und aufgeweckt
und freute sich über Menschen-Besuch im Hundeauslauf. Da war ihre kleine
Welt überschaubar und TIGRA war gut drauf. Nachdem sie in Deutschland
angekommen war, war alles Neue sehr viel, ja manchmal zu viel für sie
und sie zeigte sich – und zeigt sich immer noch – sehr zurückhaltend mit
Personen, mit denen sie nicht vertraut ist. Und neue Umweltsituationen
bedeuten Stress und müssen nach und nach bewältigt werden. TIGRA lebt
bei ihrem Pflegefrauchen in einer Hundegruppe, d.h. mit ca. 20 anderen
Hunden zusammen, das gefällt ihr gut und sie hat hier schnell Freunde
gefunden. Ihrer Bezugsperson folgt sie gerne und orientiert sich gut an
ihr. Noch besser klappt es, wenn man einen entspannten Hund dabei hat,
an dem sie sich zusätzlich orientieren kann. Es ist herzerwärmend, zu
sehen, wie TIGRA zu ihrem Pflegefrauchen gelaufen kommt und sie freudig
begrüßt, da kann gar nicht genug Kontakt sein. Man kann also sehen, was
für ein lustiger Hund sie sein kann. Bis sie sich auch in neuen
Situationen so zeigt, das braucht noch Zeit. Aber das wird – denn eins
möchte TIGRA immer sehr gerne: in der Nähe ihres Menschen sein. Dafür
überwindet sie sich dann auch, neue Situationen anzunehmen.
Daher wünschen wir uns für TIGRA ein zumindest anfangs ruhiges Zuhause,
in dem aber auch mit ihr trainiert wird, d.h. sie langsam, aber bestimmt
an Neues herangeführt wird. Denn sicherlich kann sie zu einem Hund
werden, den man auch mal mit in die Stadt, in Urlaub etc. nehmen kann.
TIGRA hat jetzt schon viele gute Eigenschaften: sie benimmt sich im Haus
gut, stellt nichts an - wenn sie genug Kaumaterial hat! -, bleibt mit
anderen Hunden zusammen gut alleine, fährt im Auto völlig problemlos mit
(gesichert in einer Hundebox), ist schlau und möchte gerne noch viel
lernen. Und auch wenn sie Stress hat – sie erstarrt dann, aber sie zeigt
keinerlei Aggression, z.B. wenn Fremde sie anfassen.
TIGRA verträgt sich mit allen anderen Hunden.
TIGRA ist ein wunderbarer Hund, wer nimmt sie zu sich und unterstützt
sie dabei, ein entspannter, umweltsicherer Hund zu werden? Das
Pflegefrauchen ist verzaubert von diesem Hund und weiß – wer TIGRA
nimmt, bekommt ein Herz auf vier Pfoten mit dem Potential zum Traumhund!
TIGRA ist selbstverständlich zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und
kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit.

 


Delight


Mischling,geb. 11/2012, 9,0 kg und ca. 45,0 cm.

Sie ist verspielt,sehr lieb,kinderlieb und hundeverträglich.

Delight ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.Bei unsrem Rückflug im Juli von Portugal nach Deutschland haben wir Delight völlig verstört in der Abflughalle aufgesammelt.

 

Sie lief zwischen den ganzen Menschenmengen herum und hatte ein ganz neues Halsband an und war frisch gebadet.

Isi, unsere gute Seele in Portugal hat sie dann genommen und ist gleich zum Informationsschalter gegangen da wir davon ausgingen das Delight bestimmt vermisst wird. Aber leider nein, sie wurde von niemandem vermisst. Wir können nur vermuten aber wir denken, dass Delight eine unüberlegte Anschaffung war und die Leute am Flughafen erst gemerkt haben das sie einen Hund nicht so ohne weiteres und ohne Papiere mitnehmen können.

Da sie dann nicht mehr wusste was sie jetzt mit dem Hund machen sollen haben sie sie einfach laufen lassen. Wir können es uns einfach nur so erklären denn es gab auch eine zeit danach keine Info das sie vermisst wird.

 


Amy


 Dies ist unser kleine weiße  Amy. Sie ist eine kleine, süße Malteser-Hündin, geb.11/2006 und ca.22 cm klein. Mit ihren federleichten 3 ,8 kg zaubert sie jedem, der sie trifft, ein Lächeln ins Gesicht. Sie ist ein super liebe kleine Hund.  Amy ist super kinderlieb, katzenlieb und hundeverträglich.

 Selbstverständlich ist Amy neben dem bereits erwähnten auch geimpft, gechipt und entwurmt. Sie befindet sich auf Pflegestelle in der Nähe von 35390 Gießen und wartet dort auf die richtigen Menschen, vielleicht sind das ja Sie? 

 


Isis


Whippet-Mix, geb. 02/2013 und ca. 35,0 cm.

Sie ist super süss,kinderlieb,katzenlieb,hundeverträglich, sehr verschmust,sehr sehr lieb.

Isis ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

  


Maggy liebenswerte Hundedame möchte Menschen glücklich machen


MAGGY ist eine hübsche Mischlingshündin, geboren 11/2009. Bei einer Schulterhöhe von ca. 30 cm wiegt sie 7 kg. Sie sieht einfach zum Knuddeln aus mit ihrer Strubbel-Frisur! 

MAGGY ist drinnen eher ruhig und ausgeglichen und kommt gerne zu ihren Menschen, um zu Kuscheln. Lustig ist es, wenn sie „grinst“ – das macht sie, wenn sie mal „Schimpfe“ kriegt, aber auch zur Begrüßung. Das kann nicht jeder Hund, das muss man gesehen haben!

MAGGY geht sehr gerne spazieren, und, das wollen wir ruhig sagen, hat ein gewisses Interesse an z.B. Kaninchen, die es in der Umgebung der Pflegestelle leider zuhauf gibt. Während sich die Hunde, die länger da sind, schon an die Kaninchen-Großfamilien gewöhnt haben und sie weitestgehend ignorieren (sie liegen bei und mitten auf der Straße und sonnen sich… hüpfen auf dem Hundeplatz herum bis die Hunde kommen… frech ist gar kein Ausdruck!), findet MAGGY sie noch recht interessant. Aber erstens gibt es, dem Himmel sei Dank, an den meisten Orten nicht so viele Kaninchen und zweitens kann der Mensche ja Alternativangebote machen.

MAGGY würde auch gut in eine Familie mit Kindern passen Alleine bleiben ist zusammen mit anderen Hunden kein Problem, ganz alleine kennt sie noch nicht, wird sie aber schnell lernen. Stubenrein ist sie.

Sie lebte zuerst in einem großen Hunderudel und wohnt jetzt mit einem jungen Husky-Rüden zusammen. 

MAGGY fährt gut im Auto mit. 

Auch unsere MAGGY wird also sicherlich ein Glücksgriff für denjenigen, der sie zu sich nimmt.

Mit ihrer hübschen Strubbel-Frisur, ihrem „Grinsen“ und ihrer freundlichen Art ist sie bei den Menschen gerne gesehen – nun fehlt nur noch das endgültige Zuhause zum Glück! Jetzt hoffen wir auf baldige Interessenten – vielleicht sind SIE das?

MAGGY ist wie alle unsere Schützlinge zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit.

 


Mia


Mia ist mit ihren ca. 3,5 Jahren(12/2009) eine liebe, eher zurückhaltende Pekingese-Mix-Hündin, die sich sehr schnell an einen neuen Menschen bindet und diesem nur gefallen möchte. Sie ist 35 cm klein und 7,2 kg leicht und lebt zur Zeit mit 4 Hunden und 2 Katzen zusammen. Den Katzen gegenüber hat sie sich von Anfang an sehr vorsichtig und zurückhaltend gegenüber verhalten. Sie wirkt in ihrer zarten Art fast wie eine Prinzessin. Selbst bei kleinen Kindern bleibt sie ganz ruhig stehen und lässt sich streicheln oder setzt sich abwartend vor diese, so als habe man ihr das beigebracht. Hat sie jemanden in ihr Herz geschlossen kann sie aber auch aus sich herausgehen und vor Freude Luftsprünge machen. Sie ist stubenrein, fährt prima im Auto mit und läuft an durchhängender Leine, immer ihren Menschen im Blick. Sie wird schnell ohne Leine laufen können und ist ihrem Menschen einfach nur dankbar. Mit den anderen Hunden bleibt sie brav 4-5 Stunden alleine und möchte einfach nur dabei sein, egal ob zu Hause, unterwegs oder im Büro. Wer möchte diese tolle Hündin kennen lernen?  
Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Bica


 

Das ist unsere tolle Bica. Sie ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 31 cm und ist am 01.01.2012 geboren. Bica lebt zurzeit in einer Pflegefamilie mit einer größeren Hündin und mit Kindern und alles läuft prima. Sie ist stubenrein und fängt jetzt erst an ihr Leben zu leben. Sie braucht natürlich noch etwas Erziehung ist aber sehr lieb. Sie ist sehr verspielt und die neuen Besitzer werden bestimmt viel Spaß mit ihr haben. Bica ist kastriert, geimpt, gechipt und entwurmt.

 

 


Nonny


   Ich bin die kleine Nonny und lebe mit meiner Freudin "Senna" in einer Pflegefamilie. Hier ist es echt toll denn es gibt noch mehr Hunde hier. Aber die brauche ich nicht unbedingt bei einer Vermittlung. Ich wünsche mir nur liebe, nette Menschen die mich lieb haben und diese Liebe gebe ich sehr gerne wieder zurück. Ich bin eine Mischlingshündin geboren ab 10.12.2008 und habe eine Schulterhöhe von ca. 30 cm. Ich bin kastriert geimpft, gechipt und entwurmt. Seid Ihr vielleicht die lieben Menschen die mir ein Zuhause schenken wollen? Ich würde mich sehr freuen, ruft doch einfach mal an um mich kennenzulernen.

 


Punta, elegante Hundedame sucht sportliche Menschen


Unsere PUNTA ist eine wunderschöne Mischlingshündin, geboren am 15.03.2010. Bei einer Schulterhöhe von 39 cm wiegt sie zarte 7 kg. Sie sieht aus wie ein Mini-Windhund – traumhaft schön!

PUNTA ist ruhig, ausgeglichen, spielt auch mal mit anderen Hunden und kommt gerne zu ihren Menschen, um zu Kuscheln. Dann schmiegt sie sich eng an und gibt gerne auch mal ganz zart Küsschen, wenn man es zulässt.

PUNTA würde auch gut in eine Familie mit nicht zu lebhaften Kindern passen - allzuviel „Action“ muss nicht sein. Für Hundesport wäre sie sicherlich auch gut geeignet. Alleine bleiben ist zusammen mit anderen Hunden kein Problem, ganz alleine war sie erst kurz, aber auch das hat geklappt.

Sie lebt in einem großen Hunderudel Als sie erst drei Tage in Deutschland war, wurde sie schon mit ins Einkaufszentrum genommen und fand alles spannend und ein wenig aufregend, freute sich aber über jeden Menschen, der Kontakt zu ihr aufnahm. Eine große Leistung für einen kleinen Hund, der direkt aus einem großen Tierheim nach Deutschland kommt!

Autofahren mag sie gern. Stubenrein ist sie auch.

Auch über PUNTA können wir also nur Gutes berichten.

Mit ihrer Eleganz und edlen Schönheit bezauberte sie schon viele Menschen – vielleicht jetzt auch Sie? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

PUNTA ist wie alle unsere Schützlinge zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringt ihren EU-Heimtierausweis mit.

 


Lala


Lala ist mit ihren 10 Monaten(geb.01.10.2012), 38 cm und 7,3 kg ein lebenslustiger Springinsfeld, der für alles zu begeistern ist. Sie lebt zur Zeit in einer Pflegefamilie mit 4 weiteren Hunden jeden Alters und zwei Katzen. Von Kindern ist sie so begeistert, dass sie vor Freude Luftsprünge machen muss. Deshalb sollten Kinder schon standfest sein. Ansonsten wäre sie ein prima Kinderkumpel, der zu allen Abenteuern bereit ist. Von einer Schulklasse, der wir einmal begegnet sind war sie restlos begeistert. Sie ist stubenrein, fährt problemlos im Auto mit und läuft sehr gut an der Leine. Nach dem Spaziergang liegt sie brav in ihrem Körbchen und bleibt mit den anderen Hunden 4-5 Stunden alleine ohne Dummheiten zu machen. Sie hat noch nichts kaputt gemacht, weiß nach einer Woche in ihrer Pflegestelle, dass sie weder im Garten buddeln, noch den Katzen hinterherrennen darf und hört schon gut, wenn man sie ruft. Lala ist also ein junger, lernfähiger Hund, mit dem man gemeinsam viel erleben kann und danach gemütlich kuscheln. Wer hätte dazu Lust? 

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

 


Blümchen


 

Blümchen ist eine bildhübsche Mudi-Hündin, geb. am 17.09.2011 und 48 cm groß. Sie ist sehr nett zu Menschen und auch mit anderen Hunden versteht sie sich gut, das gilt für die eigenen Hunde in der Pflegefamilie sowie auch für fremde Hunde. Mit den Katzen in der Pflegefamilie klappt es auch prima. Im Haus bleibt sie auch schon prima alleine und nachts schläft sie ruhig durch. Auch im Auto mitzufahren ist für Blümchen kein Problem und an der Leine geht sie prima. Mudi-typisch möchte sie aber auch gerne gefordert und gefördert werden! Wer also einen arbeitswilligen und intelligenten Hund sucht, wird in Blümchen seinen Traumhund finden! Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


 


Bambi, zart wie ein Reh, mutig wie ein Löwe!


 

Hallo Leute, mein Name ist BAMBI. So sehe ich nämlich aus – zart und ca. 33 cm klein. Geb. bin ich 12/2008. Aber lasst Euch nicht täuschen -  ich bin klein, aber ein ganzer Hund! Bin ja auch ein Pinscher-Chihuahua-Mix und diese Rassen sind ja recht selbstbewusst. Aber wisst Ihr, zuerst musste ich mich ja in dem großen Tierheim in Portugal durchbringen und da hat man als schüchternes Häschen nicht so gute Karten. Dann durfte ich – was für ein Glück! – nach Deutschland reisen, aber jetzt wohne ich auch wieder in einer Hundegruppe von bis zu 20 Hunden und da hilft mir mein Selbstbewusstsein natürlich auch, dass die größeren Hunde mich „für voll“ nehmen. So komme ich sehr gut mit allen, auch den Größten, aus. Menschen mag ich sehr gerne. Hier in Deutschland versorgen sie einen gut und sind freundlich zu uns Hunden. Also bin ich auch freundlich zu ihnen. Da ich klein, aber wie gesagt ein richtiger Hund bin, möchte ich gerne bei Menschen wohnen, die auch selbstbewusst sind und mir klar sagen, wie die Regeln in unserem Zusammenleben sind. Ich bin kein Schoßhund oder Kindersatz! Wobei ich gegen gelegentliches auf-dem-Schoß-Sitzen natürlich nichts einzuwenden habe. Ich laufe sehr gerne, mit mir kann man auch Sport machen – das muss aber nicht unbedingt sein. In der Wohnung benehme ich mich sehr anständig, bin stubenrein und bleibe auch alleine. Ich gehe sehr gerne spazieren und das dürfen gern auch mal längere Strecken sein. Da ich zwar kein Jagdhund, aber nicht ganz uninteressiert an Kaninchen &Co bin, solltet Ihr mich erstmal an der Leine lassen und mit mir trainieren, dass ich sicher zurück komme wenn Ihr mich ruft. Aber: das sollte man ja sowieso mit jedem neuen Hund machen. 

Im Auto fahre ich auch gerne mit, da bin ich in einer Hundebox gesichert. Andere Hunde können, müssen aber nicht in meinem neuen Zuhause sein. Kinder wären o.k., ich bin aber kein Spielzeug, auch wenn ich klein und niedlich bin!

Nun, Ihr Menschen da draußen, wer möchte einen Hund, der zwar klein, aber ein richtiger Hund ist? Einen sportlichen Partner, der Euch viel begleitet, aber auch mal zuhause brav auf Euch wartet? Meldet Euch, ich freue mich sehr darauf, Euch kennen  zu lernen. 

Natürlich bin auch ich zweimal geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert und bringe meinen EU-Heimtierausweis mit. 

Eure Bambi! 

 


Fara


 

 Dies ist die süße, junge Mischlingshündin Fara. Sie ist etwa 42cm klein und am 17.12.2011 geboren. Fara ist eine wahrhaft liebenswerte Maus, (fast) immer gut drauf, und total verspielt, egal ob mit ihrem Menschen oder anderen Hunden. Sie ist absolut verträglich und auch mit Katzen hat sie kein Problem. Fremden gegenüber ist sie anfangs noch etwas schüchtern, einmal aufgetaut ist sie aber ein sehr neugieriger Hund, der nach wenigen Augenblicken schon von sich aus kommt, wenn man sie lässt. Hat sie einmal Vertrauen gefasst, ist sie ein absolut aufgeweckter und treuer Schatz! Auch ist sie sehr gelehrig und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Sitz und Platz hat sie im Handumdrehen gelernt und auch an der Leine geht sie lieb und brav mit. Aktuell zeigt sie beim Gassi gehen kein Interesse am Jagen. Im Haus kann die aufgeweckte Hündin auch mal ganz ruhig in ihrem Körbchen liegen oder freut sich über ausgiebige Schmuseeinheiten. Fara ist stubenrein, kann – derzeit mit anderen Hunden – brav alleine bleiben und liebt es, im Auto mitzufahren! Wer möchte dieser liebenswerten Hündin ein Zuhause auf Lebenszeit schenken? Er wird es sicherlich nicht bereuen! Fara ist selbstverständlich auch bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

     

 


Tiga


    Ich bin die tolle Tiga. Ich wurde mit meiner Schwester zusammen von nicht tierlieben Menschen ausgesetzt. Wir wurden einfach in einem leeren Swimmingpool zurückgelassen und die bösen Menschen haben wohl gehofft das uns niemand findet und wir dort verhungern. Aber Gott sei Dank gibt es noch ganz liebe Menschen und wir wurden gerettet. Isi und Bettina unsere beiden Retterinnen nahmen uns dann mit nach Hause und haben uns gezeigt was es heißt geliebt zu werden. Ich hatte jetzt das Glück nach Deutschland zu fliegen um dort eine neue Familie zu finden die mich genauso lieben und mich gern haben. In meiner jetzigen Pflegestelle fühle ich mich auch sehr wohl. Dort leben noch 3 weitere Hunde und Katzen habe ich auch schon kennengelernt. Ich bin stubenrein und kann auch schon alleine bleiben. Ich bin eine wunderschöne Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 55 cm und bin am 01.11.2012 geboren. Ich bin auch bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Meine liebe Schwester sitzt noch bei Isi und Bettina in Portugal und wartet noch auf einen Pflegeplatz in Deutschland.

