Hündinnen



Hier sehen Sie unsere Hündinnen, die ein neues Zuhause suchen.
Eine Kurzbeschreibung ist bei jedem Tier dabei, nähere Auskünfte bekommen Sie gerne von uns,
in einem ersten Telefongespräch. 

  • Grundsätzlich sind alle Tiere geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt.

Ist Ihr zukünftiger vierbeiniger Freund vielleicht dabei? 

Unser Verein hat kein eigenes Tierheim, wir arbeiten nur mit privaten Pflegestellen.  

Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.            

                                                                                                                                Achtung unsere Maßangaben sind immer die Schulterhöhen der Hunde. 

Diese Seiten werden dauernd aktualisiert, schauen Sie mal wieder rein, es lohnt sich. 

Bei Fragen zu den zu vermittelnden Hündinnen wenden Sie sich bitte an die angegebenen Kontaktadressen oder an uns direkt 06758/804426 oder 0177/6135265 oder per Email tierhilfeohnegrenzen@msn.com

Wir vermitteln unsere Hunde nur innerhalb von Deutschland

 

Unterstützen Sie uns indem Sie über die anstehenden Links einkaufen!

- Vielen Dank!

zooplus.de

 

 

 


Ruby


Mischling,  geb. 27.09.2016, 4,4 kg und 26,,0 cm.

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Para


Mischling,  geb. 30.05.2016, 15,7 kg  und 52,0 cm. 

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Alice


Mischling,  geb. 10.08.2016, 8,7 kg und 43,0 cm.

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Sammy


Mischling,  geb. 16.06.2016, 43,0 cm und 8,4 kg

Sie ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

 

 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Vishnja heißt übersetzt Kirsche


Mischling, geb. 05.12. 2015, 10,0 kg  und ca. 42,0 cm.

Schwester von Cherri

 Vishnja ist geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Marusya


 Mischling, geb. 05.01.2016, 22 kg  und ca. 57,0 cm.

Marusya ist ein faszinierender Hund. Sie hat zwar in ihrem jungen Leben fast nichts kennengelernt. Aber sie lernt gerne und schnell. Im Haus leben, Treppen laufen, Auto fahren funktionieren nach einem ersten Zögern. 

Sie versteht sich mit allen Hunden und hundeerfahrenen Katzen. Sie hat akzeptiert, dass unsere Katze nicht mit ihr spielen will, aber gegen Köpfchen geben nichts einzuwenden hat. Marusya spielt sehr gerne und temperamentvoll mit anderen Hunden. Sie akzeptiert aber auch einen Mini von 5 kg, der deutlich kundtut, keine Lust zu haben, selbst wenn dieser blind ist. Da wird auch der Kauknochen nicht geklaut!

Marusya bleibt wie die anderen fünf Hunde auf der obersten Stufe der Treppe stehen, bis die Haustür zu ist und das Startzeichen kommt. Genauso weiß sie schon, dass man im Auto auch bei offener Tür warten muss und alle einzeln nacheinander aussteigen. Sie läuft butterweich an der Leine, solange keiner der anderen Hunde zum Spielen auffordert. Das klappte sogar auf Anhieb bei einem Spaziergang in einer großen Hundegruppe. Einen Kumpel zum Rennen, Toben und gemeinsamen Kuscheln fände sie ganz prima.

Sie ist sehr intelligent und möchte beschäftigt werden. In zwei Tagen hat sie begriffen, den Futterbeutel zu nehmen, zu mir zu bringen, abzugeben und sitzend auf die Belohnung zu warten. Sie reagiert auch sehr toll auf Körpersprache und bemüht sich, alles recht zu machen. Schmusen ist eine weitere Lieblingsbeschäftigung. Leckerlies nimmt sie vorsichtig. Mit den anderen Hunden bleibt sie problemlos mehrere Stunden alleine, wenn Frauchen arbeiten muss. Sie ist fast stubenrein, obwohl sie nur den Zwinger kannte. Alles in allem ist sie ein Rohdiamant. Sie muss noch viel lernen, benötigt Beschäftigung und einen souveränen Rudelführer. Sonst könnte sie aufgrund ihrer Intelligenz und ihrer Energie vielleicht auf dumme Gedanken kommen. Aber sie bindet sich so willig und schnell, dass es eine Freude sein wird, mi ihr die Welt zu entdecken.