 


Sunny


Das ist die süße Sunny. Sie ist eine kleine Mischlings Hündin, geb. 01/2012, sie hat eine Schulterhöhe von ca. 30,0 cm und ist 7,5kg schwer. Zurzeit wohnt Sunny in einer Pflegefamilie mit einer Boxerhündin und einer mittelgroßen Mischlingshündin und zeigt sich sehr verträglich und verspielt. Sunny ist stubenrein und im Haus/Garten benimmt sie sich brav. Außerdem geht sie auch gerne spazieren und genießt es, fröhlich herum zu tollen. Menschen gegenüber ist sie sehr verschmust. Sunny hat immer gute Laune, wenn sie sich freut wackelt der ganze Hund. Sie ist auch kinderlieb und katzenlieb. Einfach ein niedliches kleines Rehlein zum Liebhaben. Sunny ist

kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Motte Vermittelt 2005


 

Hallo,

 

ich möchte auch in die Galerie aufgenommen werden. Jetzt bin ich schon 7 ½ bei meiner Familie und für mich wurde extra ein Garten angemietet, damit ich Toben und buddeln kann. Darin ist ein kleines Schwimmbad für mich nebst ganz viel Spielzeug.

Wir waren zwar in der Hundeschule aber ich weiß genau, welchen Blick ich aufsetzen muß, um meine Mitbewohnerin dazu zu bringen, das zu tun, was ich möchte. 


Maya, diesem Blick kann man nicht wiederstehen


 Cavalier King Charles Spaniel-Mischling geb. 07/2011
8 kg, ca. 37cm Schulterhöhe

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Lise, Lebensfreude pur!


 Mischling geb. 03/2012
6,5 kg, ca. 35cm Schulterhöhe

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Schnecke


  

     Schnecke ist eine zuckersüße und unkomplizierte Mischlingshündin. Geboren ist sie im Mai 2011 und gerade mal süße 31 cm klein. Anfänglich ist sie Neuem oder Fremden gegenüber noch etwas zurückhaltend, taut aber nach wenigen Sekunden auf und ist einfach zu jedem und allem lieb und freundlich. Sie ist sehr verschmust, freut sich über jede Hand zum Streicheln und auch verspielt ist sie sehr. Trotz ihrer kurzen Beine ist sie kein Couchpotato, sondern sie geht gerne spazieren, tobt und rennt auch gerne und aus dem Stand auf den Schoß oder in die Arme ihres Menschen springen, ist ihre leichteste Übung. Sicherlich wäre Schnecke auch ein super Hund für Hundeanfänger, aber auch als Zweithund würde sie sicherlich glücklich werden. Sollten Sie Interesse an dieser süßen Hündin mit ihren großen, treuen Augen haben, dann melden Sie sich doch einfach gerne bei uns. Selbstverständlich ist sie bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Rosali


   

 


Francis


  

Dies ist unsere hübsche Chihuahua-Dame Francis. Francis ist im September 2011 geboren und 26cm klein bei etwa 4,1 kg. Anfänglich ist sie noch sehr schüchtern bei Fremden, doch wenn sie ein wenig aufgetaut ist, ist sie sehr lieb und verschmust. Da Francis noch nicht viel kennen gelernt hat, wäre ein souveräner Ersthund in ihrem Zuhause toll! Dies würde ihr sehr helfen, ihre Unsicherheit in den vielen neuen Situationen und den neuen Dingen gegenüber zu überwinden. Mit anderen Hunden versteht sie sich aber sehr gut und auch Katzen wären in ihrem neuen Zuhause kein Problem. Die kann schon ganz gut an der Leine laufen, wenn andere Hunde mitlaufen, allerdings nur mit Brustgeschirr, am Halsband hat sie noch große Angst. Im Haus ist sie bereits stubenrein und bleibt auch zusammen mit anderen Hunden brav alleine. Francis ist bereits geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt und sucht nun ein geduldiges und liebevolles Zuhause, in dem sie ein glücklicher und entspannter Hund werden kann. Francis wird nicht zu Kinder vermittelt.

 

 


Trudy


 

 MIschling,geb. 01/2010 und ca. 40,0 cm.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

    

 


Cuty


  Sie ist verschmust,verspielt, kinderlieb,katzenlieb,hundeverträglich.
Bleibt alleine und ist stubenrein.Cuty, Mischling, geb. 12/2011, 30,0 cm und 4,5 kg leicht.
Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

    

 


Peki


Peki ist eine zuckersüße Pekinesen-Hündin und niedliche 25 cm klein. Mit ihrem Alter von 3 Jahren (13.11.2009)ist sie eine nette und verträgliche Hündin. Leider war ihr langes Fell sehr verfilzt, so dass es komplett geschoren werden musste. Aber nun kann es in aller Pracht nachwachsen, aber wir hoffen natürlich sehr, dass Peki auch so vorher schon ein schönes Heim findet. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.  

      


Emy


 Emy ist eine kleine, noch etwas schüchterne Mischlingshündin, geb. im April 2012 und süße 30,0 cm klein. Wenn sie ein wenig Vertrauen gefasst hat, taut sie aber auch schnell auf. Sie wartet auf ihrer Pflegestelle auf die passenden Menschen, die ihr ein liebevolles Zuhause für immer bieten wollen! Emy ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


BOMMBUS – ein Herzensbrecher auf vier Pfoten!


 

 

Unsere BOMMBUS ist eine entzückende junge Mischlingshündin, geboren am 10.12.2012. Derzeit (Anfang Mai 2013) ist sie ca. 35 cm hoch, sie dürfte „mittelgroß“werden. BOMMBUS ist ein hübscher und fröhlicher Junghund, dessen Charme kaum jemand widerstehen kann. Sie ist einfach immer gut drauf! Menschen liebt sie und ist total zutraulich und verschmust. Hunde sind natürlich zum Spielen da! Sie lebt auf einer Pflegestelle, die eine Hundeschule und – pension leitet, und da lernt sie natürlich eine Menge Menschen und Hunde kennen. Sie ist meistens selbstbewusst und souverän und lässt sich nur selten einschüchtern. Vom Mops bis zum 67kg-Leonberger-Rüden hat sie schon vieles kennen gelernt, was es an Artgenossen gibt. Am schönsten ist es natürlich, mit anderen Junghunden mal so richtig herumzutoben. Typisch für ihre Jugend zeigt sie hier viel Ausdauer und Energie!

Ende April in Deutschland angekommen, lernt sie gerade Halsband, Geschirr und Leine kennen und die ersten Grundbegriffe der Erziehung und Ausbildung.

In der Wohnung benimmt sie sich für einen Junghund sehr anständig, ist auch schon fast stubenrein und macht nichts Nennenswertes kaputt, wenn sie ausgelastet ist. Mit den anderen Hunden zusammen kann sie auch schon prima alleine bleiben.

Im Auto fährt sie wunderbar in ihrer Transportbox mit.

Eine schöne Besonderheit ist ihr gemustertes Fell, dessen Scheckung sich sogar in ihren Augen fortsetzt: die sind braun mit je einem ganz kleinen weißen Fleck in der Iris. Diese Besonderheit heißt „Birkauge“ und ist bei ihr sehr hübsch anzusehen.

Wer möchte einen so wunderbaren Junghund adoptieren? Gerne zu anderen Hunden. Genug Zeit für die Erziehung und Ausbildung muss natürlich gegeben sein, gerade jetzt, wo die junge Dame in die Pubertät kommt! 

 

    

 


Ginie


 

 Mischling, geb. 05/2006 und ca. 43,0 cm.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt

 

    

 


Dolly


 

 Pudel-Mix, geb.12/2005 und 40,0cm.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

    

  


Mimi


 Das ist unsere süße, 28cm und 3,9kg kleine Zwergpinscherhündin Mimi. Mimi ist eine ganz liebe und verschmuste Hündin, die aber rassetypisch auch recht aufgeweckt sein kann. Dabei ist sie sehr menschenbezogen und aufmerksam. Da sie auch sehr clever ist, lernt sie gerne und schnell neue Dinge. Über Leckerlies ist sie sehr gut motivierbar und sie ist auch sehr verspielt. Sie geht schon prima an der Leine, auch durch die Innenstadt gehen ist kein Problem, da sie recht selbstsicher ist. Nur wenn sie an der Leine auf andere Hunde trifft, kann sie schon einmal zeigen, dass Pinscher eben gerne bellen. Sie kennt ihren Namen und mit anderen Hunden versteht sie sich auch gut. Mimi kann auch schon kurz alleine bleiben. Nun sucht diese sehr typische Pinscherdame ein schönes, passendes Zuhause, vielleicht ja bei Ihnen? Mimi ist am 09.09.2011 geboren und wie alle unsere Hunde kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Mali


Mali ist eine etwa 37 cm kleine und 1 Jahre(04.04.2012) jung Pudel-Mischlingshündine . Sie ist sehr nett und aufgeschlossen und versteht sich auch gut mit ihren Artgenossen. Leider war bzw. ist ihr Fell sehr verfilzt und sie hofft auf einen schnell freiwerdenden Termin im Hundesalon. Aber noch mehr würde sie sich über ein schönes Heim freuen! Vielleicht möchten Sie diese tolle Hündin einmal kennenlernen oder mehr über sie erfahren? Dann melden Sie sich doch gerne einfach bei uns! Mali ist bereits geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt.

 


Malea


 MALEA – hübsche Pinscher-Mix-Dame sucht neuen Wirkungskreis!

Das ist unsere niedliche MALEA, geb. 10/2010 und zarte 35 cm hoch. Wie die Fotos zeigen, ist sie ein traumhaft schöner Hund mit einem intelligenten Gesichtchen. Und: sie kann LACHEN! Das können ja einige, aber bei weitem nicht alle Hunde. Die Pflegestelle ist ganz begeistert von diesem tollen Hund. Beim Spazierengehen läuft MALEA gut an der Leine und reagiert sofort wenn man sie ruft. Im Straßenverkehr bleibt sie ruhig und gelassen. In Feld und Wald zeigt sie jetzt so langsam etwas Jagdverhalten, aber so, dass man damit umgehen und daran arbeiten kann. Sie fährt gut im Auto mit, und hat schon gelernt, am Fahrrad und an Inlinern langsam mitzulaufen. Im Haus ist sie sehr brav, bleibt mit einem anderen Hund zusammen auch mal 5-6 Stunden alleine (das sollte aber nicht die Regel sein) und ist, wenn man die Gassizeiten einhält, auch stubenrein.

Fremden gegenüber ist sie pinschertypisch wachsam, kläfft auch mal, man kann das aber gut unterbinden. Menschen die sie kennt, liebt sie und ist sehr vertrauensvoll. In der Pflegefamilie sind auch Kinder und die mag sie sehr gern.

Sie ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt.   


Honey


Honey ist eine sehr liebe, etwa 52 cm große Mischlingshündin und geb. 09/2009 . Sie ist ein total netter und freundlicher Hund, der sich über jede Aufmerksamkeit und Schmuseeinheit freut. Sie kommt aus einem Tierheim in Ungarn, wo sie unter sehr schlechten Bedingungen gelebt hat und sie hofft und wartet nun auf ihrer Pflegestelle in Deutschland auf ein schönes, endgültiges Zuhause. Sie ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

     


Alexi


 Alexi ist eine hübsche, junge (geb.09/2011) Mischlingshündin und 43cm klein. Sie ist superlieb und zutraulich. Auch gegen Kinder oder Katzen hätte sie in ihrem neuen Zuhause nichts einzuwenden und mit ihren Artgenossen versteht sie sich sowieso ohne Probleme. Wer möchte dieser tollen, unkomplizierten Hündin ein Heim auf Lebenszeit geben? Alexi ist bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

     

 


Sahara


 

 Sahara ist eine zauberhafte Pudel-Mix Hündin, geb. im Dezember 2011. Sie ist ca. 33cm klein und 7kg leicht. Sahara ist eine unglaublich liebe und freundliche Hundedame, wenn auch anfänglich bei Fremden erst einmal ein wenig schüchtern, aber niemals aggressiv. Wenn sie jemanden aber kurz kennen gelernt hat, lässt sie sich ohne Probleme streicheln und wenn man erst einmal ihr Vetrauen gewonnen hat, geht sie mit einem durch dick und dünn! Sie ist sehr anhänglich, weicht einem beim Gassi gehen kaum von der Seite und läuft daher auch prima an der Leine. Jagdtrieb zeigt sie (bisher) überhaupt nicht. Sie orientiert sich toll an ihrem Menschen, ist zwar bei schnellen Bewegungen (z.B. Bällchen werfen) oder lauten Geräuschen noch schreckhaft, beruhigt sich aber nach einem kurzen Blick nach IHREM Menschen schnell wieder. Sie ist super verträglich mit anderen Hunden und würde am liebsten gleich mit jedem spielen, auch ihren Menschen spielt sie gerne an und verschmust ist sie auch total. Wenn man sich zu ihr runter hockt und streichelt, würde sie am liebsten in einen rein krabbeln JIn der Wohnung ist sie sehr angenehm, absolut stubenrein, kann mit anderen Hunden ohne Probleme alleine bleiben und auch im Auto fährt sie prima mit. Wer dieser tollen und anhänglichen Hündin ein Chance gibt, wird es sicherlich nicht bereuen, denn hat man einmal ihr Vertrauen gewonnen, hat man einen echten Freund fürs ganze Leben! Sahara ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

     


Bigi


 

 

 


Mika


Malteser, geb. 31.07.2008, ca.22,0 cm und 2,5 kg leicht.

Sie wird noch kastriert.

Mika ist geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

 


Candy


 

 


Es ist schwer, für diese wundervolle Dame, die richtigen Worte zu finden. Man muss die einfach kennenlernen und lieben!! Candy ist anfangs sehr zurückhaltend und ängstlich. Gibt man ihr ein wenig Zeit und Liebe taut sie schnell auf und fasst vertrauen. Sie bindet sich sehr an ihren Menschen und möchte immer gefallen.
Neue Situationen, viele fremde Menschen oder unbekannte laute Geräusche bereiten ihr noch etwas Angst. Sie wird nicht panisch oder aggressiv, aber man sieht ihr an, dass sie sich nicht wohl fühlt. In diesen Situationen sucht sie sofort den Blickkontakt zu „ihrem Menschen“ um zu fragen: „Schaffe ich das?“ Und mit ein wenig Geduld und gutem Zureden, sagt sie „okay wenn du das sagst, dann schaffe
ich das!“ und meistert diese Herausforderungen zusammen mit Ihrer Bezugsperson.
Candy ist ein unglaublich toller Hund. Sie ist – nachdem sie gemerkt hat, dass nicht alle Menschen etwas böses wollen - sehr verschmust und liebt es gekrault zu werden. Ihr schönes weiches Fell macht das für den Menschen zu einer angenehmen Aufgabe.
Sie ist stubenrein, Katzenverträglich, verträglich mit anderen Hunden, bleibt problemlos allein und fährt super im Auto mit. Sie bellt nicht und geht bisher jedem Ärger einfach aus dem Weg. Stänkernde Hunde am Zaun oder an der Leine lassen sie völlig kalt. Sie wechselt dann die Straßenseite und ignoriert „diese Kläffer“ einfach.
Mittlerweile hat sie auch schon die ersten längeren Spaziergänge gemeistert und macht sich super. Candy wird vermutlich eine Hündin werden, die mit Ihrer Bezugsperson durch Dick und Dünn geht, wenn sie Vertrauen gefasst hat.
Die süße Maus war zwischenzeitlich beim Hundefriseur und möchte gern frisch geduscht und mit toller neuer Frisur in ihr neues Zuhause ziehen. Haben Sie nicht noch ein liebevolles Plätzchen frei???

 


Aika


Aika ist eine süße kleine Schnauzer-Cairn Terrier-Mix Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 33cm. Diese nette und gerade mal 1 Jahr(23.03.2012) junge Hündin hatte bisher kein schönes Leben, hat aber ihre Freundlichkeit und Fröhlichkeit beibehalten und hofft so sehr bald ein passendes Heim zu finden. Geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt wartet sie auf ihrer Pflegestelle auf die passenden Menschen. Vielleicht sind das ja Sie?

  


Lila


 

 

Golden Retriever- Hündin

    

 


Layla


Layla ist eine hübsche, schneeweiße Westi-Mix-Hündin. Die 35 cm kleine Hündin ist gerade mal 1 Jahr (05/2012)jung und eine wirklich bezaubernde und nette Hündin. Sie kommt aus schlechten Verhältnissen und es ist immer wieder bewundernswert, wie diese Hunde sich einen so tollen Charakter bewahren! Umso mehr hoffen wir, dass diese tolle Hündin bald ein schönes Zuhause findet. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.


VICKY – eine schüchterne Beagle-Dame braucht ein liebevolles Zuhause!


 Unsere liebe VICKY ist ein Beagle, geboren am 01/2008 und 36 cm klein. VICKY hatte es in ihrem bisherigen Leben nicht leicht. In Ungarn wurde sie, genau wie ALLISON, die mit ihr kam, dazu benutzt, Welpen zu „produzieren“. Züchten kann man das nicht nennen! Die Hündinnen werden meist nicht gut gehalten, und sind nur dazu da, möglichst viele Welpen zu bekommen. Aus dieser Ausbeuterei heraus wurde VICKY mit anderen Hunden zusammen bei ungarischen Tierschützern abgegeben. Das war schon mal ein Fortschritt für die Hunde, doch die Auffangstation ist oft überfüllt. Die Tierschützer dort geben ihr Menschenmöglichstes, aber sie können den Hunden natürlich auch keine optimale Unterbringung bieten. So kann man verstehen, dass VICKY bisher nicht viel gelernt hat im Leben. Alles, wirklich fast alles im Leben, ist neu für sie. Die ersten Tage hat sie sich nur verkrochen, oft mussten wir sie im Hundeauslauf aus einer Hundehütte heben, nachdem wir das Dach abgenommen hatten, um überhaupt an sie ranzukommen, denn auf Locken reagierte sie überhaupt nicht. Sie traute sich kaum zu essen. Sie war fast nicht vorhanden. Dabei war sie aber immer absolut frei von jeder Aggression und man konnte alles mit ihr machen. Jetzt, 1,5 Wochen später, sehen wir schon viele Fortschritte. VICKY geht an der Leine mit auf dem Gelände spazieren und auch schon mal ganz kurz draußen auf der Wiese. Im Haus bewohnte sie in den ersten Tagen ein Zimmer mit ALLISON, und draußen teilten sie die beiden einen Hundeauslauf. inzwischen leben die beiden jetzt mit Familienanschluss im großen Hunderudel und sind sowohl im Haus als auch auf dem Hundeplatz mit den anderen unterwegs. Und sie genießen die neue Freiheit!

Anfangs hat sich VICKY dann oft verkrochen, wir mussten sie suchen und man fand sie immer in den hintersten Ecken. Jetzt kommt sie schon mit zum Auto gelaufen, wenn es vom Hundeplatz nach Hause geht, weiß genau, wo sie einsteigen muss und lässt sich dazu sogar recht bereitwillig „einsammeln“ und hochheben. Wieviel Überwindung hat sie das gekostet! Manchmal braucht sie noch lange, bis sie sich entschließt wirklich mitzukommen. Sie möchte so gerne und ist doch noch so vorsichtig! Dabei wedelt ihr Schwänzlein oft unentwegt – teils aus Freude, bekannte Menschen zu sehen, und teils wohl aus Aufregung, weil sie hin und her gerissen ist zwischen dem Wunsch nach Annäherung und der Sorge, ob das auch in Ordnung geht.Die schüchterne kleine VICKY hat sich schon in viele Herzen geschlichen – aber noch war SIE nicht dabei – DIE Person, die VICKY zu sich aufnimmt, ihr die Zeit gibt, die sie braucht, um ein „normaler“ Hund zu werden - mit viel Liebe und Geduld! Doch egal wie lange es dauern wird, bis VICKY in der Lage ist, ein entspanntes Leben zu führen – sie zu betreuen, ist an sich wirklich nicht schwierig. VICKY merkt man kaum. So ruhig und zurückhaltend ist sie noch. Wer möchte an dieser kleinen Seele wieder gut machen, was man ihr angetan hat? Wer möchte ihr helfen, ein fröhlicher, entspannter Hund zu werden? VICKY wird es mit großer Zuneigung danken, das merkt man ihr jetzt schon an!Wie alle Hunde hier ist VICKY kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.
 


Summer


Das ist unser „Baby“ Summer. Die Mischlingshündin ist geboren am 08.08.2012 und derzeit ca. 38cm klein. Summer ist welpentypisch sehr verspielt und möchte noch viel lernen. Sie ist aber auch sehr verschmust, lässt sich auch gerne Fremden bekuscheln. Summer mag Kinder sehr gerne und würde sich über solche in ihrem neuen Zuhause freuen, auch vorhandene Katzen wären kein Problem. Mit Hunden versteht sie sich auch prima. Summer ist für ihr Alter schon sehr nervenstark und durch fast nichts aus der Ruhe zu bringen. Sie ist bereits geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt und wartet nun auf ihre Menschen, die ihr ein endgültiges Zuhause geben wollen.  

 


ALLISON – Beagle-Dame mit einem Äuglein sucht ein liebevolles Zuhause, in dem es nicht langweilig wird!


 Unsere liebe ALLISON ist geboren 01/2008 und 34 cm klein. ALLISON hat in ihrem bisherigen 5jährigen Leben schon einiges durchgemacht. In Ungarn wurde sie, genau wie VICKY, die mit ihr kam, dazu benutzt, Welpen zu„produzieren“. Als Gebärmaschine missbraucht (tut uns leid, anders kann man es nicht nennen), wurde sie, als sie dem Vermehrer überflüssig oder zu unproduktiv wurde, abgeschoben und ihrem Schicksal überlassen. Ihrem Auge ging es wohl schon damals nicht gut und es wurde mit Sicherheit nie behandelt, ganz abgesehen von den seelischen Schmerzen, die sie wohl schon ertragen musste. In der Station in Ungarn, wo sich ALLISON dann anschließend befand, wurde ihr Augenleiden operiert, mit der Hoffnung, dass es besser oder gar wieder ganz gut wird. Jetzt hatte ALLISON das große Glück nach Deutschland zu kommen, entwickelt sich prächtig, geht mittlerweile schon nett und freundlich auf die Menschen zu und das nachdem was sie alles erlebt haben muss! Ihr Auge allerdings wurde trotz Behandlung nicht besser und es war auch deutlich, dass sie Schmerzen hat. Ein Termin in der Tieraugenklinik bestätigte die befürchtete Diagnose: Das Auge war nicht mehr zu retten. Es war zu trocken, heißt es produzierte keine eigene Tränenflüssigkeit und auch durch eine weitere OP wäre dies nicht reparabel gewesen. Darüber hinaus wurde dieses Problem ja auch über lange Zeit gar nicht behandelt, sodass das Auge schon sehr geschädigt war und wie bereits erwähnt auch schmerzhaft. So wurde entschieden, dass Allison nun dieses Auge entfernt wird. Wir haben ja schon andere einäugige Hunde erlebt und es ist für sie kaum bis gar keine Einschränkung und in jedem Fall sinnvoller, als den Hund mit anhaltenden Schmerzen leben zu lassen. Erwartungsgemäß hat Allison die OP im Februar 2013 sehr gut überstanden und läuft nun als fröhliches Einäuglein herum, inzwischen auch wieder ohne„Tüte“ um den Hals. DIE war nämlich schon eine Einschränkung, das fehlende Auge ist es kaum.
ALLISON lebt mit einem weiteren Beagle auf einer Pflegestelle mit Kindern, Katze, Pferd, Kleintieren… da ist immer was los! ALLISON ist eine sehr liebevolle, sozialverträgliche, etwas schüchterne Hundedame, die anfangs etwas Zeit benötigt, um Vertrauen auf zu bauen. Dann aber wird sie zu einer ganz tollen, liebevollen und treuen Begleiterin!
ALLISON liebt es, mit anderen Hunden unterwegs zu sein und orientiert sich auch an ihnen. Daher wäre sie – typisch für einen Beagle– prima als Zweit- (oder Mehr-)hund geeignet. Auch als Einzelhund könnte sie glücklich werden, wenn sie ausreichend Kontakte zu anderen Hunden hat. Denn auch das Zusammensein mit Menschen ist ihr sehr wichtig. Obwohl sie erst seit so kurzer Zeit eine freie Beaglenase ist, kann sie schon recht viel. Sie läuft sehr gut an der Leine, hört super auf ihren Namen und beginnt schon Erziehungsversuche umzusetzen. Sie ist stubenrein und gibt an wenn sie raus muss. Sie mag Katzen, findet Kinder und deren Trubel gut und Erwachsene, die sie kraueln, noch viel besser.
Rausgehen ist noch mit etwas Unsicherheit verbunden. Von Tag zu Tag wird das besser, und wenn man erst einmal ein paar Minuten unterwegs ist, kann man beobachten, wie sich das Beagleschwänzchen nach oben bewegt und sie immer mehr Spaß an dem Spaziergang hat.
Auch wenn sie mal ein wenig vor läuft, kommt sie immer wieder zu dem Menschen am Ende der Leine zurück und lässt sich Schmuseeinheiten geben.
Im Haus ist sie sehr sicher, läuft Treppen usw.
Rundum kann man sagen: Allison ist eine unwahrscheinlich liebevolle, liebenswerte und zarte Hündin, die man den ganzen Tag kuscheln könnte. Sie bereitet sehr viel Freude und kann so wundervoll unbefangen und fröhlich sein, was bei so einer Vorgeschichte schon fast ein kleines Wunder ist.
Wir alle wünschen ihr eine TOLLE, LIEBEVOLLE neue Familie, die darüber hinwegsehen kann, dass sie äußerlich nicht mehr ganz komplett ist. Dafür ist sie innerlich umso wunderbarer und liebenswerter!!!!
Wie alle Hunde hier ist ALLISON kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 


Ledi


 

Ledi ist eine sehr nette, grade mal ein Jahr junge Hündin (geboren 01/2012). Sie hat eine Schulterhöhe von 57cm und wiegt derzeit 26kg. In der Wohnung ist sie sehr ruhig und angenehm, draußen ist sie noch ein wenig aufgeregt und muss noch etwas lernen, an der Leine zu laufen. Aber sie ist zu allen Menschen und Hunden, die ihr begegnen äußerst freundlich und lieb. Natürlich will sie, auch aufgrund ihres Alters, noch viel lernen und ist dabei auch sehr aufmerksam! Vielleicht wollen Sie ja mit dieser tollen Hündin zusammen noch viel Dinge lernen und erleben? Dann melden Sie sich doch einfach einmal bei uns! Ledi ist wie alle unsere Hunde geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert

 

 

 


Isetta - Eine kleine zarte Zaubermaus sucht ein schönes neues zu Hause


Isetta ist im April 2012 geboren und hatte das Glück, Anfang März nach Deutschland reisen zu dürfen. Nun sucht sie ein schönes zu Hause, indem sie ihren ersten Geburtstag feiern darf. Derzeit wiegt die kleine Maus federleichte 8 kg und ist ca. 43 cm groß. Rasse: vermutlich Podengo-Mix. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Draußen ist Isetta recht souverän und spielt und tobt am liebsten im Garten. Sie kann unheimlich schnell flitzen und wenn sie ihre dollen 5 Minuten hat und alles gibt, was die Beinchen so her geben an hüpfen und flitzen, dann merkt man einfach wieder, wie toll das Leben sein kann!! Auch am Fahrrad laufen kennt Isetta bereits. Einmal geübt, findet sie immer mehr Freude daran.

 

Isetta ist sehr sozialverträglich. Sie würde sich sicher freuen, als Zweithund aufgenommen zu werden, da sie unheimlich gerne in Gesellschaft ist und sich gerne an anderen Hunden orientiert. Aber auch alleine wird die Maus sicher ganz schnell „mutiger“ werden und ihrem Menschen vertrauen.

Sie ist unglaublich zart und sanft und bereitet so viel Freude!! Wir wünschen ihr ganz fest, dass sie schnell ein schönes warmes Körbchen (sie liebt auch Sofaplätzchen) findet und ihren ersten Geburtstag mit ihrer neuen Familie feiern kann!!! Vielleicht bei Ihnen?!?

Isetta ist eine ganz zarte süße Maus die anfangs noch ein wenig schüchtern ist. Wer sich zu ihr runter hockt und ihr ein paar Minuten Zeit gibt, dem schenkt sie vertrauen und lässt sich streicheln. Isetta ist, wenn sie Vertrauen gefasst hat, sehr verschmust. Am liebsten mag sie es, am Bauch gekrault zu werden. Das ist das Größte für sie! Hat sie Vertrauen zum Menschen gefasst, würde sie am liebsten überall mit hin kommen. Nie aufdringlich – einfach nur dabei sein. Sich ganz klein zusammenrollen und quasi gar nicht auffallen.

Im Haus ist Isetta noch ein wenig unsicher. Manche Geräusche bereiten ihr erst einmal noch ein wenig Angst. Sie kennt „Häuser“ erst seit wenigen Tagen und es wird jeden Tag ein Stück besser. Man hat das Gefühl, wenn sie einmal gemerkt hat, dass nichts passiert dann ist das Thema durch und beim nächsten Mal muss man keine Angst mehr davor haben. Treppen steigen hat sie mittlerweile gelernt, das klappt ganz prima. Isetta orientiert sich stark an den bereits vorhandenen Hunden. Ganz dem Motto „Was die können, kann ich auch“ schaut sie sich vieles ab. Sie weiß, dass man die kleinen und großen Geschäfte draußen erledigt und bleibt mit anderen Hunden auch allein im Haus ohne Krawall und ohne Zerstörungswut.

 


Mira


Das ist unsere wunderbare MIRA. Die Pekingesenhündin ist 01/2009 geboren. Ihre Schulterhöhe beträgt ca. 26 cm. Bei MIRA ist alles nahezu perfekt, die Pflegestelle schwärmt nur so von ihr: sie hat ein charmantes Wesen, liebt alle Menschen und mit anderen Hunden kommt sie bestens aus. In der Wohnung ist sie superbrav und stellt nichts an, auch wenn Pflegemama nachts stundenlang weg ist um zu arbeiten. Im Auto fährt sie entspannt mit. Sie geht auch schon gut an der Leine. Dafür, dass sie noch nicht lange auf der Pflegestelle ist, benimmt sie sich einfach nur super. Mira ist kinderlieb und katzenlieb.

Natürlich ist auch MIRA kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Wer möchte sein Leben mit dieser wunderbaren Hündin bereichern?

 


Dolly


 Mischling, geb. 01/2011 und 35,0 cm

Dolly ist super lieb,sehr nett, sehr kinderlieb, katzenlieb,hundeverträdlich,stubenrein,sehr verschmust.

Sie kastriert, geimpft, gechipt  und entwurmt 

 


Santana


 

 Hier ist unsere lustige Santana! Dieser etwa 45cm große und 10 kg leicht. Sonnenschein ist einfach immer fröhlich und gut drauf. Geboren ist das hübsche Schnauzer-Mix-Mädel im Juni 2012 und dementsprechend will sie noch viel lernen und die Welt entdecken! Santana verträgt sich prima mit anderen Hunden, ist katzenverträglich und kinderlieb. Sie ist auch sehr verspielt, bleibt aber auch mit den anderen Hunden schon brav alleine und fährt gut im Auto mit. Wer möchte diese jungen Hündin als neues Familienmitglied willkommen heißen? Sie werden es bestimmt nicht bereuen und Santana freut sich jetzt schon, Sie kennen zu lernen! Natürlich ist auch sie bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 


Panka


Panka ist eine sehr süße und liebe Chihuahua-Dame mit einer „Größe“ von etwa 26cm bei ca. 5kg. Geboren ist sie 02/2002, doch trotz ihres etwas fortgeschrittenen Alters ist sie noch recht fit. Auch ist sie einfach nur lieb, freut sich über jede Schmuseeinheit und ist einfach nur nett und freundlich zu jedermann. Panka kann prima alleine bleiben, ist absolut stubenrein, verträgt sich gut mit anderen Hunden und ist lieb zu Katzen und Kindern. Wer möchte dieser tollen Hündin noch einmal zeigen, wie schön das Leben wirklich ist? Sie werden es sicher nicht bereuen! Panka hat die Zähne gemacht bekommen, ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt und startklar für ein schönes, eigenes, endgültiges Zuhause!

 

 


Lucy


 

Lucy ist eine sehr nette und gelassene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 45,0 cm. Geboren ist sie im Juli 2011. Sie lebt derzeit auf einer Pflegestelle mit vielen anderen Hunden und Katzen, was auch gut klappt. Allerdings sollten in ihrem endgültigen Zuhause keine Kleintiere leben. Lucy begleitet auch ihr Pflegefrauchen in die Schule, wo sie sich als super kinderlieb und stressresistent zeigt, der zeitweilige Krach und das Gewusel lassen sie völlig kalt. Sie ist außerdem sehr verschmust und freut sich über jede Form der Aufmerksamkeit. Auch ist sie sehr aufmerksam ihrem Menschen gegenüber und will gefallen. Lucy ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und bereit in ein schönes, endgültiges Zuhause zu ziehen.

 


Gwenny


   

 

Gwenny ist eine süße, etwa 25cm kleine Chihuahua-Dame. Sie ist im Januar 2009 geboren und wiegt derzeit federleichte 3,5kg. Sie ist ein sehr braver Hund mit einem ruhigen Wesen, daher sollte in ihrem neuen Zuhause nicht allzu viel Trubel sein. Gwenny ist verschmust, verträglich mit anderen Hunden und Katzen und auch Kinder wären in ihrem neuen Zuhause kein Problem, solange diese nicht zu wild sind. Sie ist durchaus auch für Hundeanfänger geeignet, läuft schon brav an der Leine und auch im Haus ist sie ruhig und unauffällig. Dort ist sie bereits stubenrein und kann auch schon gut alleine bleiben. Sie ist einfach nur lieb und zuckersüß! Wir wünschen dieser tollen Hündin endlich ein liebvolles, endgültiges Zuhause, in dem sie ankommen und sich wohlfühlen kann. Vielleicht ja bei Ihnen? Selbstverständlich ist Gwenny kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Mango


Mischling,  ca.3 Jahre und 32,0 cm

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Eylin


 

 

 

 

…ist eine sensible kleine Zuckermaus. Sie ist wahnsinnig anhänglich und bindet sich sehr schnell an ihre Bezugsperson. Katzen, andere Hunde, Kleintiere und auch kleine Kinder (unsere Tochter ist 4) sind an sich gar kein Thema, sofern die Kinder verständnisvoll und hundeerfahren  sind. Sie ist wahnsinnig neugierig und begreift schnell.


Als sie bei uns auf der Pflegestelle ankam war sie ein Häufchen Elend und hatte einfach nur Angst vor allem und jedem. Bereits am nächsten Morgen sah die Welt schon gaaaaaanz anders aus. In der ersten Nacht versuchte sie mich zu wecken aber bis ich es mitbekam war das Unglück leider in der Wohnung passiert. Das war der einzige Unfall. Seitdem gibt sie bescheid sobald sie mal dringend muss.