Wenn die Schönheit schon in knapp zwei Wochen so viel gelernt hat, werden ihre Kapazitäten so schnell nicht ausgeschöpft sein.

 

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt

youtu.be/48oIMnUYHfU

 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com

  


Nelia


 

  Nelia ist ein bildschönes Hundemädchen, 46cm hoch und 10 kg leicht und 

geboren am am 01.05.2015. Als Nelia im Herbst 2016 nach Deutschland kam war sie recht ängstlich; Schmusen, unbeschwert Toben und Spielen schienen ihr fremd zu sein. Seitdem hat sich aber viel getan und sie macht Fortschritte in jede Richtung! Ist sie noch ängstlich? Eher vorsichtig. Sie hat gelernt ihrem Menschen zu vertrauen und meistert so auch für sie ungewohnte Situationen, wie z.B. einen Besuch im Einkaufszentrum. Stubenrein? Von Anfang an! Jagdtrieb? Ja. Rassebedingt sogar recht ausgeprägt. Bis sie eines Tages wird frei laufen können ist es gewiss noch ein weiter Weg, aber auch hier zeigt sie gute Ansätze. So ist sie an der Leine gut abrufbar, auch wenn man Wildkontakt hat. Bellen? Klar, aber wenig. Im Schnitt bisher einmal pro Woche. Alleine bleiben? Kein Problem. Sie kennt dies mit und ohne Hundegesellschaft, bislang bis zu 4 Stunden. Kinder? Großartig. Selbst zu anfangs hat sie schon entspannt inmitten schreiender Kinder gelegen! Katzen? Nicht ganz sicher. Sie hatte Katzenkontakt im Haus, da verhielt sie sich sehr zurückhaltend. Draußen siegt das jagdliche Interesse. Leinenführig? Traumhaft. Nelia geht solange "Fuss" bis sie ein Startzeichen bekommt, und auch an der Flexi- oder Scheppleine benimmt sie sich großartig. Weder zerrt sie noch stürzt sie sich ins nächste Gebüsch. Selbst Waldspaziergänge sind mittlerweile ganz entspannt. Unfug machen? Wenig. Sie hat einmal das Altpapier ausgeräumt und trägt auch mal Socken durch die Gegend wenn sie aufgeregt ist, macht aber fast nie etwas kaputt. Ein guter Kauknochen ist ihr lieber als das Inventar. Klauen? Nein. Nelia ist bislang nie an den Tisch gegangen oder ähnliches. Sie hat sogar mal eine halbvolle Chipstüte apportiert, ohne was davon zu essen... Spielen? Mittlerweile sehr gerne. Sowohl mit anderen Hunden, als auch mit ihren Menschen. Garten? Ein gut eingezäuntes Grundstück, in dem sie unbeschwert rennen kann, wäre ihr Traum. Gesellschaft? Nelia ist mit Hunden beiderlei Geschlechts super verträglich. Ein souveräner Ersthund wäre sicher hilfreich für sie. Benehmen im Haus ? Vorbildlich. War sie spazieren und ist ausgelastet, merkt man manchmal kaum das sie da ist. Auto fahren? Wird trainiert! Sie jammert und bellt nicht, aber sie speichelt recht stark und ihr wird übel. Wir üben und schaffen jetzt ca. 20 Minuten fahrt recht problemlos. Erziehung und Ausbildung? Nelia ist nicht der Hund der großen Spass an "Unterordnung" hat. (Man könnte dies auch als Zeichen von Intelligenz sehen ;-) ) Auch mit einer "strengen Hand" ist nichts zu ereichen, außer das sie Angst bekommt. Dies wollen wir natürlich nicht, und es ist auch in keinster Weise nötig laut zu werden, da sie recht sensibel ist und auch ein geflüstertes "Nein" anerkennt. Nelias Pflegemama schreibst: Nelia ist in ihrem ganzen Wesen zart und zärtlich. Ich bin von diesem Hund begeistert. Jede Minute Zeit die man investiert ist es wert, und ich bin sehr froh, diesen besonders tollen Hund kennen lernen zu dürfen.