Spazieren gehen findet sie spannend, sie muss ja ihren Nachholbedarf decken. Wenn sie sich draussen erschreckt sucht sie sofort Augen- und Körperkontakt zur Bezugsperson. Wenn sie dann ruhig durch die Situation geleitet wird ist diese Sache (ein hupendes Auto z.B.) aus der Welt. Das zweite hupende Auto hat sie nicht mehr interessiert.

Zuhause findet sie sich schnell zurecht. Die ersten drei Tage auf der Pflegestelle folgte sie mir ununterbrochen und kam nur dann mal zur Ruhe wenn ich mich irgendwo hinsetzte. Mittlerweile ist sie seit 6 Tagen bei uns und legt sich dann in dem Raum in dem ich mich aufhalte auch einfach irgendwo in ein Körbchen und nutzt diese Zeit zum Schlafen. Sie entspannt von Tag zu Tag immer mehr.

Nachts… nun ja beim Einschlafen liegt sie anständig in ihrem Körbchen… wenn ich nachts mal wach werde stelle ich immer wieder fest, dass die kleine Prinzessin sich unter meine Bettdecke gestohlen hat. Sie setze sie dann wieder ins Körbchen da unsere zwei eigenen Hunde das etwas unfair finden und dann auch am Bett nerven. Sicherlich würde sich Eylin sehr freuen, wenn sie ein Zuhause finden würde wo sie im Bett schlafen dürfte, dass ist für sie eine große Freude.

Die kleine süße Maus sieht egal auf welchem Foto einfach nicht hübsch aus. Fotos von ihr sind nicht mit der Natur zu vergleichen. Wenn sie vor mir steht mit ihren schönen Augen zu mir schaut ist sie einfach aufgrund ihres Wesens, ihres Charakters und ihrer Mimik wunderschön.

Ihr Körbchen und ihre Klamöttchen darf sie von der Pflegestelle mitnehmen, damit nicht zuviel neu ist am Anfang.

Sie hört und reagiert auch sehr gut auf ihren Namen, umbenennen sollte man sich ehrlich überlegen.

Sie darf futtertechnisch auch noch etwas verwöhnt werden. Schlank ist zwar absolut richtig, aber Eylin hat zur Zeit nur 3,4kg und ist noch recht dünn. Ein bisschen was darf da schon noch dazu.

Eylin ist einfach ein zarter Schatz der dringend Anschluss sucht um das Leben in vollen Zügen geniessen zu können.

Wir von der Pflegestelle hoffen, dass sie schnell ein passendes Zuhause findet.

 


Ebony


Labrador-Mix, geb. 02/2012 und ca. 45,0 cm.

Text und Bilder folgen.  

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt. 

 


Bianca


Englische Bulldogge, ca. 2 Jahre und 36,0  cm

Text folgen

sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Molly


 

  Molly ist eine sehr hübsche, 35 cm kleine Hündin. Sie wiegt gerade mal 8 kg und ist etwa 1 Jahr jung. In ihrer Pflegefamilie zeigt sie sich als sehr lieb und fasst schnell
Vertrauen. Schmusen ist das allergrößte für Molly! Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, hatte von Anfang an keinerlei Probleme Treppen zu laufen und auch im Auto fahren ist kein Problem, auch wenn sie da noch ein wenig jammert. Aber auch das wird sie schnell lernen, am liebsten natürlich in ihrem eigenen, endgültigen Zuhause, vielleicht ja bei Ihnen? Molly ist selbstverständlich auch geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert und freut sich, Sie kennen zu lernen!  

 


Vanda


Vanda ist eine sehr sehr liebe, etwa ein Jahr(02/2012) junge Pinscher-Dame mit einer Schulterhöhe von 35cm bei etwa 7kg. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, ist stubenrein und kann alleine bleiben. Sie ist verschmust, eher ruhig und anhänglich und kann auch gerne zu Kindern und Katzen vermittelt werden. Vanda ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.   

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Rebeka


Rebeka ist im Februar 2011 geboren die Mutter von Tifani. Sie ist etwa 39cm klein und wiegt zierliche 8kg. Sie ist eine superliebe Hündin, sehr verschmust, eher ruhig, aber auch verspielt. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden, ist stubenrein, kann alleine bleiben und auch gegen Kinder und/Katzen in ihrem neuen Zuhause hätte sie nichts einzuwenden. Sie ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Lilo


Kurzhaar Collie-Mischling, 04/2012 und ca.38,0 cm.   

Text und neue Bilder folgen 

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


KAMILLA – eine Schönheit sucht liebe Menschen!


 

 

Unsere hübsche KAMILLA sieht aus wie ein kleiner Collie-Verschnitt. Geboren ist sie ca. 01/2010, ist 40 cm „groß“ und wiegt ca. 12 kg. KAMILLA wurde mit ihrem Sohn KEVIN zusammen in Ungarn gefunden. Sie hatte das Glück, dort auf einer guten Pflegestelle leben zu dürfen. Da diese jedoch immer wieder neue Hunde aufnimmt, stand dann die Fahrt nach Deutschland an, wo sie nun auf ein endgültiges Zuhause hofft. Die Reise nach Deutschland, die Trennung von ihrem Sohn und die Eingewöhnung auf der neuen Pflegestelle mit einem großen Hunderudel waren für die sensible KAMILLA großer Stress. Die ersten zwei Tage war sie wie nicht vorhanden. Sie suchte die Gesellschaft von VANDA, der es ähnlich erging, die beiden kamen zusammen und sind auch zusammen auf der Pflegestelle. Beide geben sich gegenseitig etwas Sicherheit. Nach dem ersten „Schock“ ist KAMILLA jetzt dabei, sich einzuleben und wieder am Leben teilzunehmen. KAMILLA geht an der Leine schon mit auf kurze Spaziergänge. Im Haus bewohnte sie in den ersten Tagen ein Zimmer mit VANDA, inzwischen leben die beiden jetzt mit Familienanschluss im großen Hunderudel und sind sowohl im Haus als auch auf dem Hundeplatz mit den anderen unterwegs. Und sie genießen die neue Freiheit, auch wenn beide oft noch in ruhige Winkel schlüpfen und alles Neue in Ruhe verarbeiten.

KAMILLA geht von sich aus noch vorsichtig auf Menschen zu. Wenn sie aber mal Kontakt aufgenommen hat, ist sie sehr verschmust und möchte gar nicht mehr weg. Sie ist sehr lieb, auch zu Kindern. Katzen kennt sie auch und ist mit ihnen sehr umgänglich. Sie ist 100% stubenrein, am liebsten löst sie sich auf der Wiese. Alleine bleiben klappt auch prima.

KAMILLA ist ein echter Schatz, der anfangs nur etwas Zeit braucht um auzutauen!

Wie alle Hunde hier ist KAMILLA kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de

 


Hellina


 Dies ist die kleine Hellina, geboren im April 2012, also nicht einmal ein Jahr alt. Diese verschmuste, ca. 40cm große Hündin kann man einfach nur gern haben! Sie ist einfach nur nett, freut sich über jede Aufmerksamkeit und Schmuseeinheit und verzaubert einen mit einem Blick aus ihrem lieben Gesichtchen. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden, ist stubenrein und kann alleine bleiben. Sie wartet geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt auf ihr eigenes Zuhause, in dem auch gerne Kinder leben dürfen.

 


Sugar


 

Als die junge, ca. 54cm große Bobtailhündin Sugar bei uns ankam, war sie in einem fürchterlichen Zustand: Verfilzt, verdreckt und stinkend stieg sie aus dem Auto. Bereits nach einigen Schritten zeigte sich, dass sie neben ihrem erbärmlichen Pflegezustand auch noch an einem der Vorderbeine humpelte. Zunächst vermuteten wir, dass sie sich evtl. beim Aussteigen ein wenig verletzt hätte, doch nach einiger Zeit inspizierte man das Bein dann ein wenig genauer. Da auch das Fell an Bein, Pfote und auch zwischen den Pfotenballen sehr verfilzt war und dicke Knubbel zu sehen und zu fühlen waren, hofften wir, dass das Humpeln nach Entfernen der Filzknäule und dem sehr dringend nötigem Besuch im Hundesalon verschwinden würde. Nach dem Besuch im Salon war nun erstmalig zu sehen, welch eine Schönheit sich hinter dem ganzen Dreck und Filz verbarg, allerdings linderte es nicht das Humpeln. Da Sugar nun auch offensichtlich Schmerzen beim Laufen hatte, wurde ein Termin in der orthopädischen Klinik ausgemacht und an diesem zeigte sich auf dem Röntgenbild die vermutete Diagnose: Knochenchip. Ein abgesplittertes Stück Knochen hat sich in ihrem Schultergelenk festgesetzt und verursacht bei jeder Bewegung Schmerzen. Auch ist das Gelenk schon sehr angeschwollen und entzündet, denn bei jeder Bewegung entsteht eine Reizung. Selbstverständlich ist dies kein Zustand, den man länger so belassen kann und so wurde direkt ein Operationstermin für den 25.02.2013 ausgemacht. Bei dieser Operation wird der Knochenchip entfernt, wodurch die Entzündung und die Schmerzen abklingen können, sodass Sugar recht bald wieder schmerzfrei laufen kann und somit dann natürlich auch in ein schönes, neues Zuhause vermittelt werden soll! Wenn die OP gut verläuft, muss sie zwar noch 6 Wochen Ruhe halten und hat somit Leinenpflicht, könnte aber womöglich schon nach etwa einer Woche in ein neues Zuhause ziehen, Interessenten können sich also gerne schon melden! Die Kosten für diese Behandlung inklusive Vor- und Nachuntersuchung sowie natürlich OP und entsprechende Medikamente werden sich schnell auf über 1.000Euro belaufen, daher müssen wir auch wieder ganz dringend auf Ihre Unterstützung hoffen, damit der Verein diese Kosten stemmen kann! Jede noch so kleine Spende hilft, Sugar ein schmerzfreies Laufen und Leben zu ermöglichen! Vielen Dank schon einmal im Voraus für Ihre Unterstützung und wir werden Sie selbstverständlich über Sugars weitere Entwicklung und Genesung auf dem Laufenden halten. 

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Sara


 Das ist unsere hübsche SARA. Die Bobtailhündin ist 01/2011 geboren. Ihre Schulterhöhe beträgt ca. 54 cm. SARA kam mit SUGAR und MURMEL aus Ungarn zu unserem Verein. Die Hunde sahen ziemlich übel aus: verfilzt und stinkend kamen sie bei uns an. Da war nach kurzer Eingewöhnung erst mal ein Besuch im Hundesalon angesagt! Aus drei schmuddeligen, zotteligen Tieren wurden so innerhalb von zwei Stunden herrliche, gepflegte Hunde! Und WIE haben die drei den Besuch im Salon genossen. Man merkte ihnen an, wie viel wohler sie sich danach fühlten. Alle Hunde ließen die ganze Prozedur mit Scheren, Baden, Fönen ganz brav über sich ergehen und mussten teilweise noch nicht mal festgehalten werden!SARA wohnt nun bei einer Hundetrainerin in einem Hunderudel mit Familienanschluss mit Hunden verschiedenster Rassen/Mixe und kommt mit allen sehr gut aus. Anfangs war sie noch sehr schüchtern, wollte nicht an der Leine mitgehen und man musste sie ins und aus dem Auto heben – kurz, sie traute sich kaum etwas und lag des öfteren platt wie einer Flunder auf dem Boden. Das ist schon viel besser geworden! Sie ist immer noch dabei, die Welt zu „erobern“, und wird mit jedem Tag mutiger. Sie geht jetzt schon mit spazieren, spielt mit den anderen Hunden, sagt aber auch mal ihre Meinung wenn ihr ein Hund „auf den Keks“ geht. Bei Menschen, die sie kennt, ist sie freundlich und schmusig, bei fremden noch zurückhaltend. Im Haus benimmt sich Sara sehr gut, sie schläft im Flur, stellt nichts an, und gibt sich schon sehr Mühe, stubenrein zu sein: Sie zeigt deutlich an, wenn sie raus muss. Mit den anderen Hunden alleine bleiben ist kein Problem. Im Auto fährt sie sehr gut mit.

Alle drei Bobtails sind kupiert, d.h. haben keine Rute. Das ist in Deutschland schon lange verboten, leider in vielen anderen Ländern leider noch nicht. Doch tut das dem Charme dieser Schönheiten keinen Abbruch!

Natürlich ist auch SARA kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt – und wie beschrieben, frisch frisiert

 


Tifani


 Tifani ist eine sehr süße, junge Mischlingshündin, geboren im Juli 2012. Sie ist die Tochter von Rebeka und derzeit etwa 35cm klein und 7kg leicht. Sie ist einfach immer gut drauf, aktiv und verspielt, aber auch verschmust und sie hofft, bald ein eigenes, endgültiges Zuhause zu finden. Sie verträgt sich mit anderen Hunden, ist stubenrein und kann alleine bleiben. Darüber hinaus ist sie bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Lätta


Lätta ist eine zuckersüße, ca. 32cm kleine Mischlingshündin. Geboren ist sie im Januar 2011 und sie ist einfach nur superlieb und verschmust, sodass alle nur von ihr schwärmen. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und auch mit Kindern. Lätta ist geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt und freut sich, endlich die Chance auf ein schönes, eigenes Zuhause zu bekommen!

 

 

  


Lolita


 

Lolita ist eine sehr nette und freundliche Deutsche Schäferhund (-Mix?) Hündin, geb. 01/2012 und 52,0cm klein. Sie wurde auf der Straße aufgegriffen und brachte sich quasi selbstständig und ohne Probleme in das Rudel der Pflegestelle ein. Lolita verträgt sich also prima mit anderen Hunden, ist verspielt und verschmust, mag Kinder und ist allgemein eine sehr liebe Hündin. Kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt wartet sie nun in ein schönes, eigenes Zuhause ziehen zu können.  

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Paula


 Paula ist eine ca. 24cm kleine Mops-Chihuahua-Mix Hündin, geboren am 10.06.2008. So klein wie sie ist, so unkompliziert ist sie auch, sie will einfach nur jemanden haben, der sie gern hat. Ob sie so etwas in ihrem bisherigen Leben hatte, wissen wir nicht, aber auf ihrer Pflegestelle gibt sie sich die größte Mühe. Sie ist total verschmust, eher ruhig und sehr anhänglich. Trotzdem kann sie auch gut alleine bleiben, macht auch nichts kaputt und ist stubenrein. Trotz ihres eher ruhigen Gemüts ist sie absolut lebensfroh, geniest sichtlich jede Aufmerksamkeit und hat auch großen Spaß am Spazieren gehen. Sie geht auch bereits gut an der Leine, in der Innenstadt ist ihr allerdings noch etwas viel Trubel, da mag sie dann gerne auch mal ein Stück getragen werden. Natürlich ist Paula auch bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Also, wer mag dieser kleinen, süßen Maus mit den großen, treuen Augen ein neues, schönes Zuhause für immer geben? Dann einfach mal angerufen oder eine Email geschrieben!  
 
 


Mira2


 Mira ist eine süße, kleine Mischlingshündin, die im April 2013 gerade mal ein Jahr alt wird. Mit ihren etwa 30cm und ca.5kg zeigt sie sich als absolut superliebe Hündin, sie verträgt sich prima mit anderen Hunden und auch mit Kindern und/oder Katzen in ihrem neuen Zuhause hätte sie kein Problem. Mira ist stubenrein und kann alleine bleiben, desweiteren ist sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Luisa


 

hier wollen wir Ihnen unsere hübsche Luisa vorstellen! Diese knapp 1 Jahr junge Hündin (geb. 03/2012) ist trotz ihren jungen Alters im Haus eine sehr angenehme Hündin. Dort ist sie ruhig und unauffällig, aber auch sehr verschmust und sie liebt es zu kuscheln. Auch mag sie es sehr, ihr schönes weiches Fell gebürstet zu bekommen. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima und spielt auch total gerne mit ihnen. Beim Gassi gehen ist sie recht unkompliziert, an der Leine zieht sie noch etwas, aber das wird sie auch schnell lernen bzw. sie ist bereits dabei es zu lernen. Wer möchte dieser netten, ca. 47cm großen Hündin ein schönes Zuhause bieten? Selbstverständlich ist Luisa auch geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.

 


Zita


Dies ist unsere kleine Maus Zita. Zita ist etwa 4 Jahre alt (geb. 02/2009) und süße 29cm klein. Sie ist ein wahrer Sonnenschein, absolut liebenswert und auch für Hundeanfänger bestens geeignet. Kaum zu glauben, dass eine so tolle Hündin von einem Vermehrer einfach ausrangiert wurde, da ihre letzte Geburt eine Totgeburt war. Damit sie ein solches Schicksal nicht mehr ereilt, ist Zita nun kastriert und natürlich auch gechipt, entwurmt und geimpft. Sie lebt derzeit bei einer Tierarzthelferin in Pflege und darf mit dieser auch auf die Arbeit, also in die Praxis. Sowohl dort als auch Zuhause ist sie einfach nur toll: Sie verträgt sich mit anderen Hunden, verhält sich eher unauffällig, hat kein Problem mit Katzen und kinderlieb ist sie auch. Dazu kann sie schon gut alleine bleiben, fährt aber auch brav im Auto mit und ist einfach nur megalieb und verschmust. Zu ihrem großen Glück fehlen jetzt nur noch die passenden Menschen: Also, wer möchte dieser süßen Traumhündin ein schönes, endgültiges Zuhause bieten? Einfach einmal angerufen oder eine Email geschrieben, Zita und wir freuen uns auf Sie!

 


Ruth


    Mischling, ca. 33,0 cm und geb.04/2010.

Text folgt. 

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Mausi


    Mischling, 28,0 cm, 4,2kg und geb. 10.11.2010

Mausi ist superlieb,katzenlieb,kinderlieb,hundeverträglich.

Sie ist stubenrein,bleibt alleine, verschmust und verspielt.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

  


Josy


   Langstock Schäferhund,  geb. 12/2010 und 54,0cm.

Text folgt.

Sie ist kastriert,geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Whitney


Mischling, geb. 07/2012 und ca. 48,0 cm.  

Text und neue Bilder folgen.  

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.


Momo


    Mischling, 40,0 cm und geb.08/2012

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.


Vanilla


    Mischling, 40,0 cm und 08/2012

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.


Lara, eine charaktervolle Hundedame sucht liebe Menschen mit großem Herz!


 

Lara ist ein besonderer und sehr charaktervoller Hund, ca. 7/2009 geboren, wiegt bei 45cm Körpergröße derzeit 13kg. Natürlich ist sie kastriert, gechipt, entwurmt und geimpft. Ihr wuscheliges Fell ist sehr pflegeleicht und sie haart nur wenig. Bürsten genießt Lara, auch wenn nicht oft notwendig, ebenso wie jede Streicheleinheit.

Vielleicht haben Sie hier ja schon von Laras Schicksal gelesen. Ihre Hüfte war gebrochen und ist, weil damals unbehandelt, nicht gerade optimal verheilt, dazu steckt noch eine Schrotkugel darin. Dieses alte Leiden ist nicht mehr operabel, aber auch nicht schmerzhaft für Lara. Zusätzlich wurde noch eine Patellaluxation diagnostiziert, die schmerzhaft war und operiert werden musste. Die Operation ist bestens verlaufen und Lara läuft schon längst wieder fröhlich auf vier Beinen durch ihr Hundeleben, mit jedem Tag ein wenig flotter.

Leichte Arthrose ist durch den schlecht verheilten Bruch allerdings vorhanden, die aber weder schmerzhaft ist, noch sich bewegungseinschränkend auswirkt.Vor der Knieoperation joggte sie regelmäßig mit ihrem Pflegefrauchen, was auch in absehbarer Zukunft wieder möglich sein wird.

All die schlechten Nachrichten über Lara haben Sie verschreckt?

Lesen Sie bitte trotzdem weiter, denn Sie könnten in Lara DEN Traumhund für Ihre Familie finden!

Lara geht auf jeden Menschen uneingeschränkt freundlich und niemals ungestüm zu. Kinder jeden Alters liebt sie sehr! Sie macht es einem leicht, ihr Herz zu erobern und dankt dies mit zärtlicher Anhänglichkeit. Sie ist ein „Mittendrin-und-gerne-dabei-Hund“,geht wundervoll an der Leine, hört ausgezeichnet, fährt entspannt im Auto und bleibt ohne Probleme mehrere Stunden alleine zuhause, wobei sie ihre Menschen bei deren Rückkehr immer fröhlich an der Tür empfängt. Laras liebstes Spiel ist das Apportieren und sie würde sich sicher darüber freuen mit ihren Menschen eine Hundeschule zu besuchen, um mit diesen gemeinsam viele wundervolle Dinge zu erlernen.

Bei anderen Haustieren ist Lara etwas wählerisch, aber verträglich. In der Pflegefamilie leben ein Kater und ein Rüde, diese musste Lara zunächst „kennen lernen“,bevor eine richtige Freundschaft entstehen konnte. Daher würde sich Lara sicher über die uneingeschränkte Aufmerksamkeit ihrer Menschen freuen, aber auch mit anderen Tieren in ihrem Haushalt hätte sie keine Probleme. Sie würde sich sicher auch gerne in einer etwas turbulenteren Familie mit Kinder wohlfühlen! Lernen Sie Lara einmal kennen und lassen Sie sich von ihrem unwiderstehlichen Blick verzaubern, wir freuen uns auf Ihre Email oder Ihren Anruf.

Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

 

 

 


Yayla


Yayla ist eine superhübsche, junge Mischlings-Hündin. Geboren ist sie etwa 11/2011, 7kg leicht und süße 35cm klein. Sie wohnt derzeit bei einer Studentin mit anderen Hunden auf Pflegestelle und zeigt, was für ein Schatz sie ist! Sie ist sehr lieb, verspielt und zutraulich, auch auf fremde Menschen geht sie recht offen zu. An der Leine laufen muss noch etwas geübt werden, aber das lernt sie bestimmt ganz schnell. Auch ist Yayla draußen noch etwas unsicher, was neue Dinge und Situationen betrifft, aber sie ist auch sehr neugierig, was sie schnell vieles kennen lernen lässt. Natürlich ginge das alles in einer eigenen Familie noch besser und schneller! Yayla verträgt sich prima mit anderen Hunden und kann auch zusammen mit ihren Kumpels schon brav einige Stunden alleine bleiben. Sie ist stubenrein und sehr verschmust. Wer möchte dieser tollen Hündin ein schönes, endgültiges Zuhause geben? Einfach einmal angerufen oder eine Email geschrieben, wir und Yayla freuen uns! Selbstverständlich ist Yayla kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 


Emilie


Hier möchten wir Ihnen unsere süße Emilie vorstellen, ein kleines, kluges und unternehmungslustiges Dackelmädchen.

Geboren ist sie am 10.08.2012, wiegt ca. 3 kg und ist derzeit 26cm klein.

Emilie erkundet wissbegierig alles Neue in ihrer Welt und lernt dabei sehr schnell. Sie läuft an der Leine, hört auf ihren Namen und erledigt ihr Geschäftchen meist beim Gassigang. Sollte die Zeit bis dahin doch einmal zu lang werden, dann nutzt sie ein ausgelegtes Windelvlies, sodass es keine unangenehmen Überraschungen in der Wohnung gibt.

Emilie spielt wundervoll mit ihren Spielzeugen und auch mit ihrem Bruder Emil, wenn dieser sie dazu auffordert. Einrichtungsgegenstände der Pflegefamilie behandelt Emilie bei ihren Erkundungstouren durchs Haus sehr pfleglich, sodass noch keine Schäden daran aufgetreten sind.

Sie geht auf Menschen und andere Hunde grundsätzlich freundlich und aufgeschlossen zu, Katzen sollten in ihrem neuen Zuhause schon „hundeerfahren“sein.

Emilie wünscht sich ein schönes Zuhause, alleine, als Zweithund oder mit ihrem Bruder Emil, bei Menschen, die Freude daran haben an und mit einem Welpen zu lernen, sodass sich Emilie weiterhin zu einem liebenswerten Familienhund entwickelt. Vielleicht findet sie ihr Zuhause ja bei Ihnen? Emilie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 

 


Martha


 

Martha ist eine süße, ca. 32cm kleine West Highland White Terrier Hündin, die es bisher sicherlich nicht gut hatte… Sie wurde in einem derart verwahrlosten und verfilzten Zustand aufgefunden, dass große Teile ihres Fells einfach rausgeschnitten oder weggeschoren werden mussten. Dennoch hat der Hundesalon wahre Wunder bewirkt und Marthas wahre Schönheit offenbart! Nun zeigt sich schon, welch wunderhübsche Hündin Martha sein kann, wenn ihr Fell erst mal wieder einheitlich lang gewachsen ist. Aber auch so ist sie schon eine Augenweide und sieht äußerlich endlich so aus, wie sie innerlich schon ist: eine absolut tolle Hündin! Sie ist sehr aufgeschlossen, absolut verschmust und total nett zu allen und jedem! Weder mit Menschen, egal welchen Geschlechts und Alters, noch mit anderen Hunden hat sie ein Problem. Martha ist ein echter Schatz und hat ihre Vergangenheit, bis auf einige äußerliche Merkmale, die auch noch verschwinden werden, komplett hinter sich gelassen. Sie ist einfach froh dabei zu sein, kann aber auch ein paar Stunden alleine bleiben. Sie ist neugierig und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Momentan heilen noch einige „Überbleibsel“aus ihrem alten Leben, aber bis zu ihrem 4.Geburtstag am 19.12.2012 haben ihre Pflegemama und Martha sich vorgenommen, dass sie wieder ganz gesund sein wird! Wir hoffen sehr, dass es klappt und dass sich bis dahin vielleicht schon liebe Menschen finden, die unserer süßen Martha endlich das Zuhause und die Zukunft bieten wollen, die dieser Schatz so sehr verdient hat! Selbstverständlich ist Martha bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

Kontakt:
 

        

                                             

                                        

 

          

                                                             

          

 

 

 

 

 

 


Darlischa


Das ist unsere Darlischa eine Podengo Portugués Medio Rauhaar Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 45,0 cm. Geboren ist sie 12/2006. Darlischa ist eine Hündin wo sogar ihre jetzige Pflegestelle wieder einmal schwach werden könnte sie zu behalten wenn sie nicht schon 2 eigene Hunde hätte. Sie ist nur am schwärmen von ihr wie toll, lieb und unkompliziert sie ist. Für uns ist es eine wahre Freude dies vonder Pflegestelle zu hören denn Darlischa hat fast ihr ganzes, bisheriges Leben im Tierheim verbracht. Sie wurde mit ca. einem Jahr im Tierheim in Portugal abgegeben und lebte jetzt dort 5 Jahre. Wir konnten es nicht übers Herz bringen sie noch länger dort zu lassen denn jedesmal wenn wir da waren hat sie uns mit ihren treuen Augen angeblickt. Wir breuen es auch keine Minute denn mit ihrer Liebe und Treue dankt sie es uns jeden Tag.  Darlischa wäre super als Zweithund geeignet. Sie geht sehr gerne gassi und fährt auch prima im Auto mit. Auch das alleine bleiben mit den beiden anderen Hunde ist für sie kein Problem. Sie ist sehr nett, verschmust, superlieb, stubenrein und versteht sich prima mit Kindern. Natürlich ist Darlischa auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Haben Sie vielleicht Interessen einen so tollen Hund bei sich aufzunehmen? Dann würden wir uns sehr freuen wenn Sie Kontakt zu uns und Darlischa aufnehmen.
 

 


Dina


 Dina ist eine sehr liebe, 36cm kleine Mischlingshündin. Sie ist sehr verschmust und genießt jede Streicheleinheit. Und auch für die Menschen ist es eine Freude diesen tollen Hund zu streicheln, bei ihrem seidig weichen Fell und dazu haart sie auch so gut wie gar nicht! Dina ist eher unterwürfig und hat in ihrem 1.Lebensjahr (geboren ist sie im Oktober 2011) wohl noch nicht viel Gutes kennen gelernt. Nun darf sie auf ihrer Pflegestelle erst einmal lernen, was es heißt als glücklicher Hund bei lieben Menschen zu leben. Und sie dankt es tausendfach! Sie ist in der Wohnung ruhig, stubenrein, verträgt sich mit Hund, Katze und Kleintieren und auch die 3 kleinen Kinder der Pflegestelle findet sie klasse. Das Alleine bleiben klappt nach einer kurzen Eingewöhnungszeit auch recht gut. Momentan zeigt sie sich noch eher zurückhaltend Fremden gegenüber, aber sie spielt und tobt draußen schon sehr gerne mit anderen Hunden. Auch an der Leine laufen ist kein Problem für sie. Im Dunklen oder bei der Begegnung mit „unheimlichen“Dingen ist sie derzeit noch etwas unsicher bspw. wenn Autos schnell an ihr vorbeifahren oder sie von Weitem große Kühe und Pferde auf der Wiese sieht. Führt man sie aber mit etwas Geduld ruhig an solche Dinge heran, fasst sie schnell Vertrauen und dann ist auch das kein Problem mehr. Hat sie erst einmal das Vertrauen zu ihrem Menschen gefasst, ist sie sowieso sehr anhänglich und geht mit einem durch dick und dünn. Sicher wird sie ihre leichte Unsicherheit in einem eigenen Zuhause noch schneller verlieren. Vielleicht möchten Sie ja der süßen Maus diese Chance geben? Sie wird es Ihnen sicherlich ihr Leben lang danken. Dina ist selbstverständlich geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Rosa


 Rosa ist eine süße, zierliche, 30cm kleine Mischlings-Hündin mit leichten 6kg. Sie hat in ihrem jungen Leben noch nicht viel kennengelernt, geboren ist sie etwa 12/2011. Unterwegs ist Rosa aber auch sehrmunter. Sie lernt grade an der Leine laufen und machte dabei gute Fortschritte! Sie versteht sich super mit anderen Hunden und spielt gerne mit ihnen. Menschen muss sie erst mal etwas beschnuppern, ob sie es auch wirklich gut mit ihr meinen. Das hat sie wohl in ihrem bisherigen Leben noch nicht allzu oft erlebt... Jetzt strengt sie sich aber ganz doll an, liebe Menschen zu finden, die ihr ein schönes Zuhause schenken und endlich die Zuneigung und Aufmerksamkeit geben, die sie so verdient hat. Rosa ist auch stubenrein und kann, derzeit mit anderen Hunden, auch schon brav ein paar Stunden alleine bleiben. Und natürlich ist sie auch gechipt, kastriert, geimpft und entwurmt.

  Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Lulu


Chihuahua-Pinscher-Mischlings, geb.01/2010  und ca. 30,0 cm klein. 

Sie ist stubenrein, kinderlieb, hundeverträglich, verspielt, verschmust und superlieb. Lulu ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Eva


 Eva ist eine absolut nette und liebenswerte Glen of Imaal Terrier-Mix Hündin, geboren am 23.11.2010. Sie ist ca. 38cm klein und einfach nur lieb und unkompliziert. Die Pflegefamilie ist nur am schwärmen: Eva lebt dort mit einigen anderen Hunden und verträgt sich prima mit ihnen, sie kann natürlich aber auch gerne als Einzelhund vermittelt werden. Sie wäre auch prima für Hundeanfänger geeignet, sie ist stubenrein, kann alleine bleiben, läuft prima an der Leine… Was will man noch mehr? Eva ist natürlich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Wenn Sie die süße Eva einmal kennen lernen wollen oder nähere Infos über sie haben wollen, rufen Sie doch einfach mal an!

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de 


Siska


Hallo liebe Leute, ich bin die kleine Siska! Naja, ganz so klein bin ich gar nicht mit meinen derzeit ca. 40cm, aber ich bin noch recht jung, geboren am 07.07.2012. Für mein Alter bin ich aber schon eine ganz anständige, zum Beispiel bin ich schon ganz toll stubenrein und kann auch mit einem Hundekumpel bereits 3-4 Stunden alleine bleiben. Na gut, Schuhe und sonstige lustige Sachen, die man so schön annagen kann, sollten besser weggeräumt werden, aber wenn ich dann auch noch eine Kaustange oder ein Spielzeug zum drauf rum kauen habe, ist das Alleine bleiben wirklich gar kein Problem! Darüber hinaus laufe ich schon ganz toll an der Leine, bin mit anderen Hunden und auch mit Katzen verträglich und auch Kinder mag ich total gerne. Wäre also alles kein Problem, wenn es die bei euch schon gibt, da ziehe ich trotzdem gerne ein! Mein einziges Manko momentan ist, dass ich draußen häufig noch etwas unsicher bin in neuen Situationen. Ich durfte in meinem bisherigen kurzen Leben leider noch nicht viel kennen lernen. Aber das will ich alles gerne jetzt noch lernen und nachholen, ich habe ja noch mein ganzes Leben vor mir! Und das will ich natürlich am Liebsten in einer eignen Familie verbringen und mit meinen eigenen, lieben Menschen noch ganz viel kennen lernen und erleben. Sind Sie vielleicht diese lieben Menschen, die mich bei sich aufnehmen wollen? Dann rufen Sie doch einfach mal an oder schreiben eine Email um mich kennen zu lernen, ich freue mich auf Euch! Achso, und selbstverständlich bin ich wie alle anderen hier bereits geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt. 
  


Maria


   Maria ist eine durch und durch supernette und einfach nur liebe Glen of Imaal Terrier-Mix Hündin, geboren am 23.11.2010. Sie sucht ein schönes, neues Zuhause, gerne auch mit anderen Hunden, aber auch als Einzelhund wäre sie sehr glücklich. Derzeit bringt sie etwa 15kg auf die Waage und ist ca. 38-39cm groß. Von Marias Charakter kann man nur schwärmen: sie ist einfach nur nett und freundlich, geht auch auf Fremde offen zu, ist sowohl mit Menschen jeglichen Alters und Geschlechts, als auch mit anderen Hunden absolut verträglich. Maria will es ihren Menschen gerne recht, machen, ist sehr aufmerksam und absolut unkompliziert. Sie ist sehr verschmust und nutzt jede Chance auf eine Streicheleinheit. Im Haus verhält sie sich ruhig, ist stubenrein und bleibt alleine. Aber auch beim Gassi gehen ist sie ein echter Schatz, sie läuft sehr gut an der Leine und Zug, Auto und Busfahren ist auch kein Problem. Sie war auch bereits mit in der Stadt und auch auf dem Wiesbadener Weihnachtsmarkt. Alles macht sie gut und gerne mit, ist allem gegenüber aufgeschlossen und freundlich. Nun fehlen nur noch die richtigen Menschen, die ihr Leben mit dieser Traumhündin bereichern wollen! Vielleicht sind das ja Sie? Dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns! Maria ist selbstverständlich kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 

 

 



Dory


Hier möchten wir euch unsere süße Dory vorstellen! Dory ist ein junge Magyar Agar- Labrador-Mixhündin, geboren im Mai 2012 mit einer Schulterhöhe von derzeit ca. 45cm. Ihrem Alter entsprechend ist sie sehr verspielt und voller Power. Menschen findet sie super, sie ist auch sehr verschmust und freut sich über Aufmerksamkeit. Sie durfte in ihren ersten Lebensmonaten noch nicht viel kennen lernen, aber dafür schlägt sie sich super und ist sehr aufgeschlossen. So läuft sie bspw. schon gut an der Leine und auch das Leben in der Innenstadt - dort befindet sich ihre Pflegestelle - macht ihr keine Probleme. Auch ist Dory sehr gelehrig und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Sie hört schon gut auf ihren Namen und auch „Sitz“ hat sie schnell gelernt. Mit anderen Hunde versteht sie sich ohne Probleme. Wenn Dory sich ausgepowert hat, verhält sie sich auch in der Wohnung ruhig und sie kann schon ein wenig alleine bleiben. Kuscheln und Schmusen steht natürlich auch ganz weit oben auf ihrer Liste! Dory ist mittlerweile selbstverständlich auch geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert und somit bereit in ein schönes Hundeleben in ihrem eigenen Zuhause zu ziehen! Vielleicht ja bei Ihnen?