Sie ist kastriert, geimpft, entwurmt und gechipt

Kontakt:

 Hundeschule Gießen - Angelika Stahl

Mobil 0171/7501330 

Angelika.Stahl@hundeschule-giessen.de 

  


Alia


Hi Leute!

Mein Name ist Alia und ich bin fast 4,5 Jahre alt (geboren 03/2012). Ich habe eine Schulterhöhe von ca. 49 cm und wiege ca. 20 Kilogramm. Selbstverständlich bin ich gechipt und kastriert. Ich finde, ich sehe echt toll aus, denn ich habe ganz helle, wache Augen und lustig braune, große Flecken auf meinem weißen Fell.

 Ich lebe hier mit drei anderen Hunden auf einer Pflegestelle auf einem Bauernhof und warte noch auf das eine Menschenherz, das nur für mich schlägt! Hier leben ganz viele andere Tiere (Katzen, Schafe, Ziegen, Schweine, Hasen, Pferde, Geflügel) und ich verstehe mich mit allen gut.

Ich bin aktiv und spiele gerne mit meinen Kumpels sowie mit meinem Pflegefrauchen. Aber ich wünsche mir jetzt sooo gerne jemanden, der speziell für mich mehr Zeit hat. Ich bin auch überall gerne dabei, bleibe aber auch mit meinen Hundekumpels gut alleine Zuhause.

Auch Kinder mag ich gerne, wenn sie schon wissen, wie man mit Hunden umgeht und nicht mehr an mir herumzippeln oder mich ärgern. Eine kleine Schwäche habe ich auch für Männer. Mein Pflegefrauchen sagt, dass es manchmal so aussieht, als ob ich mich spontan verliebt hätte.

Da man auch seine schlechten Seiten ehrlich zugeben muss – hier nun meine:

Ich fahre noch nicht so gut im Auto mit. Nicht, dass ich randaliere oder so! Nein, ich bleibe brav liegen, aber mir wird immer so übel….

Das zweite Problem ist, dass ich noch nicht wirklich so gut an der Leine gehe. Mich interessiert alles draußen einfach so sehr, dass ich mich nicht so richtig konzentrieren kann.

Ach ja, ich liebe es, zu essen. Und vor allen Dingen diese Kauknochen! Dafür tue ich einfach alles!

So – alles in allem bin ich ein echt toller Hund, der einfach zu gerne ein endgültiges Zuhause hätte. Zusammen mit meinem Frauchen oder Herrchen lerne ich in der Hundeschule dann bestimmt auch noch die Dinge, die ich noch nicht so gut kann.

Bitte meldet Euch für ein erstes „Beschnuppern“! Bis hoffentlich bald!

 Eure Alia 

  Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com


Cloe


 Cloe wurde am 21.06.2015 geboren, ist 54cm groß und wiegt 12 Kilo.

Sie ist eine bildschöne Mischlingshündin und zudem wahnsinnig lieb!

Sie verträgt sich mit allen, macht hier keinen Unterschied ob Zwei- oder Vierbeiner, ob bellende oder miauende Gefährten.

Schmuseeinheiten geniesst sie sehr und kann nicht genug davon bekommen.

Sie ist stubenrein, bleibt alleine, fährt brav im Auto mit - sie ist ein Träumchen auf 3 Pfoten!

youtu.be/DESYLWsWe60
youtu.be/XGUg-2xINWw
youtu.be/1PtAlsYyI8c

 Kontakt:
06758/804426


Ava


 Ava ist eine Mischlingshündin, wurde geboren am 29.08.2009 37cm groß, 10,4 Kilo schwer  und lebte seit 2010 im Tierheim - und keiner wollte sie haben!

 

Sie ist kastriert,geimpft,gechipt und entwurmt

 

 Kontakt:
06758/804426
0177/6135265
tierhilfeohnegrenzen@msn.com