 


Kajla


Kajla ist ein Hund den man sich eigentlich Backen müsste. Sie ist im Haus eine unwahrscheinlich liebe, sehr verschmuste und ruhige junge Mischlingshündin. Draußen ein Power Paket. Sie ist etwa 02/2011 geboren und ca. 59 cm groß. Nach der Erfahrung in der Pflegefamilie ist sie vom Verhalten her ein Mischling zwischen Schäferhund / Collie / Golden Retriever Sie hat sich in ihrer Pflegefamilie prima eingelebt und geht selbst auf fremde Menschen offen und freundlich zu. Auch mit anderen Hunden versteht sie sich super und könnte gerne als Zweithund vermittelt werden, ist aber natürlich kein Muss. In einer Familie mit Kindern würde sie sich sicher ebenfalls sehr wohl fühlen und sie ist auch Katzenlieb.   

Sie hört auf Kommandos wie Sitz, Platz und Komm. Kajla ist geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert. Vielleicht möchten Sie dieser lieben Hündin die Chance auf ein glückliches Hundeleben geben? Sie hat es verdient! Dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns, Kajla freut sich auf Sie!  

 


Lena


  

Mischling,geb. 11/2011 und ca. 45,0 cm groß.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

 


Milli


ist eine süße 5jährige West Highland White Terrier Hündin und ca. 32cm klein. Zusammen mit ihrer Schwester Vanilli hatte sie das Glück hier nach Deutschland zu kommen, um endlich ein glücklicheres Leben zu beginnen. Bisher dufte sie nicht viel kennen lernen, aber hier auf ihrer Pflegestelle hat sie nun schon Vieles gelernt. So kann sie mittlerweile schon gut an der Leine laufen und auch in ihr vorher fremden Situationen verhält sie sicher immer selbstsicherer. Allgemein zeigt sie sich einfach nur als liebe, brave und verschmuste Hündin. Auch mit anderen Hunden versteht sie sich gut und alleine bleiben klappt zusammen mit einem Hundekumpel schon 1-2 Stunden ohne Probleme. Wer möchte dieser netten Hündin endlich ein schönes, endgültiges Zuhause schenken? Selbstverständlich ist Milli kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Kimi


 Hier möchten wir Ihnen unsere bezaubernde Kurzhaardackel-Hündin Kimi vorstellen. Geboren ist sie am 17.12.2010 und zu ihrem 2. Geburtstag wünscht sie sich nichts mehr, als ein schönes, endgültiges Zuhause. Auf der Pflegestelle zeigt sich die 28cm kleine und 7kg leichte Hündin als absoluter Traumhund. Sie ist mit ihrer tollen Zeichnung nicht nur bildhübsch, sondern auch vom Wesen her absolut liebenswert. Anfänglich etwas vorsichtig, lässt sie sich nach kurzem Beschnuppern auch von Fremden gerne durch kuscheln. Streicheleinheiten liebt sie sehr, wird dabei aber nie aufdringlich. Im Haus ist sie allgemein eher unauffällig, auch wenn sie am liebsten einfach immer dabei sein möchte. Dann legt sie sich bequem in ihr Körbchen, gerne auch zu einem ihrer Hundekumpels auf der Pflegestelle. Kimi ist bereits stubenrein und kann auch mit ihren Kumpels schon gut alleine bleiben. Draußen ist Kimi sehr agil, rennt gerne, möchten am liebsten jeden, egal ob Mensch oder Hund, dem man begegnet, begrüßen, ist aber dennoch sehr aufmerksam und folgsam. Auch im Auto fährt sie ohne Probleme mit, sie geht gut an der Leine und selbst in der Gießener Innenstadt, wo es ihr noch etwas unheimlich war, orientiert sie sich gut an ihrem Menschen. Möchten Sie diese tolle, mit Hunden und Katzen verträgliche und kinderliebe Hündin einmal kennen lernen oder nähere Infos über sie haben? Dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns! Kimi ist selbstverständlich geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt.  

 


Vanessa


 Vanessa ist eine absolut liebenswerte Mischlings-Hündin, ca. 47cm groß und fast ein Christkind, geboren am 23.12.2007. Sie ist eine sehr angenehme Hündin, die jedoch in ihrem bisherigen Leben nicht viel Glück hatte. Sie durfte noch nicht viel kennen lernen und ist daher noch etwas zurückhaltend, wenn sie neuen Situationen gegenübersteht. Mit Hunden ist sie absolut verträglich und hat sich auch im Rudel ihrer Pflegestelle, der Hundetagesstätte Giessen, sofort super eingegliedert. An der Leine geht sie schon recht gut, bei Treppen oder „unheimlichen“Wegen braucht sie aber noch liebe Menschen, die ihr Sicherheit geben. Wenn sie zu einer Person Vertrauen gefasst hat, so wird auch das bald kein Hindernis mehr darstellen. Ansonsten ist sie eine absolut liebe und brave Hündin, Autofahren ist für sie kein Problem und auch in der Wohnung liegt sie gerne auf ihrem Plätzchen und verhält sich eher unauffällig. Wer möchte dieser lieben Hündin endlich die Chance auf ein endgültiges Zuhause geben? Sie wird es ihnen ihr Leben lang danken. Wenn Sie dieser treuen und netten Hündin eine Chance geben wollen, melden Sie sich doch gerne einfach bei uns! Selbstverständlich ist Vanessa auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Fedra


  

Mischlings-Hündin. geb.12/2011 und 38,0 cm.

Sie ist geimpft,gechipt,entwurmt und  kastriert.

 


Sophie


Das ist unsere kleine und zuckersüße Chihuahua Hündin Sophie. Sophie ist 8 Jahre alt (geb. 01/2004) und ihr bisheriges Leben war leider nicht schön und lebenswert. Sie wurde nur als Zuchthündin gehalten und fast bei jeder Hitze belegt. Jetzt wurde sie von ihrem Züchter in der Tötungsstation abgegeben da sie nicht mehr rentabel ist. Sie wirft in ihrem Alter nicht mehr genügend Welpen. Sie können sich gar nicht vorstellen was für ein Goldschatz sie ist. Sie ist hier in Deutschland in ihre Pflegestelle gekommen zu mehreren Hunden und sie fühlte sich von der ersten Minute an wie Zuhause. Sophie ist eine so treue Seele und wir hoffen sehr das sie noch ein sehr schönes Zuhause findet für den Rest ihres Lebens. Sie wird es Ihnen mit ihrer Liebe danken. Sophie wiegt 3,6 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 24,0 cm. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und mit Katzen, denken wir, dürfte es auch keine Probleme geben. Kinder sollten etwas älter und vernüftig genug sein das Sophie auch ihre Ruhe braucht.

 


Dore


   Doré ist eine sehr liebe, junge Mischlingshündin, geboren etwa im Mai 2011
mit einer Schulterhöhe von 50cm. In ihrer derzeitigen Pflegefamilie zeigt
sie sich Menschen gegenüber sehr nett und weicht ihrem Pflegefrauchen nicht
von der Seite. Männern gegenüber ist sie anfangs etwas zurückhaltend, aber
auch das legt sich mit der Zeit. Beim Gassi gehen ist Doré schon sehr
entspannt, selbst Großbaustellen und der viele Lärm dort können sie nicht
verunsichern. Doré versteht sich gut mit anderen Hunden, auch Kinder, Katzen
und/oder Kleintiere dürfen gerne in ihrem neuen Zuhause sein. Wenn Sie diese
liebenswürdige Hündin einmal kennen lernen wollen, melden Sie sich doch
einfach bei uns! Natürlich ist Doré geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Blue


Blue ist eine kleine Chihuahua-Hündin, geboren schätzungsweise im Oktober 2005. Mit ihren winzigen 25cm und etwa 3,5kg läuft sie noch etwas schüchtern durch ihr neues Leben. Sie muss sich erst einmal daran gewöhnen, wie schön das Leben sein kann. Bisher hatte sie es nämlich gar nicht gut und Zuneigung von Menschen war ihr fremd. Das alles lernt sie nun auf ihrer Pflegestelle und ihre Pflegemama zeigt ihr, was es heißt, ein glückliches Hundeleben zu führen. So freut sich Blue über jede Streicheleinheit, ist dabei aber nie fordernd. Fremden gegenüber ist sie erst mal vorsichtig und sie braucht eine Weile, um in fremder Umgebung aufzutauen. Wenn man aber einmal ihr Vertrauen gewonnen hat, ist sie eine liebe, kleine Hündin, die einen schon schwanzwedelnd an der Tür begrüßt. Blue liebt es zu kuscheln und gestreichelt zu werden und würde sich über ein ruhiges Zuhause freuen, in dem ihr ihre neuen Menschen all die Liebe und Aufmerksamkeit schenken, die sie in ihrem bisherigen Leben nicht erfahren durfte. In der Wohnung ist Blue ein angenehm ruhiger Hund. Sie versteht sich drinnen wie draußen gut mit anderen Hunden, momentan lebt sie mit einer weiteren Hündin, Izzy auf der selben Pflegestelle. An Izzy kann sich Blue gut orientiert und so hat Blue bspw auch schnell gelernt an der Leine zu laufen ohne allzu viel Angst vor den vielen neuen Eindrücken und Situationen zu haben. In der Stadt gibt es allerdings noch einige laute Dinge, die sie etwas verunsichern. Izzy und Blue liegen gerne zusammen im Körbchen und verstehen sich prima. Für Blue wäre es natürlich toll, wenn sie zu einem weiteren, passenden Hund vermittelt werden könnte, gerne auch zusammen mit Izzy, das ist aber natürlich kein Muss! Auch als Einzelhund wäre Blue in einem ruhigen Zuhause glücklich, indem ihr der Raum und die Zeit gegeben wird, die sie braucht. Blue ist mittlerweile kastriert, sowie natürlich geimpft, gechipt, und entwurmt. Wer möchte diesem kleinen Schatz endlich das Leben schenken, dass sie so sehr verdient hat?

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de


Rocha


Rocha (gesprochen Ruscha) ist eine unkomplizierte Boxer-Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von 59cm und 27,5kg. Sie ist etwa im Januar 2006 geboren und hat fast ihr ganzes Leben im Tierheim(seit 09/2006) verbracht. Nun hatte sie endlich das Glück in eine tolle Pflegestelle ziehen zu dürfen, wo sie zeigt, was für ein toller Hund sie ist. Von Anfang an gliederte sie sich ohne Probleme in den Tagesablauf ihrer Pflegefamilie ein und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Ihre anfängliche Zurückhaltung schwindet von Tag zu Tag und es ist toll zu sehen, wie toll Rocha mittlerweile spielen und toben kann. Natürlich hat Rocha bisher noch nicht viel kennen lernen dürfen und es bedarf sicher noch etwas Zeit, bis sie wirklich versteht, dass ihr nun endlich eine schöne Zukunft bevorsteht. Aber bereits jetzt ist sie im Haus völlig unkompliziert, sie ist stubenrein, bleibt alleine und ist sehr verschmust, ohne dabei aufdringlich zu sein. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und geht auch mit Kindern, sind sie auch noch so klein, super um. Sie hat bereits gelernt, auf ihren Namen zu hören, für die Zukunft wird Rocha natürlich noch einiges lernen, was mit Sicherheit viel leichter mit ihren eigenen Menschen klappt! Auch für längere Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten muss sie nach dem jahrelangen Zwingeraufenthalt zunächst noch einiges an Muskeln aufbauen. Gemütlichen Spaziergängen und ausgiebigen Schmuseeinheiten steht aber bereits jetzt schon nichts im Weg. Rocha ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Ihre Pflegemama schreibt: „Rocha hat es so sehr verdient, endlich ein ganz tolles Zuhause zu bekommen, sie ist nämlich einfach ein Schatz, unendlich dankbar für jede Kuscheleinheit und wenn man sieht, wie sie anfängt, die Welt zu entdecken, geht einem das Herz auf.“ Wollen Sie die Menschen sein, mit denen Rocha endlich die schönen Seiten der großen Welt entdecken darf? Dann melden Sie sich doch einfach mal bei uns.

 

 

Update vom 22.10.2012:
Rocha macht sich inzwischen ganz fantastisch! Sie ist sehr aufmerksam, hat "Sitz" im Handumdrehen gelernt und auch der Rückruf an der Schleppleine funktioniert ganz hervorragend. Hilfreich ist hierbei, dass sie sich sehr gut über Leckerli motivieren lässt. Sie ist auch sehr schön leinenführig. Selbst wenn ihr andere Hunde entgegenkommen, ist sie zwar interessiert, aber sie orientiert sich super an ihren Menschen und zieht nicht an der Leine. So hat sie auch ihren ersten Besuch in der Stadt mit Bravour absolviert. Sie begleitet ihr Pflegefrauchen hin und wieder in die Uni und schläft dabei ganz entspannt während der Vorlesung. Ebenso bleibt sie aber auch nach wie vor super alleine. Rocha ist noch sehr verspielt, beim Freilauf auf dem Hundeplatz tobt und rennt sie am Liebsten mit den Junghunden durch die Gegend. Zuhause ist sie nach wie vor ruhig, hat mittlerweile das Hundesofa für sich entdeckt und sich zu einem leidenschaftlichen Langschläfer

 


Vanilli


Vanilli ist eine West Highland White Terrier Hündin und frischgebackene 5Jahre jung, geboren am 10.10.2007. Sie ist die Schwester von Milli und süße 32cm klein und etwa 7kg leicht. Vanilli ist eine zuckersüße Hündin, sehr verschmust und einfach nur lieb. Sie ist für jede Aufmerksamkeit dankbar und freut sich auch, wenn sie stundenlang beschmust oder gekämmt wird. Im Haus ist Vanilli eine sehr angenehme Hündin, eher unauffällig, nur ab und an meldet sie sich, wenn es mal wieder Zeit für eine Streicheleinheit ist. Alleine bleiben ist, derzeit mit anderen Hunden, auch kein Problem und stubenrein ist sie ebenfalls. Beim Gassi gehen musste Vanilli erst einmal lernen, dass die Leine ihr ja gar nichts tut und man auch an der Leine viel Spaß haben kann. Nun läuft sie brav hinter einem her, schnuffelt mal hier und mal da und wenn sie von einem anderen Hund zum Spielen aufgefordert wird, spielt sie auch schon ein wenig mit. Mit anderen Hunden versteht sowieso sie sich ohne Probleme und auch Menschen gegenüber ist sie sehr freundlich und lässt sich auch von Fremden ohne Scheu anfassen und durch kuscheln. Auch Autofahren ist überhaupt kein Problem. Wer möchte dieser tollen Hündin ein schönes, endgültiges Zuhause schenken? Selbstverständlich ist Vanilli kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Daisy


Chihuahua geb.10/2005 und 25,0cm klein.

Sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Herminchen


Hallo ihr da draußen, ich bin das kleine Herminchen! Ich bin süße 4kg leicht (da kann aber  ruhig noch was drauf kommen), 25cm klein und über 70cm lang, von Nasen- bis Rutenspitze! Ich bin soeben 7 Monate jung geworden, geboren bin ich nämlich am 09.03.2012.

Endlich hatte ich das große Glück, in eine liebe Pflegefamilie zu ziehen, wo ich nun die besten Chancen habe, in ein schönes und liebevolles Zuhause vermittelt zu werden. Wie ihr seht bin ich ein Kurzhaardackel und wisst ihr was?

Menschen sind schon manchmal ziemlich komisch…Sobald sie mich sehen geht es immer: „Och, ist die süüüß!“ Aber ich finde das total witzig und glaube auch, es bedeutet nichts Schlechtes, denn wenn ich dann fröhlich auf die Menschen zu gehe, werde ich immer ganz viel geknuddelt und gestreichelt. Das ist sowieso das Tollste und dann verteile ich auch immer ganz viele Küsschen, weil ich mich so freue. Ich liebe es mit meinen Menschen zu schmusen, aber ich bin ja auch noch sehr jung und verspielt.

 Da lasse ich mich auch gerne auf ein Spielchen mit den Menschen oder meinen Hundekumpels ein. Dann freuen sich wieder alle, weil ich so lustig durch die Gegend hüpfe. Im Haus bin ich dann ganz lieb und erhole mich, von dem vielen Toben und Spielen draußen. An der Leine laufe ich auch schon recht gut, auch wenn ich morgens bei kaltem und nassem Wetter erst mal überredet werden muss rauszugehen.

In Portugal war es doch einige Grad wärmer! Aber dafür bekomme ich dann ein schönes dickes Mäntelchen an und nach wenigen Metern macht das Spazierengehen auch so richtig Spaß. Im Auto fahre ich lieb und brav mit und auch alleine bleiben ist mit meinen Hundekumpels kein Problem. Ihr seht ich bin nicht nur superlieb, verschmust, verspielt, kinderlieb und hundeverträglich –auch gegen Katzen in meinem neuen Zuhause hätte ich nichts einzuwenden!

Auch bin ich schon geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert, also worauf wartet ihr? Ran ans Telefon oder eine Email geschrieben, um mich kennen zu lernen! Ich freue mich auf euch! 

 


Talula


 Perdigueiro Portuguès, geb. 05/2010 und sie ist 52,0 cm groß.
Sie ist super super lieb, verschmust, kinderlieb, stubenrein, bleibt alleine und ist hundverträglich.
Talula ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Izzy


Izzy ist eine aufgeweckte Hündin im Miniformat, Schulterhöhe etwa 25cm. Wir vermuten, dass sie ein Chihuahua-Kurzhaar Zwergdackel Mischling ist und geboren ist sie etwa im Januar 2006. Obwohl die kleine Izzy es in ihrem bisherigen Leben nicht schön hatte, lässt sie sich das nicht großartig anmerken. Gerade daher scheint sie sagen zu wollen, dass jetzt das richtige, schöne Leben beginnt! Auf der Pflegestelle zeigt sie sich als fröhliche und freundliche Hündin, die sich auch gerne von ihr noch fremden Menschen bekuscheln lässt. Schnell hat sie gelernt brav an der Leine zu laufen und meistert auch den Trubel in der Innenstadt schon recht gut. Damit ist sie ihrer Freundin Blue, mit der sie zusammen auf einer Pflegestelle ist, ein gutes Vorbild. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und gerade mit Blue liegt sie gerne eng aneinander gekuschelt in einem Körbchen. Izzy liebt es allgemein zu schmusen und Aufmerksamkeit von ihrem Menschen zu bekommen. Mit einem anderen Hund in ihrem neuen Zuhause wäre Izzy bestimmt genauso glücklich, wie als Prinzessin auf einer Einzelstelle. In der Wohnung und auch draußen ist Izzy altersgemäß ein eher ruhiger Hund, aber auf keinen Fall langweilig. Möchten Sie mehr über die kleine Izzy erfahren oder sie einmal kennenlernen? Dann melden Sie sich doch einfach bei uns! Selbstverständlich ist Izzy bereits kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.  

 


Tipsi


 Zwerg Pinscher, geb.12.12.2008, 5kg leicht und ca. 30,0 cm klein.

Sie ist kastriert,gechipt.geimpft und entwurmt.

 


Helli


Das ist unsere tolle Labrador-DSH-Mix Hündin Helli. Helli ist am 09.03.2012 geboren und hat zurzeit eine Schulterhöhe von 49,0 cm. Da werden aber bestimmt noch ein paar cm dazu kommen aber natürlich nicht mehr allzu viel. Unsere Helli ist superlieb, sehr freundlich und offen für alles und jeden. Sie findet alle Menschen und andere Hunde einfach toll und freut sich über jeden der mit ihr schmusen oder spielen möchte. Sie lebt zurzeit bei einer Pflegefamilie mit einem anderen Hund, Katzen und Kindern. Wir würden uns für Helli sehr freuen wenn sie bald ein eigenes Zuhause finden würde wo sie weiterhin alles lernen kann was sie für ihr zukünftiges Leben noch braucht. Wenn Sie Interesse an Helli haben würden wir uns über einen Anruf oder eine Email freuen.

Helli ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Malchen


Ist sie denn nicht süß unser kleines Malchen? Sie ist freundlich zu jedem ob zu Menschen oder zu anderen Hunden. Katzenverträglich und kinderlieb ist sie ebenfalls. Sie ist einfach nur ein kleiner Schatz den man nur liebhaben kann. Sie geht sehr gerne gassi und findet es toll die Welt zu erkunden. Malchen ist eine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 30 cm und ist 08/2011 geboren.
Sie ist zuckersüß, verspielt, verschmust und sehr lieb.
Malchen ist stubenrein und bleibt auch schon mit einem anderen Hund alleine. 
Sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Wir würden uns sehr freuen wenn auch Malchen bald ein eigenes Zuhause finden würde.

 


Emma


Das ist unsere supertolle Labrador-Mix Hündin Emma. Emma kann man nur mit einem Wort beschreiben und zwar mit dem Wort TRAUMHUND. Sie ist eine absolut tolle, liebe, verspielte und verschmuste Hündin. Wir haben noch absolut nichts Negatives an ihr entdecken können. Ihre Pflegemama ist super glücklich mit ihr als Pflegehund und Emma findet ihre Pflegefamilie einfach toll. Emma ist 05/2009 geboren, ist zurzeit leider noch etwas übergewichtig denn man weiß ja das Labradore das essen lieben und so ist es auch bei Emma. Sie kann nicht nein sagen und nimmt natürlich alles was sie kriegen kann auch wenn es mal nicht für sie bestimmt war. Emma denkt immer ein Hundenapf muss immer leer sein wenn man fertig ist und somit hilft sie den anderen Hunden manchmal dabei. Emma ist kinderlieb, versteht sich prima mit den beiden Katzen in der Pflegefamilie und genauso auch mit den Hunden, ist stubenrein und kann auch alleine bleiben. Emma ist wirklich ein wahrer Schatz und wir wünschen ihr, dass sie bald ein eigenes Zuhause finden wird und wir garantieren dafür, dass auch die neue Familie ganz begeistert von Emma sein wird.
Natürlich ist Emma auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 

  
  


Resi


Chihuahua-Yorki-Mischling, geb 05/2005 und 25,0 cm klein.

sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


MEGGY


MEGGY – kleiner Herzensbrecher sucht liebe Menschen!

 Unsere Meggy ist eine supertolle, sehr liebe und verspielte Spitz-Mix Hündin. Sie geht sehr, sehr gerne spazieren. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima, auch Kinder im neuen Zuhause wären kein Problem.

Nur Katzen und Kleintiere sollten keine da sein. 

Meggy ist stubenrein und kann auch gut alleine bleiben. Geboren ist unsere Meggy 10/2007 und hat eine Schulterhöhe von ca. 29cm. Meggy ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Sie bellt schon mal gerne, aber das ist typisch Spitz und das sollte man auch wissen wenn man sich für diese Rasse entscheidet.

 


 


Duna


 Hallo, ich bin die kleine Duna, geboren etwa 09/2010 und zierliche 36cm klein. Ich lebe zur Zeit in einer lieben Pflegefamilie mit 3 Kindern, Katze, Kleintieren und einer älteren Hundedame. Da gefällt es mir sehr gut, auch wenn ich noch schüchtern bin. Aber Menschen, die ich kenne und denen ich vertrauen kann, schließe ich ganz schnell ins Herz. Bei Frauen geht das etwas schneller als bei Männern, aber prinzipiell mag ich alle Menschen. Auch mit den anderen Tieren habe ich keine Probleme und bin absolut verträglich. An sich bin ich wirklich ganz unkompliziert und gebe mir Mühe, es gerne allen recht zu machen: ich bin in der Wohnung unauffällig, absolut stubenrein, kann ohne Probleme alleine bleiben und bin allgemein ziemlich anspruchslos. An der Leine gehen klappt auch schon ganz gut, wobei ich draußen oft noch sehr aufgeregt bin in Situationen, die ich noch nicht kenne. Dort brauche ich Menschen, die mir Sicherheit geben, damit ich ganz schnell lerne, dass mir gar nichts passieren kann, z.B. wenn ich durch einen dunklen Flur o.ä. gehen soll. Wollen Sie vielleicht diese Menschen sein? Wenn ja, melden Sie sich doch einfach mal bei uns, ich würde mich sehr freuen. Und natürlich bin ich wie alle Hunde hier bereits geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 

 


Tima


Hier unsere liebe Tima ist eine anfangs etwas zurückhaltende Mischlingshündin ist, die aber nach einem kennen lernen relativ schnell auftaut. Tima ist am 15.12.2010 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 42cm. Sie ist sehr lieb, verschmust und spielt sehr gerne mit anderen  Hunden. Kinder in ihrem neuen Zuhause sind für Tima auch kein Problem. Sie sollten Tima mal kennen lernen denn von den Bildern her kommt sie leider nicht so toll rüber wie sie wirklich ist. Man kann sich sofort in sie mit ihrer zärtlichen Art und ihren treuen Augen verlieben und möchte sie am liebsten gleich mitnehmen. Wir würden uns für Tima sehr freuen wenn sie bald das richtige Zuhause finden würde.
Tima ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 

   


Pebbles


Mischlings-Hündin,geb. 13.12.2011 und ca. 34,0 cm.

Sie ist superlieb,verschmust und verspielt.

Pebbles ist kinderlieb,katzenlieb und hundeverträglich.

Sie ist kastriert,gechipt.geimpft und entwurmt.   

 


Jeanette


 Jeanette ist eine superliebe und verschmuste Podenco-Dame, geboren etwa im Mai 2011. Dem Charme, den diese 35cm kleine Hündin versprüht, kann keiner widerstehen. Sie ist sehr neugierig, auch wenn man ihr bei neuen Dingen ab und an ein wenig "Starthilfe" geben muss. So kannte sie beispielsweise keine Heuballen und wunderte sich, was diese großen Dinge auf den Wiesen zu suchen haben. Schnell hat sie aber gemerkt, dass die ihr ja gar nichts tun! So hilft ihre tolle Pflegefamilie Jeanette bereits kleine Unsicherheiten zu überwinden, doch in einem richtigen Zuhause, aus dem sie nie mehr weg muss, klappt das bestimmt alles noch viel besser! Ein Jäger hatte Jeanette weggeben, da er sie für jagduntauglich hielt und so geniest die süße Maus nun endlich die bisher ungekannten Freuden eines Familienhundes, was ihr durchaus gefällt. Jeanette ist sowohl Menschen als auch Hunden gegenüber sehr freundlich und verträglich. Zu ihrem endgültigen Glück fehlen jetzt nur noch die richtigen Menschen! Natürlich ist Jeanette auch geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
 


Polly


Unsere hübsche Polly ist eine nette, zu Zweibeinern aller Altersklassen und jeden Geschlechts, freundliche Hündin. Sie ist dankbar für jede Zuwendung und genießt Streicheleinheiten intensiv. Polly ist etwa 44cm groß und 09/2011 geboren. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut und kommt auch mit der etwas dominanten Hündin in ihrer Pflegefamilie gut klar. Polly ist stubenrein, fährt gut im Auto mit, kinderlieb und versteht sich mit Katzen. Sie geht gut an der Leine, aber für eine Ausbildung in einer guten Hundeschule wäre sie bestimmt dankbar. Über regelmäßige sportliche Aktionen würde sie sich wohl ebenfalls freuen und wäre super geeignet für viele Hundesportarten, dass ist aber natürlich keine Vorraussetzung! Wer möchte dieser jungen und lieben Hündin ein endgültiges Zuhause schenken? Polly ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert und sie freut sich, euch kennen zu lernen.   

 

 

 


Elza


  

 Foxterrier-Hündin. geb.07/2007 und 40,0 cm.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

Text folgt

  

Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com


Cherry


Cherry ist eine sehr liebe Foxterrier(-Mix)-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 40cm, geboren ist sie 10/2008. Sie lebt derzeit auf Pflegestelle bei einem Paar, welches eine Hundetagessstätte in Gießen betreibt. Sie ist eine rundum liebe und verträgliche Hündin, die weder mit Menschen, noch mit den vielen anderen Hunden dort ein Problem hat. Cherry geniest es, auf den großen Rasenflächen der Hundetagesstätte nach Mäuschen zu suchen, kommt aber regelmäßig zu den Menschen, um sich ihre Schmuseeinheiten abzuholen. Zu Hause ist sie ruhig und unauffällig, sie fährt brav im Auto mit, ist stubenrein, bleibt ohne Probleme alleine und geht gut an der Leine. Wer möchte dieser lieben Hündin endlich ein endgültiges Zuhause schenken? Cherry ist gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert.

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de

 

 


Jessy


Parson Jack Russell Terrier-Hündin. geb.08/2011 und 36,0 cm.

Sie ist superlieb,immer gutdrauf, sehr verschmust,verspielt,kinderlieb,hundenverträglich,bleibt alleine und ist stubenrein

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

Jessy ist die Schwester von Jenifer.

 

 


Sera


  

Hallo,
ich bin die kleine Sera, ein junger Schnauzer-mix, geb. etwa 07/2011. Groß bin ich 35cm und eine sehr schlanke Dame. Meine Augen sind der Spiegel meiner Seele: ich bin meinem Pflegefrauchen sehr zugewandt und absolut liebevoll, verteile Küsschen an alle, die mir freundlich begegnen. Überhaupt genieße ich es sehr mit Menschen zusammen sein zu dürfen und noch mehr das Schmusen. Man kann aber auch den "Fuchs" in mir erkennen: so gerne ich schmuse, ich spiele auch unheimlich gerne. Ich werde versuchen dich zum Spielen zu animieren und ich bin mir sicher, dass mir das gelingen wird. Gerne gehe ich auf meinem eingezäunten Grundstück streunern, wenn ich aber meinen Namen höre, vergesse ich alles und schaue wo derjenige ist, der nach mir verlangt. Auch mit anderen Hunden spiele ich sehr gerne und vertrage mich auch mit allen Sorten von Hunden. Katzen finde ich auch sehr nett, genauso wie Kinder. Ich kann viel und lange spazieren gehen, muss aber nicht; Hauptsache ich mache es mit dir zusammen. Genauso glücklich bin ich, wenn ich neben dir liege und entspannt meine Nickerchen halte. Wie du siehst: ein echter Traumhund bin ich, nur wenig anspruchsvoll, anfängergeeignet und definitiv liebesbedürftig. Ich bin geimpft, kastriert, gechipt und freue mich dich kennenzulernen.

 

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de

  


Jenifer


Parson Jack Russell Terrier-Hündin , geb.08/2011 und 30,0 cm.

Jenifer ist katzenlieb,kinderlieb und hundeverträglich.

Sie bleibt alleine,ist stubenrein,sehr verschmust,sehr sehr lieb.

Jenifer ist die Schwester von Jessy.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

 


Dolly


Dolly ist eine zuckersüße, zierliche Hündin, die mit ihrer Größe von ca. 35cm auch nur 7,5kg wiegt. Sie ist anfangs etwas vorsichtig, aber sie will gerne von jedem gekuschelt werden und meistert auch beängstigende Situationen, mit etwas Geduld von ihren Menschen, prima. So hat sie z.B. innerhalb weniger Tage gelernt, locker an der Leine zu laufen. Selbst in der Innenstadt klappt das schon ganz gut, auch wenn sie da noch sehr aufgeregt ist. Auf Menschen geht sie freundlich zu, wobei sie sich, sobald man sie streicheln möchte, vorsichtshalber erstmal auf den Rücken legt Vielleicht wird sie auch einfach gerne am Bauch gestreichelt... In der Wohnung ist sie eine ruhige, unauffällige Hündin, die aber gerne in der Nähe ihrer Menschen ist. Auch außerhalb der Wohnung ist sie recht aufmerksam und meistert Begegnungen mit Joggern, Radfahrern, kläffenden Hunden und Pferden ohne Probleme. Dolly ist ca. 09/2009 geboren, ist verträglich mit anderen Hunden, stubenrein, kann (zusammen mit anderen Hunden) alleine bleiben, fährt gut im Auto mit, ist katzenlieb und eine echte Schmusebacke. Wer möchte dieser lieben Hündin ein Zuhause schenken? Auch Dolly ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 

 


Nika



Hallo Leute,
ich bin die süße Nika. Im Juli bin ich 1 Jahr alt geworden und bin voller
Tatendrang. Am liebsten streune ich über Wiesen und Felder und spiele mit
meinen Hundekumpels. Von deren Größe lasse ich mich nicht einschüchtern,
denn ich zeige denen schon ganz genau wie weit sie bei mir gehen dürfen. Zu
Menschen bin ich aber überhaupt nicht zickig, sondern schmuse für mein Leben
gerne und verteile Küsschen wo ich nur kann. Kinder finde ich auch wirklich
super. Lernen muss ich noch einiges, bin aber wirklich sehr, sehr
lernwillig. Ich bin schon super stubenrein, höre toll auf meinen Namen und
beherrsche sogar schon die wichtigsten Grundkommandos wie "Sitz" und
"Platz".Außerdem lerne ich gerade das Alleinebleiben. Mit meinem Hundekumpel
auf der Pflegestelle klappt das sogar schon 3 Stunden ohne Probleme. Wenn
jemand zu Hause ist, dann bin ich ganz entspannt und falle überhaupt nicht
auf. Beim Spielen oder Spazierengehen bin ich sehr aktiv; ich kann aber auch
einfach nur ruhig neben Dir liegen, wenn Du Dich in Ruhe mit deinen Freunden
unterhalten möchtest. Autofahren ist auch kein Problem. Eigentlich ist alles
kein Problem mit mir, denn ich bin super unkompliziert und möchte den
Menschen einfach gefallen. Ich bin ca. 30 cm groß und wiege 8 kg. Geimpft,
kastriert, gechipt und entwurmt bin ich selbstverständlich auch.  
  
 
  Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de 
 
 
 
 
 


Poldi


Poldi ist eine bezaubernde Pudel-Mix-Dame mit ca. 41cm und 11,5kg. Geboren ist sie etwa 03/2011. Sie wurde in sehr vernachlässigtem Zustand aufgegriffen, dass Fell lang und verfilzt. Nun wurde sie gebadet und geschoren und man sieht, welch Schönheit dabei heraus kam! Ihre schwarzen Locken bringen ihre schönen gold-braunen Augen so richtig zur Geltung. Und so lieb, wie sie mit diesen Augen schauen kann, ist sie auch. Sie ist nur nett und absolut unkompliziert, verträgt sich mit allem und jedem, geht freundlich auf jeden Menschen zu und freut sich über jede noch so kurze Streicheleinheit. Dazu ist sie auch stubenrein, kann (derzeit mit anderen Hunden) alleine bleiben, fährt gut im Auto mit, geht super an der Leine und ist katzenverträglich. Sicherlich ist diese verschmuste und verspielte Hündin auch gut für Hundeanfänger geeignet. Natürlich ist Poldi auch geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

                                                             

Kontakt:

Lena Lemp
0641/13140439 oder
0171/9994391

Lena.Lemp@gmx.de


Netti


  

Mischlings-Hündin. geb.06/2011 und 34,0 cm.

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

Neue Bilder und Text folgen

 

 


Ilka


Ich bin das Mohrenköpfchen ILKA

bin absolut zuckersüß und charmant dazu, zu meinem großen Glück fehlt mir nur noch ein Zuhause, wo ich dauerhaft bleiben kann.

Momentan bespaße ich meine Pflegefamilie, die besteht aus 2 Erwachsenen und zwei größeren Kindern, sowie meiner großen Freundin einer Labradorhündin, von der ich schon ganz viel gelernt habe. Wir vertragen uns prima und wir sind ein echt starkes Team. Wir machen Wettessen, raufen, toben, kuscheln und und und……………

Zu meiner Person: ich bin ein Sausewind, bin immer in der ersten Reihe, liebe lange, interessante Spaziergänge. Mein kleines Handicap merkt man mir nicht an. Ich springe, hüpfe, tobe und manchmal chille ich gerne in der Sonne um wieder neue Kraft zu tanken. Am Fahrrad laufe ich auch mühelos mit.

Mit meiner Pflegefamilie war ich dieses Jahr auch schon im Urlaub in einer Ferienwohnung. Die lange Autofahrt hat mir nichts ausgemacht, denn ich fahre gerne Auto. Im Urlaub durfte ich überall mit hin, ob es ins Restaurant war, oder auf ein Ruderboot, in die Stadt usw. ist alles für mich kein Problem. Ich bin eben rundum pflegeleicht und absolut stubenrein.

Ja, vielleicht interessiert sich ja jemand für mich………………….ich würde mich freuen. Ruft einfach mal an. Nur Katzen und Kleintiere sollten keine da sein.

Bin geb.03/2011, ca. 33,0 cm, kastriert,geimpft.gechipt und entwurmt.

 


Meri


  

 DSH-Hündin. geb.07/2011 und 50,0 cm.

Sie ist kinderlieb,katzenlieb und hundeverträglich.

 

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 

  


Shari ein Traumhund!


Shari ist eine supertolle und ganz liebe Mops-Mix Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 28,0 cm und einen Gewicht von 5,9 kg. Shari ist 2 1/2 Jahre jung (geb. 12/2009).

Über unseren kleinen Sonnenschein können wir nur liebes und gutes berichten. Shari ist super freundlich zu Erwachsen und auch zu Kindern also gerne kann sie in ein neues Zuhause mit Kindern einziehen. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und katzenlieb ist sie ebenfalls. Schmusen, streicheln und kuscheln ist da grösste für sie.

Wer diesen kleinen Engel adoptiert wird es bestimmt keine Sekunde lang bereuen.

Natürlich ist Shari auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Foxy


Dies ist unsere liebe und verschmuste DSH-Mix Hünidin Foxy. Sie ist am 10.06.2010 geboren und 47,0 cm. Foxy wohnt bei einem Paar das eine Hundetagesstätte betreut. Dort zeigt sie sich in der Hundegruppe neuer Hunde gegenüber anfangs eher skeptisch, nach kurzer Zeit duldet sie die anderen Hunde und mit ausgewählten speilt sie sogar.

Zu Menschen ist sie sehr freundlich, verschmust und sehr anhänglich. Ordentlich an der Leine gehen muss sie noch lernen. Treppen laufen findet sie noch unheimlich, aber das sollte kein großartiges Problem darstellen. Wenn sie einen Menschen hat, dem sie vertraut, folgt sie ihm auch über gruselige Treppen.

Foxy ist stubenrein, kann schon bis zu 4 Stunden alleine bleiben und fährt gut im Auto mit. Katzen sollten nicht in ihrem neuen Zuhause wohnen. Kinder im neuen Zuhause sollten auch schon etwas älter sein.

Suchen Sie einen sportlichen Hund, der Ihr treuer Begleiter sein möchte? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Foxy mal kennenlernen möchten. Vielleicht springt ja dann der Funke über!

Foxy ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Dolé


Mein Name ist Dolé und ich bin eine Labardor-Schnauzer-Mix Hündin. Den Schnauzer kann man wohl auch nicht leugnen, der ist wohl eindeutig zu sehen. Aber das macht ja nichts, denn man munkelt ja, dass Schnauzer sehr intelligent und lernwillig sind. Ich freue mich schon sehr hoffentlich bald eine eigene Familie zu haben die mit mir durch dick und dünn gehen so wie ich es auch tun werde. Meine jetzige Pflegefamilie ist vom ersten Tag an seid dem ich hier bin begeistert von mir. Zumindest haben sie das gesagt. Ich bin stubenrein, verstehe mich prima mit anderen Hunden und kann auch schon mit anderen Hunden alleine bleiben. Geboren bin ich 07/2010 und habe eine Schulterhöhe von ca. 52,0 cm. Natürlich bin ich auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Zu meinem großen Glück fehlt mir jetzt nur noch das richtige, endgültige Zuhause.  

  Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de 

                                                                 

 


Toffy


Das ist unsere kleine, tolle Bracke-Mix Hündin Toffy. Sie hat eine recht kurze Rute (ca.12cm) aber das Ding kann wedeln das glauben Sie nicht. Sie ist sooo lieb und toll das man sie einfach nur gern haben muss. Sie ist absolut verschmust und sehr liebenswert. Sie versteht sich bestens mit anderen Hunden und kann mit anderen Hunden auch schon alleine bleiben. Geboren ist unser kleine Zuckerschnute am 15.06.2011 und hat eine Schulterhöhe von ca.35,0 cm. Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Wir würden uns für Toffy sehr freuen wenn sie bald ein eigenes Zuhause finden würde. 

 

 


Balsa


Balsa, geboren am 01.08.2008,  ist eine schüchtern, ca. 30 cm kleine Hündin mit großen Ohren und hübschen  Rehaugen, die leider von ihrem Frauchen weggegeben wurde, da diese einen neuen Freund hat, der sich nicht mit Balsa anfreunden wollte. Fremden gegenüber ist Balsa auch erstmal vorsichtig, aber mit etwas Ruhe und Geduld fasst sie schnell Vertrauen, man darf sie nur nicht bedrängen. Selbst wenn sich die kleine Maus bedrängt fühlt, wird sie allerdings nie agressiv, sondern versucht lediglich der Situation zu entziehen. Daher mag sie es z.B. nicht, wenn man sich über sie beugt (was eignetlich kein Hund mag) oder sie hochnehmen will, daran wird aber fleißig gearbeitet mit bereits großen Fortschritten. In der Wohnung sind ihr generell solche Situationen unbehaglicher als im Freien. Beim gassi gehen zeigt sie sich jeden Tag mutiger, obwohl ihr die Innenstadt und Zugfahren eher suspekt sind, folgt sie ihrer Bezugsperson anstandslos. Auch läßt sie sich in unsicheren Situationen noch gut über Futter "manipulieren" und ist darüber gut zu erziehen. An der Leine läuft sie bereits super mit. In der Wohnung ist sie ein absoluter Schatz! Verschmust, unauffällig, macht nichts kaputt, bleibt alleine... Was will man da mehr? Auch Autofahren mag sie gerne und hundeverträglich ist sie. Anderen Hunden gegenüber zeigt sie sich als freundlich und eher unterwürfig. Ein Zweithund, an dem sie sich orientieren kann, wäre bestimmt toll, ist aber kein Muss. Wer gibt dieser tollen Maus ein neues Zuhause, aus dem sie hoffentlich nie mehr so einfach abgeschoben wird? Natürlich ist Balsa kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 


Wendy eine tolle Hündin!


Ist sie denn nicht schnuckelig unsere kleine Wendy!?

Sie ist wirklich ein kleiner Engel.
Leider musste bei Wendy das linke Auge rausgenommen werden da es nicht mehr zu retten war.
Aber unsere kleine Wendy kommt gut damit klar.
Sie ist eine Pekingese-Miy Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 32,0 cm.
Geboren ist Wendy 10/2009. Sie ist wirklich eine sehr liebe und brave Hündin die auch gut mit anderen Hunden klar kommt.
Wir wünschen unserer kleinen Wendy sehr das sie trotz ihrer kleinen Behinderung bald ein tolles Zuhause finden wird.
Wendy ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Nur das richtige Zuhause fehlt ihr noch zu ihrem Glück.

Kontakt:
Angelika Stahl
0171/7501330
Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de

 


Fara - zierliche Mischlingshündin


Fara ist eine noch etwas schüterne Mischlingshündin, die auf dem Foto aussieht wie eine ganz Große. Umso überraschter ist man, wenn eine zierliche Maus von knapp 42cm plötzlich um einen herumhüpft.

Fara ist eine absolut liebenswerte, noch etwas zurückhaltende Hündin, die zwar schon auf fremde Menschen zugeht, aber sich nicht sofort von jedem anfassen lassen möchte. Hat sie erstmal Vertrauen gefasst, hat man allerdings eine treue Freundin fürs ganze Leben.

Mit Hunden versteht sie sich prima und spielt auch gerne mit ihnen.  Geboren ist sie am 17.12.2011, also noch sehr jung, sodass sie noch ganz viel lernen und kennen lernen kann und will. Vielleicht sind Sie ja die Richtigen um der kleinen Maus die große, weite Welt zu zeigen und ihr die Sicherheit zu geben, dass sie ab nun keine Angst mehr haben muss, da sie in ihrem endgültigen Zuhause angekommen ist.

Fara ist ebenfalls kastriert, entwurmt, gechipt und geimpft.

 


Betti


Unsere Betti ist einfach ein klasse Hund. Sie ist leider etwas unscheinbar und ihr wahres ich kommt leider auf den Bilder nicht so toll rüber. Wenn man Betti aber mal persönlich kennenlernen durfte ich man Feuer und Flamme für sie und möchte sie gar nicht mehr hergeben. Wir hoffen sehr das es bald Interessenten gibt die Betti die Chance zum persönlichen kennenlernen geben werden. Sie würden es bestimmt nicht bereuen. Sie ist freundlich und offen für alles und jeden. Sie ist superlieb, verspielt, verschmust und immer gut drauf. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden, ist katzenverträglich und auch kinderlieb. Geboren ist Betti 02/2011 und hat eine Schulterhöhe von ca. 35,0 cm.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Lori


   Lori

Windspiel-Hündin. geb.01/2006

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Wella


Das ist unsere wunderhübsche und sehr liebe Mischlingshündin Wella. Welche Rassen in Wella stecken könnten, können wir beim besten Willen nicht sagen aber Wella ist das völlig egal und uns natürlich ebenso und wir hoffen natürlich das es der neuen Familie in die Wella hoffentlich bald einziehen darf ebenso egal ist. Das wichtigste ist doch der Charakter und der ist einfach traumhaft bei Wella.

Wella ist 04/2011 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 43,0 cm. Sie versteht sich bestens mit anderen Hunden ob groß oder klein, ist stubenrein und kann auch schon mit anderen Hunden alleine bleiben. Sie ist kinderlieb und fährt gut im Auto mit. Wella ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Noir(Noar)


Collie - Labrador-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 59 cm. Geboren ist sie 01/2011.

Sie ist superlieb, sehr verschmust, kinderlieb, verspielt und hundeverträglich. Natürlich ist auch Noir kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Ditta


Unsere Ditta ist eine sehr liebe aber zurückhaltende Hündin. Sie kannte gar nichts als sie zu uns kam. Sie lebte bei einer älteren Dame wo sie überhaupt nichts gelernt hat. Als die Frau sie nicht mehr wollte, hat sie Ditta einfach in der Tötung abgegeben.  Ditta fängt jetzt erst an Hund zu sein und fängt natürlich auch jetzt erst an alles zu lernen was sie so für ein Hundeleben mit Menschen braucht.

Sie ist eine Bonsai-Retriever-Mix Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 35cm. Geboren ist sie am 23.11.2011 und hat somit ihrganzes Leben noch vor sich. Wir suchen für Ditta ein ganz liebes Zuhause wo sie dann auch lernt und spürt, dass das Leben auch schön sein kann.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Sie versteht sich gut mit anderen Hunden und wir würden uns natürlich freuen wenn sie als Zweithund vermittelt werden könnte. Zu einem Hund der ihr zeigt wie schön das Hundeleben sein kann.

katzenverträglich und kinderlieb ist sie auch aber die Kinder sollten schon etwas älter sein.

Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com


Aida


Amerikanischer Zwergdackel(-Mix)

Aida ist kinderlieb,katzenlieb,hundeverträglich,verschmust und superlieb.

Sie ist geb.09/2010, 5,2 kg leicht und ca. 25,0 klein 

Aida ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Suse


 Hübsche Mischlings Hündin geb. 2001, ca. 37,0 cm Schulterhöhe.

Suse ist sehr lieb, freundlich, verschmust und versteht sich gut mit anderen Hunden.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Maya


Maya superliebe Hündin,kinderlieb,hundeverträglich ,katzenlieb,verschmust und verspielt.

Sie ist geb. 5/2010  und ca. 44,0 klein.

Maya ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt. 

 


Steffi


Sie ist eine sehr freundlich und aufgeschlossen, sehr verspielte Hündin.

Sowohl Menschen als auch die anderen Hunde mag Steffi sehr gerne und genießt ihre Anwesenheit.

Sie ist geb. 04/2011 und ca. 40,0 klein.

Steffi ist geimpft,gechipt,entwurmt und kastriert. 

 


Bonbon


Sie ist geb. 07/2010 und ca. 26,0 klein 

Bonbon ist kastriert,geimpft.entwurmt und gechipt.

 


Lady


 Hübsche Labrador - Mix Hündin geb. 11/2011, ca. 52cm Schulterhöhe.

Lady ist sehr lieb, freundlich, verschmust und versteht sich gut mit anderen Hunden.

Sie ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt

 


Sissi


Sissi ist eine absolute Anfänger - geeignete  Labrador-Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 52 cm. Geboren ist sie am 15.03.2009 und einfach nur ein Traum!

Sie ist superlieb, sehr verschmust, katzenlieb, kinderlieb, kann bereits alleine und ist stubenrein!

Was will man mehr? Also melden Sie sich schnell, wenn Sie Interesse an ihr haben!

Natürlich ist auch Sissi kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

 

 


Nigra


Nigra ist am 11.11.2011 geboren und ist zurzeit 45cm groß. Ihr seidigweiches, silbernes Fell läßt darauf schließen, dass bei ihr ein Schnauzer mitgemischt hat. Sie ist ein fahrer Schatz, Fremden gegenüber anfangs etwas schüchtern, aber ihre Pflegefamilie liebt sie bereits über alles!

Sie verträgt sich mit anderen Hunden, ist katzenlieb und ist bereits katriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Wollen Sie die süße Maus mal kennenlernen? Dann melden Sie sich einfach bei uns.

 

Paula


Das ist unsere kleine, liebe, verspielte und ganz tolle Westie-Mix Hündin Paula.

Paula ist 08/2010 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 30cm und wiegt 7,2kg. Natürlich ist Paula auch kastriert, kompl. geimpft, gechipt und entwurmt. Paula findet andere Hunde einfach klasse und spielt sehr gerne mit ihnen. Sie ist kinderlieb und katzenverträglich. Paula ist eine klasse Hündin, sie ist superlieb und verschmust.

Sie ist stubenrein und in ihrer jetztigen Pflegestelle musste sie bis jetzt nur kurz alleine bleiben aber da auch mit anderen Hunden zusammen.

Wir würden uns sehr für Paula freuen wenn sie bald ein eigenes Zuhause finden würde. Wir drücken ihr fest die Daumen. 

 


Ellie - süße Mischlingshündin


Ellie ist eine kleine, süße Maus, wo man bestimmt sehr viele und auf der anderen Seite doch keine Rasse 100% zuordnen kann. Durch ihr leichtes Wuschelfell sieht sie nach etwas mehr Hund aus, als sie tatsächlich ist, aber das macht sie mit ihrem tollen Charakter wieder wett. Sie ist eine absolut süße Knutschkugel, die immer für eine Streicheneinheit zu haben ist und dabei auch schon mal auf ihr noch unbekannte Menschen zugeht. Sie ist dabei aber niemals aufdringlich. Auch für ein Spiel ist sie immer zu haben und Bällchen findet sie ganz toll. Mit Hunden versteht sie sich ebenfalls ohne Probleme.

Ellie ist ca. im Februar 2011 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 33cm. Auch sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

Zu ihrem großen Glück felht ihr nur noch ihre eigenen Menschen, vielleicht sind das ja Sie? Rufen Sie doch einfach mal an!

 

 

 


Balsa


Das ist unsere kleine Balsa. Sie ist ein kleiner Wonneproppen und man kann sie einfach nur lieb haben. Sie ist so ein toller, kleiner Schatz. Sie ist absolut entzückend, sehr lieb und freundlich und geht offen auch auf fremde Menschen zu. Sie versteht sich prima mit anderen Hunden und kinderlieb ist sie ebenfalls.

Sie ist eine Spitz-Mischlingshündin geb. 01/2011. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 30 cm und wiegt ca. 6kg.

Natürlich ist Balsa auch kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Wir würden uns sehr für unseren kleinen Sonnenschein freuen wenn sie auch bald ein eigenes Zuhause finden würde


Suki


Suki ist ein kleines Zuckerstückchen. Sie ist so lieb, verschmust und treu. Anfangs ist sie etwas schüchtern und zurückhalten aber wenn sie gemerkt hat alles ist OK, dann ist alles gut. Zurzeit versuchen wir gerade ihr das an der Leine laufen beizubringen. Das ist ihr noch nicht so geheuer aber auch das wird sie bald gelernt haben. Suki ist eine kleine Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 28,0 cm und wiegt gerade mal 5,0 kg. Geboren ist sie 07/2011. Wer diese kleine Maus mal bekommt der ist wirklich ein glücklicher Mensch. Sie ist so süß das man ihr gar nicht wiederstehen kann. Sie genießt es wenn sie Schmuse- und Streicheleinheiten bekommt. Sie versteht sich auch gut mit anderen Hunden, Katzen und kinderlieb ist sie ebenfalls. Zu ihrem großen Glück fehlt ihr jetzt nur noch das richtige Zuhause. Suki ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. 


Lara


Englische Bulldogge, geb.10.08.2007


Adely


Mischling, geb. ca.01/2011 und 28,0 cm klein.
Sie ist superlieb,hundeverträglich,kinderlieb,katzenlieb und immer gut drauf.
Adely ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Lulu


Cocker Spaniel, geb. 10.09.2010 und ca.38,0 cm
Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt.

 


Rosa


ROSA – lustige Mischlings-Hündin sucht neuen Wirkungskreis!
ROSA ist immer gut drauf.
Sie ist e